Öl-Projekt 88 Energy Project in der heißen Phase

Seite 1 von 143
neuester Beitrag: 09.05.21 09:06
eröffnet am: 19.11.15 20:29 von: Pd205 Anzahl Beiträge: 3557
neuester Beitrag: 09.05.21 09:06 von: pennystockfi. Leser gesamt: 563505
davon Heute: 283
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
141 | 142 | 143 | 143  Weiter  

19.11.15 20:29
8

50 Postings, 2181 Tage Pd205Öl-Projekt 88 Energy Project in der heißen Phase

http://88energy.com/

88 Energy Limited is an ASX and AIM listed exploration company that has acquired ~100,000 acres, onshore Alaska, in a world class exploration asset targeting liquids rich conventional and unconventional plays.

Bohrungen laufen! in den nächsten Tagen werden die Ergebnisse bekannt gegeben. Wenn auf Öl gestoßen wird, geht der Kurs ab.


Details und Meinungen:   http://hotcopper.com.au/asx/88e

Aktuell:Trading Halt  

--> es wurden zu den bestehenden Bohr-Gebieten neue vielversprechende Gebiete hinzugewonnen.


Die Zukunft von 88e bleibt spannend - bei Hotcopper gehört der Titel gestern und heute zu den meist diskutiertesten Beiträgen...

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
141 | 142 | 143 | 143  Weiter  
3531 Postings ausgeblendet.

04.05.21 08:14
2
natürlich jeder selbst entscheiden!
Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen, da ich früher auch so gehandelt habe und Aktien dann teilweise 1, 2, 3, Jahre im Depot hatte und sie letztendlich dann doch mit Verlust verkaufen musste.
Was hätte ich alles in dieser Zeit mit der Kohle alles machen können.
 

04.05.21 15:11

14658 Postings, 3877 Tage falke2neuer geschäftsführer.....

Gilbert wechselt von seiner Position als Chief Financial Officer und Unternehmenssekretär von 88 Energy und ersetzt Dave Wall, der am 10. Mai abreist. Sarah Smith übernimmt inzwischen die Rolle des Unternehmenssekretärs. Zuvor war sie zwischen 2014 und 2020 amtierende Unternehmenssekretärin. Letzte Woche hat 88 Energy eine Reihe anstehender Ergebnisse und Analysen aus dem Merlin-1-Bohrloch detailliert beschrieben. In den kommenden Wochen sind eine Reihe von Datenpunkten und Berichten fällig, darunter Kernfotografie und geologische Beschreibungen sowie Isotopenanalyse von Schlammgas, Kernanalyse und Flüssigkeitsanalyse. Alle Ergebnisse werden in eine endgültige petrophysikalische Interpretation einfließen

https://clients3.weblink.com.au/clients/_88energy/...dlineid=61031547  

04.05.21 16:51
1

4106 Postings, 2259 Tage PanellDas ist ja das

was ich zuvor schon öfter anmerkte.

88 Energy "lebt" derzeit nur noch von den Laborergebnissen die man noch ein paar Wochen ausreizen will, aber keine wirklichen Mehr-Erkenntnisse bringen können, als eh schon bekannt. Man zieht alles künstlich wie ein Kaugummi und versucht die Aktionäre so lange wie möglich in Erwartungshaltung zu halten,- sprich in der Aktie.

Mein Rat schon vor ein paar Wochen,- wer im Plus ist, sollte den Gewinn mitnehmen. Wer im Minus ist, weil der EK aus jetziger Sicht zu hoch, sollte entweder seinen Bestand halten und bis zur nächsten Bohrsaison mit Buchverlust im Depot aussitzen ....oder seinen EK verbilligen, wenn der Kurs verlockend fallen sollte die nächste Zeit > bis wir der Bohrsaison näher kommen.

Mit Verlust verkaufen und den Verlusttopf füllen und mit dem Kapital derweil in andere Aktien investieren, die derzeit gewinnversprechend(er) sind, ist halt immer so eine Ansichts- und Gefühlssache, gekoppelt mit Glück.

Ich persönlich warte da auf den günstigen Wiedereinstieg, den ich ab unter 0,012 anvisiere und für absolut realistisch erachte unter den Umständen, dass sich bis zur nächsten Saison nichts ergeben könnte ( sollte ), was kurförderlich ist oder sogar eher noch kursdrückend, weil ja definitiv nicht mehr aktiv gebohrt wird die nächsten Monate. Und genau davon "lebt" ein Explorer.

Heute ist quasi alles rot, was nicht nur auf 88 E jetzt bezogen ist. Aber ich sehe den Trend aus den o.g. Gründen doch eher zunächst mehr südlich, als nördlich in Summe.
 

04.05.21 17:08
1

14658 Postings, 3877 Tage falke2abwarten....

meistens kommt es anders als man denkt ....(-:  

04.05.21 17:56
1

658 Postings, 201 Tage pennystockfinderOder,

meistens kommt es anders als man es sich wünscht! cool
wink

 

04.05.21 20:48

839 Postings, 4829 Tage evensLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 05.05.21 10:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bitte keine Handlungsempfehlungen

 

 

04.05.21 21:17
1

9150 Postings, 4780 Tage RichyBerlinNa,

genau, helft alle mit beim Ausstiegs-Trommeln..., dann klappts bestimmt mit dem Wunschkurs unter 0,012 ;)
 

04.05.21 21:26
ob hier zum Einstieg oder zum Ausstieg getrommelt wird, der Kurs wird sich deshalb nicht bewegen :-)
Das übernehmen ganz andere!  

04.05.21 22:57

1338 Postings, 3182 Tage iDonkMamuth

https://www.ariva.de/forum/...issen-phase-531234?page=141#jumppos3535

was sollen das für News sein? So ein Gequatsche kannst du hier in jedem Post lesen, deshalb sind die Posts aber nicht gleich News....  

05.05.21 12:24

1873 Postings, 3680 Tage schakal1409Was anderes....

Kann mir jemand sagen WO Mann oder Frau sich informieren kann,ob eine Aktie vom Handel ausgesetzt wurde.
Bin wo investiert und da geht seit 2Tagen nichts.
Es ist ..V.,A-.L-.O.R.E.,M         R. E, S- o, u.- r -c- e ,s
mfg  

05.05.21 13:16
1

1873 Postings, 3680 Tage schakal1409Dankeschön...

ist echt cool von dir.
mfg  

05.05.21 20:59

14658 Postings, 3877 Tage falke2geht wieder....

in die richtige richtung.......(-:  

06.05.21 20:04

1873 Postings, 3680 Tage schakal1409Morgen Freitag,,,

da werden wir ja die 0,018 sehen und ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
Würde so gerne aufstocken,aber was genug ist...!!!ist genug.....nicht gierig werden.
Wo ist denn mein alter(lol)Freund...
isch richtig oder
mfg
 

07.05.21 10:29
0,018 ist noch meilenweit entfernt!

isch doch richtig oder???  

07.05.21 11:21

9150 Postings, 4780 Tage RichyBerlin0,018

ist nun wirklich nicht sehr weit entfernt.. (Blaue Linie)
 
Angehängte Grafik:
88_2021-05-07_1110h.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
88_2021-05-07_1110h.png

07.05.21 22:10

14658 Postings, 3877 Tage falke2schakal1409..

1/2h länger dann hättest die 0,018? gehabt....(-:

schönes wochenende....  

08.05.21 14:13

15 Postings, 5 Tage LauriLBohrrechte

hallo zusammen, ich war, bin und werde hier investiert bleiben. Ein Gedanke ist mir aber durch den
Kopf gegangen und vieleicht kann einer von Euch mir die Frage beantworten.
Aktuell ist Amerika ziemlich ÖKO unterwegs. Kann es passieren das der Firma die
Bohrgenehming entzogen wird, z.B. weil man sich entscheidet nicht mehr nach Öl
zu suchen auf Umweltgründe oder warum auch immer ?
Vielen Dank schon mal im voraus an denjenigen der mir die Frage beantwortet.  

08.05.21 16:10

14658 Postings, 3877 Tage falke2warum...

sollten sie gerade 88 Energy die bohrgenehming entziehen?
da gibt es andere größen die vorher dran wären wenn es so wäre.....

aber die amis wären wohl das letzte land die auf öl verzichten könnten/möchten
sonst würde benzin in usa nicht 40-50 cent kosten.....  

09.05.21 08:43
denen die Lizenz entzogen wird, glaube ich auch nicht.
Vermutlich geht denen zuerst das Geld aus! :-)
Aber es gibt ja Möglichkeiten diesem entgegen zu wirken, in dem vielversprechende News verkündet werden und dann dass Geld von den Anlegern eingesammelt wird!
So läuft es eben bei diesen Butzen :-)  

09.05.21 08:58

15 Postings, 5 Tage LauriLDann ist ja alles Gut

das Geld wird dennen nicht ausgehen, die Aktionäre sind bereit noch eine KE mitzumachen,
denn in der nächsten Sezon kann man hier wieder ganz gut verdienen, vor allem
wenn auch genug ÖL gefuden wird. Zumindest das denke und hofe ich.  

09.05.21 09:06

658 Postings, 201 Tage pennystockfinderStimmt,

für das weitere Überleben werden schon die Lemminge sorgen.
Nur das mit dem (genug) Öl halte ich für unwahrscheinlich! :-)
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
141 | 142 | 143 | 143  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben