Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 5378
neuester Beitrag: 25.05.20 22:45
eröffnet am: 02.02.19 15:54 von: GipsyKing Anzahl Beiträge: 134435
neuester Beitrag: 25.05.20 22:45 von: bdoan Leser gesamt: 21369554
davon Heute: 75701
bewertet mit 162 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5376 | 5377 | 5378 | 5378  Weiter  

21.03.14 18:17
162

6595 Postings, 7268 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5376 | 5377 | 5378 | 5378  Weiter  
134409 Postings ausgeblendet.

25.05.20 22:31

40 Postings, 28 Tage RisklessFun@ksb

Ich erwarte manchmal auch Dinge...und werde doch enttäuscht.  

25.05.20 22:32
4

3839 Postings, 4413 Tage XL10Hektisch

Genauso hektisch, wie es hier im Thread zur Sache geht, wird es morgen sehr volatil zur Sache gehen. Wenn sich alle an Riemen reißen würden und statt Emotionen von rationalen Entscheidungen leiten lassen, dann würde die Meldung den Kurs null beeinflussen.

Viele meinen "Long" zu sein und gucken alle 2 Minuten den Kurs an.  

25.05.20 22:32
1

16813 Postings, 6128 Tage harry74nrwAnstieg dauert noch etwas vor dem Testat

https://www.ariva.de/news/...ung-des-konzernabschlusses-am-18-8455162


Unternehmen erwartet ein uneingeschränktes Testat

Das schreibt man nicht ohne Grund..........
 

25.05.20 22:32
3

1747 Postings, 439 Tage BackInStock@IQ177

Nimm doch lieber die Aufwärtsbewegung bis an die obere Trendkanalbegrenzung bei 135? mit bevor Du aussteigst... :-)  

25.05.20 22:32

796 Postings, 320 Tage IQ 177coup

Mach Dir mal keine Sorgen um mich...

Brauchst Du Kredit?  

25.05.20 22:33

383 Postings, 35 Tage Ksb2020Boah eh

Leute..

Seid Ihr noch ganz bei trost?

Ihr heult immer noch?

Leute prahlt nicht mit Eurer Intelligenz...

4 Wochen flent Ihr wegen einem Testat rum.
4 Wochen wollt Ihr das MB den Shotts die Hosen auszieht...

Und jetzt seht ihr das nicht einmal?  

25.05.20 22:33
1

18 Postings, 4897 Tage bdoanXL10...

Weil die Börse sentimental gesteuert ist. Ich erwarte morgen bis 9 Uhr einen Rücksetzer bis 80-82 dann schauen wir mal was nach 9 Uhr passiert.  

25.05.20 22:34
1

457 Postings, 2910 Tage MihaelKsb

Wenn die gute Frau das Dir so schreibt sollte es stimmen. Ansonsten wäre es schon grenzwärtig und fast ne Täuschung. Wenn das raus geht das die Prüfung durchgeht ohne Beanstandung dann könnte es den LV warm werden. Bin echt gespannt auf morgen was da passiert.  

25.05.20 22:34

47 Postings, 26 Tage flügelflitzerspannung steigt

bin sehr gespannt was die medien draus machen.

was entscheidend ist: genügt die tatsache dass WDI von einem uneingeschränkten testat ausgeht um einen oder mehrere ankerinvestoren zum einstieg zu überzeugen? das ist  das A&O, das hat signalwirkung auf kleinanleger und sorgt dafür dass es für LV eng wird.  

25.05.20 22:34
5

178 Postings, 5248 Tage LucullusGute News!

Der Kurs sollte morgen über 90 gehen. Verschiebung ist zwar ärgerlich, aber Konzern erwartet "UNEINGESCHRÄNKTES TESTAT"!

Was regt Ihr Euch denn über Terminverschiebung auf. Ihr könnt sicher sein, das EY dieses Jahr den Abschluß weit überdurchschnittlich gründlich durchgeführt hat! Die haben jeden Stein doppelt umgedreht!

"Uneingeschränktes Testat" - das ist es doch was alle hier gewollt haben und jetzt regt Ihr Euch wegen 14 Tagen Terminverschiebung auf!

Hier kann man es auch keinem Recht machen!  

25.05.20 22:34

383 Postings, 35 Tage Ksb2020Iq177

Habe ich letzte mal schon einer anderen gesagt...

Stil hat nix mit Geld zu tun. So viel Du hast so einsam bist Du auch, oder?  

25.05.20 22:35
2

98527 Postings, 7377 Tage Katjuschatja, kommt das was ich erwartet hatte

Hatte heute Mittag im Blog noch geschrieben, Zitat:

"Ein nicht zu vernachlässigendes Restrisiko ist für mich allerdings, ob E&Y bis zum 4.Juni das Testat geben wird. Ich glaube, man wird es aus Gründen der Reputation unbedingt geben wollen, da man sonst die eigene Arbeit der Jahre bis 2018 torpedieren würde, aber möglicherweise nimmt man es in diesem Jahr besonders genau und konnte durch Corona noch nicht alle Daten prüfen und den Bericht testieren."


So ist es jetzt gekommen. Ändert nicht viel, aber wird die üblichen Dauerkritiker natürlich wieder auf den Plan rufen.
-----------
the harder we fight the higher the wall

25.05.20 22:35

350 Postings, 205 Tage TobiasJRücksetzer

Den vermeintlichen Rücksetzer werde ich gerne kaufen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie den selben Fehler in der Kommunikation noch ein Mal machen.  

25.05.20 22:36

102 Postings, 22 Tage coupiq 177

Im Gegensatz zu dir spamme ich hier nicht den ganzen Tag rum,  da schaut man mal was es neues gibt und sieht 100x deiner sinnlosen bescheuerten Aussagen .


Dein Leben muss einfach so mega kacke sein...unglaublich...
schon blöd wenn man niemanden hat außer das Forum...;)
aber ist schon okay,  mach mal weiter bro ...
Das Karma wird dir dein Leben noch beachissener machen , vertrau mir !  

25.05.20 22:38

466 Postings, 164 Tage FunaticVermutung: Sonderprüfung zu Dez 2019

Eichelmann hatte doch im Interview Ende April irgendwie gesagt, dass E&Y die Ergebnisse von KPMG berücksichtigen wird (seh's nicht mehr ... paywall). Es wurde nie explizit gesagt, aber ich gehe sehr stark davon aus, dass sie jetzt darauf warten, dass die forensische Analyse der Dez 2019 Daten fertig ist - und das scheint echt krass viel Arbeit zu sein... Was passiert sonst wohl, wenn E&Y ein uneingeschränktes Testat für 2019 absegnet und eine Woche später sagt KPMG im worst case dass da zahlreiche Unregelmäßigkeiten entdeckt wurden. Das wäre mega peinlich und weder für E&Y noch für Wirecard in der derzeitigen Situation irgendwie hilfreich. Von daher ist die Verschiebung sicherlich zu erklären.  

25.05.20 22:38

10 Postings, 25 Tage VossydabearVerschiebung

Man kann natürlich die Nachricht negativ interpretieren. Und Knoop sagt ja selber, dass es ärgerlich ist. Es zeigt aber für mich nur, dass intensiv geprüft wird und wenn bisher nichts relevantes gefunden wurde, ist das ein sehr gutes Zeichen. Ich erwarte die langsame Rückkehr der Großinvestoren und morgen Kurse > 90?.  

25.05.20 22:38

251 Postings, 3459 Tage SinglehandicapperEgal, wie man das jetzt bewertet

enttäuschend ist die Verschiebung schon.  

25.05.20 22:39

796 Postings, 320 Tage IQ 177Back, mein Lieber

Dieses Mal bin ich mir nicht sicher, ob es noch mal so hoch geht.
Ich wäre der letzte, der was dagegen hätte. Bei 76.5 rein, 135 raus. Damit könnte eine 6-Personen-Familie 4 Wochen 5* premium Urlaub in der Südsee machen.

Aber ich habe so langsam die Schnauze voll. Natürlich nicht von Dir. Mein Lieber. :-p Mein Verhältnis zu Dir ist reziprok zu den Typen von Wirecard.  

25.05.20 22:39
1

205 Postings, 199 Tage kisster78@Ksb2020

Vielleicht würde dir mal eine kleine Pause gut tun?

Die Verschiebung ist nun mal wieder ein Rückschlag.
WDI hat auch geglaubt das Sie durch KPMG völlig entlastet werden.

Ich glaube auch das WDI ihr Testat bekommt. ABER: Glauben heißt nicht wissen!
Und deshalb steht unter dem Strich eine Verschiebung und somit eine "Bad News"

Das muss man auch mal als "Longi" einfach so sehen. Auch wenn es nervt.  

25.05.20 22:41

796 Postings, 320 Tage IQ 177coup

"Im Gegensatz zu dir spamme ich hier nicht den ganzen Tag rum,  da schaut man mal was es neues gibt und sieht 100x deiner sinnlosen bescheuerten Aussagen ."

Also, ich schaue mir nicht den ganzen Tag "Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025" an. Du scheinbar schon.
Ansonsten no comment.  

25.05.20 22:41

594 Postings, 746 Tage BörsenfeiertageL & S Handelsaussetzung

... hat Wirecard seit 22.30h scheinbar ausgesetzt; keine Taxierung mehr:

https://www.ls-tc.de/de/aktien/deutschland/dax  

25.05.20 22:41

383 Postings, 35 Tage Ksb2020Ein Buchhalter

Kann doch kein Testat geben während eine Prüfung läuft

HALLO.

 

25.05.20 22:44
1

78 Postings, 368 Tage TomFord....

Ich bin ganz bestimmt pro Wirecard, und auch gut investiert, glaube auch stark an die ganze Geschichte....
Allerdings kann ich nicht nachvollziehen, das hier Leute diese Meldung wieder riesig positiv sehen, und morgen Kurse über 90 herbeirufen.
In dieser brenzlichen Situation ist das sicherlich nicht wünschenswert.
Genau so ein Scheiss musste ja jetzt noch kommen, um morgen Zweifelsfutter zu streuen.
Was Wirecard erwartet interessiert morgen niemanden. Die werden uns morgen wieder in die Luft jagen und wir sind wieder zwei Wochen zurück.
LV können sich wieder kostengünstig eindecken.
So eine verdammte Kacke
Kein gutes Omen....zumindest kurzfristig  

25.05.20 22:45

18 Postings, 4897 Tage bdoanHandel ausgesetzt...

... bei LS handel nach einbruch des Kurses ausgesetzt... schaut auf den Chart in letzten 5min...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5376 | 5377 | 5378 | 5378  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AktienQuerdenker, butschi, Cameron A., mannheim1, Mesias, S3300, Talismann, Tobi.S