Ich bin hier drin WKN 909622 China Mobile

Seite 1 von 26
neuester Beitrag: 13.08.20 22:05
eröffnet am: 10.07.03 17:00 von: cabby Anzahl Beiträge: 646
neuester Beitrag: 13.08.20 22:05 von: earnmoneyor. Leser gesamt: 165292
davon Heute: 7
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26  Weiter  

10.07.03 17:00
10

867 Postings, 7001 Tage cabbyIch bin hier drin WKN 909622 China Mobile

CHINA MOBILE (HONGKONG) LTD. SHARES HD -,10
Die haben noch unglaubliches Potenzial nach oben. Die werden auch hier in Deutschland mit ordentlichen Stückzahlen gehandelt.
Die sind der größte Mobilfunkanbieter in China. Wenn man bedenkt, das erst ca. 10 Millionen Chinesen ein Handy haben, bei ca. 1,3 Milliarden Einwohnern.
Mein Gott bei denen beginnt erst der Handyboom.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26  Weiter  
620 Postings ausgeblendet.

01.04.15 09:38

12897 Postings, 7469 Tage Timchenbis zu 3 handys pro Chinesen

hört sich für mich nach einer leichten Sättigung an.
Das würde dann ja auch wieder zur niedrigen Marktkapitalisierung passen
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

01.04.15 15:11
1

1076 Postings, 2884 Tage Timo1990Sättigung

Die Nutzerzahl steigt noch, aber ja, die Sättigung ist in Sicht. Anders sieht es aus, wenn man die genaue Nutzung betrachtet. Die Mehrzahl der Chinesen baut noch auf 2G. 3G und 4G hat noch kaum Sättigung und vor allem 4G bedeutet deutlich mehr Umsatz pro Kunden als 2G. Telefonieren + SMS ist sicher nahe der Sättigung, Datennutzung aber nicht. Der große Unterschied zu den westlichen Telekomanbietern ist, dass CHL keine massive Verschuldung aufweist, sondern eine extrem defensive Bilanz hat. Vom KGV her sind die Unternehmen ja ähnlich mittlerweile, also z. B. gegenüber Verizon oder AT&T. Dafür natürlich der Nachteil, dass CHL mehrheitlich dem Staat gehört.

CHL gegenüber VZ oder At&t:

+++ Bilanz
++ weniger Marktsättigung
-- Netzaufbau hinkt zurück
-- Staat mit an Bord
 

08.04.15 20:10

1076 Postings, 2884 Tage Timo1990News

http://www.rcrwireless.com/20150408/...going-to-chinese-joint-venture

Gute News für die ganze Branche! Das ist sicher auch ein Grund für die heutige extrem starke Performance, wobei ganz China derzeit anzieht. Sehr erfreulich.

 

20.04.15 11:28

111 Postings, 2040 Tage DingLiboChinesische Marken - Umfrage

Hallo,

ich schreibe im Moment meine Masterthesis über chinesische Marken und chinesische Hersteller von Elektroautos und möchte herausfinden, wie Deutsche darüber denken.

Da hier Leute anwesend sind, die sich für chinesische Firmen interessieren würde ich mich freuen wenn ihr euch schnell 10-12 Minuten Zeit dafür nehmen könntet. Länger als 10-12 Minuten dauert es wirklich nicht. Eure Daten bleiben anonym und werden nur zu wissenschaftlichen Zwecken verwendet.

Link: https://www.soscisurvey.de/China-Umfrage/

Vielen Dank  

25.04.15 14:45

1076 Postings, 2884 Tage Timo1990ARPU

China Mobile verbucht im Durchschnitt pro Nutzer ca. 10 $ Umsatz pro Monat. Im westlichen Vergleich ist das äußerst wenig. In die USA z. B. liegt der Wert eher bei 40-60$. Der stärkste Hebel für CHL wäre also, wenn sich dieser Wert erhöht, z. B. auf 15. Die Frage ist, wie sich der Wettbewerb entwickeln wird und wie die Preispolitik aussehen wird. Sehr ungewiss alles.  

29.04.15 11:30
1

1 Posting, 1961 Tage 228828337CPARPU

Die Frage ist ob sich der ARPU auf Post Paid oder PrePaid bezieht. Der Wert von $ 10 ist bei PrePaid durchaus gut, das erreichen nicht viele Europäische Anbieter. Im Allgemeinen kann allerdings ein Wachstum erwartet werden, was monat für Monat passieren sollte.  

25.03.16 13:56

1076 Postings, 2884 Tage Timo1990Zahlen 2015

Das neue Zahlenwerk ist veröffentlicht.

Die Investitionsschwemme nimmt nun langsam aber sicher ab, die Netze haben sich in den letzten 1-2 Jahren deutlich weiterentwickelt. Der Free Cash Flow wird zulegen und netto sitzt das Unternehmen auf ca. 10/11 Mrd. $ (Kurzfristige Vermögen - kurzfristige Verbindlichheiten).

Auf der anderen Seite:
Die Kosten stiegen etwas schneller als der Umsatz, der Gewinn ging leicht zurück. Das Kundenwachstum flacht ab und der Umsatz pro Kunden ist weiterhin sehr schwach.

Operative Änderung:
"Obtain a wireline broadband license and network resources"

Das Geschäftsmodell könnte sich entwickeln, wenn CHL diese Lizenz nutzt.

Insgesamt scheint CHL zunehmenden finanziellen Spielraum aufzubauen (net cash und sinkende Investitionen). Dazu ist das Unternehmen effektiv schuldenfrei und hätte große Möglichkeiten die Bilanz zu hebeln, so wie das alle Telekom-Unternehmen in Vergangenheit machten. Die Frage ist, wie das Unternehmen den (neuen) Spielraum nutzt.

- steigende Dividenden?
- Expansion im Ausland?
- Diversifikation (wireline) im Inland?
(- 5G Vorstöße)
- Cashberge anhäufen? (die schlechteste Variante meiner Meinung nach)

2016 oder erst 2017 werden interessant. Ich hatte überlegt ein wenig zuzukaufen, habe es aber wieder verworfen und mich für andere Werte entschieden. Meinen Bestand halte ich aber weiterhin und bin optimistisch.

Viele Grüße  

18.08.16 18:43

1076 Postings, 2884 Tage Timo1990Zugekauft

Heute habe ich erstmals seit 2011 wieder nachgekauft. Die Bewertung ist zwar nicht mehr wirklich niedrig, doch Beta und Korrelation gegenüber dem Dax sind sehr niedrig und das Unternehmen eignet sich so perfekt zur Diversifikation meines Portfolios und zur Reduktion der Portfolio Vola. Dazu gefällt mir das Eintreten in das Wireline-I-Net-Geschäft sehr gut. Endlich ziehen auch die Umsätze pro Kunden an und das Umsatzwachstum zieht an. Die Kasse ist nach wie vor gut gefüllt und Verschuldung liegt quasi keine vor.

Große Kurssprünge erwarte ich dennoch nicht.  

28.06.17 07:44

6 Postings, 1198 Tage FragmichChina Mobil

Was ist passiert?
Aktie im freien Fall?
...mittlerweile schon bei 9,41€ :o
Im Internet ist wie immer nichts dazu zu finden. Habt ihr Infos?  

03.10.17 11:33

6 Postings, 1198 Tage FragmichDividende

31.08.17 3,20 HKD Ordentliche Dividende
31.08.17 1,623 HKD Extradividende

4,823 HKD sind 0,526 Euro bei eine aktuellen Kurs von momentan 8,75€ ergibt das eine Rendite von 6%...
Recht ordentlich. ;)
Hat sich mein Investment in diese Aktie doch gelohnt.

Keiner weiter investiert? ...recht ruhig hier.  

11.10.17 18:30

8 Postings, 2766 Tage za5t3r0 Wachstum

was nützt die dividende. seit 3 jahren kein Wachstum aber mitarbeiter anzahl im selben Zeitraum verdoppelt. 410.000 MA . Wieso wird die Mitarbeiteranzahl bei 0 Wachstum so drastisch hochgefahren. Aktie ist totaler Müll sieht man auch am Börsenkurs.  

11.11.17 19:44

569 Postings, 1261 Tage InstanzSchaut stabil aus...

Glaubt man dem verstorbenen André Kostolany, einem Altmeister auch der Börsenpsychologie, der einst sinngemäß sagte: "Investiere bei einem Goldrausch nicht in die Goldgräber, sondern in die Hersteller von Schaufeln!?, so steht diese Weisheit wohl nach wie vor.

Denn zu dem Singles Day in China hat die riesige chinesische Kundenschar ihre Kauforders exakt wohl mit welchem Instrument geordert?

"Milliardenumsätze an einem Tag"

"Singles Day" beglückt Chinas Online-Händler

.....Alibaba, dessen Kunden nach eigenen Angaben am Samstag zu 92 Prozent (!) per Smartphone einkauften, zelebrierte den Shopping-Rausch mit einer großen Party in Shanghai. Eine riesige Leinwand präsentierte live den aktuellen Umsatz. Sänger Pharrell Williams, Hollywood-Star Nicole Kidman und die chinesische Schauspielerin Fan Bingbing traten am Vorabend zusammen mit Alibaba-Chef Jack Ma in einer Fernsehgala auf, um für den Verkaufstag zu werben.

Viele Kunden in China warteten auf den Singles Day und schoben geplante Großkäufe bis dahin auf. "Ich habe ein neues Sofa, einen Wasserfilter und Kleidung für meine Kinder gekauft", sagte die 32-Jährige Wenwen aus Peking, die umgerechnet etwa 1300 Euro ausgab. Gu Sifan, eine 23 Jahre alte Innenausstatterin aus Shanghai, sicherte sich einen Jahresvorrat an Cremes und Duschgel: "Die Rabatte waren allerdings letztes Jahr höher".....

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...handel-a-1177543.html  

07.12.17 22:15

239 Postings, 5022 Tage b1911Reichtum in China

steigt an, immer mehr Menschen können sich mehr leisten. Warum nicht auch mehr Gewinn für die China Mobile?
Oder ist die Konkurrenz wirklich so gut aufgestellt?
Na ja unter 8 kaufe ich nach!

 

24.02.18 11:27

3525 Postings, 4494 Tage HotSalsaAbwwärtstrend ist nicht gestoppt

Beobachten wäre ok  

06.03.18 06:49

7 Postings, 1229 Tage kaufdasHauptversammlung exDividende

Weiß jemand, wann die Hauptversammlung bzw. der exDividende Tag 2018 ist?  

06.03.18 21:57
1

99 Postings, 2101 Tage phranqueDividende

Das habe ich im Bericht 2016, S62, gefunden:
3.  The Board of Directors has recommended a final dividend of HK$1.243 per share for the year ended 31 December 2016 and, if such dividend is declared by the members passing resolution number 2, it is expected to be paid on or about 28 June 2017 to those shareholders whose
names appear on the Company?s register of members on 8 June 2017. Shareholders should read the announcement issued by the Company on 23 March 2017 regarding the closure of register of members and the withholding and payment of enterprise income tax for non-resident
enterprises in respect of the proposed 2016 final dividend.
http://www.chinamobileltd.com/en/ir/reports.php


Ich nehme an, die Termine 2018 werden ähnlich liegen, gefunden hab ich nix.
Wie lange geht es hier eigenlich noch abwärts, kann's nicht nachvollziehen.

 

20.04.18 17:29
1

1 Posting, 1368 Tage ramsbach12Dividende

ex Div. am 24.05.2018 und Zahltag am 27.06.2018. Es gibt 1,582 HKD je Aktie  

03.12.19 10:49

7 Postings, 1229 Tage kaufdasWo ist der passende Kurs zum Wiedereinstieg

In diesem Jahr gab es 0,34€ Dividende was beim derzeitigen Kurs von 6,80€ einer Rendite von 5,0% entspricht.
So weit, so gut.
Bleibt jetzt nun die Frage, warum die Aktie momentan so einbricht und wann sich ein Boden bildet.
Wie gewohnt findet man im Internet nicht wirklich etwas zu dieser Aktie.
 

20.12.19 13:36

45 Postings, 513 Tage mp quaxDa war er...

Der passende Einstiegskurs war wohl bei ca. 6.80? . Hast Du denn zugeschlagen?
Ich bin bei 7,04 eingestiegen.

Vom Gesamtbild her rechne ich mit einer Erholung bis ca. 8,50?.
Der langfristige Abwärtstrend seit Anfang 2015 ist ja noch intakt.  

20.12.19 13:40
die auch. Bei ca 7 rein.
Sollte für die Zukunft recht profitabel sein. In China haben noch nicht sooo viele Leute ein Handy...  

25.03.20 20:05

1031 Postings, 1481 Tage earnmoneyorburnmo.Bin mal rein,

auf dem Niveau  sollten die Chancen überwiegen, wenn es in China jetzt langsam wieder los geht.  

21.07.20 15:28

3525 Postings, 4494 Tage HotSalsaZumindest

ist eine dicke Unterstützungslinie drin, werde wohl auch aufsteigen  

02.08.20 13:18

163 Postings, 164 Tage Bennyjung17Ging aber noch mal runter, ...

... weltweite Rezession plus USA-China Handelskrieg sowie die Hongkong-Krise hinterlassen Spuren.  

13.08.20 17:21

45 Postings, 513 Tage mp quaxGeschäft stabil

auch unter den Krisenbedingungen. Der Kurs spiegelt es nicht so wirklich wider. China Mobile wurde offenbar von den anderen Telcom-Resultaten zuvor beeinflusst. Weiterhin im Abwärtstrend, aber mit den Zahlen bin ich zuversichtlich dass ein Boden zu finden ist.  

13.08.20 22:05

1031 Postings, 1481 Tage earnmoneyorburnmo.Könnte mir vorstellen.

dass zwischen 5,80 und 5,90 der Doppelboden ausgebildet wurde.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben