Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 586
neuester Beitrag: 21.10.20 21:44
eröffnet am: 18.10.19 14:15 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 14631
neuester Beitrag: 21.10.20 21:44 von: Dilettantrade. Leser gesamt: 2523104
davon Heute: 30670
bewertet mit 26 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
584 | 585 | 586 | 586  Weiter  

18.10.19 14:15
26

533 Postings, 537 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz



DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
584 | 585 | 586 | 586  Weiter  
14605 Postings ausgeblendet.

21.10.20 19:24

693 Postings, 233 Tage BlaumonchiHmmmm...

MACD sieht irgendwie grottig aus!
Das Bollinger Band kommt langsam nach oben.

Es würde mich nicht wundern wenn der Kurs weiter runter geht!
Nächstes Kursziel ,ohne positive Hammer Meldung im Oktober, etwa 75$.  

21.10.20 19:27

1212 Postings, 209 Tage 0815trader33Blaumonchi

nach paar Tagen runter und heute  -8,7 % wohl kein Wunder, da brauch ich auch keine technische Indikatoren um das sagen zu können ...........du machst Scherze  

21.10.20 19:27
1

1278 Postings, 2451 Tage sensigo2Biontech

fällt wie ein Yellowstone, meine Rede rette sich wer noch kann.
NMM
s2  

21.10.20 19:31
Ich war immer größter hater von AZ. Unglaublich verantwortungslos von England, direkt das Ding weiterlaufen zu lassen und AZ unschuldig zu sprechen. Da gab es doch bereits 2-3 schwere Fälle vorher.

Goodbye, AZ!

Wirft ein sehr schlechtes Licht auf alle!!!  

21.10.20 19:32

270 Postings, 86 Tage Augusto14Und dann auch noch dies

Mehrere Südkoreaner sind nach Impfung gestorben. War zwar Grippe-Impfstoff, scheinbar bei Raumtemperatur statt gekühlt gelagert, aber zunächst kommt nur "Impftote" an.. 

https://www.yahoo.com/news/...outh-koreans-die-getting-114734453.html


 

21.10.20 19:37
1

651 Postings, 179 Tage Squideye@0815trader33: 19:22 BBC Sign-in

Covid: Bolsonaro says Brazil will not buy Chinese-made vaccine.

Brazilian President Jair Bolsonaro has said his government will not buy a Chinese-made Covid-19 vaccine, a day after his health minister said it would be added to the immunisation programme.

Responding to a supporter on social media who urged him not to buy the Sinovac vaccine, Mr Bolsonaro said: "We will not buy the Chinese vaccine."

The president said the vaccine had not yet finished its trials.

Brazil has been one of the countries worst affected by coronavirus.

It has had nearly 5.3 million confirmed cases - the third highest tally in the world after the US and India - and is second only to the US in terms of deaths, with nearly 155,000 registered so far, according to data collated by Johns Hopkins University.

On Tuesday, Health Minister Eduardo Pazuello said the federal government had reached a deal with São Paulo state to buy 46 million doses of the vaccine CoronaVac, which is being tested by the state's research centre Butantan Institute.

The vaccine - which will be produced by Butantan - still needs to be approved by the health regulator to be used in the population.

São Paulo Governor João Doria - an ally-turned-critic of President Bolsonaro - said the immunisation programme could begin as soon as January 2021, making it one of the first such efforts in the world to fight the pandemic.

But on Wednesday, President Bolsonaro - whose handling of the pandemic has been widely criticised - said on Twitter that any vaccine would have to be approved by the health regulator and have its effectiveness verified by the health ministry before being made available.

"The Brazilian people will not be anyone's guinea pig," he said.

Mr Doria has previously touted Sinovac's experimental vaccine, announcing plans to use it to inoculate residents of São Paulo.

The Butantan Institute announced on Monday that the two-dose vaccine appeared to be safe in a late-stage clinical trial. However, it warned the result was only preliminary, with testing ongoing. It said data on how effective the vaccine is will not be released until the trial is over.

Apart from the CoronaVac, Brazil also plans to administer a vaccine being created by England's Oxford University and the drug giant AstraZeneca.

Trials with the Sinovac vaccine are also being conducted in Turkey and Indonesia.

 

21.10.20 19:41

112 Postings, 142 Tage A3433IGNORE, wer kann

IGNORE, wer kann  

21.10.20 19:43

693 Postings, 233 Tage Blaumonchi@0815 mach ich nicht !

Genauso könnte ich neues Kursziel zum 1.11 von 67$ raushauen.
Den am 1.10 ging die Party los,kannst Du Dich daran erinnern?Ich denke schon und die Wochen zuvor auch.
Mittlerweile gehe ich davon aus ,dass bei 120$ Schluss.
 

21.10.20 19:45
1

112 Postings, 142 Tage A3433so kurz vor Ziellinie

vor einem Monat hätte ich gesagt : es kann bis 75$ untergehen.  aber jetzt, so kurz vor Ziellinie kann ich mir es so tief nicht vorstellen.  Die großen Leerverkäufer, Shorties können auch nicht unendlch shorten. Irgendwann haben sie Pulver verschossen. Müssen sich auch die nächsten Tage wieder eindecken Schönen Abend noch
 

21.10.20 19:50
1

1212 Postings, 209 Tage 0815trader33wie gesagt die Pfizer Ergebnis News

im Oktober steht an .....die muß kommen !.........
kommt nicht   --> nach unten
kommt und schlecht --> nach unten
kommt und positiv --> alles wieder im Lot und Ampel grün
 

21.10.20 19:51

693 Postings, 233 Tage BlaumonchiDas sind m.M. keine Short-Attacken

Gewinnmitnahmen und ausgelöste StopLoss  

21.10.20 19:52

117 Postings, 73 Tage 229283019AAstrazeneca

hat Toten  
Angehängte Grafik:
img_20201021_195145.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
img_20201021_195145.jpg

21.10.20 19:56
1

693 Postings, 233 Tage BlaumonchiDas lässt den Kurs von AZ

Irgendwie völlig kalt! Seltsam!  

21.10.20 20:12
1

1212 Postings, 209 Tage 0815trader33US Coronavirus-Hilfspaket blockiert ...

Die Demokraten im  US Senat haben gerade die Verschleppungstaktik - die sie angeblich nicht mögen - genutzt, um ein weiteres Coronavirus-Hilfspaket zu abzuwürgen.

Senate Democrats just used the filibuster ? which they say they dislike ? to kill another coronavirus relief package.

https://twitter.com/senatemajldr  

21.10.20 20:15

693 Postings, 233 Tage BlaumonchiUpps

Hatten die nicht nach mehr Geld geschrien?  

21.10.20 20:34

1278 Postings, 2451 Tage sensigo2wo ist

Yellowstone der allwissende,,,  

21.10.20 20:43

117 Postings, 73 Tage 229283019ADemokraten

sind wohl schuld..  
Angehängte Grafik:
img_20201021_204325.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
img_20201021_204325.jpg

21.10.20 20:51

1029 Postings, 209 Tage GearmanJe mehr Entscheidungsträger

sich mit covid-19 infizieren und womöglich erkranken, desto schneller werden Genehmigungen erteilt und höhere Preise akzeptiert. Nur meine Meinung.  

21.10.20 21:05

1212 Postings, 209 Tage 0815trader33@ 229283019A

doppelt gemoppelt hält besser ?  die news wurde 2 zeilen vorherv vor Deiner  eingestellt..... liest Du nicht ?  

21.10.20 21:06

112 Postings, 142 Tage A3433morgen früh neues Spiel neues Glück

Naja, morgen früh neues Spiel neues Glück.
Sollte doch zumindest  durch unsere Börsen und tradegate ein wenig steigen.  

21.10.20 21:10

116 Postings, 177 Tage SubsystemWeshalb diese Aufregung immer wieder?

Mittlerweile ist das doch bei dieser Aktie in Fleisch und Blut übergegangen, wie man zu handeln hat.  

21.10.20 21:23

5303 Postings, 5937 Tage naivusholen wir das Gap

bei 75$ noch mit ?!

Shave them all  

21.10.20 21:26

523 Postings, 4096 Tage El_LuzKommt noch eine kleine Erholung?

ich hab mir einen K.O. für den Nervenkitzel geholt...  

21.10.20 21:30

116 Postings, 177 Tage SubsystemIck wäre für 45$

Aber solange Kölle seine 20k Aktien wie ein Mann hält, wird dat wohl nix ;)  

21.10.20 21:44

206 Postings, 148 Tage Dilettantrader@ Subsystem -dem ist

nichts hinzu zu fügen - Seit Mitte März gibt es immer wieder diese Up-/ Down Trends und dazu die oft ähnlich klingenden Kommentare.
Warum also noch weitere hinzufügen - ist sinnlos. Nachrichtenlage für Biontech ist nach wie vor gut und die Zeit spielt für das Unternehmen.
Wer keinen Bock mehr auf die Aktie hat kann ja jederzeit aussteigen - ist jedem selbst überlassen mit welcher Strategie er arbeitet.

Ich trink mir jetzt'n Bierchen und lasse den Abend entspannt ausklingen. Hab mir auch mal'n schönen Sportwagen für teurer Geld gekauft.
Das ist im Moment nur noch ein Drittel wert, macht aber immer noch genauso viel Spaß wie am ersten Tag - so halte ich es mit BNTX auch.
Irgendwann ist es ein teurer und gesuchter Klassiker für den Leute einen Haufen Kohle hinlegen - schönen Abend allen  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
584 | 585 | 586 | 586  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben