Löschung

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 26.12.16 16:01
eröffnet am: 11.12.16 08:50 von: deluxxe Anzahl Beiträge: 81
neuester Beitrag: 26.12.16 16:01 von: Tomkat Leser gesamt: 6019
davon Heute: 2
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  

11.12.16 08:50
10

8906 Postings, 5115 Tage deluxxeLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 11.12.16 13:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 14 Tage
Kommentar: Regelverstoß - Hetze. Ansammlung unangemessener Verallgemeinerungen.

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
55 Postings ausgeblendet.

13.12.16 14:52

4 Postings, 1260 Tage PillenmannLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 13.12.16 14:54
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte ID.

 

 

13.12.16 15:57
4

5848 Postings, 1348 Tage 007_BondMerkel & Co. haben doch das perverse System

der Bankenrettung Mittels ihrem politischen Segen erst "lsalonfähig" gemacht. Dieses System nennt sich "Gewinne privatisieren - Verluste sozialisieren"! In diesem Zusammenhang entstand auch das Synonym "systemrelevant" für Banken, wodurch dem Volk durch die Politik "plausibel" weisgemacht werden sollte, dass spielsüchtige Banken (Monopolyprinzip) schließlich sehr viel wichtiger sind, als der dumme "Wählaugust" (Bürger). Es macht ja nichts, wenn die Banken Fehler begehen - ihr zahlt im schlimmsten Fall einfach die Zeche! So frisst sich diese "neue dekadente politische Made" nunmehr von Branche zu Branche (vgl. zuletzt auch die Stromkonzerne) und es bleibt, wie es ist: Ihr, das Volk, zahlt letztendlich fortan stets die Zeche, wenn irgendetwas schief laufen sollte!

Am Rande sei auch noch einmal angemerkt, dass der Maastrichter Vertrag nie eine Haftungsklausel europäischer Länder für die Schulden anderer Staaten beinhaltete.

Berliner Morgenpost: Herr Merz, bei Ihrem letzten Auftritt als Unionsfraktionsvize haben Sie in der Etatdebatte der Bundesregierung eine "asoziale Politik" vorgeworfen. Harte Worte für einen Mann, der die Kommandobrücke verläßt.

Friedrich Merz: Ich habe sogar von der asozialsten Politik gesprochen, die in Deutschland je gemacht wurde, und das war bewußt und überlegt.


http://www.morgenpost.de/printarchiv/politik/...uns-der-Dekadenz.html  

14.12.16 16:24

10 Postings, 1259 Tage Herr RübesanLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 15.12.16 09:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte ID.

 

 

14.12.16 16:31

10 Postings, 1259 Tage Herr RübesanLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 15.12.16 09:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte ID.

 

 

15.12.16 17:34

10 Postings, 1258 Tage Paul HoppenstedtLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 16.12.16 08:41
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

16.12.16 13:53

7 Postings, 1257 Tage QuerwiiLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 16.12.16 14:02
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

16.12.16 18:47

10 Postings, 1257 Tage Herr DudelsackLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 17.12.16 13:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte ID.

 

 

17.12.16 18:31

10 Postings, 1256 Tage PfeifensackiLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 18.12.16 13:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte ID.

 

 

18.12.16 18:15

10 Postings, 1255 Tage MaaßwitzLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 19.12.16 08:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

22.12.16 17:39

10 Postings, 1251 Tage Knut HanselmLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 23.12.16 08:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

23.12.16 15:47

6 Postings, 1250 Tage Knurt HamselmLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 23.12.16 15:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

25.12.16 14:27
1

8906 Postings, 5115 Tage deluxxeLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 25.12.16 14:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Zu dem Thema bitte nur diesen Thread nutzen: http://www.ariva.de/forum/markus-frick-der-nachfolgethread-2-0-377537

 

 

25.12.16 14:36
1

9272 Postings, 2209 Tage Tomkatbei ariva darfste inzwischen nicht mal mehr

islamistische terroristen vernünftig beleidigen ... da kommt dann lth und rügt einen :)  

25.12.16 14:55
2

8906 Postings, 5115 Tage deluxxeEs nervt nur noch!

https://m.facebook.com/...d=100002581068176&set=o.782456275140355

Die Werbeeinnahmen für ariva gehen wegen den Zensuren wie Ith immer mehr den Bach runter.
Und Vogelsang wundert sich, warum ariva stirbt ...  

25.12.16 15:03
2

2259 Postings, 2057 Tage ko_bolt@tomkat

,,bei ariva darfste inzwischen­ nicht mal mehr
islamistis­che terroriste­n vernünftig­ beleidigen­ ... da kommt dann lth und rügt einen :)''

Dich sollte man einsperren.



ps. deine welt ist einfach gestrickt


 

25.12.16 15:12
4

8906 Postings, 5115 Tage deluxxeLöschung, Zensur, Sperrung

die chinesischen Verhältnisse ziehen immer mehr in den Internet-Alltag ein - nicht nur bei ariva.
Klar, ariva ist das Parade-Beispiel von vorauseilender Zensur.
Es gibt hunderte von Löschungen zu  XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX ....

Insofern ist man das von ariva längst gewöhnt.

Aber auch das ZDF heute unterdrückt allzu gern unbequeme und substanzielle Wahrheiten und Meinungen.
Dort löscht man Beiträge unter fadenscheinigen Vorwänden wie Spam, wenn Hetze oder Nettikette nicht mehr glaubhaft herhalten können.
Aber mittlerweile löscht und sperrt man auch dort kommentarlos und klammheimlich, um sich Rückfragen erzürnter Mitleser nicht mehr stellen zu müssen.
Hier mal ein klassisches Beispiel einer Löschung und Sperrung nebst hilfloser Begründung:

https://m.facebook.com/...176&set=o.782456275140355&source=48
 

25.12.16 15:49
2

1628 Postings, 1867 Tage Frans GanzIch würde sofort in ein anderes Forum wechseln

(allein schon um diesen hier die Werbeeinnahmen zu entziehen) um der Willkür der Ariva- Meinungsunterdrücker, die sich Moderatoren nennen nicht mehr ausgesetzt zu sein. Bei Wallstreet-online kann man auch seine Meinung ausdrücken; allerdings ist der Aufbau der Seite nicht durchdacht.  

25.12.16 16:06

9272 Postings, 2209 Tage Tomkathey ko...bold ..

bussi ??? :)  

25.12.16 16:09
3

1628 Postings, 1867 Tage Frans GanzEin Kommentar aus der Zeitschrift Cicero

, den sich Merkel mal reinziehen sollte.
http://cicero.de/comment/34389
 

25.12.16 16:27

2259 Postings, 2057 Tage ko_boltaber kätzchen

ich dich doch auch?????

hust..hust  

25.12.16 20:22

9272 Postings, 2209 Tage Tomkatdu hast ja fiesen husten - hier haste ne

warme milch mit honig mein freund :)  

26.12.16 13:09

2259 Postings, 2057 Tage ko_boltDas

echt lieb von dir.?
Milch vertrage ich aber nicht.
Machst du mir bitte Tee mit viel Zitrone.???  

26.12.16 14:25

9272 Postings, 2209 Tage Tomkatklar! hier haste nen vernünftigen türkischen

apfeltee aus trabzon. geht runter wie saudisches öl - einfach lecker ?  

26.12.16 15:07

2259 Postings, 2057 Tage ko_boltApfeltee?

BISMILLAHIRRAHMANIRRAHIM....schlüüüüürf..schlüüüüürf.............­...........pfui.kotz.brech

also, das schmeckt wie motor öl




ps. trotzdem danke ?  

26.12.16 16:01

9272 Postings, 2209 Tage Tomkatah was! deas gesöff ist gut gegen husten ...

heisser pfefferminzsirup ist gerade alle leider ... hat mir erkan weggesoffen die woche ...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben