Deutsche Pfandbriefbank 😃

Seite 1 von 71
neuester Beitrag: 03.06.20 22:06
eröffnet am: 16.07.15 09:49 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 1751
neuester Beitrag: 03.06.20 22:06 von: poet83 Leser gesamt: 410384
davon Heute: 11
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
69 | 70 | 71 | 71  Weiter  

16.07.15 09:49
9

Clubmitglied, 27840 Postings, 5572 Tage BackhandSmashDeutsche Pfandbriefbank 😃

Pfandbriefbank schafft Börsengang nur am untersten Ende der Preisspanne

na dann ist ja wieder Potential
fragt sich nur in welche Richtung


Der Bund muss sich beim Börsengang der Deutschen Pfandbriefbank (pbb) mit einem Preis am untersten Ende der angepeilten Spanne begnügen. Die Papiere kommen zum Stückpreis von 10,75 Euro auf den Markt, wie die Bank am Mittwochabend mitteilte.
Quelle: dpa-AFX


 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
69 | 70 | 71 | 71  Weiter  
1725 Postings ausgeblendet.

01.06.20 18:57

7134 Postings, 5883 Tage Crossboy@immo: oh, da fehlen mir ja bloß noch 149.700

02.06.20 08:37

1721 Postings, 370 Tage immo20196,50 ist ein Witz

DAX wieder fast 12000

 

02.06.20 12:02

1721 Postings, 370 Tage immo2019pbb kurs ist lächerlkich

bin kurz davon nochmal 10k zu nehmen  

02.06.20 14:28
1

303 Postings, 136 Tage poet83Naja

Ist ne krasse Erholung. Wenn die Aktie 30 bis 50 Prozent raufgeht,  ist das schon ne gute Performance. Der Absturz war einfach zu heftig.

Selbst wenn der Dax in 4 Wochen bei 13.000 wäre, wo mein Bauchgefühl schon sagt 'verkaufe am besten alles'.. wird PBB nur bei 7-8 stehen. Die 10 sehe ich gar nicht dies Jahr. Es muss langfristig eine Erholung geben und dann läuft die Aktie auch bei seitwärts im Markt. Aber die 15 sehe ich nicht vor 2022....  

02.06.20 23:17

211 Postings, 2947 Tage oroaskanRisikobegrenzung

Bei der virtuellen HV wurde immer wieder beteuert, dass die pbb Kredite nur sehr risikooptimiert vergibt und die ausgewählten Objekte meist nur zu 50 % beleiht. Die derzeitige Siuation biete auch Chancen. Man geht von langfristig weiter sehr niedrigen Zinsen am Kapitalmarkt aus, was die Kapitalbeschaffung sehr günstig macht.
Für mich war die Darstellung - auch hinsichtlich der Dividendenpolitk -  überzeugend. Es ist jede Menge Kapital von Privat und Instutionen da, das rentierliche Anlagen sucht (Anlagenotstand!).  Nur bei Aktien, Immobilien und Rohstoffen (ggf. auch bei Bitcoin u. Co) können die Notenbanken nicht zugreifen und keine Kaufkraft durch Negativzinsen abschöpfen. Die pbb ist zwar eine Bank (bei denen allgemein Vorsicht geboten ist) aber das Geschäftsmodell nahe an den Immobilien begrenzt das Risiko.
 

03.06.20 10:19

1721 Postings, 370 Tage immo2019Shorts und Deckelung

Summe Aktien im Kauf Verhältnis Summe Aktien im Verkauf
    25.335     7,009      
§
 

03.06.20 11:21

1721 Postings, 370 Tage immo2019schade wollte gestern nochmal 10k nehmen

ist der Knoten nun geplatzt?  

03.06.20 11:25

705 Postings, 2673 Tage Rente mit 55Ganz einfach

Der Buchwert liegt bei ~ 21.xx € . Und wer bei 5€ nicht verkauft hat und das dürften die meisten jetzt noch investierten sein, der hat die Zeit und die Nerven auf höhere Kurse zu warten. Mal ganz abgesehen von der attraktiven Dividendenpolitik, die allerdings  kurzfristig von der Corona-Krise torpediert wird.  

03.06.20 11:40

303 Postings, 136 Tage poet83Langer Weg bis zur 15

Aber das schlimmste sollten wir hinter uns haben.

Kann langsam weiter steigen.  

03.06.20 11:42

1721 Postings, 370 Tage immo2019mein corona ek ist nun

140k@6,37

nicht optimal aber langsam habe ich wieder hoffnung

 

03.06.20 13:24

29 Postings, 142 Tage debbimmo2019 - Idiot

Bei PSM 777 treibt er auch sein Unwesen. Kopier doch mal Deinen Kontoauszug mit Beleg deiner zig Tausend Aktien.
Ansonsten geh wieder im Sandkasten spielen und nerv nicht ernsthafte Anleger.  

03.06.20 14:06
1

1721 Postings, 370 Tage immo2019debb heute kein Kindergarten wegen Corona?

 
Angehängte Grafik:
pbb.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
pbb.png

03.06.20 14:49

7134 Postings, 5883 Tage Crossboy@debb: der Immo braucht hier gar nix beweisen

mit der Kohle von Pbb und Dt. Wohnen (noch aktuell?)
hat er zumindest sein Mehlsüppchen für die nächsten Jahre sicher...  

03.06.20 15:07
1

1721 Postings, 370 Tage immo2019Crossboy durrch corona

habe ich viel Geld verloren
habe noch 1,3M Drawdown
wenn PBB wieder 15 ist habe ich allerdings wieder alles drin  

03.06.20 16:12

1515 Postings, 2012 Tage EtelsenPredatorImmo

Du besitzt doch gar nicht so viel Aktien! Hast doch selbst mal angegeben, dass da andere Papiere vorhanden sein sollen.
Und selbst, wenn du solche Summen bewegen kannst:
Da hätte ich andere Dinge zu tun, als mich in einem Forum mit belanglosem Zeug herum zu schlagen.  

03.06.20 16:23

1721 Postings, 370 Tage immo2019EtelsenPredat. wegen Corona

wurden bei mir die Karten neu gemischt

bei PBB habe ich mein 80k AKtien zu 13,80 noch gut verkaufen können

meine 50K Calls sind bei 5,22 ins Knockout gelaufen (500k euro WTF)

habe nun 140K neu gekauft  für den rebound

 

03.06.20 16:44

29 Postings, 142 Tage debbDank PSM

bin ich heute aus der Verlustzone heraus.
Mir geht der Anstieg der PBB allerdings zu langsam. Mit meinen Werten Metro, PSM und PBB bin ich fast immer auf gleicher Höhe bis runter auf 5 ? gewesen.
Wo es jetzt aufwärts geht, hinkt die PBB stark hinterher.
Frage an die Runde   Ist es nur der Anstieg des Daxes, der unsere Aktie steigen läßt ?
 

03.06.20 16:49

1721 Postings, 370 Tage immo2019psm ist lagging

vom DAX her sollten wir schon wieder 13 Euro haben

eigentlich fast schon zwingend ein Nachkauf  

03.06.20 16:57

1721 Postings, 370 Tage immo2019so hab 10k order kauf eingegeben

zur schlussauktion

bei der PBB scheint der Knoten zu platzen
der Sommer kommt auch!  

03.06.20 17:01

2654 Postings, 4044 Tage kbvlerna da tue ich was auf der VK Seite

Habe Vk Order für meine paar PBB von 5,55 auf 7,20 langt mir - da warte ich lieber am Seitenrand und kaufe puts für Q2 Berichtssaison Ende Juli.  

03.06.20 17:07

536 Postings, 5487 Tage blocksachsewir haben

wir sind in der Divisaison. Soll heißen die Kleinaleger wollen ihre Moneten irgendwo einbringen.
Die PBB ist hierfür ein für Kleinaleger relativ durchschaubares Investment. Jedenfalls anders als verzwickte Buchprüferkandidaten. Ergo wird man dem Sog hier noch etwas folgen. Schließlich ist ja die 19er Divi nicht verwässert, sondern im Klingelbeutel nur etwas weiter verschoben.
Soll meiner Meinug nach nur eins heißen: Norden

BS  

03.06.20 17:28

1721 Postings, 370 Tage immo2019eigentlich müsste pbb nun bei 13 stehen

zumindest relativ zum dax  

03.06.20 18:10

303 Postings, 136 Tage poet83Ja

Aber der Wert wurde hier ja 70 Prozent runter geprügelt... der Kurs müsste sich verdoppeln. Hoffe auf eine langfristige Erholung abgekoppelt vom DAX..  

03.06.20 19:14

1721 Postings, 370 Tage immo2019hab deswegen nochmal 10k genommen

7,02 klingt zwar teuer aber pbb ist für ?7 ein Witz bei  ?21 Kapital  

03.06.20 22:06

303 Postings, 136 Tage poet83Relativ

Vor 1 Jahr war 7e sehr günstig.. aktuell ist das relativ.  Es kann auch nicht so weiter rennen wie in den letzten 4 Wochen, wobei die PBB noch Luft nach oben hat. Also 8 oder 9 sollte machbar sein.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
69 | 70 | 71 | 71  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben