Abattis Biologix Corp Ord. aus Kanada.

Seite 2 von 8
neuester Beitrag: 13.08.19 23:34
eröffnet am: 27.02.14 18:59 von: GoldenStock Anzahl Beiträge: 184
neuester Beitrag: 13.08.19 23:34 von: Voyager_1 Leser gesamt: 54042
davon Heute: 22
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  

25.03.14 09:34

90 Postings, 2773 Tage fliegembin noch neu am Markt

Bin gespannt welche Richtung sie einschlägt. Was denkt ihr ?  

25.03.14 10:31

1107 Postings, 2286 Tage LOLA-PrinzipGoogle Übersetzer

Übersetzt mit Google:

21. März 2014
Tranzbyte und ATTBF Anmelden Letters of Intent Erstellen Strategische Produktion, Vertrieb und Vertriebspartnerschaft

Tempe, AZ - 21. März 2014 ) - Tranzbyte Corporation ( OTC Pink: ERBB ) ( http://www.bloomberg.com/quote/ERBB:US ) gab heute bekannt , dass das Unternehmen eine Absichtserklärung unterzeichnet eine strategische bilden Partnerschaft mit Verhau (OTC PINK: ATTBF ) (CSE : ATT) ( http://www.bloomberg.com/quote/ATTBF:US ) zu verkaufen, Markt oder anderweitig zu lizenzieren einander die Produkte in ihren jeweiligen Regionen . Sobald die Vereinbarung abgeschlossen ist, wird ERBB Zugang zu abattis expandierenden Reihe von Bio- Pharmaproduktewachsen in der BioCube Green Grow Systeme gefunden für den Anbau ( LED, Nährstoffe - Natures Juice ) . Darüber hinaus besitzt abattis proprietäre Flash- Freeze -Extraktions-Technologie , die hochwertigen Cannabis und anderen Pflanzenextrakten erzeugt . Umgekehrt wird Verhau die kanadischen Rechte an ZaZZZTM verteilen haben und Jurassic O2 Wassersysteme Tranzbyte mit seinen BioCube Green Grow -Systeme Vertriebsaktivitäten in den USA zu koppeln.

" Wenn man die offensichtliche Synergie NAFTA sieht , macht diese Beziehung alle Sinne in der Welt Verhau ist ein Kraftpaket in Kanada ; . . Sind wir stark in den USA Von Cross-Promotion erweitert Vertrieb und Marketing, die Möglichkeiten , die erstellt werden mit den beiden Unternehmen zusammen arbeiten wird nichts weniger als phänomenal sein ", sagt Stephen Shearin , Tranzbyte COO .

Laut David Gwyther , Tranzbyte -Präsident : "Ich bin sehr beeindruckt von Verhau Engagement für die Forschung , Entwicklung und Marketing-Fähigkeiten haben sie mit ihren proprietären , natürlichen Gesundheits-und Wellness -Lösungen, die chronischen Erkrankungen durch gezielte Ernährungstherapie ansprechen und damit gezeigt , passen perfekt in Tranzbyte Zukunftspläne . gemeinsam nutzt unsere kollektive Visionen für diesen großen und wachsenden Markt . "

Verhau besitzt proprietäre Flash- Freeze -Extraktions-Technologie , die den höchsten Grad Blütenextrakt , die in der hohen Nachfrage heute produziert . Herkömmlichen Extraktionsmethoden benötigen Wärme und Lösungsmitteln, die Schulden für die Apotheken vor Ort extrahieren erhöhen können. Die Nord Vine Kaltpresse Extraktion durch Verhau Besitz ist genau das, was die Industrie braucht , um Patienten Aufträge in einem sauberen sichere Art und Weise zu erfüllen. " Dies bietet Apotheken und Züchter eine komplette Ende-zu - Ende -Lösung von innovativen Technologien wachsen und Pflanzenanalyse", kommentiert Mike Withrow , Vorstandsvorsitzender der Verhau . "Darüber hinaus , mit den Rechten an den ZaZZZTM automatisierten Verkaufs Möglichkeit die regulatorische Klima entwickelt sich in Kanada, eröffnen wir eine Menge Wachstumspotenzial. Zusammenführung der Bemühungen der führenden Unternehmen in jedem Land sollte das reale Unternehmenswert für jedes Unternehmen aufzubauen."

In anderen Nachrichten , die medizinische und soziale Marihuana Division, formal , Höhe Organix , verändert sich die amerikanischen GreenTM . Das Unternehmen hat sowohl die Domain -und Markenrecht auf den Namen gekauft . Seine neue Logo (unten) wurde entwickelt, um eine Zeit vor Verbot , hatte, als hart arbeitenden Menschen mehr Freiraum bei der Wahl der Medizin und ihrer Suche nach dem Glück zu evozieren. Amerikanischen GreenTM trägt auf dem American Dream .

Tranzbyte ermutigt alle Leute wollen den Fortschritt der Tranzbyte , Höhe Organix , und seinen anderen Tochterunternehmen und Abteilungen folgen, um die Tranzbyte Website www.tranzbyte.com besuchen und abonnieren Sie unseren "E-Mail -Warnungen ", die sparsam auf Interesse Inhaber gesendet werden, empfangen periodisch . Klicken Sie einfach auf das orange "Kontakt" -Taste, nachdem auf der Website des Unternehmens ankommen . Mobile Benutzer können sich anmelden , indem Sie zu der Website des Unternehmens auf ihren Android- Smartphone oder iPhone. "

Auch können Gesellschafter und anderen Interessengruppen Inhaber den Fortschritt der anstehenden Lieferung unserer vollautomatischen Maschinen ZaZZZTM folgen Sie uns auf Twitter @ @ Tranzbyte oder American__Green verfolgen ( zwei Unterstriche.

Quelle:http://www.abattis.com/s/news.asp?ReportID=643499  

25.03.14 11:43

90 Postings, 2773 Tage fliegemPartnerschaft klingt gut

Aber inwiefern ?
Ich bin positiv gestimmt  

25.03.14 15:47

42 Postings, 2279 Tage stksat|228717877wenn...

sich ein stock schon mal in so kurzer zeit verhundertfacht hat, kann es schon mal ordentlich runter gehen, ev. noch weiter  

25.03.14 16:50

90 Postings, 2773 Tage fliegemVll zieht einer mal die Notbremse ;)

27.03.14 16:22

13 Postings, 2267 Tage TurnaroundtonyOwowow

nachkaufen hätte man auch später können :) Hätte hätte hätte.

Also in USA soll Advanced Cann Sol. einigen Angst machen. Handel ausgesetzt wegen zurückhalten von Infos o.ä. Das schlägt sich auf die ganze Branche (anscheinend)

Abattis gibt eigentlich keinen Grund für diesen Kursfall. Die alte Lizenz soll weiter laufen auch wenn Sie die neue nicht ergattern sollten. Aber eigentlich sollte der neuen auch nichts im Wege stehen. Durch diese kann Abattis früher als gedacht Ihren Anbau vorantreiben und expandieren.

mmmh... hat sonst wer Infos woran es noch liegen könnte. Ist es nur die Angst vor der Lizenz?

Drücken größere den Preis um vor dem 01.04. noch günstig einzusteigen?

 

27.03.14 17:08

90 Postings, 2773 Tage fliegemIch glaube auch

dass der Preis gedrückt wird, um nochmal günstig reinzukommen !

Wenn Marihuana erst mal legalisiert wird in Kanada, wer weiß wie hoch sie steigen wird. Hoffe ich :)  

27.03.14 20:21

42 Postings, 2279 Tage stksat|228717877Günstig

wäre 0,20 - 0,40, viel mehr wird nach der Konsolidierung auch nicht übrigbleiben.

Nix f. longplayer, zumindest diese Woche.  

28.03.14 09:56

13 Postings, 2267 Tage Turnaroundtony0,20-0,40

Cent halte ich für ein wenig tief gegriffen.

Wir haben momentan eine Kapitalisierung von 30 Millionen Euro.

Und Abattis macht einen tüchtigen Eindruck mit guten Technologien und einen super CEO. Dieser hat sich schon seit langem auf die Legalisierung vorbereitet und seinen Businessplan entsprechend ausgerichtet.

Gibt es nicht mal einen Techniker hier, der mal ein paar Trends darlegt?

Wir hatten bislang ein Hoch von 2,08$. Nun 1,30$. Das sind 37,5% weniger. Hält sich NOCH in Grenzen finde ich.

Der 01.04. und die nächsten Zahlen werden uns zeigen ob Abattis das entgegengebrachte Vertrauen Wert ist.

Fakt ist, das die gesamte Branche überbewertet ist. Da ist ATT aber noch harmlos im Gegensatz zu den anderen.

@Fliegem: Die Legalisierung in Kanada bezieht sich vorerst nur auf den medizinischen Bereich. Bislang ist diese Art von "Therapie" nur wenigen vorbehalten. Dies soll sich ändern und der Ausbau von Forschung und Anwendung in der Medizin soll größer werden.


In den USA will New Jersey als nächstes eine allgemeine Legalisierung bewirken. Florida vorerst medizinisch.

http://marijuanaindex.org/industry-news-item/

 

01.04.14 15:26

13 Postings, 2267 Tage TurnaroundtonyMmhh

keiner Lust sich auszutauschen? ATT hält sich wacker.

Heute kann es schon zur neuen Lizenzvergabe kommen. Der CEO sagt jedoch, dass es sich auch bis 01.06. hinziehen könnte.

Er ist der Meinung, dass die Investoren "Long" bleiben egal was mit der Lizenz passiert. Evtl. verlassen die meisten das Schiff, wenn keine am 01.06. kommt.

Desweiteren gibt  es Demos in Kanada, weil einige Privatleute Ihr Recht auf privaten Anbau behalten wollen, welches heute ausläuft (MMAR) und durch MMPR ersetzt wird.

Hier ein Link zum Thema: http://www.straight.com/news/616811/...kely-bother-bc-licence-holders  

Demo hier:

http://www.theprovince.com/health/...t+regulations/9684997/story.html

"I stay long even if everyone gone " :)

Cheers








 

01.04.14 16:36

90 Postings, 2773 Tage fliegemAnscheinend

Springen heute schon viele vom Boot. Der Kurs fällt :(  

01.04.14 18:16

13 Postings, 2267 Tage TurnaroundtonyDie Kurse werden getrieben

Viele wollen günstig rein. Anders kann ich mir das nicht erklären... Abattis kann so oder so weiter machen egal ob die Lizenz kommt oder nicht.

Die privaten Grower dürfen auch erstmal weiter machen bis der Einspruch beim Gericht bearbeitet wird.

Somit eigentlich alles im "grünen" Bereich.  

02.04.14 17:18

90 Postings, 2773 Tage fliegemAnscheinend kommt es nicht gut

An das gestern die Lizenz vergeben wurde ! Anders kann ich es mir nicht erklären.  Der ein und andere ist auf das schnelle Geld nur aus. Wenn das nicht passiert wie gestern dann wird halt wieder verkauft. Deswegen auch der anstieg am Donnerstag weil man davon ausging das gestern was passiert.  Leider war es nicht so.  

04.04.14 09:16

90 Postings, 2773 Tage fliegemSry dass die Lizenz nicht vergeben wurde

Habe noch nichts gefunden wann sie jetzt vergeben wird. Gestern habe ich einen Bericht gelesen, dass nach und nach Marihuana in den USA legalisiert wird. Wenn es in Kanada legalisiert wird bin ich gespannt was mit dieser Aktie passiert ;)
Ich bin long weil ich sehr positiv gestimmt bin !  

04.04.14 09:59

13 Postings, 2267 Tage TurnaroundtonyDie Lizenz

kann auch erst am 01.06. kommen. Kann auch gar nicht kommen. Und wenn ich richtig gelesen habe, bleiben die alten Lizenzen vorerst. Was laut Aussage des Chefs des Court ein Schritt in die komplette Entkriminalisierung in CAD ist.

Am 17.04. ist ein treffen der "420 Investors" in New York. Mike Withrow (CEO von ATT) wird auch da sein. Da sind die Marketmaker :).

http://www.marketfy.com/product/420investor/lessons/816/view/42483/

Calyx Bio Ventures ist wohl ebenfalls ein Anwärter. Günstig. Gestern 100% um eine Stunde verpasst. Aber ich denke hier werden einige Aktionäre von Abattis reingehen bzw. sind reingegangen...

http://www.stockhouse.com/news/natural-resources/...ijuana-investment  

04.04.14 23:46

90 Postings, 2773 Tage fliegemCalyx Bio Ventures

Hat heute einen Rückschlag erlitten, liegt wohl auch daran, das Freitag ist und man Geld mit ins Wochenende nimmt. Calyx Bio Ventures hat eine Achterbahnfahrt hinter sich.
Bin mal auf das Treffen der 420 Investors gespannt was dabei rauskommt.  

11.04.14 18:01

90 Postings, 2773 Tage fliegemNews

http://www.abattis.com/s/news.asp?ReportID=647176

Hört sich wieder gut an, aber warum der Kursfall keine Ahnung, vll liegt es an der Krise in der Ukraine.

Hier noch ein Link aus einem anderem Forum, mit Meinungen der Amis.

http://investorshub.advfn.com/Abattis-Bioceuticals-Corp-ATTBF-26115/  

15.04.14 18:22

90 Postings, 2773 Tage fliegemDie Krise

in der Ukraine spürt man schon stark an der Börse !  

29.11.14 19:27

191 Postings, 2174 Tage cannabistraderChartanalyse Abattis

29.11.2014 11:29
Abattis führt mit einem Kursplus von 35,71% die Gewinnerliste in KW 48 an. Charttechnisch befindet sich ATTBF an einer nun sehr wichtigen Entscheidermarke für den weiteren Verlauf, nämlich am langfristigen Abwärtstrend der aktuell zur Disposition stehen könnte. Rein von der Zyklik her sollte auf aktuellem Niveau ein Abverkauf folgen, da der langfristige dominierende Abwärtstrend mittelfristig agierende Swingtrader auf den Plan rufen dürfte. Erst Kurse > 0,24$ konnten den sich evtl. gerade bildenden bullischen Keil triggern-  Kurse von 0,7 wären die Folge einer solchen Keilauflösung (dies entspräche der Minimalkorrektur nach Fibos), aber natürlich rein theroretischer Natur :-)
Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Ich bin in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert und habe es auch nicht vor in naher Zukunft :-) Die Analysen sind reine charttechnische Aussagen zu Ausbildungszwecken, eine Empfehlung darf hieraus niemals abgeleitet werden.

Mehr Infos: http://www.marihuana-aktien.de/blog-2/


Mehr Infos: http://www.marihuana-aktien.de/abattis-bioceuticals-ord-attbd-/  
Angehängte Grafik:
abattius_kw_48.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
abattius_kw_48.png

04.01.15 11:37

2954 Postings, 3533 Tage GoldenStockBodenbildung beendet ?

Denke das man langsam weider einen Fuss hier in die Tür stellen kann.
Damals den 1. Anstieg bis auf 3 Can-Dollar hab ich verpasst........schade.
Aber immerhin kann man jetzt wieder für 0,18 Can-Dollar die gleichen -
oder vielleicht sogar doppelt soviele Stücke kaufen - wie ich damals
vergehabt hätte.....!!

Was meint ihr ??

Wenn die Drug-Aktien - 2015 wieder Fahrt aufnehmen - könnte Abattis
auch kräftig profitieren.......sogar das alte hoch bei 3 Can-Dollar sollte dann
bis Anfang 2016 durchaus mal wieder erreichbar sein.....wenn das Unternehmen seine Ziele erreicht.
Meinung bitte.
 

08.07.15 21:35

1852 Postings, 2398 Tage stenziAbattis Bioceuticals corp

sollte man noch lange nicht abschreiben!

Hier stehen große Unternehmen mit einem Fuß im Unternehmen, selbst Warren Buffett!

Bei der Canada Cannabis Conference (22. Juni), bei der auch Abattis Bioceuticals corp dabei war, kamen mehrere wichtige Unternehmen zusammen.
Unter anderem die Global Hemp Group. Die sind jetzt Teil geworden von Hemp Circle Industries.
Die wiederum verknüpft sind mit Stevia Corp, diese wiederum mit milliardenschweren Globalplayern wie Purecircle, Evolva und Cargill.

Alleine der Werdegang von Tim Fealey ist schon bemerkenswert. Coca Cola Company oder Proctor and Gamble sind als Referenzen zu finden.

Purecircle, Evolva und Cargill entwickeln gemeinsam Produkte für Coca Cola.

Bestimmt nur Zufall ;)

Ich bleibe investiert. Egal ob ich meine Kohle verliere.


 

08.07.15 21:42

1852 Postings, 2398 Tage stenzigerade

mal eine  Marktkapitalisierung von 2,30 Mio. EUR

und stellen jemanden mit dermaßen hochtreibenden Referenzen ein? Freunde, aufwachen! :D  

26.02.16 19:52

79 Postings, 1563 Tage SakulaAbattis Bioceuticals

bin hier auch investiert, eine mehr als miserabel Investition!
Wir brauchen einen Kurs von 1 Euro! Das Unternehmen sah vielversprechend aus.
:/  

22.09.16 13:21

3 Postings, 3638 Tage Klaus P.was passiert nun

Die Aktie ist in den letzten beiden Tagen von 0,02 auf 0,048 gestiegen. Ich finde jedoch keinerlei Infos, was da passiert ist.?

Bei einem Kurs von 1€ könnte ich mir sofort ein Haus kaufen :-)  

17.10.16 16:42

684 Postings, 3070 Tage jajojo2NEWS Klaus P.

lasse sie noch etwas liegen , vielleicht klappt`s ja mit dem Haus
http://www.stockhouse.com/news/press-releases/...res-for-construction
nmM.- keine Kauf bzw. Verkaufsempfehlung!
 

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben