Läßt Du dich impfen ?

Seite 1 von 201
neuester Beitrag: 16.10.21 11:33
eröffnet am: 08.03.21 22:53 von: Pankgraf Anzahl Beiträge: 5021
neuester Beitrag: 16.10.21 11:33 von: charly503 Leser gesamt: 390287
davon Heute: 2357
bewertet mit 36 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
199 | 200 | 201 | 201  Weiter  

08.03.21 22:53
36

10216 Postings, 2693 Tage PankgrafLäßt Du dich impfen ?

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
199 | 200 | 201 | 201  Weiter  
4995 Postings ausgeblendet.

15.10.21 23:10

6025 Postings, 6487 Tage sue.vi..

Leute duerfen nicht an ihren Arbeitsplatz zurueck ..
Kinder nicht in  ihre Schule ..
 

15.10.21 23:12
1

6025 Postings, 6487 Tage sue.vi"gefesselt und geknebelt"

lebst Du im Mittelalter  ?  

15.10.21 23:13
1

6058 Postings, 1236 Tage telev1bushaltestellen

was macht der szene nur nach der pandemie? wem geht er dann auf die nerven? dann wird er extensiv für das rauchverbot an bushaltestellen kämpfen.  

15.10.21 23:17

13919 Postings, 1657 Tage SzeneAlternativKönnte daran liegen

Die Unimpfis lassen die Zahlen in manchen Gegenden wieder steigen. Ärzte warnen, Kinder werden krank.
Unverantwortlich diese Unimpis.
Klar, dass die isoliert werden müssen. Oder möchtest du, dass dein Kind von einem Unbelehrbaren geschädigt, verletzt, krank gemacht wird?
Möchtest du das, su?  

15.10.21 23:17

13919 Postings, 1657 Tage SzeneAlternativKönnte daran liegen

Die Unimpfis lassen die Zahlen in manchen Gegenden wieder steigen. Ärzte warnen, Kinder werden krank.
Unverantwortlich diese Unimpis.
Klar, dass die isoliert werden müssen. Oder möchtest du, dass dein Kind von einem Unbelehrbaren geschädigt, verletzt, krank gemacht wird?
Möchtest du das, su?

https://www.swr.de/swr2/wissen/...nfektionszahlen-an-schulen-100.html  

15.10.21 23:23
1

6058 Postings, 1236 Tage telev1Impfpflicht politisch nicht durchsetzbar

15.10.21 23:24
2

10216 Postings, 2693 Tage PankgrafDas reicht bei weitem nicht telev

- gegen Haustierhaltung
- gegen Privat-PKW
- gegen Fleischkonsum
- gegen Inlandsflüre
- gegen Auslansflüge
- gegen Eigenheime
- gegen Klimaskeptiker
- Gegen Kamine
- gegen Kreuzfahrten
- usw, usw...

-aber vor allem FÜR ein persönliches Klimazertifikat !  

15.10.21 23:25
2

6025 Postings, 6487 Tage sue.vi..

 möchte    keine COVID-19 Injectable Biological Products  via Nötigung  
 fuer meine Kinder

 

15.10.21 23:29

13919 Postings, 1657 Tage SzeneAlternativBesser wäre es, wenn deine

Kinder  schwer krank werden oder gar sterben. Kann ich mir nicht vorstellen. Oder wie darf ich das verstehen?

https://www.swr.de/swr2/wissen/...nfektionszahlen-an-schulen-100.html

Nochmal:  UNVERANTWORTLICH  

15.10.21 23:32
3

6025 Postings, 6487 Tage sue.vi..


Die COVID-19-Todesfälle pro Kopf der Bevölkerung sind bei Kindern vernachlässigbar.
In den klinischen Studien wurden die für Kinder am wichtigsten Langzeitwirkungen nicht untersucht.

Why are we vaccinating children against COVID-19?https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/...2100161X#bib0025

 

15.10.21 23:35
2

6025 Postings, 6487 Tage sue.vi" schwer krank werden oder gar sterben "

16.10.21 00:22
5

3839 Postings, 2847 Tage centsucherSzene,

hast es immer noch nicht verstanden.

Ich persönlich würde mich lieber neben einem getesteten Ungeimpften als zu einem ungetesteten Geimpften setzen. Die Chance dabei nicht infiziert zu werden ist dabei größer.



Du glaubst ja nur dem RKI und der Regierung


RKI: Anteil wahrscheinliche Impfdurchbrüche unter symptomatischen COVID-19-Fällen
18-59J

31,6 %

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Situationsberichte/Wochenbericht/Wochenbericht_2021-10-14.pdf?__blob=publicationFile

Auch bei einer möglichen Impfquote von 80% ist der getestete ungeimpfte immer noch sicherer!

Pass auf das du keinen ansteckst!

 

16.10.21 01:08
5

3839 Postings, 2847 Tage centsucherSchon mal drüber nachgedacht,

wieso es keine Testpflicht für Geimpfte gibt.

Wieso lässt unsere Regierung infizierte Geimpfte ungehindert auf Kinder los?
Wollen sie die umbringen? Alles nur um ihre Impfkampagne erfolgreich durchzuführen?

Die einzige Erklärung
Ich würde mal sagen, die geplante Durchseuchung läuft an. Alles andere ergibt kein Sinn.
1. Der beste Schutz ist der schon mal durchlaufene Infekt. Das steht außer Frage.
2. Sie versuchen jetzt, mit allen Mitteln, noch so viel wie möglich an die Nadel zu bringen.
M.E. mit dem falschen Weg.
3. Geimpfte können freiweg das Virus verteilen.  Bestünde die Möglichkeit das Virus mit der Impfung auszulöschen, würden sie alles dransetzen jeden Infizierten wegzusperren.
4. Es wird demnach keine Herdenimmunität geben.

Ich sage es nochmal: "Die Corona freie Luft wird für Nichtgeimpfte sehr dünn"


 

16.10.21 01:19
3

6058 Postings, 1236 Tage telev1Der Preis der Panik:

Der Preis der Panik: Folgenreiche Impfung gegen Schweinegrippe

Nach den Massenimpfungen von 2009 in Schweden und Finnland gegen die Virus-Pandemie leiden heute hunderte Kinder an der "Schlafkrankheit". Narkolepsie löst Müdigkeitsanfälle aus, egal, wie viel man geschlafen hat.

"Ich vertraute ihnen. Eine Spritze ? und danach war mein ganzes Leben verändert.? So wie die 19-jährige Daniela Dahl müssen jetzt, zwei Jahre nach Beginn der Schweinegrippe-Pandemie von 2009 und 2010, hunderte junge Skandinavier erkennen, dass die Impfung, die sie einst vor der Krankheit schützen sollte, sie stattdessen unheilbar krank gemacht hat. Dass zwischen dem Impfstoff ?Pandemrix? und ?Narkolepsie?, einer neurologischen Störung, auch ?Schlafkrankheit? genannt, ein direkter Zusammenhang besteht, sieht die finnische Gesundheitsbehörde als erwiesen an; jene in Schweden zögert noch und verweist auf eine laufende Studie.

https://www.diepresse.com/734690/...iche-impfung-gegen-schweinegrippe  

16.10.21 03:16
2

18 Postings, 0 Tage Missionar153Szenke ( Klobürste )

wie ein Deutscher der zuletzt noch an den Endsieg glaubte  

16.10.21 05:29

18 Postings, 0 Tage Missionar153irrwitzig

16.10.21 09:18
3

27297 Postings, 3970 Tage charly503wie kann man nur

so verquer denken, SzeneAlternativ ?
Kann denn ein Gesunder, der sich ständig zum Test beweisen muss, das er es ist, Andere anstecken kann  und liefere doch bitte gleich noch den Beweis, mit was der denn an Ansteckungsmaterial, rumläuft.
Aber der Test sagt dann doch was anderes. Raffst Du das nicht!  

16.10.21 10:21
1

13919 Postings, 1657 Tage SzeneAlternativDann lass es doch einfach, Charly

Lass dich meinetwegen nicht impfen. Das ist mir im Endeffekt völlig egal. Ich fühle mich sicher, muss nicht ständig aufpassen, habe meine Freiheiten, muss keine lästigen Tests bezahlen.
Ich würde mich auch noch ein 3. Mal impfen lassen, sofern irgendwann vielleicht notwendig.
Ich wünsche dir viel Glück, das du brauchen wirst bzw. das du brauchst, um nicht krank zu werden.
 

16.10.21 10:46
3

1069386 Postings, 4267 Tage unionNicht verzweifeln, Charly

Wir nehmen Rücksicht auch auf unverständige Mitbürger:INNEN:DIVERS:USW

Wer möchte, denke einmal über diesen Vergleich nach:

Die Grippeimpfung ist freiwillig. Und, gibt es zu dieser Freiwilligkeit einen gesellschaftlichen Druck oder ähnliches? Nein! Man geht zu seinem Hausarzt zum Impfen oder lässt es bleiben.

Das ist Freiwilligkeit !!

Bei der noch laufenden Studie zu verschiedenen COVID-19 Impfstoffen wird auch gesagt, dass die Teilnahme an dieser Studie freiwillig ist. Und, gibt es zu dieser Freiwilligkeit einen gesellschaftlichen Druck oder ähnliches? Ja! Bis hin zur Diskriminierung, der Verletzung des Gleichstellungsgrundsatzes und der Verletzung der Menschenwürde... usw.

Das ist Freiwilligkeit 2020/21 in Deutschland !!


Fällt irgend jemanden ein Unterschied bei der GLEICHEN Freiwilligkeit auf?  

16.10.21 10:46
5

10216 Postings, 2693 Tage Pankgraf"...muss nicht ständig aufpassen..."

1. Du wägst dich in einer trügerischen, falschen Sicherheit

2. Daraus ergibt sich: die Mitmenschen sind dir tatsächlich shice-egal...  

16.10.21 10:50

13919 Postings, 1657 Tage SzeneAlternativIch bin geschützt, muss nicht aufpassen

Ohne Note Ungeschützte müssen aufpassen.
Jetzt erklär mir mal, warum mir die "Mitmenschen" egal sein sollen.  

16.10.21 10:58

13919 Postings, 1657 Tage SzeneAlternativMir ist Corona mittlerweile völlig

egal, da mir außer einem Schnupfen nicht viel passieren kann. Allein diese Freiheit, auch im Kopf, hebt meine Lebensqualität.
Die Ungeimpften laufen doch mittlerweile alle total verkrampft durch die Gegend: Panik, sich anstecken zu können, immer den Geldbeutel in der Warteschlange bereit haltend, um den lästigen Test machen zu können, immer auf Abststand, lauernd.
Diese Zeiten sind für mich schon länger vorbei.
Euch alles erdenklich Gute!
 

16.10.21 11:15
1

13264 Postings, 7897 Tage Timchen@szene ist ein klassisches Beispiel für 3G

Denken.
geimpft
genesen
und
gestorben
Was anderes gibt es nicht für ihn.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

16.10.21 11:33
1

27297 Postings, 3970 Tage charly503ich habe um das denken der SzeneAlternativ

nur noch ein müdes Lächeln über, sonst nichts.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
199 | 200 | 201 | 201  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben