Die besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Seite 1 von 437
neuester Beitrag: 09.07.20 12:55
eröffnet am: 07.08.19 22:45 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 10904
neuester Beitrag: 09.07.20 12:55 von: Goldkinder Leser gesamt: 721755
davon Heute: 3167
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
435 | 436 | 437 | 437  Weiter  

07.08.19 22:45
22

2852 Postings, 5245 Tage BozkaschiDie besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Dieses Forum gilt dem Austausch von aussichtsreichen Gold- und Silberminen (Explorer, Juniorproduzenten, Produzenten) Weltweit. Der Goldpreis macht sich auf neue Höhen zu erreichen und in diesem Zuge sollte hier jeder seine Meinung zu den aussichtsreichsten Miners abgeben können. Welche Aktien habt ihr in euren Depots, welche Titel habt ihr auf der Watchlist und welche Miners sollte Mann aus eurer Sicht nicht kaufen.
Schreibt hier eure Meinungen und Empfehlungen auf, welche Gold- oder Silbermine ist die beste?
-----------
Carpe diem
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
435 | 436 | 437 | 437  Weiter  
10878 Postings ausgeblendet.

09.07.20 02:20
3

1588 Postings, 1367 Tage Katzenpirat34 Werte sind inzwischen in meinem Depot

USB55 zuckt bei einer solchen Zahl zwar nur mitleidig mit seinen müden Schultern, für mich sind es aber doch einige mehr geworden als geplant. Anbetracht der explodierenden Explorer machte es aber Sinn in den letzten Wochen in die Breite zu gehen. Jetzt ist aber Schluss und es gilt: "Kommt eine rein, muss eine raus!"

Bei mir läuft die Umschichtung in Silberwerte, aktuell liege ich vom Volumen her über den Daumen gepeilt bei 50:50, Gold- zu Silberminen.

Ich habe in den letzten 2 Wochen rund 30 Australierinnen unter die Lupe genommen und mich für Kingston und Ausgold entschieden. Bei De grey und Musgrave war ich zu spät. 3-4 weitere kamen auf die WL Australien. 30 weitere werde ich mir noch genauer anschauen. (Mein erster Eindruck: Bei den kanadischen Explorer ist mehr Fleisch an den Knochen).
Ich habe mir noch eine Australierin gekauft, die aber von Kanadiern geführt wird, Superior Gold. Eine kleine, feine Produzentin mit vielen Resourcen und klarem Konzept. Hat bisher die Erwartungen erfüllt.

Zum Abschluss des Tages hier meine Top 7 Performer von heute.
(Ich übergebe an die Frühschicht).  
Angehängte Grafik:
top_7_9.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
top_7_9.png

09.07.20 02:41
1

1588 Postings, 1367 Tage KatzenpiratGoldkinder: Bei Condor ist immer die Frage,

welcher gemeint ist. Der peruanische (Condor Resources) oder der nicaraguanische (Condor Gold). In diesem Falle ist es aber egal, denn beide haben heute abgehoben. COG mit 45 % und CN mit 32 %. Ich muss sagen, merkwürdig. Obs am Namen liegt oder an Verwechslungen?

Anyway, Condor Resources hatte ich mir im Juni noch angeschaut und für einen Lottoschein befunden. Und jetzt hebt doch dieser Lottoschein wie ein Kondor ab in den letzten Tagen! Sachen gibts...
 
Angehängte Grafik:
cn_9.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
cn_9.png

09.07.20 05:32

1111 Postings, 134 Tage Gold_GräberWAF beflügelt mit Update den Kurs

https://www.asx.com.au/asxpdf/20200708/pdf/44kbpl3nzmzk99.pdf

Hoffen wir mal dass der Kurs jetzt nachhaltig über der 1 AU$ bleibt.  

09.07.20 07:52

133 Postings, 262 Tage Silbär85Silber über 19 USD bei Lang und Schwarz

https://www.ls-tc.de/de/rohstoff/silberpreis

Das sollte vielen Aktien einen Schub geben.  

09.07.20 08:02
1

1135 Postings, 1337 Tage RadierungBNP: Kaufsignal bei Gold

Die Rally bei Gold könnte theoretisch jetzt kurz pausieren und ein Pullback an die 1.760 USD-Marke folgen. Allerdings ist den starken Bullen durchaus die direkte Fortsetzung der Kaufwelle bis 1.850 und 1.865 USD zuzutrauen, ehe dort eine deutlichere Gegenbewegung startet. Darüber wäre der Weg bis zum Rekordhoch bei 1.920 USD frei. Erst ein Bruch der 1.760 USD-Marke wäre aktuell ein Zeichen dafür, dass die Kaufwelle gestoppt hat. In diesem Fall wäre eine Korrektur bis 1.730 USD die Folge. Hier könnte sich der Aufwärtstrend fortsetzen.  

09.07.20 08:03
1

1135 Postings, 1337 Tage RadierungBNP zu Silber



Silber hat nach dem Ausbruch über die Hürde bei 18,40 USD den starken Widerstand bei 18,95 USD im Visier. Darüber wäre eine Kaufwelle bis 19,65 USD möglich. Eine vorherige Korrektur bis 18,40 USD würde die Rallychancen der Bullen nicht schmälern.  

09.07.20 08:04

1111 Postings, 134 Tage Gold_GräberSilber Gap - wenn wir das mal heute

nicht noch schließen.  

09.07.20 08:11
1

32 Postings, 83 Tage mach0_01Update

Ich setze Papiergeld nächste Woche in einen neuen Tisch+Eckbank für die Familie um ;-), daher sind gestern rausgeflogen:

- Bonterra: Der kurze Auftrieb mit dem CEO Wechsel hat 30% ins Depot gebracht, sonst fehlt mir aber die Fantasie, wie es hier weitergeht.
- Galleon: Die verbleibenden Anteile gestern im Anstieg verkauft. Vielleicht ein Fehler...

Bei Silber setze ich auf die üblichen Verdächtigen: Coeur, Hecla, Impact
Bei den Royalties ist EMX endlich aus der Lethargie erwacht, Ely ist weiterhin top, Sailfish bleibt noch hinter den Erwartungen zurück.
Bei den Produzenten habe ich den Einstieg bei Harmony verpasst aufgrund des einen oder anderen Explorers, dafür gibt aber auch Kirkland mächtig Gas, auch Sibanye sieht gut aus. Einziger Wermutstropfen ist Newmont, die sich überhaupt nicht entwickeln wollen... Argonaut ist zuletzt stark gestiegen nach dem Zusammenschluss mit Alio und muss jetzt ein wenig verschnaufen.  

09.07.20 08:18
3

133 Postings, 262 Tage Silbär85Physische Auslieferungen gegen Manipulation

"JP Morgan wird aufhören, Silber zu shorten ? Craig Hemke"

https://www.goldseiten.de/artikel/...ber-zu-shorten--Craig-Hemke.html

 

09.07.20 08:18

1111 Postings, 134 Tage Gold_GräberCondor Gold in DEU unverändert, da zeigt sich

wieder, falsche Handelsplattform. Schade eigentlich.  

09.07.20 08:52

2852 Postings, 5245 Tage BozkaschiCondor

die Heimatbörse ist in England, der pseudo ausbruch in Toronto hat unter 10 tsd. St. stattgefunden.Es ist kaum Handel in der Aktie das macht die Kurse auch so undurchsichtig.

Zu Gold : die kleinen Anstieg Schritte gefallen mir gut , weil die Minen dadurch nicht über reagieren und stetig steigen. Ich denke ,das ist aber nur meine Meinung , das wir noch in diesem Zyklus die ATH in Gold sehen werden und danach scharf korrigieren. Ich wüßte nicht warum Gold jetzt kurzfristig fallen sollte, nur ein zu starker Anstieg würde eine korrektur auslösen. Das kommt den Produzenten entgegen die genau jetzt aufwachen werden. lets see  
-----------
Carpe diem

09.07.20 09:08
3

146 Postings, 736 Tage GetLostSilver Play - MMG - Metallic Minerals

Für die Entwicklung bei Silber habe ich ausschließlich einen Wert rausgearbeitet. MMG. Keno Hill hat mit Abstand die höchsten Gerade auf dem Planeten. Alexco hat das höchstgradigste Silber Depot aufgebaut und MMG hat eine Filet Landstück nebenan, nicht mit modernen Explorer Werkzeugen untersucht. Hatte eine kurze Zeit Outcrop, möchte mich aber auf US / CAD / AUD beschränken.

Nicht ausser Acht zu lassen ist ebenfalls MMG ist das Team das Donlin / Novagold gefunden hat. Wahrscheinlich das größte GOLD vorkommen jemals. Soweit MMG sich zu einer 1-2 Milliarden Market Cap in 36 Monaten entwickelt, was sollte ich mehr wollen.

Muss halt immer verstehen, warum ich Gewinne. Ich kann nicht von Story zu Story hüpfen, deswegen habe ich 8 Werte. Nicht mehr. Nur MMG ist hierbei als purer Silber unterwegs.  

09.07.20 09:19

2852 Postings, 5245 Tage BozkaschiHecla,

charttechnischer Ausbruch steht heute an und das wird das weitere Tempo deutlich beschleunigen.
-----------
Carpe diem

09.07.20 09:27

2025 Postings, 4299 Tage Alfons1982Neuigkeiten aus Australien

grundsätzlich positive und gute Nachrichten aus Down under von heute.

Kingston schließt PP mit über 8 Mio australischen Dollar. Jetzt hat man erstmal genug Geld um die Arbeiten voran zu bringen.

asx.com.au/asxpdf/20200708/pdf/44kc1hnsb9c8h3.pdf

Nova Minerals fordert Options und Warrantbesitzer auf um zu konvertieren. Wenn alle es umsetzen hat man auch erstmal genug Kapital. Dazu läuft ja das Bohrprogramm an.
asx.com.au/asxpdf/20200709/pdf/44kd3ywdp1dr09.pdf

Impact Minerals mit einer technischen Interpretation

asx.com.au/asxpdf/20200709/pdf/44kczj54kqx251.pdf

Hervorragende Recoveriedaten bei der Metallurgie. Das sind schon mal gute Voraussetzungen für einen späteren Abbau hier. Der wird später noch kommen. Ist nur die Frage ob es Degrey selbst machen wird oder ob ein Dritter vorher Degrey aufkaufen wird. Vorausgesetzt Sie treffen weiter auf eine durchgehende Mineralisierung und die weiteren Targets beinhalten auch eine signifikante Godmineralisierung. Was mich interessiert. Wie sind die Kosten bei diesem POX Verfahren? Alacer in der Türkei hat ja insgesamt günstige Abbaukosten, obwohl ja die Türkei insgesamt viel günstiger als Australien ist.
asx.com.au/asxpdf/20200709/pdf/44kcyy97ftjpy2.pdf

Das heute Gewinne mitgenommen worden ist auch irgendwie verständlich. Zumindest wurde die Attacke gleich wieder zurück gekauft. Das tut der Aktie auch mal gut.
Vor allem können Neueinsteiger endlich niedriger einsteigen, obwohl mir persönlich es viel zu teuer mittlerweile wäre. Aber ohne solche Käufer gibt es auch bei solchen Aktien keine Hausssen. Das eine geht nicht ohne des andere. Man stelle sich vor alle würden so wie ich agieren, dann würde es an der Börse nie nachhaltig nach oben gehen.  

09.07.20 10:29

1111 Postings, 134 Tage Gold_GräberSilber GAP schön abgefischt, bin jetzt

mit 40K Stücken hier TT21EW investiert. EK 0,69 Euro  

09.07.20 10:29

58 Postings, 14 Tage johzaaaHannan

Bei Hannan gehts heute kräftig aufwärts. Ob Kanada später noch einen draufpackt nach den Ergebnissen?
 

09.07.20 10:50

1111 Postings, 134 Tage Gold_GräberHecla, Amex, und Apex sind gestern neu ins Depot

aufgenommen worden. Turmalina habe ich halbiert, Skeena reduziert und Bonterra zum Teufel gejagt.  

09.07.20 10:53

1111 Postings, 134 Tage Gold_GräberSilber versucht sich an dem 18,95er Widerstand

Könnte sein dass wir hier nochmal absacken wenn wir da nicht drüber kommen.  

09.07.20 11:06

810 Postings, 267 Tage GoldkinderQuartalszahlen Produzenten

ich denke auch, dass jetzt die Produzenten wieder den Ton angeben werden. Einen Rücksetzer erwarte ich bei Gold, wenn überhaupt, erst bei 1860 und bis dahin sollte noch einiges gehen. Ich habe Bonterra endlich in den Orkus geschickt und dafür ein wenig Coeur aufgestockt: Die haben m.E. gegenüber Hecla noch Nachholbedarf.
Die Q2-Zahlen sollten ja jetzt so langsam eintrudeln; hoffentlich werden die nicht aufgrund der Produktionsausfälle schlecht und hoffentlich gibt's dann bei Hecla und Coeur nicht wieder den schon üblichen 10% Rücksetzer. Im besten Fall vermelden beide mal einen zartgrünen Gewinn.
@Gold_Gäber: Mit Deinen Calls spielst Du in einer anderen Liga; Respekt, Du hast es einfach drauf!  

09.07.20 11:07

1135 Postings, 1337 Tage RadierungGetlost, hab mir MM angesehen

und mal eine kleine Position gekauft. Mal sehen!  

09.07.20 11:22

2640 Postings, 1170 Tage pajero3.2didAlles läuft supper

Kaufe First, Couer, Endeavour Silver nach....

Hab stark Coeur nachgekauft..Einstand jetzt 4,25....Endeavour hab ich jetzt 6400St.zu 1,807

Traue Ihr sehr viel zu...Hatte Sie damals schon

Wo steht First, Couer und Endeacour Silver bei einem Silberpreis von 50 Dollar???  

09.07.20 12:06

1588 Postings, 1367 Tage KatzenpiratHoppala... üppig

TUDOR GOLD DRILLS NEW BEST INTERCEPT FOR TREATY CREEK PROPERTY AVERAGING 0.845 gpt AuEq OVER 973 METERS FROM HOLE GS-20-57, INCLUDING 1.40 gpt AuEq OVER 217.5 METERS?

https://tudor-gold.com/press-release-july-9-2020/
 

09.07.20 12:40

18742 Postings, 3745 Tage Balu4uTudor: Einfach mega!

09.07.20 12:55

810 Postings, 267 Tage GoldkinderJa Mega-Ergebnisse

bei Tudor, aber hierzulande keine Kursreaktion. Wenn die da drüben das Teil heute Nachmittag nicht hochschießen, ist aus meiner Sicht hier erstmal die Luft raus und ich nehme meinen Einsatz raus.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
435 | 436 | 437 | 437  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Brennstoffzellenfan, goldjunge12345