"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Seite 1 von 286
neuester Beitrag: 04.06.20 13:43
eröffnet am: 29.03.20 15:42 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 7135
neuester Beitrag: 04.06.20 13:43 von: waschlappen Leser gesamt: 129347
davon Heute: 2509
bewertet mit 42 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
284 | 285 | 286 | 286  Weiter  

29.03.20 15:42
42

15675 Postings, 3932 Tage Linda40"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Qualifizierte" ( altgriechisch )

Wie man sich leicht denken kann, ist der Titel nicht so wirklich auf meinem Mist gewachsen, sondern ich habe mir Ananas zu Hilfe geholt.
Ich hätte sicher geschrieben: Auf ein Neues !
So oder so sind wir schon beim Thema und ich eröffne diesen Thread, obwohl ich den von clever und reich super finde.
Das einzige, was mich dazu bewegt, sind diese ständigen Verzögerungen im Thread, wenn man etwas lesen möchte. Es raubt mir sehr viel Zeit, mir da die Beiträge von morgens oder dem Vortag zu suchen, und die hab ich nicht und will sie auch nicht investieren, denn es gibt ja auch noch ein anderes, reales Leben.
Ich persönlich finde es unmöglich, andauernd gemeldet zu werden von Personen, die anderer Meinung sind. Das ist doch lange noch kein Grund zu melden. Man wird doch nicht gezwungen, hier oder bei clever zu lesen und deshalb finde ich das auch sehr unangebracht.
Das bedeutet für mich aber gerade dann, wie wenig die Meinungsfreiheit toleriert wird von den Usern, die sie immer so hoch anpreisen.
Sollte es eintreffen, dass es über kurz oder lang auch hier passieren wird, dass man nicht mehr vernünftig lesen kann, dann weiß man ja, dass es nicht daran liegt, dass dem Fehler nicht beizukommen ist.
Vielleicht wird der Thread angenommen - vielleicht aber auch nicht. Wenn nicht, werde ich mir auch kein Bein ausreißen.
Ich schicke euch Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
284 | 285 | 286 | 286  Weiter  
7109 Postings ausgeblendet.

04.06.20 12:26

16219 Postings, 2643 Tage WeckmannDas Konjunkturpaket wird von Ökonomen gelobt

Es stärke Nachfrage und zukunftsorientierte Investitionen. Die Senkung der Mehrwertsteuer führe zum Vorziehen von Konsum und helfe allen. Das Paket werde die Konjunktur stützen und zeige, dass die Regierung handlungsfähig sei. Bereits das könne das Vertrauen in die Zukunft etwas stärken.

Kakistokratie ist wohl was anderes.
Ökonomen loben das Vorgehen der Bundesregierung, weil das Konjunkturpaket an den richtigen Stellen ansetze.
 

04.06.20 12:27
1

16219 Postings, 2643 Tage WeckmannMannilue, solche Postings werden doch gelöscht.

Wie soll qiwwi Dir denn da welche zeigen?  

04.06.20 12:32
4

2855 Postings, 165 Tage Max PScholz bumst wieder !

"Mit Bums aus der Krise kommen"  

*COMMENTAR
Meine er jetzt diejenigen damit, die für das obige formulierte " bu.... "mit 300 ? je Blage für ihren Aktivismus belohnt werden? Oder wie?

Finanziell schwer getroffene Kommunen sollen Milliardenhilfen durch den Bund bekommen, Ausfälle bei Gewerbesteuereinnahmen hingegen von Bund und Ländern gemeinsam ausgeglichen werden. Ein Altschuldenerlass für Kommunen - das betrifft unter anderem viele pfälzischen Städte - wurde nicht beschlossen. Sie sollen aber erheblich besser gestellt werden, weil es dauerhaft strukturelle Veränderungen in den Finanzbeziehungen gebe.
Konjunkturpaket in der Coronapandemie: Bundesregierung senkt Mehrwertsteuer - Ludwigshafen - https://www.wochenblatt-reporter.de/ludwigshafen/...ertsteuer_a202354

Max

Bumsen sein Hobby? Wie oft wurde hier schon gebumst?
Meine Empfehlung: Olaf, Bums mal wieder!
 
Angehängte Grafik:
opera_momentaufnahme_2020-06-....png (verkleinert auf 61%) vergrößern
opera_momentaufnahme_2020-06-....png

04.06.20 12:34
5

7901 Postings, 3696 Tage mannilueWie heist der Thread?

Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten Qualifizierte"

und dann wird bemängelt:
keinerlei thematische Linie
außer einer generell gegen Merkel und unsere Regierenden gerichteten.....

aber genau das ist doch das Thema  hier... Das Offenlegen der Unfähigkeit der Regierung.....
und das es da nicht nur um einen Bereich geht..liegt wohl an der Tätigkeit der Regierung....
die sich überall versucht ! Ja..versucht !

mensch ejjj sooo schwer ist das doch nicht zu kapischkeieren....!!!!

Mit ein klein wenig gesunden Verstand und Überlegung könnte man /frau das wohl hinkriegen.

 

04.06.20 12:34
4

5079 Postings, 5356 Tage AriaariMehr als Wählerkauf und Strohfeuer ?

Der Mix:
"Dazu gibt es ein Stück Wählerkauf und für die Bevölkerung zahlreiche Beruhigungsmittel verbunden mit der Aussicht auf ein konjunkturpolitisches Strohfeuerchen. "

Mit Wumms aus der Krise ?
Aus meiner Sicht ist nur eines sicher: Neue Verschuldung.
Wir haben es mit einem global kranken System zu tun, das mit weiteren Krüken solange gestützt wird, bis es endgültig zusammenbricht.

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...-waehlerkauf-.html  

04.06.20 12:57
3

29199 Postings, 5193 Tage AnanasBleib gesund qiwwi

Am Beispiel qiwwi sieht man wie es richtig läuft, er wurde hier nie richtig warm. Und in keinem anderen Thread gibt es so viele interessante Themen, über die man , wenn man will sachlich diskutieren kann als wie in diesem ?Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten Qualifizierten?.

Natürlich werden hier fast nur kritische Meinungen zu vielen aktuellen Themen geschrieben, doch das macht eben diesen Thread aus,





-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
17796597_433111780370652_4370402360633....jpg (verkleinert auf 57%) vergrößern
17796597_433111780370652_4370402360633....jpg

04.06.20 13:02
1

7901 Postings, 3696 Tage mannilueMit den Vorgängen hier auf Ariva vertraut?

Haßpostings..unterstellt, das es so was hier gegeben hätte....
sollen ja gelöscht sein.( Lächel)

Es steht aber IMMER eine Begründung für die Löschung.
siehe zB hier:
https://www.ariva.de/forum/...-am-wenigsten-568678?page=13#jumppos340

ist eins der meinen.. die gelöscht wurden.

Denke also... bei entsprechenden Voraussetzungen....also:mit Strafrechtsvorschiften kollidierenden Haß-Postings
wird dies auch vermerkt werden.
Und... bei Nennung eines Beispieles....kann man immer noch den Verfasser fragen, ob er per BM eine Kopie senden kann... so er das Post denn noch in seinem Postfach hat.

Damit wäre dann auch der Nachweis erbracht....Haß Posting + strafrechtlich relevant : ja / nein.

Ist doch ganz einfach.... wenn man sich ein wenig auskennt.....

Sonst ist es einfach nur eine Luftblase gefüllt mit unhaltbaren Unterstellungen...

gegen ALLE USER HIER  

04.06.20 13:06
2

7901 Postings, 3696 Tage mannilueDer Weckmann

kann sich gerne auch an der Suche nach:
mit Strafrechtsvorschiften kollidierenden Haß-Postings.. hier machen.....

Aber.. bitte das Recht auf freie Meinungsäußerung achten !

Nicht jede Meinung, die nicht deckungsgleich mit der eigenen ist.. ist Haß..
sondern nur eine andere Meinung !  

04.06.20 13:09
1

25105 Postings, 2686 Tage waschlappenWecki, beim "zukunftsweisenden Konjunkturpaket"

fehlt das Einfache, wirklich das Einfache eines kalkulatorischen Rechnen, nämlich ....

Die Rechnung "Angebot und Nachfrage" sollte stimmen!

Hier haperts aba gewaltig, wenn man die Steuerschraube nicht lockert! Was bezweckt Bärlin mit den Hineinbuttern von läpischen 130 Mrd? Wem kommt zB die Abwrackprämie zu Gute, wenn die Nachfrage nicht da ist, Wecki! Ein Beispiel von vielen.

Wecki, sag mir eine Rechnung wo derzeit "Angebot und Nachfrage" stimmt, abgesehen vom Lebensunterhalt!

Das große Jammern aus Bärlin kommt noch!

Napoleon wartet!


 
Angehängte Grafik:
pic9164902681_.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
pic9164902681_.jpg

04.06.20 13:18
1

25105 Postings, 2686 Tage waschlappenTrump, Johnson...... gut das es Staatsmänner ....

gibt, die Eier in der Hose haben!

Johnson lockt Hongkong und verärgert China

London bietet den drei Millionen Einwohnern in der ehemaligen Kronkolonie die Staatsbürgerschaft an. Das kommt in China gar nicht gut an.

https://www.diepresse.com/5822015/...ckt-hongkong-und-verargert-china

 
Angehängte Grafik:
pic916490124_.jpg (verkleinert auf 72%) vergrößern
pic916490124_.jpg

04.06.20 13:21
1

25105 Postings, 2686 Tage waschlappenUSA machen Flughäfen für China-Flieger dicht

USA machen Flughäfen für China-Flieger dicht

Künftig dürfen keine chinesischen Flugzeuge mehr auf US-Boden landen.

Das Verbot soll ab dem 16. Juni gelten, wie das US-Verkehrsministerium am Mittwoch mitteilte. Sie ist als Vergeltungsmaßnahme gedacht und gilt für Air China, China Eastern Airlines, China Southern Airlines und Hainan Airlines Holding.

Die Vereinigten Staaten werfen China vor, eine Wiederaufnahme des Flugverkehrs von amerikanischen Airlines in die Volksrepublik zu verhindern.

https://www.bild.de/politik/2020/politik/...-dicht-71040286.bild.html

 

04.06.20 13:23
2

15675 Postings, 3932 Tage Linda40Hier hat heute der Klimawandel mal wieder

voll zugeschlagen:

15 Grad und Regen.
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

04.06.20 13:24

16219 Postings, 2643 Tage WeckmannNanu, was ist denn da in Schweden los, Rubens?

Auch in Stockholöm demonstrierten tausende Leute gegen Rassismus. Aber: "Die Polizei löste den Protest auf, da sich in Schweden wegen der Corona-Pandemie derzeit nicht mehr als 50 Menschen versammeln dürfen. Nach Angaben eines AFP-Reporters setzten die Sicherheitskräfte vor dem Königlichen Schloss Pfefferspray gegen Demonstranten ein."

Wieso dürfen sich denn da nur 50 Personen versammeln?

https://www.24matins.de/topnews/eins/...aeischen-hauptstaedten-215114  

04.06.20 13:25
1

25105 Postings, 2686 Tage waschlappenCorona: Hielt China wichtige Informationen zurück?

PEKING. Einem Bericht zufolge hatten Labors den Gencode des Virus schon Anfang Jänner entschlüsselt

Die Volksrepublik China hat offenbar essenzielle Informationen über das neuartige Coronavirus mehr als eine Woche lang zurückgehalten. Die Nachrichtenagentur AP hat dazu jetzt interne Dokumente und E-Mails ausgewertet und zahlreiche Interviews geführt. Demnach besaßen die Pekinger Behörden bereits am 2. Jänner detailliertes Wissen über den genetischen Code von Covid-19 ? Wissen, mit dem Tests, Medikamente und Impfstoffe entwickelt werden können. Doch diese Informationen wurden erst am 11. Jänner, also mehr als eine Woche später, an die Weltgesundheitsorganisation WHO weitergegeben.

https://www.nachrichten.at/panorama/weltspiegel/...ueck;art17,3263559

 

04.06.20 13:27
2

25105 Postings, 2686 Tage waschlappenBei uns kannste noch voll heizen, Linda!

Ich habe dem Wecki voll vertraut und weniger Heizmaterial angeschafft. Nun kann ich es teuer kaufen, WECKI!

 

04.06.20 13:28

15675 Postings, 3932 Tage Linda40# 084 da fragt man sich doch ehrlich, ob

die noch alle Murmeln im Glas haben.
Ich glaube nicht...
Man kann es auch ein bisschen übertreiben mit dem ganzen Wahn.

Die Doppelnamen sind eh mich Vorsicht zu genießen. Immer der selbe Typ Vollpfosten.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
4fd2affea1ae63fe887d9c5f31db2f1a_1_orig.jpg
4fd2affea1ae63fe887d9c5f31db2f1a_1_orig.jpg

04.06.20 13:31
2

15675 Postings, 3932 Tage Linda40# 118 manni - oder es beruht auf eigenen

Erfahrungen, aber das darf man ja auch nicht mehr äußern. Oder ob die meinen, man erfindet sowas?
Da hat jeder sicher Wichtigeres zu tun.



-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

04.06.20 13:33
3

6048 Postings, 1127 Tage nixfärstehnkiiwii geht...weckmann kommt

 
Angehängte Grafik:
20200505_105618.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
20200505_105618.jpg

04.06.20 13:34
2

16219 Postings, 2643 Tage WeckmannWeia, kaum ist die übliche Schafskälte mit küh-

leren Temperaturen da, wird sich mal wieder über den Klimawandel lustig gemacht.

Und das nach einem sonnigen, warmen und sehr trockenem Frühjahr. "Auch die Temperaturen lagen in diesem Frühling mit durchschnittlichen 9,2 Grad deutlich über dem Wert der Vergleichsperiode von 1961 bis 1990, wie der Deutsche Wetterdienst schreibt." Vielleicht sind die vielen Waldbrände auch schon wieder vergessen?

Bauern in mehreren Bundesländern warnen auch schon vor einem neuen Hitzesommer.
 

04.06.20 13:34
1

2855 Postings, 165 Tage Max PMit Messer und Tischbein attackiert

Nein, es waren dieses Mal nicht Peter S., Klaus M. und Max P., sondern .....  Amar A., Irschad G., Mohammed V. und Arman N.   als angebl. Abiturenten auf der Abifeier zum Abfeiern unterwegs.
u.a.
Den jungen Damen machen sie Komplimente wie ?Geiler Arsch!? und fragen im Rahmen ihrer Möglichkeiten so höflich wie möglich: ?Willst du mit mir ficken?? 

Mit Messer und Tischbein attackiert: Kellner aus Rache auf Heimweg angegriffen

 
Frankfurt: Aus Rache auf Heimweg angegriffen - Attacke in Hofheim | Hofheim - https://www.fr.de/rhein-main/main-taunus-kreis/...im-zr-13785166.html

Max  

04.06.20 13:35

25105 Postings, 2686 Tage waschlappenund das Ganze wird vom Thread "Nationale" aus

gesteuert....... *schmunzeln  

04.06.20 13:35

25105 Postings, 2686 Tage waschlappen31 auf 28

04.06.20 13:39

25105 Postings, 2686 Tage waschlappenWecki, die Sofarl war bei uns schon....

ich merk nichts, dass es wärmer wäre. Deine Temperaturerhöhung bezieht sich wohl auf Verweis "Corona"?

 

04.06.20 13:41

25105 Postings, 2686 Tage waschlappenWann wirds endlich mal Sommer!

04.06.20 13:43

25105 Postings, 2686 Tage waschlappenRax-Hütte musste wegen Schnee wieder schließen

Rax-Hütte musste wegen Schnee wieder schließen

Beliebter Ausflugsort für Wiener - Saisonstart muss für eine Woche verschoben werden.

https://www.wetter.at/wetter/oesterreich-wetter/...hliessen/431746196

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
284 | 285 | 286 | 286  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Akhenate, Fernbedienung, fliege77, hokai, major, Philipp Robert, Radelfan, Salat19, Talisker