Velocys Aktie mit viel Potential !

Seite 1 von 198
neuester Beitrag: 29.11.21 19:43
eröffnet am: 13.02.20 15:50 von: Doschman Anzahl Beiträge: 4944
neuester Beitrag: 29.11.21 19:43 von: schakal1409 Leser gesamt: 1038769
davon Heute: 327
bewertet mit 33 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
196 | 197 | 198 | 198  Weiter  

13.02.20 15:50
33

177 Postings, 937 Tage DoschmanVelocys Aktie mit viel Potential !

Velocys  scheint grosses Potenzial zu haben. Die Energiewende läuft langsam an, überall wird von CO2 Einsparungen bzw. Null EMISSION gesprochen und da sehe ich großes Potenzial für Velocys.

Schaut euch mal die Seite der Firma an und schreibt euer Meinung zu dieser Firma wie Ihr es Sieht?

Treibstoff Gewinnung aus Müll mit dem Flugzeuge betankt werden können ohne Technische Veränderungen vorzunehmen und dabei ca. 70% weniger CO2 Ausstoßen.....  

https://www.velocys.com/


Einige NEWA von Velocys:

https://www.velocys.com/2020/02/04/...le-aviations-new-fuels-roadmap/

https://www.velocys.com/2020/02/03/...-worley-as-engineering-partner/

https://www.velocys.com/2020/01/30/...iscuss-negative-emission-fuels/

https://www.velocys.com/2020/01/29/...-sustainable-fuels-in-shipping/

Hier ein Zitat aus NEWS von Velocys:

"Eine neue Roadmap der Luftfahrtindustrie prognostiziert heute, dass nachhaltige Flugkraftstoffe bis 2050 32% des Flugkraftstoffbedarfs decken könnten. Dies war Teil einer breiteren Ankündigung der Branchenkoalition Sustainable Aviation, die sich auf einer Veranstaltung in der Londoner Innenstadt verpflichtet hatte, bis 2050 keinen CO2-Ausstoß zu verursachen .

Velocys CEO Henrik Wareborn kommentierte den Bericht wie folgt:
?Dieser Bericht zeigt, wie die Vermarktung von nachhaltigem Flugkraftstoff für Großbritannien eine wegweisende Chance für Industrie, Wirtschaft und Umwelt sein wird.
?Von allen Verkehrsträgern ist die Luftfahrt die größte Herausforderung bei der Dekarbonisierung, da die Energiedichte und Leistung von Batterie- und Brennstoffzellentechnologien insbesondere über größere Entfernungen nicht annähernd mit flüssigem Kohlenwasserstoff vergleichbar sind. Daher sind innovative Lösungen auf Treibstoffbasis wie unsere unverzichtbar, wenn wir die Netto-Null-Emissionen erreichen und weiter fliegen wollen.

?Nachhaltiger Flugkraftstoff, der im Werk in Immingham hergestellt wird, wird ohne Änderungen in vorhandenen Flugzeugtriebwerken verwendet und führt zu einer Netto-CO 2 -Einsparung von rund 70%. Mit der CCUS-Technologie wird es möglich sein, einen Schritt weiter zu gehen - die Produktion von Kraftstoffen mit negativen Emissionen. "



 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
196 | 197 | 198 | 198  Weiter  
4918 Postings ausgeblendet.

17.11.21 17:43

344 Postings, 314 Tage miso531Morgen könnte es nochmal spannend werden

Eine Airline in England wird sich morgen zum Einsatz von SAF äußern.
Ich gehe davon aus das es Velocys sein wird.
Die Airline hat ihren Sitz in der Nähe von Altao  

17.11.21 19:51

2317 Postings, 3884 Tage schakal1409#4919.......

Die Bewertung..... ""Widersprüche im geschriebenen Text """ gibt es nicht.
#in beide richtungen  bis zum Totalausfall und im gleichen Text  halte sogar bis 3 Euro in den kommenden 3 Jahren für realistisch.
Die aussage....euphorisch,und Ruhe im Karton..............Das ist ja meine Meinung ganz normal Menschlich...Himmelhoch jauchzend zu tode betrübt

mfg
 

17.11.21 23:21
2

8421 Postings, 4443 Tage extrachili@ Octogen...

..."...und bis 2026 kann noch alles passieren, z.B. dass Flugzeuge "lernen", direkt mit Wasserstoff zu fliegen..."

Ja, das werden sie... die Neuen! Und was ist mit den Alten? Sollen sie von heute auf morgen verschrottet werden? Und wo sollen auf einen Schlag so viel H2 angetriebene Flugzeuge herkommen? Die modernen Flieger, werden sicherlich noch 20 Jahre bei uns und 20 Jahre im Ausland fliegen. Dazu braucht es jede Menge SAF.
Nur meine Meinung...!  
-----------
hört nicht auf die Pusher, Basher, Spamer und die Kurspropheten. Nur sachliche Fakten zählen!

17.11.21 23:46
1

344 Postings, 314 Tage miso531Recherche

Ist das A und O.
Hätte sich Kollege Octogen mehr mit dem Thema befasst, wär er auf die Seiten der führenden Triebwerkshersteller gekommen.
Alle sagen, dass man in den nächsten 25 Jahren nicht mit Wasserstoff fliegen kann.
Es geht ja nicht nur um die Triebwerke sondern auch um Gegendruck der Tanks und Gewichts.


 

18.11.21 14:13
3

2 Postings, 13 Tage OctogenKeine Sorge,

der Kollege Octogen weiß schon, wovon er spricht, ist Physikochemiker,
arbeitet seit vielen Jahren in der Wasserstoff-Branche und ist bei Velocys
auch ziemlich massiv investiert.
Ich sage ja, die Zeit ist (durch das politische Umfeld) jetzt reif für SAF.
Aber wenn in den kommenden drei Jahren die Kurse einigermaßen stetig steigen,
ist in diesem Wertzuwachs ein hoher spekulativer Anteil enthalten, der von der
positiven Erwartungshaltung vieler getragen ist, durch Ankündigungen, Förderzusagen,
politischen Druck, etc., nicht von den wirtschaftlichen Fakten.
Der Spieß dreht sich erst um, wenn die beteiligten Unternehmen nachhaltig
mit der Technologie Geld verdienen und die entsprechenden Kennzahlen
Siganale an longterm / low risk - Investoren geben.
Und - positive Erwartungshaltung bedeutet noch lange nicht Euphorie,
für die es meiner Meinungs nach zur Zeit nun wirklich keinen Anlass gibt.
Ich könnte mich auch sehr weit aus dem Fenster lehnen und behaupten,
dass es eine gute Option ist, in 2024, (also rechtzeitig vor '26) bei 3 ? auszusteigen.
Allen viel Glück!
 

18.11.21 21:46
1

3093 Postings, 4669 Tage money crashHeute gaben die Kurse nach,

und morgen werden sie es vermutlich auch, da kurz vor Wochenende.


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

19.11.21 20:27
1

9003 Postings, 4043 Tage doschauherWird mit Sicherheit

wieder unter die 10 Cent gehen.  

19.11.21 21:06

3093 Postings, 4669 Tage money crashDas denke ich auch.

Es sei denn es gibt wieder News, dann springt der Kurs.



mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

20.11.21 11:26

40 Postings, 579 Tage marco_Kann auch anders kommen!

Ich finde die Schlussrunde in London eher vielversprechend für nächste Woche.  

20.11.21 11:28

40 Postings, 579 Tage marco_Schlussumsätze

 
Angehängte Grafik:
fullsizeoutput_611a.jpeg (verkleinert auf 31%) vergrößern
fullsizeoutput_611a.jpeg

20.11.21 11:29

40 Postings, 579 Tage marco_Chart 1 Monat

Nach der Fahnenstange und Konsolidierung, könnte das der Boden sein, wo sich wieder genügend Käufer finden !?  
Angehängte Grafik:
fullsizeoutput_6119.jpeg (verkleinert auf 31%) vergrößern
fullsizeoutput_6119.jpeg

22.11.21 19:27

209 Postings, 748 Tage RenepleifussWie weit

geht es eigentlich noch runter?
Geht's noch Mal unter 10cent?
Wie sehr ihr es?  

22.11.21 20:18

8421 Postings, 4443 Tage extrachiliFakten müssen erst...

...noch geschaffen werden. Ist doch immer so. Wenn die besten Pläne veröffentlicht werden, gibt es eine Hype, der schnell wieder abebbt. Erst wenn Nägel mit Köpfen gemacht werden, bleibt es nachhaltig... Das einzige, was sich verändert hat ist, das die Wahrscheinlichkeit, dass die Zukunft für Velocys, in den nächsten paar Jahren sicher zu scheinen bleibt.  
-----------
Pusher, Basher, Spamer und Kurspropheten schaden Euch. Nur sachliche Fakten sind hilfreich!

22.11.21 23:01

344 Postings, 314 Tage miso531Ich sag 0,08 pence

23.11.21 15:03

202 Postings, 791 Tage stefzerStrohfeuer?

Ich hoffe nicht.
Der Anstieg war sehr stark aber viel zu schnell.
Hoffe das sich der Boden heute findet.  

24.11.21 11:10

8421 Postings, 4443 Tage extrachiliIch habe keine Glaskugel...

...die ich so oder so nicht lesen könnte. Deshalb gibt es von mir keine Kursprognosen, weder kurz-, mittel-, oder langfristig. Aber dass Velo Erfolg haben wird, davon bin ich überzeugt...  
-----------
Pusher, Basher, Spamer und Kurspropheten schaden Euch. Nur sachliche Fakten sind hilfreich!

24.11.21 14:10

9620 Postings, 2139 Tage aktienpower4935 extrachili


Genau so ist es  

25.11.21 16:16

8421 Postings, 4443 Tage extrachili...und Velo steigt wieder...

...über 8% im Plus
-----------
Pusher, Basher, Spamer und Kurspropheten schaden Euch. Nur sachliche Fakten sind hilfreich!

25.11.21 21:07
2

9003 Postings, 4043 Tage doschauherNaja,

da bin ich mal gespannt auf die Reaktionen morgen. Kommen zwar eh nur die Grossen zum Zug, aber....

https://www.velocys.com/2021/11/25/...ng-and-open-offer-announcement/  

26.11.21 09:24

345 Postings, 916 Tage RainybrucePlatzierung von Shares

Generell positiv sind die 8 Pence der Platzierung. Die wären ohne den Verlauf der letzten Wochen nicht drin gewesen. Von daher eine gute Sache, die nun vielleicht mal als Unterstützungsmarke zu sehen ist. Der Kurs kämpft gerade um 8.25 Pence. Zwar ein dickes Minus für heute, aber auf lange Sicht gut.  

29.11.21 08:35
1

9620 Postings, 2139 Tage aktienpower...


Mmmhh

Brief steht auf 0.14 Cent

Und kein Handel?  

29.11.21 09:19

344 Postings, 314 Tage miso531Wegen Kapitalmaßnahme

29.11.21 09:27

16198 Postings, 3360 Tage MaydornVelocys

Wie kann man 100.000 EA zu 0,14 über Frankfurt kaufen???
Wer war das?  

29.11.21 12:22

16198 Postings, 3360 Tage MaydornVelocys

Habe mir mal eine ordentliche Portion ins Depot gelegt.
Danke.  

29.11.21 19:43
1

2317 Postings, 3884 Tage schakal1409Velocys ist nachhaltig 100 Euro..

Nachhaltiger Kraftstoff ist die Zukunft...

So schreibe genauso wie Aktien-Profi ,und seine wurden nicht gelöscht.

Allso geht meines auch nicht löschen,sonst gibts hier keine gleichen richtlinien für alle User.

mfg  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
196 | 197 | 198 | 198  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben