Buschkowsky: "Kopftuchurteil" eine Katastrophe

Seite 1 von 10
neuester Beitrag: 17.03.15 19:29
eröffnet am: 15.03.15 09:35 von: Lumberjack7. Anzahl Beiträge: 248
neuester Beitrag: 17.03.15 19:29 von: Rubensrembr. Leser gesamt: 11536
davon Heute: 2
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10  Weiter  

15.03.15 09:35
19

25086 Postings, 3811 Tage Lumberjack77Buschkowsky: "Kopftuchurteil" eine Katastrophe

Buschkowsky nennt Kopftuch-Urteil Katastrophe
Das generelle Kopftuchverbot für Lehrerinnen ist vom Tisch. Für Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln ein "grober Fehler". Für Heinz Buschkowsky ist das Urteil eine Katastrophe.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10  Weiter  
222 Postings ausgeblendet.

16.03.15 00:05
nun wird das hier aber unübersichtlich.  

16.03.15 00:09

11326 Postings, 2638 Tage TischtennisplattenspNun gibt der mir

... ein "gut analysiert"

Das ist nicht fair HMKac.  

16.03.15 00:10

21898 Postings, 3601 Tage HMKaczmarekDoch Potzzz #222, du bist einer

...und einen Blackie hast du vermutlich noch frei.

Stimmt @TTIP jetzt wird es tatsächlich strange. Gute Nacht.  

16.03.15 00:11

21898 Postings, 3601 Tage HMKaczmarekSchon gelöscht @ TTIP

...will dich ja nicht in Schwulitäten bringen...  

16.03.15 00:14

8361 Postings, 3826 Tage ixurt#219 221 hast du keine Parkuhr bei der du jammern


kannst...

ein Denuziant bist du auch, verbohrt noch viel heftiger als er,

unbelehrbar sowieso, selbst wenn man dich mit der Nase drauf stößt wie in #199, du bestehst auf Lernressistenz...
nachtragend bist du erst recht.

Nur straight bist de nicht... da bist de Lichtjahre von entfernt!.


eigentlich bist du mir völlig wurscht wenn du nur nicht so schrecklich langweilig
währest mit deinen inhaltlosen Gequäke HMKac...

anstrengend dich zu lesen...!

 ;-(
 

16.03.15 00:16

11326 Postings, 2638 Tage TischtennisplattenspSchon ok...

ich wusste gar nicht, dass man die löschen kann.

Man lernt nie aus.

 

16.03.15 00:17

21410 Postings, 3040 Tage potzzzblitzDu solltest Dir die Definition der Denunziation

begreiflich machen, Entenmann.

Wenn ich Beleidigendes oder Volksverhetzendes zum Löschen melde, ist das keine Denunziation, sondern die Nutzung eines von der Ariva-Gemeinschaft anerkannten Rechts als User.

Schau mal in die Meldeliste, wer da aktuell meldet. Das sind Deine Kumpels. Warum nennst Du sie nicht Denunzianten?  

16.03.15 00:20
... lass mal stecken, Du hetzt hier genug.  

16.03.15 00:24
1

21410 Postings, 3040 Tage potzzzblitzIch sag ja...

Es hat seinen Grund, warum ich Dich in meinen Threads ausschließe.  

16.03.15 00:25
>> sag ja?"

Hattest du bisher nicht gesagt.

Was war denn der Anlass?  

16.03.15 00:27
Schön, ich einen Schwarzen von unserem Potziii, :-)

der Abend ist gerettet!  

16.03.15 00:32

>> Es hat seinen Grund, warum ich Dich in meinen Threads ausschließe. <<

Was war denn nun der Grund?  

16.03.15 00:32

21410 Postings, 3040 Tage potzzzblitzSiehe #213

Wir drehen uns im Kreis. Tschüssi... EOM  

16.03.15 00:33
gute Nacht, da kommt wieder einmal nichts.

qed  

16.03.15 00:34
>>Siehe #213<<

Nö, der Ausschluss war vorher.

Nun feige flüchten?   Potzzzi.... das ist sehr peinlich.

 

16.03.15 00:49
1

11326 Postings, 2638 Tage TischtennisplattenspPotziii schreibt nichts mehr...

wie blöd.

Dann kläre ich das auf.

Frage:  Warum hat der gute Potzzzi mich aus seinen Threads ausgeschlossen?

Dem lag folgender Dialog zugrunde:


>>

Tischtennispl. :  Potzz  

#119  


dein Schreiben über die Opfer wirkt hasserfüllt.

Ziemlich schlimm.   <<

Darauf schrieb Potzzz:


#120    potzzzblitz :

>> Das einzige Opfer hier bist Du...   <<

Tja, so ist das. Derjenige, der etwas zu Opfern schreibt, wird als "Opfer" bezeichnet und gesperrt.

Hier der Thread zum Nachlesen: http://www.ariva.de/forum/Propaganda-504556?page=4

Es sind die Beiträge # 119   und   #120.


Darauf kommen wir noch zurück. Für heute ist es mir zu spät.













 

16.03.15 10:32
1

46794 Postings, 5056 Tage RubensrembrandtDer wahre Islam findet nur in den Köpfen

von Nichtislamisten statt, der gelebte Islam - und auf den kommt es an -
sieht ganz anders aus.  

16.03.15 18:13

25086 Postings, 3811 Tage Lumberjack77aber was ist der wahre Islam.

Religiöser Fundamentalismus  bedeutet doch, dass die heiligen Schriften 1:1 übernommen werden und auch so von den Fundamentalisten gelebt.

Islamisten sind Fundamentalisten oder taeusche ich mich da  

16.03.15 18:28
9

104277 Postings, 7934 Tage Katjuschawow Lumbi, du hast es begriffen

jetzt musst du nur noch begreifen, dass wir hierzulande in der Lage sind, den Fundamentalismus zu verdrängen, wenn wir die vielen friedlichen, weltlichen und progressiven Muslime bei uns willkommen heißen und ihnen damit die Chance geben, von Europa aus einen solchen Islam zu verbreiten. Vom Nahen Osten kannst du das in der Form nicht erwarten, da dort irgendwelche (meist männlichen) Hinterwäldler ihre Machtinteressen durchsetzen wollen und dafür ihre Interpretation des Islam benutzen.

Aber ich hab nicht den Eindruck, dass solche Threads wie dieser hier eröffnet werden, um zwischen den Kulturen und Religionen zu vermitteln. Es geht nur darum, die Botschaft von Islamisten zu verbreiten. Im Grunde macht ihr die Propaganda für die Islamisten. Herzlichen Glückwunsch!  

16.03.15 18:39

25086 Postings, 3811 Tage Lumberjack77dat hab ich schon begriffen da bist

Du mit der blechtrommel um den Christbaum gehuepft. Oder gab's sowas im Osten Nicht?


Aber jetzt frag ich dich mein kluger freund

Wenn etwas nun 1:1 übernommen wird dann ist das doch das wahre und etwas das nur zum Teil usw. Dann ist es verwässert.


Also dann ist doch der wahre Islam den den die Islamisten verkünden und praktizieren, oder nicht?


Katjuscha schreibt das doch auch  

16.03.15 18:39
1

90025 Postings, 4456 Tage windotMhh, was nur wenn am Ende Kat im Irrtum war ....

16.03.15 18:43
2

90025 Postings, 4456 Tage windotErinnert mich an - die tun nix, die wollen nur

spielen ....

Autsch  

16.03.15 20:28
1

25086 Postings, 3811 Tage Lumberjack77wir sind die wahren islam versteher

Die Verbeugungen des Reisenden vor dem Islam - DIE WELT
Wer als Europäer nach Saudi-Arabien reist, braucht einen ?Schmutz-Pass?. Und wenn Europäer mit den Ölstaaten Geschäfte machen, entfernen sie schon mal, wie Real Madrid, das Kreuz aus dem Wappen.
 

16.03.15 21:16
1

552 Postings, 2528 Tage Root BearLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.03.15 14:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

17.03.15 19:29
3

46794 Postings, 5056 Tage Rubensrembrandt# 242 Sag mal, spinnst du rum?

Islamische Flüchtlinge kommen doch vor allem aus den von den USA destabilisierten
Kriegsgebieten Irak, Syrien und Afghanistan. Diese Flüchtlinge vertreten eben nicht
einen progressiven Islam, sondern z. T. einen Steinzeit-Islamismus. Es lässt sich
sogar allgemein feststellen, dass der gelebte Islam auch hier in Deutschland
frauenfeindlich ist. In der Realität kann man jedenfalls feststellen, dass der
gelebte Islam auch in Deutschland im Schnitt erheblich frauenfeindlicher und
auch rassistischer ist als im übrigen Teil der Bevölkerung.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben