Die besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Seite 1 von 311
neuester Beitrag: 27.05.20 07:41
eröffnet am: 07.08.19 22:45 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 7760
neuester Beitrag: 27.05.20 07:41 von: Gold_Gräber Leser gesamt: 516322
davon Heute: 550
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
309 | 310 | 311 | 311  Weiter  

07.08.19 22:45
19

2525 Postings, 5202 Tage BozkaschiDie besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Dieses Forum gilt dem Austausch von aussichtsreichen Gold- und Silberminen (Explorer, Juniorproduzenten, Produzenten) Weltweit. Der Goldpreis macht sich auf neue Höhen zu erreichen und in diesem Zuge sollte hier jeder seine Meinung zu den aussichtsreichsten Miners abgeben können. Welche Aktien habt ihr in euren Depots, welche Titel habt ihr auf der Watchlist und welche Miners sollte Mann aus eurer Sicht nicht kaufen.
Schreibt hier eure Meinungen und Empfehlungen auf, welche Gold- oder Silbermine ist die beste?
-----------
Carpe diem
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
309 | 310 | 311 | 311  Weiter  
7734 Postings ausgeblendet.

26.05.20 16:24

1498 Postings, 4256 Tage Alfons1982ubsb55

Vollkommen richtig! Selbst der Dollarindex mit fast 0,9 Prozent im Minus. Mehr muss man wohl dazu nicht sagen!

Radierung der Child und die anderen sind gut beteiligt an Condor. Die wollen es zur Prodzjtion schaffen mit der minimalsten Verwässerung.  Die will n hier definitiv selbst in Produktion gehen.Sowas ist schon ganz wichtig für einen Kleinaktionär.  

26.05.20 16:33

1498 Postings, 4256 Tage Alfons1982Bozkaschi

Im Idealfall maximal 20-50 mio US Dollar für einen Explorer.
Maximal 100 Mio US Dollar für einen Produzenten oder angehenden.
Hier bin ich aber auch mehr bereit zu zahlen wenn das Projekt und die Firma top ist. Bin im Rohstoffsektor sehr geizig da hier auch in der Regel das größte Rückschlagspotenzial vorherrscht. Wenn man aber sehr günstig einkauft, kommt man trotzdem durch.
Hatte man jetzt beim Abstzrz gesehen. Mein Depot ist zwar genauso mit abgesoffen, war aber immer noch zum Schluss leicht im Plus. Das ist mir sehr wichtig mittlerweile geworden. Desweiteren habe ich in den 22 Jahren Börse lernen müssen, das man einer schon schnell fahrendern Straßenbahn nicht mehr versuchen sollte einzusteigen. Habe da auch  erstmal Schmerzensgeld zahlen müssen.  

26.05.20 16:47

460 Postings, 2551 Tage leilei1Metallic mit guten news heute.....siehe Website

@Alfons1982 die Straßenbahn ist erst am losfahren......  

26.05.20 17:16

2525 Postings, 5202 Tage BozkaschiDas sieht nach konso heute aus

nur der Silber Elefant +12% und andere kleine im plus. Hauptsache die 17 hält bei beiden G&S.
-----------
Carpe diem

26.05.20 17:23

269 Postings, 2977 Tage mirko75Ja,

Heute Gewinnmitnahmen aber glaube schon, dass wir das Minus heute im Laufe des Tages noch reduzieren werden...  

26.05.20 17:33
3

624 Postings, 1226 Tage Fr777Diese Korrektur

Hat sich abgezeichnet und ist wichtig...die seniors heute 6 teilweise 7 Prozent im minus... So baut sich der etwas überkaufte Zustand ab.

Erstaunlich, ein Impfstoff wird wieder durchs Dorf getrieben und die Märkte feiern als wenn es kein morgen gibt...im Untergrund bläht sich die Grösste Wirtschaftskrise seit dem 2. Weltkrieg auf... So what?!

 

26.05.20 17:35

1498 Postings, 4256 Tage Alfons1982Test der 1700 US Dollar

Und danach Pullback nach oben. Im negativen Szenario kann auch die 1678-80 US Dollar angelaufen werden. Alles was drunter geht wäre kurzfristig sehr bärisch. Das sagen zumindestens viele Chartexperten die sich mit Gold beschäftigen.  

26.05.20 17:47

194 Postings, 54 Tage MysterylPullback

gönnt dem Hopf doch auch mal seine fünf Minuten "ich hab's euch doch gesagt";-) Egal was der Goldchart in den kommenden Wochen macht - hat hier jemand Zweifel in welche Richtung GOld sich mittelfristig entwickeln wird? Ich nicht :-)

Keine Handelsempfehlung  

26.05.20 17:53

3585 Postings, 2638 Tage MoneyplusDas

Abstruse ist ja, selbst wenn einem Unternehmen der Durchbruch beim Impfstoff gelingen würde (was aktuell ja nicht der Fall ist), bis zur Massenproduktion würden dann nochmal locker mind. 18 Monate ins Land gehen.

Wie die Wirtschaftszahlen (und die Inflationsentwicklung) dann aussehen ?  We will see  

26.05.20 18:02

194 Postings, 54 Tage MysterylWolfs Newsletter

26.05.20 18:20
1

815 Postings, 1294 Tage RadierungAus Wolfs newsletter

"Zumal am heutigen Dienstag großer Verfallstag an der US-Warenterminbörse COMEX ist. Darüber hinaus werden bei Gold und Silber sowohl die Juni-Optionen als auch die Mai-Futures letztmalig gehandelt. Bei solchen Anlässen ereignen sich gern überraschende Kurssprünge,"

Drum!  

26.05.20 18:32

7689 Postings, 1720 Tage ubsb55FR777

"Erstaunlich, ein Impfstoff wird wieder durchs Dorf getrieben und die Märkte feiern als wenn es kein morgen gibt"

Schau mal meinen Post von 13:57 an, dann weißt Du was los ist.  

26.05.20 19:13

624 Postings, 1226 Tage Fr777@usbs

5 Jahre alt das Video aber aktueller denn je...:)

Der beste Satz : ich habe mich schon gegen alles impfen lassen... Malaria und Himalaya :)

 

26.05.20 19:31

3585 Postings, 2638 Tage MoneyplusINV Metals

in CAN kommt ja richtig Kaufdruck auf   :-))))

Im Moment mein bestes Pferd im Stall. (von der Performance)  

26.05.20 20:17

815 Postings, 1294 Tage Radierungso richtig Kaufdruck?

ist bis jetzt auf INV beschränkt, Ich hätte da noch ein paar Ideen, wo es Verkaufsdruck geben sollte...  

26.05.20 20:19

815 Postings, 1294 Tage RadierungIst aber eher bei Aktien als bei den EM´s

26.05.20 20:56

7689 Postings, 1720 Tage ubsb55Auf dem Sprung

26.05.20 21:55

3 Postings, 21 Tage el LaivFreeport, kupferpreis

Mir scheint, dass der chart heute nen ausbruch nach oben anzeigt..
Was meint ihr?
 

26.05.20 22:20

7689 Postings, 1720 Tage ubsb55el Laiv

Alle Börsen steigen, das unterstützt den Kupfer-Preis. Wer glaubt, dass das so weiter geht, der sollte Kupfer kaufen. Wer glaubt, dass es nochmal runter geht, läßt die Finger davon.  

26.05.20 22:39

41 Postings, 1924 Tage W8ING4Studie der University of Sussex Business School.

Einen schönen guten Abend,
hier ist ein Link zu einer interessanten Studie von Carol Alexander, Professorin für Finanzen an  der University of Sussex Business School die auch ein Buch über Korruption und Betrug in Finanzmärkten veröffentlicht hat.
Wie Marktmanipulationen im Zeitalter der Pandemie traditionelle sichere Häfen zerstören:

https://archive-stage.sussex.ac.uk/news/press-releases/id/52005

....die Preise für Vermögenswerte in sicheren Häfen wie Gold und Bitcoin steigen laut einer Analyse der University of Sussex Business School nicht wie erwartet aufgrund intensiver und umfangreicher Manipulationen....Der Kontrast zur letzten großen globalen Finanzkatastrophe ist bezeichnend. Nach dem Zusammenbruch von Lehman Brothers im September 2008 lagen die Korrelationen zwischen dem S & P 500-Index und Gold oder dem Schweizer Franken oder den US-Staatsanleihen bei rund minus 40%. Im März und April 2020 betrug die Korrelation zwischen dem S & P 500 Index und Gold plus 20%....Das CryptoMarketRisk-Team an der University of Sussex Business School hat in den letzten Monaten die Geschäfte auf diesen Märkten verfolgt und große Verkaufsaufträge für Gold-Futures, massive Pump- und Dump-Aufträge für Kupfer-Futures sowie große Spoofing-Aufträge an wichtigen Krypto-Börsen ausgeführt.
Einige Einzelgeschäfte an der COMEX waren so groß, dass sie die Preise bewegten - ein klarer Verstoß gegen die US-Gesetze zum Marktmissbrauch. ...Carol Alexander, Professorin für Finanzen an der University of Sussex Business School, sagte: ?Wenn Mittel aus Aktien fließen, würde man erwarten, dass die Nachfrage nach Gold und Bitcoin steigt. Aber diesmal haben sich sichere Häfen ganz anders verhalten. Gold und Bitcoin sind gleichzeitig mit US-Aktien gefallen....?Als der S & P 500 im März 2020 abstürzte, hatte Gold die schlechteste Woche seit acht Jahren, in der es aufgrund massiver Short-Positionen bei COMEX-Gold-Futures die beste hätte sein sollen. Bitcoin wurde auch von einigen ziemlich offensichtlichen Manipulations-Bots an den nicht regulierten Krypto-Derivat-Börsen, insbesondere BitMEX, heruntergefahren.
?Wir erleben Finanzmarktmanipulationen in einem Ausmaß und einer Häufigkeit, die zuvor selten gesehen wurden. Die mangelnde Integrität einiger weniger mächtiger Marktteilnehmer führt zu einem großen Zusammenbruch der Finanzmärkte, von dem sich die derzeitige Form unserer Weltwirtschaft möglicherweise nie erholt. ?
 

26.05.20 22:57

41 Postings, 1924 Tage W8ING4Was haltet Ihr hier von diesen Werten:

CARNABY RESOURCES LTD
OREFINDERS RESOURCES INC  
Evergold
SCOTTIE RESOURCES CORP
IMPACT SILVER
               
Die hab ich jetzt schon eine ganze Weile im Depot und sind auch schon ganz gut gelaufen.
Kore Mining habe ich erstmal, nach gutem Gewinn verkauft.  

27.05.20 02:31

167 Postings, 105 Tage Allisica17Löschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 27.05.20 07:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

27.05.20 06:30
2

7689 Postings, 1720 Tage ubsb55Schon erstaunlich

dass man diesen Tierquäler, der junge Katzen rasiert, nicht irgendwie stoppen kann.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
309 | 310 | 311 | 311  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben