Bodo Ramelow

Seite 29 von 32
neuester Beitrag: 13.10.21 22:55
eröffnet am: 07.02.20 11:12 von: WALDY_RE. Anzahl Beiträge: 799
neuester Beitrag: 13.10.21 22:55 von: WALDY_RE. Leser gesamt: 63334
davon Heute: 37
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 26 | 27 | 28 |
| 30 | 31 | 32 Weiter  

13.08.21 16:27

6009 Postings, 2397 Tage WALDY_RETURNLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.08.21 18:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 4 Tage
Kommentar: Regelverstoß - Hetze

 

 

13.08.21 16:43
1

6009 Postings, 2397 Tage WALDY_RETURNLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.08.21 18:54
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Regelverstoß - Hetze

 

 

13.08.21 18:33
2

6009 Postings, 2397 Tage WALDY_RETURNLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.08.21 18:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Diffamierung

 

 

13.08.21 19:04

54043 Postings, 5730 Tage RadelfanSchon bezeichnend,

wenn man in #700 als "Zeugen" gegen S. Wagenknecht auf einen LINKEN zugreifen muss!

Sind die Linken doch sonst bei diesem User als das Schlimmste, was es in D gibt, ausgemacht worden und die maßlosen Hetzen gegen einen MP sind kaum noch zu übertreffen...
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.

13.08.21 21:41

6009 Postings, 2397 Tage WALDY_RETURNSo So ...... maßlosen Hetzen



Ja Ja .............  das die Wahrheit als "maßlosen Hetzen" hingestellt wird wundert mich nicht .

Ich meine wer ganz offen sagt :


 --Dass es an der innerdeutschen Grenze einen Schießbefehl gegeben habe, sei nicht belegt.--

                                                      de.wikipedia.org/wiki/Bodo_Ramelow
                               www.die-linke-thl.de/fraktion/abgeordnete/bodoramelow/


und völlig resistent gegenüber Fakten ist :

                                                    Schießbefehl gegen Frauen und Kinder   :
                   www.welt.de/wams_print/article1098839/...auen-und-Kinder.html


da wundert es auch Überhaupt nicht mehr das da ganz offen von MORD geträumt wird :

---Auf einer Strategiekonferenz seiner Partei am ersten März-Wochenende hatte eine Teilnehmerin über die Energiepolitik in einer Zeit gesprochen, nachdem ?wir das ein(e) Prozent der Reichen erschossen haben?. ----
----Dann sagt sie: ?Und auch wenn wir das ein Prozent der Reichen erschossen haben, ist es immer noch so, dass wir heizen wollen, wir wollen uns fortbewegen.?----

UND JETZT KOMMTS--------------------------  DER KREIS SCHLIESST SICH :

Riexinger hatte scherzhaft geantwortet: ?Wir erschießen sie nicht, wir setzen sie schon für nützliche Arbeit ein.?

https://www.tagesspiegel.de/politik/...vorsitz-aufgeben/25629382.html
https://www.welt.de/politik/deutschland/...hen-Skandal-in-Kassel.html

Na ja ...........................   was soll man auch erwarten von :

                                                                                   DIE   LINKE

                                                Die Linke ? Wir sind Rechtsnachfolgerin der SED
                              www.tagesschau.de/inland/btw21/...ch-sommerinterview-101.html







 

13.08.21 21:49

6009 Postings, 2397 Tage WALDY_RETURNPs

Ich werde immer mit dem Finger auf diese DIE LINKE zeigen


                                                                                          Gegen das Vergessen
    Keiner soll es je sagen das er nicht wusste das selbst Säuglinge im Auftrag der S  E  D  ermordet wurden
                                                         ...................  F Ü R      D I E        Q U O T E   ................


                                                                               »Stellen Sie 'nen Eimer hin«
Frühgeborene, die weniger als 1000 Gramm wogen, wurden in der größten Frauenklinik der DDR über Jahre hinweg ertränkt - eine Praxis, die offenbar überall in der DDR betrieben wurde. Die Tötungen halfen, die Statistik über die Säuglingssterblichkeit der auf internationales Renommee bedachten DDR zu schönen.    

https://www.spiegel.de/politik/...5433cd6-0002-0001-0000-000013680798

Christine Hersmann befestigte zwar das Schild mit der Aufschrift »Totgeburt« am Beinchen des Babys, wickelte _(* In der neonatologischen Station der ) _(Frauenklinik der Medizinischen Akademie ) _(Erfurt. ) das Kind aber in saubere Putzlumpen ein und legte es auf ein dickes Brett, das auf der Heizung stand. Der Säugling überlebte ein paar Tage - dann starb er an Lungenentzündung.

........................................................    zum sterben auf die Heizung  auf Befehl der   S  E  D  
https://www.spiegel.de/politik/...5433cd6-0002-0001-0000-000013680798

                                                                      D   I   E           L   I   N   K   E

                                               Die Linke ? Wir sind Rechtsnachfolgerin der SED
                             www.tagesschau.de/inland/btw21/...ch-sommerinterview-101.html
 

13.08.21 22:15
1
AKTUELL :
Nach dem Ende der DDR sind viele auf der Suche nach einem zentralen "Schießbefehl", einem Dokument, mit dem die Staatsführung die Grenzsoldaten ausdrücklich anweist, auf eigene Bürgerinnen und Bürger beim Versuch, die Staatsgrenze zu überschreiten, gezielt zu schießen. Ein solches Dokument ist bisher nicht gefunden worden.


                                            https://www.die-linke.de/partei/ueber-uns/geschichte/
FAKT :
Veröffentlicht am 12.08.2007
Neu entdeckte Stasidokumente belegen: Die DDR gab genaue Anweisung zu gezielten Tötungen an der Grenze: Schießbefehl gegen Frauen und Kinder

https://www.welt.de/wams_print/article1098839/...auen-und-Kinder.html


                                                                          D   I   E           L   I   N   K   E

                                              Die Linke ? Wir sind Rechtsnachfolgerin der SED
                            www.tagesschau.de/inland/btw21/...ch-sommerinterview-101.html


Gegen das vergessen -------------------  Die      S     E     D    KEIN  VERBRECHEN DAS ....... Lest selber :

Aktenfunde bestätigen, was Ost wie West-Politiker jahrzehntelang geleugnet haben: Es gab in der DDR politisch motivierte Zwangsadoptionen.

Er hielt Adoptionsakten in Händen, aus denen zweifelsfrei hervorging, daß das Bezirksamt Berlin-Mitte in den siebziger Jahren DDR-Kinder ihren Eltern wegen politischer Unzuverlässigkeit entrissen und linientreuen Genossen und Genossinnen zur Adoption übergeben hatte.

Noch kurz vor Bekanntwerden des Akteninhalts hatte Zimmermanns Dienstherr Thomas Krüger, 31, sozialdemokratischer Senator für Jugend und Familie, in einem Ausschuß des Berliner Abgeordnetenhauses erklärt, politisch motivierte Zwangsadoptionen seien in seinem Bereich nicht bekannt.

https://www.spiegel.de/politik/...001-0000-000013487502?context=issue

                                                                     D   I   E           L   I   N   K   E

                                              Die Linke ? Wir sind Rechtsnachfolgerin der SED
                            www.tagesschau.de/inland/btw21/...ch-sommerinterview-101.html



 

14.08.21 10:00

6009 Postings, 2397 Tage WALDY_RETURNLeute ! Popcorn ...... Ihr braucht Popcorn

               Bevor ich Anfange , der heutige Ehrengast in diesen Thread ist ( Tusch bitte ) die ID :


                                                                                    Radelfan

mit seinem brillanten , geschliffenen Posting  #704 hat er sich das verdient . ( nochmal einen Tusch bitte)

Vorhang auf zu                                        DIE LINKE vs.  DIE LINKE
                                                                     (    die 20 21 Freakshow  )

                                                              -----------------------------------------

                                                             Ärger über Kritik an Wagenknecht
Ex-Linkenchef Riexinger attackierte Sahra Wagenknecht wegen ihres Buchs scharf. Nun feuern die Wagenknecht-Anhänger zurück ? und rufen dazu auf, die Linke in Baden-Württemberg nicht zu wählen.
                                          ( GEIL  GEIL  GEIL  ...... oh bitte , bitte geht nicht wählen )

Der frühere Vorsitzende der Linken, Bernd Riexinger, wird wegen seiner jüngsten Kritik an Sahra Wagenknecht scharf attackiert. »Wir verurteilen die Sabotage-Kritik von Bernd Riexinger gegen Sahra Wagenknecht aufs Schärfste«, sagte der Vorsitzende der Linken-nahen Alternativgewerkschaft »Social Peace«, Hans-Christian Lange dem SPIEGEL.

                                            (  JA MANN .......Sara 4 ever +  OssiCar  the Red Royals )

Der Ex-Vorsitzende habe sich als »Desaster-Demokrat« entlarvt, weil er der Linken mit seiner Wagenknecht-Abrechnung mitten im Wahlkampf schade, sagte Lange weiter. »Sahra Wagenknecht dagegen ist und bleibt die letzte Hoffnung der Arbeiter im demokratischen Spektrum.«

                                             (  https://www.youtube.com/watch?v=UXKr4HSPHT8 )


https://www.spiegel.de/politik/deutschland/...-4210-b933-ca05a5fcf98e

LEUTE , BÜRGER .................. GENOSSEN !  Ich bin tief bewegt , wir müssen mehr .....


                                                       Popcorn kaufen !  Denn diese Show geht weiter .
                                                                                GARANTIERT !!!!!!!!!

                                                                  *gggggggggggggggggggggggggg*

und immer daran denken auch wenn es hin und wieder zu lachen gibt  :

                                                                         D   I   E           L   I   N   K   E

                                             Die Linke ? Wir sind Rechtsnachfolgerin der SED
                           www.tagesschau.de/inland/btw21/...ch-sommerinterview-101.html









 

14.08.21 11:10

6009 Postings, 2397 Tage WALDY_RETURNLinksextremismus ..Immer mehr neue Tatverdächtige

In Berlin gab es im ersten Halbjahr bereits knapp 800 mutmaßlich linksextreme Straftaten. Immer mehr Tatverdächtige sind dabei vorher noch nicht polizeilich in Erscheinung getreten. Ein aktueller Vorfall zeigt, wie groß das Problem mittlerweile ist.


Sie sind Besucher des linken Straßenfestes ?Rote Insel? im Stadtteil Schöneberg. Ein 31-Jähriger soll laut Zeugen eine Sachbeschädigung begangen haben, die Polizisten wollten ihn auf einem Spielplatz festnehmen ? nun werden sie bedrängt und angeschrien.
Dann passiert es: Beim Rückzug geht einer der Polizisten zu Boden und wird von mehreren Menschen attackiert, Flaschen fliegen.

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) spricht von vier verletzten Polizisten, die Polizei von drei. Einem Beamten soll sogar gegen den Kopf getreten worden sein.
https://www.welt.de/politik/deutschland/...erdaechtige-in-Berlin.html

...............................    Nun , da sind sie wieder . Der feige Rot Faschist der sich selber natürlich so sieht:

Der ortsansässige linke Jugendclub ?Potse? schreibt auf Twitter, die Polizei sei auf den Spielplatz gekommen, um eine Person ?brutal? festzunehmen. Menschen, die sich beschwert hätten, seien geschlagen und getreten worden.
Jo Jo Jo .........  sichaaaa geschubst und gekratzt ( frei nach Tim K.)

                                                                             F    A     K     T     :

Dass die Lage am Sonntag ausgerechnet bei einem linken Straßenfest eskalierte, überrascht nicht. Vor allem der Linksextremismus entwickelt sich in Berlin zu einem Problem, das die Polizei nur schwer in den Griff bekommt. Das geht aus Zahlen der Senatsinnenverwaltung hervor, die WELT exklusiv vorliegen.

https://www.welt.de/politik/deutschland/...erdaechtige-in-Berlin.html  

14.08.21 13:53

6009 Postings, 2397 Tage WALDY_RETURNLinke fordert Hilfsangebote an die

Ratet !
Deutsche Bahn ?
Bimelban   ..............  nein der heutige Gewinner der : " Hau weg das Volksvermögen ist die :



                                                                                   Taliban

Sprachlos ?
Aber nein !  

                             ES SIND KNALLHARTE BEDINUNGEN AN DIE TALIBAN GEKNÜPFT  :

Man kann Hilfsangebote immer auch an Bedingungen knüpfen", sagte der außenpolitische Sprecher der Linken, Gregor Gysi,
Ebenfalls gegenüber dem RND fordert der außenpolitische Sprecher der Grünen, Omid Nouripour, die Bundesregierung zu vertrauensbildenden Schritten gegenüber der gewählten Regierung Afghanistans auf

.....................................................    SUPER IDEE :

        Die deutschen Hilfszahlungen von 430 Millionen Euro pro Jahr an Afghanistan
Für :
Genderrecht
Frauenrecht
Menschenrecht
und ................................. ganz wichtig :   Religionsfreiheit !

Ich wette mit Euch wenn einer mit dem Köfferchen mit 430 Millionen Euro kommt gibt es zu
Feier des   Tages sogar Schweinebraten nach Kabulerart  mit Sose ala MoHaMett

ERGO :   Die Taliban als etwas zu sehen was unterstützenswert ist darauf können wirklich nur
diese ZENSIERT von  DIE LINKE / SED 2.0  + GRÜNE kommen .
 

14.08.21 14:06

6009 Postings, 2397 Tage WALDY_RETURNQualle zu #710

Ihr Beitrag enthält Inhalte, die nicht veröffentlicht werden dürfen. Bitte formulieren Sie Ihren Beitrag um.

https://www.n-tv.de/politik/...te-an-die-Taliban-article22740771.html


 

14.08.21 14:28
2

14595 Postings, 1560 Tage goldikQualle??? Die wird nix nützen..

14.08.21 15:18
2

54043 Postings, 5730 Tage Radelfan#708 Danke für die große Ehre, die mir entgegen

gebracht wurde!

Und wieder wurde nur - wie bereits in #704 beklagt - auf Zeugen der vom TO verhassten LINKEN zurückgegriffen.
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.

14.08.21 15:30

6009 Postings, 2397 Tage WALDY_RETURNRadelfan ... aber gerne !

Weist Du , es gibt einfach nix schöneres wenn sich die DIE LINKE selbst zerlegt .
Und wenn dann noch so ein Granatenharter Vorschlag aus der Linken Ecke kommt :


.....................und rufen dazu auf, die Linke in Baden-Württemberg nicht zu wählen.

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/...-4210-b933-ca05a5fcf98e

dann ist das schon verdammt Geil !    Aber ich bin sicher ..... da kommt noch jede Menge !


Radelfan , nimm Dir Popcorn !

                                               *ggggggggggggggggggggggggggggggggggggg*

 

14.08.21 15:42

6009 Postings, 2397 Tage WALDY_RETURNBreaking NEWS Breaking NEWS Breaking NEWS

LEUTE


                                                                                 Breaking News

Linke  im Gymnasium    ............   endlich die Bildungspolitik der BähhArrrrhDäähh  trägt  Früchte !

Das  Helmholz-Gymnasium  ....................  mein Gott ,ist das schön ! LINKE die es geschafft haben ein
Gymnasium zu besuchen . Mir kommen die Tränen vor Freude

JETZT GEHTS LOS !

https://www.nw.de/nachrichten/politik/...setzt-auf-Rot-Rot-Gruen.html  

14.08.21 17:10
1

54043 Postings, 5730 Tage RadelfanDa ich noch nie die LINKEN gewählt habe,

brauche ich auch kein Popcorn!

Ich finde es nur lustig, wie sich hier ein User jahrelang an dieser Partei abarbeitet und das reizt mich oft zum Widerspruch :-)))
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.

05.09.21 10:53

6009 Postings, 2397 Tage WALDY_RETURNLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 06.09.21 10:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Ungültige Quellenangabe

 

 

05.09.21 10:59
1

6009 Postings, 2397 Tage WALDY_RETURNLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 06.09.21 12:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Fehlerhafte Quellenangabe (nicht verfügbar)

 

 

05.09.21 11:02

4544 Postings, 4212 Tage RubbelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 06.09.21 10:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

05.09.21 11:43
1

6009 Postings, 2397 Tage WALDY_RETURNRubbel Star

STIMMT :

Verborgener Beitrag. Einblenden »
Verborgener Beitrag. Einblenden »

                                    oder :      https://www.ariva.de/profil/waldy_return-228825812


                                             *ggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggg*

Neee echt !   Ich  fühle mich echt geehrt !   Was  müssen die Melder bloß für eine ultra Angst vor der
reinen , auf FAKTEN , basierenden Wahrheit haben .

Aber bitte ..............  meldet jedes Posting von mir . Es bleibt trotzdem oder dann erst recht nur das :


                                                                                  DIE   REINE WAHRHEIT









                             

05.09.21 11:47
1

6009 Postings, 2397 Tage WALDY_RETURNBoy Ey :

Zack :


                                                  https://www.ariva.de/profil/rubbel-995257

und                                                 Verborgener Beitrag. Einblenden »


Hey Ihr da ...................  ja Ihr Melder . Ihr habt Angst ?  Vor der Wahrheit ?  Nun dann überlegt mal warum Euch die Wahrheit dazu bringt das Ihr Euch so mega ultra schlecht fühlt das Ihr sie Unterdrücken wollt

                                                                      UNTERDRÜCKEN MÜSST  

05.09.21 11:58

4544 Postings, 4212 Tage RubbelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 06.09.21 10:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

05.09.21 12:09
1

4544 Postings, 4212 Tage RubbelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 06.09.21 12:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

05.09.21 12:27

6009 Postings, 2397 Tage WALDY_RETURNLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 06.09.21 12:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

05.09.21 12:34
1

4544 Postings, 4212 Tage Rubbelda legt sich

der die das meldewürstchen ja mächtig ins zeug llooll
ja und immer noch
ein schelm der da an einen z............
grüssle  

Seite: Zurück 1 | ... | 26 | 27 | 28 |
| 30 | 31 | 32 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, fliege77, Grinch, qiwwi