NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1 von 1966
neuester Beitrag: 30.05.24 17:01
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 49148
neuester Beitrag: 30.05.24 17:01 von: Turbobaba Leser gesamt: 19806878
davon Heute: 11045
bewertet mit 93 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1964 | 1965 | 1966 | 1966  Weiter  

01.05.19 10:58
93

10678 Postings, 2291 Tage na_sowasNEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Die Vision:
Generationen mit sauberer Energie für immer zu stärken, ist die Vision von Nel. Unsere Technologie ermöglicht Menschen und Unternehmen die tägliche Nutzung von Wasserstoff, dem am häufigsten vorkommenden Element des Universums.

Das Geschäft:
Nel ist ein globales, engagiertes Wasserstoffunternehmen, das optimale Lösungen für die Herstellung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien liefert. Wir bedienen Industrie-, Energie- und Gasunternehmen mit führender Wasserstofftechnologie. Seit der Gründung im Jahr 1927 hat Nel eine stolze Geschichte in der Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung von Wasserstoffanlagen. Unsere Wasserstofflösungen decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Wasserstofferzeugungstechnologie bis zur Herstellung von Wasserstofftankstellen ab und bieten allen Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen die gleiche schnelle Kraftstoffversorgung und Reichweite wie herkömmliche Fahrzeuge.

Warum wir glauben, dass erneuerbarer Wasserstoff in Zukunft die Nummer 1 sein wird:

- Die Welt braucht einen neuen Energieträger, um Öl und Gas zu ersetzen
- Wasserstoff ist das Element mit der höchsten Energiedichte
- Durch Elektrolyse kann Wasserstoff aus Wasser und erneuerbarer Energie erzeugt werden
- Der Zugang zu erneuerbaren Energien ist praktisch unbegrenzt
- Die Stromnetze sind nicht in der Lage, den gesamten zukünftigen Energiebedarf alleine zu decken
- Die Nachfrage nach stabiler Energieversorgung weicht generell von der schwankenden Erzeugung erneuerbarer Energien ab
- Die Einführung erneuerbarer Energien in großem Maßstab ist von Energiespeicherlösungen abhängig.


Auf eine sachliche Diskussion rund um NEL,  Nikola und Wasserstoff, gepaart mit reichlich wertvollen Infos.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1964 | 1965 | 1966 | 1966  Weiter  
49122 Postings ausgeblendet.

30.05.24 12:30

537 Postings, 2802 Tage Sonnenkind79@Midland

Wie hast du aktuell reagiert? Halten, Verkaufen? Meine Befürchtung ist, dass es so wie vor ein paar Wochen laufen wird?. Da von 0,55 Euro auf 0,38 Euro runter.  

30.05.24 12:38
1

56 Postings, 113 Tage Midland@ Sonnenkind

Ich habe wie schon vor ein paar Tagen geschrieben verkauft.
Ich trade hier im Moment nur und 10 bis 30 % Gewinne nehme ich in der jetzigen Zeit mit.  

30.05.24 12:44
2

8869 Postings, 7036 Tage 123456a@Max84

@ Max84: wer heute nicht kauft ist selbst schuld 29.05.24 15:07#49105  
das war DIE Gelegenheit heute. Nächste Woche notiert der Wert über 1?!

Wie siehst Du das Momentum?  

30.05.24 12:45

537 Postings, 2802 Tage Sonnenkind79Midland

Zu welchem Kurs würdest du denn wieder einsteigen?  

30.05.24 14:03
1

88 Postings, 225 Tage Janosch69Mir scheint

dass es heute noch ganz bitter kommt.  

30.05.24 14:04

88 Postings, 225 Tage Janosch69ganz große Pakete

gehen gerade über den Ladentisch  

30.05.24 14:05
1

3046 Postings, 391 Tage Terminator9Nel

Es kommt heute noch knüppelhart, weil ich noch weiter unten einsteigen möchte  

30.05.24 14:09

1433 Postings, 1216 Tage remaiNEL - neuer Auftrag für Wasserstoff-Tankstelle

30.05.24 14:09
1

1174 Postings, 1238 Tage halfordBin gestern raus...

Also runter zu 50 cent  

30.05.24 14:12

3262 Postings, 5844 Tage zakdirosaNeuer Vertrag

Nel schließt einen Olympiavertrag ab

Das Wasserstoffunternehmen unterzeichnet einer Mitteilung zufolge einen Vertrag mit Alperia im Wert von 3,8 Millionen Euro .

?Wir freuen uns, von Alperia als Lieferant ihrer ersten Wasserstofftankstelle ausgewählt zu werden?, sagt CEO Robert Borin vom Nel-Unternehmen Cavendish Hydrogen.

Die Wasserstofftankstelle soll vor allem für die Olympischen Winterspiele 2026 gebaut werden, um Fahrzeuge zu betanken, die für den Transport zwischen den olympischen Sportstätten eingesetzt werden sollen, heißt es.

Quelle : e24.no/bors/ny  

30.05.24 14:12

1569 Postings, 5391 Tage sun66Nach fast 100% in 3 Wochen

sind 20% doch nicht viel...

Ich hoffe wir stabilisieren uns über 0,60?... Ich habe durch den Anstieg meinen EK deutlich verbessert... 15% Cash warten noch auf das "mehr" an Aktien, welches ich durch das Traden mal wieder dazu gewonnen habe...

NUR MEINE MEINUNG - KEINE HANDLUNGSEMPFEHLUNG  

30.05.24 14:59
1

501 Postings, 1595 Tage CarwoodNeuer Auftrag

Zack 12%weg, so ein Irrsinn alles.  

30.05.24 15:03

687 Postings, 1362 Tage willi_wuffCarwood

lass sie doch verkaufen, ich werde halten und zukaufen. Den Abverkauf kann ich auch nicht nachvollziehen. Aber naja...ich glaube an NEL, Aufträge kommen, was will man mehr....  

30.05.24 15:07
2

88 Postings, 225 Tage Janosch69Auftragswert 3,8 Mio

...das ist einfach zu wenig. Bei einem Jahresumsatz von ca. 200 Mio ? müsste jede Woche so ein Auftrag gemeldet werden! Wo ist der Blubb aus der Ketchupflasche?  

30.05.24 15:07
1

3046 Postings, 391 Tage Terminator9Nel

Unter 0,60 steige ich ein. Warte noch auf den finalen Absturz.  

30.05.24 15:13

149 Postings, 877 Tage r22lnvErlös durch Börsengang von Cavendish Hydrogen

Wie hoch könnte der Erlös für Nel bei dem evtl. Börsengang sein? Hat Nel schon mal eine Einschätzung bekanntgegeben?  

30.05.24 15:15

11300 Postings, 3731 Tage Berliner_Carwood

Aber dass sich die Nel-Aktie innerhalb eines Monats verdoppelt hat, ist auch (fast) ein Irrsinn ;-) Es gab dafür keinen echten...plausiblen Grund.
So wird der Markt halt "legal" manipuliert; die Aktie wird plötzlich gelobt, die Haie sind schon längst drin, dann kaufen sie sogar weiter kleinere Mengen, damit die Aktie weiter steigt und den Eindruck geweckt wird, dass die Aktie nur noch steigen wird, die Masse fängt viel zu spät an, massiv einzukaufen, und danach kommt die "überraschende Verkaufsphase, wo die Gewinne der Haie mitgenommen werden, und danach gibt es noch mehr Lemminge als zuvor, die auf noch mehr Buchverlusten sitzen bleiben werden.
Hätte NEL ein ARP gestartet, hätte sie noch diese chaotischen Bewegungen bisschen abbremsen können.

Ich bin selber gespannt, wie lange der Kurs nach unten geht. 0,6? finde ich viel zu optimistisch; ich rechne eher mit 0,4-0,5 bis wieder ein Boden entsteht.  

30.05.24 15:21

310 Postings, 1150 Tage gerschonDynamik

es entwickelt sich eine Dynamik...auch diejenigen, die bei 0,69 dachten, es wäre Boden, beginnen nun auch zu verkaufen...und damit gehts weiter runter. Einstiegszeitpunkt? Noch etliche cent weg..  

30.05.24 15:31
1

1707 Postings, 7021 Tage KeeneAhnung40-60Cent

Die 60Cent halt ich auch für ein erstes Ziel mal sehen ob sie wirklich hält. Die 40 halte ich für zu pessimistisch. Ist aber nur Gefühl und "Analyse" wenn ich auf den Chart schauen.

Was die Sache mit der "Manipulation" angeht das halte ich immer für Verschwörungstheorien. Klar kaufen die Haie bevor sie empfehlen. Aber im großen Stil eher nicht und verkaufen im großen Stil auch eher nicht.

Die Haie müssen ja immer angst vor den anderen Haien haben ;)

Und wenn alles nur Manipulation ist, würde ich an euerer Stelle lieber ins Casino gehen.  Da stehen die chancen wenigsten 47:47 beim Roulette :P.... bei Manipulationen am Aktienmarkt schlechter. :D

Grüße
Malle  

30.05.24 15:37

2496 Postings, 1746 Tage Vania1973sagte

ich doch heute morgen Euro 60 ( 10 TAge Durchschnitt )  . Schönes lockeres Maschinentrading . Short eingedeckt . PASST  

30.05.24 15:42

537 Postings, 2802 Tage Sonnenkind79Vania

Dann kann es ja wieder hochgehen.  

30.05.24 15:58
2

56 Postings, 113 Tage MidlandMeine Kauforder für den

Nächsten Trade steht bei 0,583.

Schönes langes Wochenende an Alle  

30.05.24 16:10

2496 Postings, 1746 Tage Vania1973Charttrading

Ziel für Nel war der Bereich EUro  0,60 und bei Powercell beispielsweise ? 3 . Genau getestet  . SO kann man doch schön traden .
Ich war gestern zum 1. Kurs short und heute ebenfalls . HAt beides wunderbar geklappt  

30.05.24 16:38

281 Postings, 4152 Tage TurbobabaNeueinstieg

Hi,
bezugnehmend auf meinen grandiosen nächtlichen vorbörslichen Post vom 29.05.2024 1:34 Uhr
bin ich Mittwoch morgens dann (zwar nicht zu 0,798 raus gekommen - war zu frech) aber habe dann zu 0,76 noch vor 9 Uhr verkauft.

Als gestern Einige hier bei 0,69 und 0,67 schon wieder eingestiegen sind, das war mir noch zu riskant.
Mein Wiedereinstiegsplan von 0,57-0,62 aus meinem o.g. Post war ja nicht einfach geraten, sondern so hatte ich den Chart gelesen.

Und vor wenigen Minuten bin ich also wie geplant zu 0,610 ? wieder eingestiegen.

Kurzfristig die wichtigste Marke ist die 0,560 ?.
Kreuzunterstützung aus dem Tief vom 24.05.2024 (horizontale Unterstützung)
und dem Aufwärtstrend (steigend) seit dem 25.04.2024 die sich momentan genau der 0,560 nähert.
Wenn die 0,560 jetzt bricht ist das Chartbild kaputt.
Dann wäre wohl erstmal wieder längeres Leiden angesagt, was ich dann aussitzen werde.

Das war eine Ausnahmesituation.
Solche Sondersituationen muss man aber auch erstmal erkennen lernen. Ich bin seit 25 Jahren an der Börse.
Konnte meinen Einstandskurs von 0,74 auf 0,61 verbessern.

Normal bin ich kein Freund von zuviel Hin und Her.
Hin und Her macht die Taschen leer, das Sprichwort stimmt.
Aber bei der glasklaren Sondersituatin konnte ich nicht widerstehen.

Jetzt hoffe ich mal, dass die derzeitige Korrektur nicht zu tief läuft und bald zu Ende ist.

Wünsche allen Investierten steigende Kurse.  

30.05.24 17:01

281 Postings, 4152 Tage TurbobabaRetracement

Ach ja,
eben vergessen bei 0,601 liegt auch das 50% Retracement der Rakete / Fahnenstange seit dem 25.04.2024.
Das erhöht neben der beschriebenen Kreuzunterstützung nochmal die Chance, dass es in diesem Bereich hält.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1964 | 1965 | 1966 | 1966  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben