Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 1807
neuester Beitrag: 25.05.20 21:22
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 45162
neuester Beitrag: 25.05.20 21:22 von: St.Martin Leser gesamt: 6273187
davon Heute: 1124
bewertet mit 164 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1805 | 1806 | 1807 | 1807  Weiter  

08.01.18 22:28
164

46105 Postings, 2249 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1805 | 1806 | 1807 | 1807  Weiter  
45136 Postings ausgeblendet.

25.05.20 12:55

1844 Postings, 1054 Tage DawinzeJa

Phönixx, da hast recht.

Dann "schau mer moi, sogt da FB... "  

25.05.20 12:57

3586 Postings, 712 Tage PhönixxNa ja..

Er möchte wohl seine Asse erst aufdecken, wenn es nachhaltig wirkt.
Ich denke mal deshalb auch das Zeitspiel mit der Karte.

Verpuffung wäre blöd...  

25.05.20 13:05
1

1844 Postings, 1054 Tage DawinzeNe

also bei der Karte bin ich mir ziemlich sicher, dass das an den Zahnrädchen von VISA selbst liegt und nicht wirklich an NC. Solche BigPlayer machen da Ihre eigenen Regeln und Gesetze, Prüfungen, Kontrollen auf funktionalität oder auch die ganz simple Freigabe dauern in solchen Big Unternehmen immer etwas länger. Denen is bei solchen Projekten eine Verzögerung von ein paar Monaten total egal.

Das hatte ja CM auch im Text angegeben, dass man eng mit VISA zusammenarbeite. Das bedeutet soviel wie, VISA gibt vor und NC versucht alles Mögliche, um dem gerecht zu werden.

 

25.05.20 13:10
1

565 Postings, 1742 Tage c_BROKER#45140

Also egal wird VISA ein neues Geschäftsfeld mit zukünftig steigenden Umsätzen nicht sein, dafür geht es der Branche aktuell auch nicht so gut.  

25.05.20 13:16

71 Postings, 1688 Tage muenzNC Termine

Hallo zusammen. Damit wären wir thematisch bei der Veröffentlichungstaktikt von NC. Man kann ja mal spekulieren, ob sich die erwarteten Zahlen taktisch clever positionieren lassen. Nicht alle Zahlen müssen den verbindlichen Wochenendtermin einhalten. Denkbar wäre ein gesamtes Knallerpaket, oder ein fein abgestimmtes kontinuierliches Veröffentlichen der einzelnen Zahlenwerke. Was wäre Kurstechnisch wirkungsvoller ?  

25.05.20 13:19

1844 Postings, 1054 Tage DawinzeNein

nicht egal im Sinne von ob Sie es überhaupt machen oder nicht.
Sondern egal, ob es zwei Monate länger dauert oder nicht :-)
 

25.05.20 13:22
3

55491 Postings, 4777 Tage ballyalso noch einmal

bei der Karte geht es nicht nur um Umsatz.
Die Karte lenkt das Scheinwerferlicht auf NC und
bringt NC Aufmerksamkeit und u.a. kostenlose Werbung.
Zudem hat NC laut C.M. mit der Karte die Möglichkeit das Konsumverhalten
der Kunden zu analysieren und entsprechend potentielle Händler
zu gewinnen, NC sammelt Daten und die alleine sind schon Gold wert.

 

25.05.20 13:23

3586 Postings, 712 Tage PhönixxEs geht um Nachhaltigkeit im Kurs..

und nicht um kurzfristige Peaks..
Das Umfeld muss mitspielen. Die Asse sind begrenzt..  

25.05.20 13:45
1

71 Postings, 1688 Tage muenzPeaks

Die Asse liegen auf dem Tisch und trotzdem kommt der Kurs nicht aus den Puschen ! Einem Peak von 2 bis 4 EUR. würde sich wohl niemand entgegenstellen. N.m.M.  

25.05.20 14:22

463 Postings, 804 Tage Blechtrommel77Karte

Ich denke auch, dass die Karte kommt, wenn sie bereit ist und nicht auf Zeit gespielt wird. Die Karte wird massive Vorteile für NC bringen. Der Informationsgewinn durch die Kartendaten ist einer der Pluspunkte für NC. Da wird imo nicht gewartet.  

25.05.20 14:45

837 Postings, 571 Tage Maxl0891bally

"Zudem hat NC laut C.M. mit der Karte die Möglichkeit das Konsumverhalten
der Kunden zu analysieren und entsprechend potentielle Händler
zu gewinnen, NC sammelt Daten und die alleine sind schon Gold wert."
Genau damit wird NC Geld verdienen. Die Umsätze die über die KK abgewickelt werden sind mMn nebensächlich. Für Kundendanten = Konsumverhalten wird massiv viel Geld investiert.  

25.05.20 15:49
1

198 Postings, 954 Tage DrNasensprayWarum

Fixiert ihr euch immernoch auf die NC Kreditkarte?
Jeder x beliebige crypto projekt besitzt eine Kreditkarte von visa.. Da ist nichts besonderes.

Es ist nur ein sekundäres Standbein um mehr Werbung machen zu können.
Visa tut es nur um nicht von anderen kredit Institutionen überrannt zu werden, somit versucht visa strategisch als Monopol in der Branche zu sein und vergibt x beliebige firmen die Supports.

Wichtig sind die Transaktionen, Umsätze und NC Plattform.

Noch einmal, die Kreditkarte ist nur nebensächlich.  

25.05.20 16:12

55491 Postings, 4777 Tage ballyprepaid

Prepaid Kreditkarten gibt?s einige, aber Debitkarten mit Walletverknüpfung und
der Wahl mit 3,4 verschiedenen Coins oder Fiat zu bezahlen nur wenige.
C.M. selbst sieht die Karte als das Prestigeprojekt für NC und ist ein
Gamechanger.
 

25.05.20 17:01
1

109 Postings, 874 Tage CoinmagnetPoah

was ein Volumen heute!!!
Schon 500 Stücke nach nur 1.5 Stunden.

Ich hoffe der Rest der Woche wird spannender  

25.05.20 17:11
1

565 Postings, 1742 Tage c_BROKERAlso der Spruch

"Ruhe & Sturm" passt hier wohl tatsächlich wie "Faust auf Auge" !!  

25.05.20 17:33

1844 Postings, 1054 Tage DawinzeDrNasenspray

Ja, schon.
Aber die News dazu wird den Kurs trotzdem anschieben ;-)  

25.05.20 17:51
4

1357 Postings, 1376 Tage Wuestenfuchs81Übersetzung

NetCents-Technologie: Bietet MCTO-Update
  Gesandter per E-Mail
25.05.2020 |  11:34 Uhr
NetCents Technology Inc. ('NetCents' oder das 'Unternehmen') (CSE: NC / Frankfurt: 26N / OTCQB: NTTCF), ein Anbieter von disruptiven Kryptowährungs-Zahlungstechnologielösungen, stellt ein Update in Bezug auf die zuvor angekündigte Geschäftsunterbrechung für das Management bereit  (das 'MCTO'), herausgegeben von der British Columbia Securities Commission am 4. März 2020.

Das MCTO, wie es im Zusammenhang mit der Verzögerung der Einreichung des Jahresabschlusses, der Diskussion und Analyse des Managements sowie der damit verbundenen Zertifizierungen der leitenden Angestellten für das am 31. Oktober 2019 endende Geschäftsjahr (zusammen die „erforderlichen Einreichungen“) vor Ablauf der vorgeschriebenen Frist von veröffentlicht wurde  28. Februar 2020.

Das Unternehmen hat eng mit dem Abschlussprüfer zusammengearbeitet und geht davon aus, dass es seinen geprüften Jahresabschluss für das am 31. Oktober 2019 endende Geschäftsjahr bis zum 29. Mai 2020 einreichen wird. Während das Unternehmen mit dem Abschlussprüfer zusammengearbeitet hat, um die Prüfung abzuschließen, haben wir dies ebenfalls erklärt  Arbeiten Sie an unserem SOC 2 Compliance-Bericht.  Wir haben derzeit die erste Phase des Berichts für unser Händler-Gateway abgeschlossen.  Sobald der geprüfte Jahresabschluss für das am 31. Oktober 2019 endende Geschäftsjahr eingereicht wurde, wird der Zwischenabschluss der Gesellschaft für den 31. Januar 2020 kurz danach eingereicht.  Der Jahresabschluss für das am 30. April 2020 endende Halbjahr wird vor Ablauf der Frist vom 29. Juni 2020 eingereicht. Das Unternehmen stellt diese Statusaktualisierung gemäß den nationalen Richtlinien 12-203 Management Cease Trade Orders („NP 12-203“) zur Verfügung.  ).  Das Unternehmen beabsichtigt, die Bestimmungen der Richtlinien für alternative Informationen in NP 12-203 zu befolgen, einschließlich der Veröffentlichung von zweiwöchentlichen Ausfallstatusberichten in Form von Pressemitteilungen, solange das Unternehmen in Verzug bleibt.  Das Unternehmen bestätigt zum Datum dieser Pressemitteilung, dass sich die in der am 4. März 2020 veröffentlichten Standardankündigung enthaltenen Informationen nicht wesentlich geändert haben und dass keine weiteren wesentlichen Informationen zu den Angelegenheiten des Unternehmens vorliegen, die nicht allgemein bekannt waren  offenbart.

 

25.05.20 18:00

1357 Postings, 1376 Tage Wuestenfuchs81Da haben wir es ja

Verstehe ich das jetzt richtig das die alten Zahlen jetzt total Wurscht sind? ;)  

25.05.20 18:30

565 Postings, 1742 Tage c_BROKERAlso ich stehe unter dem Eindruck

dass man seitens NC wirklich alles gibt, um die Zahlen fristgerecht zu liefern.

Allerdings reicht das aus ?



 

25.05.20 19:13

3586 Postings, 712 Tage PhönixxWüste

Wenn das iPhone 11 raus ist, wen interessiert da noch das iPhone 5 ??  

25.05.20 19:35
2

3586 Postings, 712 Tage PhönixxFür die Einreichungsmitteilung

an den jeweils letzten Stichtagen/Deadlines gibts von mir keinen Sonderapplaus..
 

25.05.20 19:51
2

366 Postings, 778 Tage Gnu24Shopify

ich war bedingt, durch das Unwort des Jahres 2020 deutlich intensiver beschäftigt als sonst, aber so ganz weg, war und bin ich nicht.
Ob interessant oder nicht, muss jeder für sich entscheiden: ich bin absolut unverändert an Bord - ich habe und (so weit man das heute sagen kann) werde kein Stück abgeben.
Ich bin nicht der große Aktienprofi und als Land um Land in dieses unsägliche Thema eingetaucht ist, habe ich bis auf zwei Werte alle Aktien positiv abgestoßen - NC habe ich gehalten.

Da ich die letzte Zeit nur sporadisch quer gelesen habe, kenne ich den letzten Infostand bezüglich Shopify nicht. Es wurde berichtet, dass NC raus ist, aber ob bereits aufgelöst wurde, wer jetzt die Kryptozahlungen für Shopify abwickelt, habe ich nicht gelesen.
Sollte es bereits bekannt sein, bitte ignorieren
https://www.btc-echo.de/...ermoeglicht-bitcoin-zahlungen-an-haendler/
1.800 Währungen klingt großartig aber in der Realität macht es aus meiner Sicht mehr Sinn, sich auf die Abwicklung mit wenigen aber dafür relevanten Währungen zu konzentrieren.
Ich hatte bei CoinPayments 2 Jahre lang das Paket mit 5 Adressen und finde es nicht gut, dass man für diese 5 Adressen runde 9? jährlich bezahlen musste. Ich habe diese deshalb im Herbst 2019 auslaufen lassen. Aktuell sind nur noch 6,50? pro Jahr fällig aber das kann am BTC Kurs gelegen haben. Die Nummer heißt $PayByName und verursacht neben den Transaktionsgebühren auch jährliche Gebühren. Ich denke, dass sich die Verbraucher bei steigendem Wettbewerb auch intensiver mit der Kostenstruktur beschäftigen.
Mich persönlich überzeugt NC nach wie vor durch sein funktionsfähiges GESAMTPAKET und bei den ganzen Neuzugängen im Team, sollten wir über kurz oder lang, auch (ganz unten) in der Auflistung auftauchen :)
http://bitcoin-kaufen.org/bitcoin-payment-provider/
Beide Firmen sind in Vancouver zu Hause und CM wird zukünftig wahrscheinlich einen Bogen um die Jungs von CoinPayments machen. Wettbewerb belebt das Geschäft....  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1805 | 1806 | 1807 | 1807  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexderGroße, Blediiii, donnanova, herrscher2, hardylein, InsertScaryName, Kap Hoorn, lookygucky07