CGift AG

Seite 97 von 119
neuester Beitrag: 17.04.21 12:24
eröffnet am: 27.02.19 10:00 von: Strandläufer Anzahl Beiträge: 2969
neuester Beitrag: 17.04.21 12:24 von: Strandläufer Leser gesamt: 241522
davon Heute: 469
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 94 | 95 | 96 |
| 98 | 99 | 100 | ... | 119  Weiter  

25.02.21 12:44

3156 Postings, 2657 Tage StrandläuferHeute haben auch die CGift-Aktionaere

und gem. Webseite für das Business Development zuständige Mitarbeiter Alexander Braune und Wladimir Huber (gleichzeitig Vorstände der KlickOwn Immobilien AG) Pflichtmitteilungen veröffentlicht, wonach sie mit mehr als 5% an der Readcrest Capital AG beteiligt sind. Hinzu kommen die Herren Bivetski (ist auf der Finrocks GmbH-Seite aufgeführt und hat eine eigene Firma) und Bode.

Details sind auf https://www.pressetext.com/channel/Adhoc
zu finden.

Sieht dann doch nach einem weiteren Projekt aus...  

25.02.21 14:27
1

3156 Postings, 2657 Tage StrandläuferWieder mal eine lange "quiet period"

der CGift AG, die hoffentlich bald zu Ende ist. Seit der Meldung bzgl. der Kooperation mit dem Bankhaus von der Heydt kurz vor Weihnachten gab es keine Information vom Unternehmen.

Die Suche ist nach wie vor sehr mühsam, trotzdem findet man marginale Anpassungen, die kurzfristig erfolgt sind.

So wurde gestern oder heute auf der Anmeldeseite ein Hinweis "Powered by Bankhaus von der Heydt" hinzugefügt.
https://cards.cgift.io/sign_in?locale=de

Zudem wurde das Preisverzeichnis Anfang der Woche um die "payout fee" ergänzt, die der Kunde zahlen muss, wenn er seine bei von der Heydt verwahrten Kryptowaehrungen wieder in EURO zurück wechseln möchte.
https://cgift.io/de/pricing/

Hoffen wir weiterhin auf einen kurzfristigen Start, ggf. am morgigen 26.02.2021 (2-jaehriger "Geburtstag" der CGift AG) oder zum Monatsanfang am kommenden Montag, 01.03.2021. We will see...  

25.02.21 14:39

135 Postings, 2150 Tage derhulk12wenn bis montag nichts

passiert verkaufe ich unlimitiert  

25.02.21 16:06

3156 Postings, 2657 Tage Strandläufer6.200 Stuecke bei EUR 5,00

auf der Briefseite, das ist mal ein Wort...  

25.02.21 16:55

1027 Postings, 3783 Tage talismaniHoffe nicht, dass das ein Vorbote ist, dass

erstmal kein Go Live kommt...  

26.02.21 08:36

3156 Postings, 2657 Tage StrandläuferGestern Abend wurde das Preisverzeichnis

noch einmal auf den Service mit dem Bankhaus von der Heydt spezifiziert. Insbesondere wurden die physischen Karten herausgenommen, da über den Partner ausschließlich digitale Karten bezogen werden können.

https://cgift.io/de/pricing/

Ein wenig mehr an Neuerungen zum heutigen 2. Geburtstag der CGift AG wäre jedoch wünschenswert...  

26.02.21 08:39

1925 Postings, 3302 Tage CCCP30....der button

...für den app-store wird auch nicht mehr angezeigt ???  

26.02.21 08:47

3156 Postings, 2657 Tage Strandläufer@CCCP30: Eine neue Version der App

wäre sicherlich zum Start wünschenswert. Vielleicht liegt es daran, dass noch ein Update kommt.  

26.02.21 08:49

1925 Postings, 3302 Tage CCCP30...sehe ich auch so....

....allgemein wird die seite im moment umgestaltet  

26.02.21 09:20

3156 Postings, 2657 Tage StrandläuferSatzungsaenderung vorgeschlagen...

?Gegenstand des Unternehmens sind Entwicklung, Überlassung und Vertrieb von Soft-
und Hardware sowie die Erbringung damit zusammenhängender Dienstleistungen und
anderer Geschäfte."  

26.02.21 09:21

3156 Postings, 2657 Tage StrandläuferAnsonsten ueblicher Kapitalbeschluss

zur Möglichkeit der Ausgabe von Aktien bis zu einer Höhe von 50% des bestehenden Grundkapitals...  

26.02.21 09:28

1925 Postings, 3302 Tage CCCP30... sogar umsatz

....in 2019 :-)) was die 350 euro wohl waren ???  

26.02.21 13:17

3156 Postings, 2657 Tage StrandläuferSo wirklich schlauer sind wir m.E.

aus den heutigen Veröffentlichungen nicht geworden - aber das zumindest verwundert nicht.

Weder der Jahresabschluss 2019 noch die HV-Einladung erhalten bahnbrechende News.

Erkennbar ist jedoch im Jahresabschluss 2019 wie auch im Anschluss 2018, dass man  kaum Personalkosten hatte, so dass nahezu sämtliche Tätigkeiten ohne Entgelt von der Gesellschaft durchgeführt wurden. Somit dürfte für die involvierten Personen, die mehrheitlich vermutlich Aktionäre der CGift AG sind, der Aktienkurs in den nächsten Jahren die entscheidende Messgröße dafür sein, ob sich das mehrjährige Engagement am Ende gelohnt hat...  

26.02.21 17:48

3156 Postings, 2657 Tage StrandläuferNun wurden auch andere Webseiten

zunächst komplett abgeklemmt, wie bspw.

https://shop.cgift.io/ oder
https://dash.cgift.io/

Vielleicht nutzt man ja nun doch das anstehende Wochenende für den Go Live und die damit verbundenen Tätigkeiten...
 

26.02.21 18:10

3156 Postings, 2657 Tage Strandläufer@talismani: Auch die Anbindung

an BTCpay wurde im Laufe des heutigen Tages zunächst lahm gelegt - da wird doch sicher dran gearbeitet...

https://gateway.cgift.io/

https://gateway.cgift.io/  

26.02.21 18:28

27 Postings, 286 Tage heinze1234heutige Veröffentlichungen

@Strandläufer

Du schreibst: "So wirklich schlauer sind wir m.E. aus den heutigen Veröffentlichungen nicht geworden - aber das zumindest verwundert nicht."

Das sehe ich ähnlich. Schließlich geht es bei den Jahresabschlüssen und der HV-Einladung um die Jahre 2018 und 2019. Was sollte es da schon Interessantes geben. Man arbeitet jetzt einfach die Rückstände aus der Vergangenheit auf. Viel wichtiger ist m.E. die Tatsache, dass man überhaupt in Sachen 2018 + 2019 tätig wird. Schließlich war man hier schon mehr als überfällig. Allerdings hatte das bei CGift offenbar niemanden interessiert. Dass man jetzt seine Hausaufgaben macht, werte ich als gutes Zeichen. Was nützt der Start des operativen Geschäfts, schließlich will man sich ja auch dem Kapitalmarkt präsentieren. Und dazu gehören halt auch die rückständigen Jahresabschlüsse und die entsprechende Hauptversammlung. Meines Erachtens handelt es sich dabei um ein weiteres Mosaiksteinchen hin zum Go Live. Auf jeden Fall können wir daraus schließen, dass es Stück für Stück weiter geht ...  

26.02.21 18:36

3156 Postings, 2657 Tage Strandläufer@heinze1234: Ja, das sind alles Dinge,

die notwendig sind, um zukunftsfähig zu werden. Mit der angekündigten HV ist man dann bis Ende 2019 mit den Formalien durch.

Wir langjährigen Aktionäre warten aber eben auch, dass es nun endlich mal los geht. Glaub mir, die ewige Suche nach Indizien ist nervig und anstrengend, aber wenn vom Unternehmen nichts kommt, bleibt keine andere Wahl. Vielleicht sind das heutige Abschalten einiger Webseiten erste Anzeichen, dass der Go Live nun doch bald kommt. Es wäre uns allen zu wünschen...  

26.02.21 18:37

1027 Postings, 3783 Tage talismani@Strandläufer #2417

Ich werde daraus nicht schlau, anschalten, abschalten, minimal etwas verändern usw. - mir fehlt hier der rote Faden...  

26.02.21 19:11

360 Postings, 2242 Tage BlutegelEinige haben hier offenbar keine Geduld mehr ...

Immerhin vorhin rund 5000 Stücke zu 3,50 umgesetzt ...

PS: Oder wird in Readcrest umgeschichtet?  

26.02.21 19:30

141 Postings, 2037 Tage JickerUnd der Wert ist weiter bei meinem

Broker nicht existent ...schon eigenartig alles  

26.02.21 19:35

3156 Postings, 2657 Tage StrandläuferMan weiss doch nicht, was hier gespielt

wird. Vielleicht sollen ja auch noch einige Mitarbeiter, die bislang weitgehend unentgeltlich gearbeitet haben, Aktien zu Vorzugskonditionen bekommen. Alles kein Problem, so lange das Orderbuch so dünn ist. Schauen wir mal, zumal in der aktuellen Situation die größten Buchverluste absolut gesehen bei den Ankeraktionären auftreten...  

26.02.21 19:50
1

1027 Postings, 3783 Tage talismaniEntweder heute braucht jemand noch dringend Cash

oder derjenige weiß, dass am Montag eine unschöne Meldung  kommt bzw. der Go Live abgeblasen ist...  

26.02.21 20:10

141 Postings, 2037 Tage JickerVielleicht wurden auch

Vielleicht wurden auch Stop loss Order  ausgelöst? Ja schon eigenartige Kurzstellung, wegen 450 Stück fast ein Euro tiefer getaxt  auf 3,50?  

Seite: Zurück 1 | ... | 94 | 95 | 96 |
| 98 | 99 | 100 | ... | 119  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben