Velocys Aktie mit viel Potential !

Seite 182 von 190
neuester Beitrag: 09.04.21 08:56
eröffnet am: 13.02.20 15:50 von: Doschman Anzahl Beiträge: 4726
neuester Beitrag: 09.04.21 08:56 von: ichraste Leser gesamt: 740977
davon Heute: 742
bewertet mit 33 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 180 | 181 |
| 183 | 184 | ... | 190  Weiter  

18.01.21 13:02

781 Postings, 2131 Tage oli25Shell

Schon der Hammer mit Shell.
Wer hätte das gedacht.
Habe meine Position auch halbiert und die Hälfte in Powerhouse umgeswitched.
Ich lasse beide Positionen jetzt einfach langfristig laufen.
Wäre schön, wenn sich wenigstens eine der beiden Technologien durchsetzt.
Einen langen Atem wird es aber schon brauchen.  

18.01.21 13:02
1

20 Postings, 334 Tage Jochen2121Financing

https://www.velocys.com/2020/11/25/appointment-of-group-fina?

Ich halte mir nach wie vor diese Info vor Augen. Mich würde es wundern, wenn ich so eine erfahrene Frau engagiere und nichts dabei rauskommen würde!  

18.01.21 13:05

7922 Postings, 4212 Tage extrachili@wamu...

...andere tätigen vielleicht auch kleine Trades, hängen aber dabei nicht geilen Typen raus. Das macht den Unterschied. Du bist nicht mehr als ein Möchtegern, der sich mit seinem überschaubaren Horizont hier outet und andere denunzieren will. Aber ehrlich... wer bist Du schon... LOL! Was Du über mich denkst, ist mir vollkommen egal. Du interessierst mich nicht im geringsten...  

18.01.21 13:12
2

155 Postings, 706 Tage Doschman...

Also das mit Shell ist der Hammer....bin mal gespannt ob ein neuer Investor den Platz von Shell übernimmt.

Ich habe auch die Hälfte meiner Anteile verkauft und Sie in EQTEC A1W982 investiert.

 

18.01.21 13:15
2

110 Postings, 1611 Tage MaryJoNachgelegt

naja.. auch wenn Shell da jetzt einen blöden Abgang gemacht hat glaube ich an die Technik und Patente..  deswegen nach - 30 % heute nochmal 200k nachgelegt..
ja.. risiko Spielgeld...



 

18.01.21 13:16
2

7050 Postings, 2248 Tage BorsaMetinGut! Das die Shell-Gesellschaft den

ersten Schritt gemacht hat und abgesprungen ist, denn Shell müsste jetzt eigentlich Strafgelder an Velocys zahlen wegen Vertragsbruch?

Positiv zu sehen ist, dass derzeit Velocys  von allen Vertragspflichten befreit ist und nun selbst die neue Partnerschaft aussuchen bzw. auswählen kann.

Übrigens, die GB und die Türkei haben derzeit eine hervorragende erstklassige Partnerschaft und die Türkische Fluggesellschaft THY in Verbindung mit Türkpetrol könnte für die Velocys-Projekte sich sehr stark interessieren, weil nach meiner Meinung das europäische (Luftfahrt.-)Drehkreuz von FFM nach Istanbul Airport umgeschwenkt wurde aber es gibt natürlich andere Gesellschaften wie z.B. BP, Total, ELF u.a. , die sich für Velocys interessieren könnten.

 

18.01.21 13:27
5

7922 Postings, 4212 Tage extrachili@Dommy...

...meinst Du dass im Ernst. So sieht das also aus, wenn man wie Scoob alle User mit Infos versorgt, die verfügbar sind und plötzlich soll er dies Info verheimlicht haben... echt jetzt? Wenn die Info verfügbar gewesen wäre, dann hätte sie jeder von uns finden können, auch Du. Hier ist jeder für sich selber verantwortlich und jetzt wollt Ihr das Debakel mit Shell Scoob in die Schuhe schieben? Und alle, die von VLS überzeugt waren , als Pusher darstellen? Das ist ganz schön mies...
Von wamu kann man ja nichts anderes erwarten, aber sowas von Usern zu lesen, die hier alles mitgelesen haben, finde ich das echt eine Enttäuschung!  

18.01.21 13:31
3

272 Postings, 161 Tage burnquist87Ich habe ebenfalls ausgestockt.

Die MK wird in den kommenden Jahren nicht mehr nur im Millionen Bereich liegen.
Eine Verfünfachung ist hier mM. nach bis 2022 drin.

Wir befinden uns wieder in der Startphase des grünen Booms rund um H2, eFuels, Energy. Es werden zig Milliarden rein investiert, da ist für jeden Marktteilnehmer ein Stück vom Kuchen da.

Borsa Metin hat es gut getroffen. Ich denke es gibt bessere Partner als Shell...die denken doch immer noch an ihr schwarzes Gold.
 

18.01.21 13:36

781 Postings, 2131 Tage oli25@burnquist87

BP möchte doch grün werden. Wer weiss.....
Das wäre jedenfalls ein starker Partner, der (nicht mehr) so sehr am schwarzen Gold klebt und die Zeichen der Zeit verstanden hat.  

18.01.21 13:36

7050 Postings, 2248 Tage BorsaMetinDie Shell-Bereuung kann später kommen ...

Denn, wenn Velocys eine neue Partnerschaft findet und in Zukunft erstklassige Fortschritte macht und darüber hinaus stark expandiert haben die Sheller schlussendlich vieles verpasst!

Eine kluge Partnerschaft wäre mit Tesla Inc. und das wäre eine explosive Mischung ;-) !

 

18.01.21 13:41
1

54 Postings, 319 Tage Kette7@extrachil

Ich habe nicht behauptet, dass irgendwer Infos hatte. Hab ich nirgends geschrieben, weil es mir nicht zusteht. Ich finde es nur von ihm selbst eigenartig, monatelang hier Infos bereitzustellen und kaum kommt heute die News mit Shell heißt es "oh Glück gehabt, hab Freitag verkauft". Hätte er das getan, dann hätte er am Freitag geschrieben "bin raus aus Grund xyz" und fertig. Und nicht heute... "bla bla oh sieht nicht gut aus... bla bla ach übrigens, Freitag bin ich raus, Glück gehabt" LOL... selten so gelacht. Darum geht?s mir! Nicht, dass er angeblich was gewusst hat. Ich denke so viele Kontakte zu Interna hat hier niemand.  

18.01.21 13:44
1

7050 Postings, 2248 Tage BorsaMetinElon Musk könnte sich für Velocys interessieren!

SpaceX hat eine hervorragende Leistung erbracht, falls die Patente von Velocys sehr großartig sind
kann Elon Musk sich dafür interessieren?  

18.01.21 13:45
3

23 Postings, 105 Tage 1hoepfel1@Kette

Also ich muss hier jetzt mal Scoob in Schutz nehmen, denn ich hab letzte Woche in einem anderen Forum schon gelesen, dass er Probleme mit seinem Depot hat und Werte nicht handeln kann...also von dem her würd ich mich mal hier mit Behauptungen zurückhalten. Schließlich ist es ein Forum und es ist jeder für sein handeln verantwortlich, egal was ein User hier von sich gibt
 

18.01.21 13:52

54 Postings, 319 Tage Kette7Hoepfl

Du hast ja damit auch Recht und ich betone es auch gern zum dritten Mal, dass ich ihm da nix unterstelle. Es wirkt eben einfach komisch, wenn man den Verlauf der letzten acht, neun, zehn Monate betrachtet. Und genau, JEDER ist für sein Invest SELBST verantwortlich. Ich denke ich hab auch mehr als oft gesagt, dass er mehr oder weniger das "Hirn" dieses Forums ist und ich habe mich auch des Öfteren bedankt bei ihm für die Zeit, die er hier reingesteckt hat. Und genau deshalb finde ich sein Verhalten jetzt eigenartig. Und das steht mir ja zu. Die eigene Meinung zu Velocys kann und soll und muss sich jeder selber bilden. Es hat eben nur Geschmäckle, wenn man das alles so liest und das geht ja scheinbar nicht nur mir so. Von meiner Seite aus ist alles gut, no worries :-)  

18.01.21 13:53
1

7922 Postings, 4212 Tage extrachili@wamu,...

...LOL, da muss ich jetzt noch mehr lachen...

Z:..."heute mit 100 Pfund + raus..."
Ich dachte, Du lebst in der Schweiz und hättest Spesen, die meinen Verdienst bei weitem übersteigen würden und dann hast Du nur 1.000 ktien im Depot...? #4524

Z: "...Vorgestern geschmissen und gestern für den gleichen Betrag 500Stk. mehr gekauft. so kann es weiter gehen..." 13.01. #4458

100 GBP = 112,50 ? = ca. 1.000 Aktien.

Aha, dann lag Dein Bestand vorher bei 500 Stück. Dann müsstest Du am letzten Mittwoch nach Deinen Angaben 100% Gewinn gemacht haben, wenn Du für das gleiche Geld 500 Stück mehr bekommen hast! Wie soll das gehen? In den zwei Tagen gab es nicht mal 10% Gewinn!

Ist schon lustig was Du hier für Märchen erzählst...LOL! So beschädigt unser Supertrader seine eigene Glaubwürdigkeit! LOL  

18.01.21 14:06

7922 Postings, 4212 Tage extrachili@Kette, Sorry...

...wenn ich Dir das so unterstellt habe, aber es hörte sich für mich so an, als wenn Du an seinem Verhalten Zweifel hättest und eine bewusste Methode dahinter vermutest.
Ja, das war von ihm mMn sehr ungeschickt, sich so zu äußern! Er hatte in dem Augenblick die anderen missachtet, mit ihren langen Gesichtern, einschließlich meinem und dafür seine Freude darüber, selber durch Zufall sauber rausgekommen zu sein, in den Vordergrund gestellt. Manche Menschen sind mit ihrem Aussagen manchmal etwas unsensibel. Dafür kann man ihn sicherlich kritisieren. Trotzdem glaube ich, dass es nicht Sinn und Zweck von ihm war, andere damit vor den Kopf zu stoßen.    

18.01.21 14:07
1

2553 Postings, 5128 Tage maxmansellvolles Pfund rein oder raus...

keiner will es wissen, die Einschätzung zur Aktie muss nun neu überdacht werden, nicht mehr oder weniger. Wer sich weiter zutraut zu bleiben, weiss ja sicherlich, das es ein höheres Risiko gibt ohne Shell an Bord. GGF. gibt es ja auch schon andere Geldgeber im Hintergrund....denn eigentlich machte die Firma auf mich einen guten Eindruck, aber Shell muss ja irgendwas dazu bewegt haben, nach Kanada zu gehen...  

18.01.21 14:09
1

445 Postings, 546 Tage Guru143Nichts

Gegen Scoob!!!!!  

18.01.21 14:19

134 Postings, 258 Tage SpzbzNichts gegen Scoob

und seine Recherchen, aber bitte.
Es ist seltsam, dass das Schiff, aus purem Zufall, ohne seinen Kapitän unter geht.  

18.01.21 14:24

2595 Postings, 3970 Tage wamufan-the-greatSchönrederei

Wow das geht ja hier super schnell. Schon interessiert sich ein Elon Musk! Immer schön nachkaufen bis auch British abspringt und dann kann man mit den Shares die Wand zu Hause tapezieren.

 

18.01.21 14:33

714 Postings, 1004 Tage User88Scoob war nicht so freundlich

der hat schon umgesattelt, denke ich.  

18.01.21 14:34

83 Postings, 92 Tage moneychamp23liebe gemeinschaft

Bin leider auch raus. Habe hier lange ausgesessen mit viel Hoffnung, aber werde mich nun anderweitig umsehen.

Hat jemand eine Idee welches Investment lohnenswert sein könnte?

Viele Grüße
 

18.01.21 14:38

714 Postings, 1004 Tage User88Eigentlich ist alles lohnenswert

wenn man unten einsteigt und Gewinne realisiert.  

18.01.21 14:48
1

220177 Postings, 3823 Tage ermlitzeigene Fehler

brauch man nicht anderen anlasten >>>>>>>>>>>><  

18.01.21 14:56

1423 Postings, 1252 Tage Teebeutel_Interessant

Die Pusher sind scheinbar alle längst raus bzw nun raus. War schon immer skeptisch und wurde hier dumm angemacht. Egal, hab meine 100% mitgenommen vor Monaten und hab das Thema hier nur noch ab und an verfolgt. Wird es Buden wie Powerhouse mit 0? Umsatz auch noch so ergehen. Der Markt hat einfach alles gekauft, egal ob der CEO schon seit Jahren das blaue vom Himmel verspricht und nicht liefert.  

Seite: Zurück 1 | ... | 180 | 181 |
| 183 | 184 | ... | 190  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben