CGift AG

Seite 12 von 119
neuester Beitrag: 17.04.21 20:16
eröffnet am: 27.02.19 10:00 von: Strandläufer Anzahl Beiträge: 2970
neuester Beitrag: 17.04.21 20:16 von: Strandläufer Leser gesamt: 241811
davon Heute: 758
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 119  Weiter  

07.10.19 15:45

3157 Postings, 2657 Tage Strandläufer@CCCP30 - Wir haben Dich

selbstverständlich nicht vergessen, aber auch 3 Boardteilnehmer, die über eine Aktie diskutieren, deren neues Geschäftsmodell gerade aufgesetzt wird, sind nicht wirklich viele... :-))  

07.10.19 16:00

1925 Postings, 3302 Tage CCCP30... da geb ich dir allerdings recht :-))

...aber mir gefällt es, dass unsere perle hier NOCH keine hohen wellen schlägt.
umso rasanter wird dann die kursentwicklung sein wenn die öffentlichkeit davon wind bekommt

lg CCCP  

07.10.19 16:12

1925 Postings, 3302 Tage CCCP30...also die besucherzahlen...

...sind auch nicht schlecht...schon über 300....also interesse dürfte schon da sein :-))  

07.10.19 16:33

1027 Postings, 3783 Tage talismani1,99 bezahlt

vielleicht vergrößert sich jetzt langsam der Aktionärskreis  

07.10.19 16:46

3157 Postings, 2657 Tage StrandläuferSo viele Zugriffe auf den Thread wie heute

hatten wir m.W. noch nie...  

07.10.19 17:05

3157 Postings, 2657 Tage StrandläuferIch suche noch immer eine Antwort auf folgende

Frage:

Wurden die Aktien im Zuge der Übernahme der Next Gen Gifting Inc. mit einer abweichenden WKN ausgegeben?
In der HV-Einladung vom 12.12.2018 wurde neben der handelbaren WKN A2AAB7 auch die WKN A2NBWC angegeben, über die ich bislang nichts finden konnte...

 
Angehängte Grafik:
screenshot_20191007_170037.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20191007_170037.jpg

07.10.19 17:42

1027 Postings, 3783 Tage talismanikann ich auch nicht sagen

kann ja aber nur mit den einer der vier KE zu 10% zusammenhängen, denn vorher gab es ja diese zweite WKN ja nicht, eventuell gab es diese WKN nur temporär, als die HV angesetzt wurde und jetzt nicht mehr - was anderes kann ich mir auch nicht zusammenreimen  

07.10.19 18:00

3157 Postings, 2657 Tage Strandläufer@talismani: Das kann natuerlich sein,

am 01.04.2019 war ja der Kaufpreis für die restlichen NGG-Anteile fällig, vielleicht hat man danach die WKN umgestellt...  

07.10.19 20:28
1

3157 Postings, 2657 Tage StrandläuferRealGift - Neue Webseite online

07.10.19 20:39

141 Postings, 2037 Tage Jicker... klingt für mich immer mehr nach

Infrastruktur und Framework , welches sich gut skalieren lässt  

07.10.19 21:51

1027 Postings, 3783 Tage talismanibin gespannt,

wann die ersten Anleger/Investoren einsteigen, die nicht aus Internetforen kommen, sondern eine andere Verbindung zu CGift aufgebaut haben...  

08.10.19 00:08

360 Postings, 2242 Tage BlutegelIch bin seit Mai 2014 investiert ...

... und lese hier in der Regel aber nur interessiert mit.

Heute mal ein ganz dickes Lob an Strandläufer: Einfach klasse, wie lange Du hier schon wertvolle Informationen zu Tyros/CGift einstellst - vielen Dank dafür!

 

08.10.19 06:27

3157 Postings, 2657 Tage Strandläufer@ Blutegel: Danke! Wie wir alle wissen,

ist die Informationsbeschaffung bei Mantelaktien sehr mühsam, kann sich aber eben auch lohnen. Gut 5 Jahre ist hier nahezu nichts passiert, und die ehemalige Tyros AG hatten scheinbar nur noch wenige auf dem Radar. Doch nunmehr findet man fast täglich neue Anzeichen, die auf einen baldigen Neustart, dann hoffentlich auch mit ein wenig mehr Öffentlichkeitsarbeit, hindeuten.

Wie ich schon mehrfach geschrieben habe, bin ich nach wie vor davon überzeugt, dass sich die Geduld hier auszahlen wird. Noch sind wir ganz am Anfang, und die CGift AG ist mit weniger als 3 Mio. EUR derzeit wohl günstiger bewertet als der für die Tochter NGG Inc. gezahlte Kaufpreis im Jahr 2018. Und seither ist hier schon eine ganze Menge passiert und es wird in den nächsten Wochen wohl noch Einiges kommen, was dann hoffentlich auch eine deutlich höhere Bewertung rechtfertigt...  

08.10.19 11:16

99 Postings, 1890 Tage olli60Bin seit einiger Zeit auch investiert,

und lese hier ständig mit und möchte mich bei Strandläufer auch bedanken, für seine
interessanten und vor allem informativen Beiträge über die CGift AG.
Mich würde mal eine Frage interessieren, was glaubst Du, wie viele Aktien sich derzeit noch
im Free Float befinden?
 

08.10.19 11:35

167 Postings, 3632 Tage Rexx@olli60

User "Strandläufer" hat vor geraumer Zeit meines Wissens mal hier im Forum einen interessanten Aufruf gestartet, wo jeder User seine genaue Anzahl von Tyros-Anteilen preisgeben sollte, um den Free-Float errechnen zu können.

"Strandläufer" hatte dann in Eigenregie und nach umfassenden Recherchen aufgrund bekannter Besitzverhältnisse der Altaktionäre incl. der letzten Kapital-Erhöhung die ungefähre Free-Float-Quote ermittelt.
 

08.10.19 11:42

3157 Postings, 2657 Tage Strandläufer@Olli60: Gute Frage, das haengt davon

ab, wie hoch der Anteil, der sich in festen Händen befand, vor den durchgeführten 4 KE war (bei den KE gab es ja keine BZR für die freien Aktionäre). Ich würde diesen mit mindestens 60% (inkl. des scheinbar erworbenen Paketes von Magsamen) veranschlagen. In dem Fall wäre der Free Float jetzt noch bei 220.000 Aktien. Hatten sie vorher 70%, wäre der Float nur noch bei 165.000 Aktien. In Bezug auf die ausstehenden gut 1,4 Mio. Aktien reden wir demnach m.E. über einen max. Free Float von ca. 15%.  

08.10.19 11:44

3157 Postings, 2657 Tage Strandläufer@Rexx: Nein, einen Aufruf hatte

ich nicht gestartet - die Besitzanteile unterliegen doch dem Datenschutz... :-))  

08.10.19 12:25

1027 Postings, 3783 Tage talismaniFree Float

Ob 15% oder 20% ist Spekulation, sicher sollte sein, dass die Ankeraktionäre nun gemeinsam 75% + 1 Aktie halten und somit frei agieren können.  

08.10.19 13:14

3157 Postings, 2657 Tage StrandläuferNun steigt der Kurs ueber die EUR 2,00

Aktuell EUR 2,08...  

08.10.19 13:21

3157 Postings, 2657 Tage StrandläuferAd-hoc: Verhandlungen mit

08.10.19 13:27

1027 Postings, 3783 Tage talismaniinteressant

zumindest ist diese Hürde dann jetzt auch genommen...  

08.10.19 13:32

141 Postings, 2037 Tage JickerDies sollte ja eher auf asiatische Firmen

Zutreffen, oder ?  

08.10.19 13:41

1027 Postings, 3783 Tage talismani#297

denke es sind eher Fintechs in der EU gemeint  

08.10.19 16:20
1

3157 Postings, 2657 Tage StrandläuferMal sehen, ob Gunnar Binder

ab dem 15.10. dann zunächst wieder als Alleinvorstand agiert oder ob man hier relativ schnell einen neuen Vorstand ernennt.

Das heutige Press Release zeigt m.E. auch wieder, dass im Hintergrund bei der CGift AG mehr passiert als wir derzeit wissen. Wenn man es schafft, die Anbindung unterschiedlichster Services an die aufgebaute technische Plattform herzustellen, wird das ganze Geschäftsmodell wohl sehr skalierbar werden. Insofern erachte ich den Inhalt der heutigen Ad-hoc-Meldung (Verhandlungen mit potentiellen Fintech Geschäftspartnern) unter diesem Aspekt für sehr interessant...  

08.10.19 19:24

167 Postings, 3632 Tage RexxBid: 2,36?

Aktuelle Kurs-Taxen (Stand: 19.03 Uhr):

Bid: 2,36? mit 100 Stk.
Ask: 2,46? mit 222 Stk.

Auffällig am heutigen Tag ist die Tatsache, daß sämtliche Kurs-Feststellungen ausnahmslos aus dem Ask erfolgt sind. Auch das hohe Tages-Volumen (5232 Stk.) spricht für weitere Kurs-Steigerungen.

Ich bleib hier long.

 

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 119  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben