Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 2062
neuester Beitrag: 10.07.20 21:26
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 51549
neuester Beitrag: 10.07.20 21:26 von: aktienpower Leser gesamt: 6945357
davon Heute: 20228
bewertet mit 172 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2060 | 2061 | 2062 | 2062  Weiter  

08.01.18 22:28
172

46200 Postings, 2294 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2060 | 2061 | 2062 | 2062  Weiter  
51523 Postings ausgeblendet.

10.07.20 17:55

5314 Postings, 1631 Tage aktienpowerRC471980


Kennen wir schon  

10.07.20 17:56

1190 Postings, 3842 Tage Papago65...ist bekannt ! die Strasse gibt es in MUC

10.07.20 17:57

556 Postings, 955 Tage Rob.CSau Fit der CM

Das bedeutet er ist Sauer und es wir die reine Route 66 für uns :-)

Zurück an die Arbeit.  

10.07.20 18:00

27 Postings, 76 Tage RC471980Habe es auch gerade gemerkt..

ist vom 8.7. xD

Naja, passiert!  

10.07.20 18:02

50 Postings, 12 Tage Gen Nordenguten morgen...

Kannst du einmal checken, ob es das Büro wirklich gibt?  

10.07.20 18:06

556 Postings, 955 Tage Rob.CDa hatte glaube ich

gestern wer geschrieben schon dort gewesen zu sein.
Keine Ahnung wer das nochmal war!

Der hatte auch Name parat welcher für das Büro zuständig gewesen ist...bloß derjenige war gerade abwesend und sollte später nochmal kommen.  

10.07.20 18:15
1

528 Postings, 50 Tage BörsenbunnyDer Name ist Hochwimmer

 
Angehängte Grafik:
screenshot_20200710_181444.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20200710_181444.jpg

10.07.20 18:19

556 Postings, 955 Tage Rob.CThx Börsenbunny:

10.07.20 18:20

1953 Postings, 5696 Tage recaroAh wieder die Bürostory, Leute

springt lieber eure Frauen an,  als euch damit zu Befassen :-)  

10.07.20 18:30

1953 Postings, 5696 Tage recaroGibt's Freitags hier eigentlich

Auch eine Happy Our ?  

10.07.20 18:33

771 Postings, 924 Tage sweetjunior@recaro

Wünschen darf man sich alles ;o)

Greets  

10.07.20 18:38

214 Postings, 714 Tage p12311Hä?

Und wieso sollte es das Büro nicht geben? Wie kommt man auf so etwas? Wieso sollten die sowas behaupten? Kopfschüttel  

10.07.20 18:40

28 Postings, 16 Tage Bierkopp@recaro: Täglich 21-22Uhr

10.07.20 18:40
2

69 Postings, 806 Tage PiccoliniBüro

Ja das Büro gibt es wirklich aber Herr Hochwimmer war gerade nicht auf seinem Platz... Eine Frau von CDC Capital gmbh (witschaftsprüfungsgesellschaft- zumindest stand das so auch am klingelschild) meinte dass wir später versuchen sollen ihn telefonisch zu erreichen... Wir haben es gestern einmal probiert aber nicht erreicht..vielleicht hat ja wer Lust drauf es zu probieren ;-)  

10.07.20 18:43
1

73 Postings, 158 Tage Stoni2306Ja

Ich war mit Piccolini gestern IM Büro gestanden.
Es stimmt....  

10.07.20 18:53

556 Postings, 955 Tage Rob.CMit der Zeit...dann mal hin

Ist wirklich erstmal kein Stress und Kurs ist erstmal priorität.

Ich würde sagen...man nannte ihn Dirty Monday :-)  

10.07.20 19:21
3

452 Postings, 1185 Tage Hans R.Kursschwankungen

Ersteinmal zu den Bashern hier.

Nee is klar.

Erst waren die ~ 0,76 ja eine unüberwindbare Hürde.
Die wurde nun überschritten und seitens der Basher nun vergessen.

Dann sind da nun noch die Kanadier die ja ihren eigenen Companys nicht trauen und deswegen nicht kaufen.

Usw. usf.  -- gääähn


Dann sind die meisten Vollzeitbasher hier jahrelang aktiv und sollten wissen, volatil Firmen in einem derartigen Stadium sind.
Wissen sie auch, weswegen ich ihnen ganz klar

MARKTMANIPULATION

vorwerfe.


Vergleiche jeden anderen Wert. AMD, mit sicherheit in einem gewissen Stadium super aussichtsreich, wurde runtergeprügelt und ca. 1 JAhr lang unten gehalten.
Sie Aurelius, deren Geschäftsmodell die Wertberechnung erschwert.
Siehe Wirecard, als man noch annahm die Shorter hätten den Wert angegriffen.
Was da schon unbelegte Vorwürfe für Kursschwankungen ausmachen können.


So wird auch Netcents noch längere Zeit recht volatil bleiben dürfen, da muß erst noch einiges geleistet werden bevor man sich etwas beruhigter zurücklehnen kann.

Nicht nur die nächsten Quartalszahlen und Kreditkarte, sondern der break even, vielleicht namenhafte umsatzstarke Kunden, signifikante Gewinne über einen längeren Zeitraum usw. usf.

Dies alles wissen auch unsere erfahrenen Basher, und das nutzen sie gerne aus. Das kleinste Zweifel hier viel bewirken können.  

10.07.20 20:59

1953 Postings, 5696 Tage recaroHappyschmeiss Our

10.07.20 21:12

556 Postings, 955 Tage Rob.CKanada dreht wieder...

10.07.20 21:14

1953 Postings, 5696 Tage recaroWohin ?

10.07.20 21:15

556 Postings, 955 Tage Rob.CRichtung Alaska ;-)

10.07.20 21:23

36 Postings, 1997 Tage VoodoochildFrage in die Runde

Vielleicht irre ich mich aber ich habe noch bedenken, dass die eigentliche Hürde in Deutschland noch das Steuersystem ist. Anbei ein kleines Beispiel.
Aktuelle Lage ist ja das alles unter private Wirtschaftsgüter fällt und hier müssen ja gewinne unter einem Jahr Haltedauer und größer als 600€ nach dem Einkommensteuergesetz versteuert werden.
Das heißt wenn ich Geld eintausche in Litecoin, vorzugsweise zu einem geringen Preis
3000€ (40 €/LTC) und kurze Zeit später steht der kurz was durchaus vorkommen kann bei einem Gegenwert von 6000€ und ich zahle davon meinen Urlaub und alle Annehmlichkeiten für 4000€ findet ein Tausch statt, bei der ich  nach der aktuellen Gesetzte Lage die Gewinne anteilmäßig in meiner Steuererklärung geltend machen muss. Dies wird leider nicht wie beim Aktienkauf direkt abgeführt, sondern ich muss die mühselig am Jahresende aufführen.
Wie seht ihr das, aber meiner Meinung nach ist dieser Aufwand ein extremes Hindernis, zumal es auch unterschiedliche Steuersätze gibt, und viele Bezahlvorgänge zu unterschiedlichen LTC ständen eine akribische Buchführung bedürfen.
Schnell ist man in der misslichen Lage wie Netcents und man muss die Quatalsberichte/ Steuererklärung einreichen und man ist in der Bringschuld.
Ich persönlich war froh, das es Dienstleistungen gibt die für die gängigsten Börsen das für mich erledigt haben, und ich spreche hier von grade einmal 20 Transaktionen innerhalb der Jahreshaltedauer. Vielleicht denke ich auch zu kompliziert ;)
 

10.07.20 21:25

1953 Postings, 5696 Tage recaroJo, ich seh schon, also habe ich

Heute abschließend einen Fehler gemacht,  hätte auf SK von über 0,85 gehofft,  aber hier wird nur geschmissen.  

10.07.20 21:26

5314 Postings, 1631 Tage aktienpowerrecaro


Ohh jeee....sei doch einfach ruhig!

Abwarten bis Börsenschluss!!!!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2060 | 2061 | 2062 | 2062  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexderGroße, Blediiii, deluxxe, donnanova, neuundalt, herrscher2, hardylein, InsertScaryName, Seckedebojo, allesnormel