JETZT aber (Royal Dutch) S(c)H(n)ELL.

Seite 1 von 202
neuester Beitrag: 18.09.20 08:42
eröffnet am: 31.01.08 12:15 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 5046
neuester Beitrag: 18.09.20 08:42 von: Adhoc2020 Leser gesamt: 1157748
davon Heute: 1415
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
200 | 201 | 202 | 202  Weiter  

31.01.08 12:15
20

17100 Postings, 5542 Tage Peddy78JETZT aber (Royal Dutch) S(c)H(n)ELL.

News - 31.01.08 12:03
Shell verbucht Rekordgewinn

Der Ölgigant Royal Dutch Shell hat im vergangenen Jahr kräftig von den hohen Rohölpreisen profitiert. Shell verbuchte allein im vergangenen Quartal einen Gewinn von mehr als 8 Milliarden Dollar. Da die Benzinpreise gleichzeit ständig gestiegen sind, steht der Ölriese jetzt wegen seiner enormen Gewinne in der Kritik.



HB DEN HAAG. Das niederländisch-britische Unternehmen Royal Dutch Shell steigerte den Überschuss im Vergleich zum Vorjahresquartal um 60 Prozent auf 8,5 Milliarden Dollar (5,9 Milliarden Euro). "Das ist angesichts sinkender Raffinerie-Margen und steigender Kosten ein zufriedenstellendes Ergebnis", sagte Finanzchef Peter Voser am Donnerstag bei der Vorlage der Zahlen. Damit schließt der Konzern das gesamte Jahr 2007 mit einem Überschuss von 31,3 Milliarden Dollar ab.

Vorstandschef Jeroen van der Veer wies Kritik an derartigen Gewinnen bei gleichzeitig steigenden Benzinpreisen zurück. Shell verdiene vor allem bei der Förderung und nicht an den Zapfsäulen, wo auch hohe Steuern abgezweigt würden, betonte er. Außerdem investiere sein Unternehmen allein in diesem Jahr rund 33,3 Milliarden Dollar unter anderem in neue Technologie.

Die Öl- und Gasproduktion ging im Vergleich zum Vorjahr leicht zurück. Im Durchschnitt produzierte Shell im vergangenen Jahr täglich umgerechnet 3,44 Millionen Barrel Öl (1 Barrel = 159 Liter), 2006 waren es 3,65 Millionen Barrel. Finanzvorstand Voser sagte für 2008 einen weiteren leichten Rückgang voraus.

Bemerkbar machen sich vor allem Sicherheitsprobleme im Niger-Delta, die Shell dort an der Ölförderung hindern. Im Gegensatz zu früheren Jahren will Shell die wichtige Angabe über seine Ölreserven erst im März bei der Vorlage des Jahresberichts geben. Dies sei eine Anpassung an die Praxis der anderen Ölkonzerne, sagte van der Veer. Shell zahlt seinen Aktionären für das vierte Quartal eine Dividende von 0,36 Dollar, damit ergibt sich eine Jahresdividende von 1,44 Dollar je Anteil. Für das erste Quartal 2008 kündigte Voser eine Dividende von 0,40 Dollar an.





Quelle: Handelsblatt.com



News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
RDS 'A' 'A' ORD EUR0.07 1.767,00 -1,28% London Dom Quotes
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
200 | 201 | 202 | 202  Weiter  
5020 Postings ausgeblendet.

17.09.20 19:15

523 Postings, 336 Tage RonsommaAdhoc morefamily

Haben wohl Feierabend 😉  

17.09.20 19:19

523 Postings, 336 Tage RonsommaUSA ist mittlerweile Importeur

... Seit drei Monaten: Fracking stirbt...  

17.09.20 19:22

523 Postings, 336 Tage RonsommaWarum der Ölpreis in 21 steigt

1) Inventories sind abgebaut
2) Exploration ist auf Null
3) Impfstoff ist da, Wirtschaft wächst wieder
4) Saudi-Arabien kriegt sonst sehr schlechte Laune, ruft in Washington an und sagt: Iran weg - oder unser Staatsfonds verkauft alle USA Anteile  

17.09.20 19:27

523 Postings, 336 Tage RonsommaEvo

Hat ein short Quote von 11% siehe Bundesanzeiger...  

17.09.20 19:28

137 Postings, 35 Tage Adhoc2020Ronsomma

Glaubst du ernsthaft, die USA lassen sich Ölpreise von Arabern diktieren ?? Glaubst du die USA lassen sich von Arabern erpressen? Wer ist denn von wem abhängig ?? Haben die Araber überhaupt Verbündete außer den Amis? Die Amis haben mit Abstand das mächtigste Militär auf dem Planeten und lassen sich von niemanden irgendwas vorschreiben. Außerdem steht WTI wieder im Bereich wo Fracking sich für die Amis rentiert. Die Amis brauchen kein Öl mehr von den Saudis.
Wie die Internationale Energie-Agentur (IEA) heute auf ihrer Webseite veröffentlichte, haben die USA Saudi-Arabien vom Thron des weltweit führenden...
 

17.09.20 19:29

137 Postings, 35 Tage Adhoc2020Ronsomma

Ja und? Shortquote sagt rein gar nichts aus. Viele Hedgen durch Shorts auch ihre Longpositionen.
Was hat Tesla seit Jahren für eine Shortquote ?    

17.09.20 19:30

523 Postings, 336 Tage RonsommaKurzfristig

Sehe ich bei Shell auch niedrige Preise... Wie gesagt: Q1...  

17.09.20 19:33

523 Postings, 336 Tage RonsommaEvo etzter Beitrag

Dies ist Shell Forum: bei Evo läuft seit Monaten das Spielchen super news - miese Preise...

Und das sind keine Absicherungen: das sind ein Dutzend angelsächsische HF die da ihr Geld verdienen - siehe Bundesanzeiger: da sind sie namentlich genannt.

Aber genug dazu.  

17.09.20 19:35

137 Postings, 35 Tage Adhoc2020Muammar al-Gaddafi

wollte Öl statt mit Petro$ mit Gold-Dinar bezahlen. Wurde daraufhin eleminiert. Saddam wollte nicht mit Petro$ handeln. Wurde eleminiert. Jeder der es wagt den Petro$ in Frage zu stellen erklärt den USA den Krieg und zieht den kürzeren.    

17.09.20 19:37

523 Postings, 336 Tage RonsommaAd hoc: dein Link 2019

... Dein Link ist von 'heute' ist von 2019...

Genug Meinungen ausgetauscht. Bin dann mal weg...  

17.09.20 19:49

137 Postings, 35 Tage Adhoc2020Morgen unter 11,50

Bin gespannt.    

17.09.20 20:11

258 Postings, 28 Tage morefamilywas ich nicht

verstehe hier ist warum die Leute nicht auch mal mit Verlust verkaufen und viel weiter unten  günstiger wieder einkaufen, ich hatte ja auch zu 12,55 verkauft mit einem Verlust von rund 1,50  pro Anteil

Das wäre ja jetzt bald wieder drin  mit neuem EK , gut ich kauf da jetzt nix mehr vor 8,24 und ob das mal kommt ist eh fraglich,oder es geht gleich drunter, keine Ahnung


Aber  die bei 15...14  hätten doch längst realisieren müssen , ich mein es war doch ersichtlich wohin es geht , auch der Aktionär hat das ja zu 100 % so vorrausgesagt und viele andere hier auch

Wenn ich doch das ganze dann 20....30....40  % billiger wieder kaufen kann und auch noch einen Verlustvortrag bekomme .

Na ja das bleibt wohl ein Geheimnis hier  

17.09.20 20:15

258 Postings, 28 Tage morefamily--ronsamma

ich hab doch nix von Insolvenz geschrieben , ist wohl eine Verwechselung  ?

Glaub Dir nicht wirklich das mit Absicherung Put , dazu ´passen Deine Kommentare der letzen Monate in keinster  weise, sorry ist mein Gefühl dazu .  

17.09.20 20:28

258 Postings, 28 Tage morefamilyÖl

hat jetzt 10 % zugelegt in paar Tagen ,das geht nie und nimmer gut

43,30100 20:25:21 • $/bbl.
+2,40% 1,01300 / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Rekation  bei Shell 0,00 ....bei BP auch nicht, Exxon na ja Ami

Total , ne auch nix


also alles mies in dem Sektor  

17.09.20 20:30

169 Postings, 845 Tage Post35@ morefamily

Warum ich nicht mit Verlust verkaufe? weil ich genug Geld hab, immer wieder nachzukaufen !  deswegen investiere ich es ja im Börse ;)  

Wer wenig kapital hat, sollte es mit der Börse lassen. Solche menschen kann nur Verluste machen.  

 

17.09.20 20:41

82 Postings, 135 Tage Ariba.dePost 35

Du solltest die Zeit lieber in Deutsch Sprachkurse investieren, als an der Börse zu vergeuden.  

17.09.20 20:52

258 Postings, 28 Tage morefamilyPost

ging mir auxh mal so, habe dann das meiste an eine Stiftung vermacht, dass war mehr als langweilig , ich hatte ja keinerlei Ziele mehr finanziell, ne so mit wenig ist viel besser und spannender , hab mich extra dort eintragne lassen mit geringer Jahressumme, sonst geht das wieder los.

*********************************************

Ansosnten gilt, BP war wieder mal die bessere Wahl heute , Tui kommt nach der KE dran , aber da gehts noch ordentlich runter .

Das viele Geld aus dem Tesla Put macht mir noch Sorgen, muss ich weg haben , die sicherste Sache damitt es wegkommt wäre Shell kaufen , aber da verschenk ich es vorher .

 

17.09.20 20:54

144 Postings, 1325 Tage featuring@Ariba.de

Grammatik und Orthographie nützen an der Börse eher wenig beim Geld verdienen. Ergo: Er hat schon recht ;)  

17.09.20 21:01

169 Postings, 845 Tage Post35@Ariba.de:

Naja, mir reicht mein Deutsch Kenntnisse völlig aus.  Den ich lebe nicht in DE.   Immerhin kann ich perfekt englisch,  schreibe hier aber deutsch da ich davon ausgehe dass hier manche nicht englisch verstehen.

Anscheinend hat die Wahrheit was ich geschrieben habe, dich hart getroffen. :=)  Haltet euch von Börse fern wenn ihr wenig Geld habt... so einfach ist es.    

17.09.20 21:28

523 Postings, 336 Tage RonsommaPost35

... Da ist was wahres dran. Bzw. man muss es einteilen: zum Beispiel: 30/40% dessen was ich gedachte max. in Shell, Total, BP zu investieren ist noch offen - sprich noch kann ich am vwap korrigieren. Morgen gibt's tauchkurse...  

17.09.20 21:56

523 Postings, 336 Tage RonsommaAdhoc warum man Öl in Dollar zahlt

Google mal...

Saudi-Arabien? Saudi-Arabien...

 

18.09.20 08:11

137 Postings, 35 Tage Adhoc2020Put weiter erhöht

Nach Xetra fallen wohl die 11,50 meiner Meinung nach. Alles sehr wackelig, einstellig wohl nur eine Frage der Zeit.  

18.09.20 08:28

523 Postings, 336 Tage RonsommaViel Glück

Wird wohl ein Tag mit 'Nachkaufkursen'.  

18.09.20 08:42

137 Postings, 35 Tage Adhoc2020Artikel

Der Typ ist ja auch Long (I am/we are long RDS.B. I )   Hat immer einen faden Beigeschmack wenn man einen Artikel schreibt und selbst in dem Wert investiert ist. Da fehlt mir die Objektivität und Neutralität
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
200 | 201 | 202 | 202  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben