Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 5393
neuester Beitrag: 26.05.20 08:43
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 134812
neuester Beitrag: 26.05.20 08:43 von: Bond1996 Leser gesamt: 21409170
davon Heute: 29897
bewertet mit 162 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5391 | 5392 | 5393 | 5393  Weiter  

21.03.14 18:17
162

6596 Postings, 7269 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5391 | 5392 | 5393 | 5393  Weiter  
134786 Postings ausgeblendet.

26.05.20 08:30
1

2781 Postings, 752 Tage walter.euckenerwartet uneingeschränktes testat..

wirecard erwartet uneingeschränktes testat...

 

26.05.20 08:31

1270 Postings, 931 Tage mcbainhaben auch nen entlastenden Bericht

erwartet, was rausgekommen ist wissen wir ja...  

26.05.20 08:31
2

464 Postings, 18 Tage Bond1996Adyen

ja aber nicht mehr lange. Frage mich überhaupt wer noch die überbewertete Aktie für über 1000€ kauft. Der Zug ist doch längst abgefahren.  

26.05.20 08:32
2

Clubmitglied, 16578 Postings, 3599 Tage duftpapst2Wäre alles on Ordnung bei Wirecard

würden die Termine nicht stetig verschoben.
Das spielt den Verschwörern nur in die Hände und kostet Vertrauen der Anleger.  

26.05.20 08:33

19 Postings, 496 Tage WesstEs ist

nur noch jämmerlich und mehr als lächerlich.

Ein trauriges Erscheinungsbild dieses Unternehmen.  

26.05.20 08:34
1

409 Postings, 1530 Tage 0816traderWDI ein Shortgarant

so gut wie jede News bedeutet dass der Kurs abschmiert.
Wird Zeit dass der Laden fürn Fuffi den Besitzer wechselt, dann is Ruhe im Karton.
Vorher nicht.  

26.05.20 08:34
2

27 Postings, 608 Tage CovilachtSehr geehrter Herr Braun

ja ich halte die Aktien, ja ich glaube an das Geschäftsmodell.
Eine Entschuldigung hat für mich persönlich jedoch nur einen Wert, wenn man das Gleiche dann nicht wieder tun.

Wie geht es Ihnen mit dieser erneuten Blamage?  

26.05.20 08:34
6

13 Postings, 922 Tage stksat|229113475Verschiebung ist ärgerlich...

aber lasst eure Emotionen zu Hause, die haben hier nichts verloren.

Die Leute, die hier Panik verbreiten, wollten nur schnelles Geld mit dem Finanzbericht am 04.06. ODER sind Short.

UNEINGESCHRÄNKTES TESTAT

Behaltet eure Aktien, dann bleibt auch der Kurs wo ihr ihn sehen wollt.  

26.05.20 08:35
1

7324 Postings, 3490 Tage doschauherJetzt wird aber alles rausgeholt

Tarotkarten, Knochen, Kaffeesatz und die Voodoopuppe;-))  

26.05.20 08:36
1

1952 Postings, 1032 Tage Stronzo1Keiner Zahl und keinem Termin kann man trauen

das ist das Ende von Wirecard als DAX-Mitglied oder hoffentlich das Ende von AvK.

Eichelmann und Braun treffen die Wahl !  

26.05.20 08:36

409 Postings, 1530 Tage 0816traderBond

ganz einfach. Leute die Gewinne machen wollen ;D
Außerdem die, die an bargeldloses Bezahlen glauben, allerdings das Vertrauen in WDI verloren haben.
Bei der ganzen Peergroup hörte ich seit JAHREN nicht von irgendwelchen Skandalen / Unregelmäßigkeiten / Sonderprüfungen. Hier treffen sich jetzt alle.  

26.05.20 08:37

620 Postings, 1225 Tage Fr777Wenn das

Testat vorliegt... Werden sicherlich einige von adyen umschichten, die in ihren depots Zahlungsabwickler haben... Dann wird sich die Fahnenstange auch mal abbauen müssen bei adyen... Auch grosse fondandressen werden dann zurück kehren

Viele hier sind negativ eingestellt... Gutes Zeichen! Das sentiment scheint fast am tief zu sein... Da kaufe ich am liebsten

Jetzt gilt es die eigene Position noch größer zu machen... Kommen sicherlich nochmal gute ek Kurse... Ich vermute alle die all in sind, sind zurecht angefressen... Aber wenn man ein gutes risikomanagement hat kauft man nach... Mein ek ist bei 90 Euro... Wenn ich den noch drücken kann bin ich einverstanden...  

26.05.20 08:38
4

464 Postings, 18 Tage Bond1996Können einige nicht lesen?

Der WP hat verlängert weil er es wegen den hohen Datenmengen nicht schafft. Was kann wirecard denn dafür wenn der WP in Coronazeiten offenbar nicht genügend Personal zur Verfügung stellen kann. Die Aussagen in der Nachricht hat wohl keiner verstanden.  

26.05.20 08:38
1

5934 Postings, 3108 Tage DA_BUABaader Bank belässt das Kursziel 240?

26.05.20 08:39

3 Postings, 5 Tage EpignosisStronzo arbeitest du für die Bildzeitung?

Das ist ja nicht auszuhalten...  

26.05.20 08:40

2781 Postings, 752 Tage walter.euckengespielte entrüstung

an anderen tagen war es draufhauen, heute ist es gespielte entrüstung. die kampagne gegen wirecard ist doch durchsichtig...

wieso soll es wirecard etwas dafür können, wenn die prüfer von e&y etwas länger zeit brauchen?  

26.05.20 08:40

308 Postings, 203 Tage kloppstockWarum

sollte jemand die operativen Nachrichten ignorieren. Xsolla ist die Geldmaschine. Es wird mehr kommen. Interessant, dass das weniger wiegt als verschobene Termine.  

26.05.20 08:40
1

42 Postings, 3108 Tage scombrussteckt dr (seltsam) braun...

...mit den shortsellern unter einer decke, lacht sich ins fäustchen und weint nur in der oper?  

26.05.20 08:41

100 Postings, 531 Tage Torsten 250Na ja

mal ganz ehrlich Leute, schön ist die Verschiebung nicht und wer glaubt das die Börse das
positiv sieht, glaube ich malt sich da die Welt schön bunt.
Da ich vom Unternehmen überzeugt Bin ( auf Grund der fundamentalen Daten ) ist mir
die Verschiebung völlig egal. Aber ich bin halt auch Realist. Für den kurzfristigen Kurs wird das
leider nicht gut sein.
Positiv werte ich allerdings, dass sich bis jetzt die Medien noch nicht zu starken reißerischen Artikeln
aus ihren Löchern wagen. Aus meiner Sicht hält sich das momentan noch in Grenzen.
Wird spannend heute. Gruß  

26.05.20 08:42

157 Postings, 4141 Tage BenzlerGeduld!

Die Vernunft wird sich durchsetzen, da bin ich mir sicher.
Jeder von uns hat sein Plan für dieses Jahr aufgrund von Covid-19 ändern oder einschränken müssen.

Das diese harmlose Nachricht jetzt für blanke Panik sorgt, ist für mich nicht nachvollziehbar.
Es zeigt dass die Nerven blank liegen.

Genau das ist die Taktik der Hedgefonds.
Die Massenpsychlogie negativ zu beeinflussen. Das haben die bisher auch erfolgreich gemeistert  und man sieht das kaum noch Vertrauen zum Unternehmen da ist.

Schlussfolgerung: Wenn der Markt bereinigt ist, kann es nur noch aufwärts gehen
 

26.05.20 08:42

308 Postings, 203 Tage kloppstockDa

sind aber einige short order haben sich als Longies die Finger verbrannt weil sie in Panik verkauften und ewige Rache geschworen haben ?  

26.05.20 08:42
1

508 Postings, 2815 Tage HuetteBei aller Liebe zum Unternehmen kann

ich nicht alles Entschuldigen bzw. andere Schuldige suchen. Warum haben fast alle anderen Unternehmen an der Börse die Bilanzen fristgerecht vorlegen können??

Waren nur die E&Y Prüfer durch Corona betroffen?

Es ist nicht normal was dort abgeliefert wird  

26.05.20 08:42

83 Postings, 22 Tage NetcKein stress - möglichtkdit nachkaufen

26.05.20 08:43

264 Postings, 101 Tage AktienKruemelAdyen

würde ich jetzt nicht kaufen. Einfach weil der Kursanstieg ungesund ist .... und ich befürchte, das es dort kracht, wenn viele Kleinanleger drinnen sind.

Aber was bei WDI heute früh passiert ist, ist auch nicht normal.  

26.05.20 08:43

464 Postings, 18 Tage Bond1996Tagestief

war vorbörslich übrigens 78,5. Danach wurde gleich gecovert. Da hat der eine dem anderen HF das Brot weggenommen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5391 | 5392 | 5393 | 5393  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AktienQuerdenker, butschi, Cameron A., mannheim1, Mesias, S3300, Talismann, Tobi.S