Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 10743
neuester Beitrag: 18.09.20 21:34
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 268565
neuester Beitrag: 18.09.20 21:34 von: frysenhymr Leser gesamt: 35379647
davon Heute: 35383
bewertet mit 260 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10741 | 10742 | 10743 | 10743  Weiter  

02.12.15 10:11
260

28327 Postings, 5678 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10741 | 10742 | 10743 | 10743  Weiter  
268539 Postings ausgeblendet.

18.09.20 18:40

347 Postings, 229 Tage dermünchnerund heute mit

38 cent  den Tiefpunkt....bei 1 Cent 0,01 gehe ich auch nochmal nachkaufen...  

18.09.20 18:41

347 Postings, 229 Tage dermünchnerdie sollen jetzt

endlich hier mal die Lichter ausdrehen.....eh jede Beerdigung ist interessanter als diese Aktie.
 

18.09.20 18:43
1

4284 Postings, 674 Tage Dirty JackIndex Änderung

Hier ist das Ergebnis für die FTSE/JSE Africa Index Series, also mehrere Indizes.

Steinhoff fliegt aus dem: FTSE/JSE All Share Momentum Factor Index (J203MF)

Das war die letzte Indexposition an der JSE.

https://www.sharenet.co.za/v3/....php?tdate=20200910173000&seq=57
 

18.09.20 18:47

3395 Postings, 1737 Tage hueyWürde mich nicht wundern,

... wenn man zeitnah seinen Betriebssitz auch noch verlegt!

Huey  

18.09.20 18:48
1

347 Postings, 229 Tage dermünchneralso ist die aktie jetzt

nur noch im Keller handelbar....ok, dann sind ja glaube auch die Regeln für Veröffentlichungen etwas einfacher gestrickt. Ab jetzt geistert dann die Aktie nur noch rum und man kann nur hoffen das paar selbstmörderische Spekulanten sich dieser Aktie annehmen...  

18.09.20 18:49
1

718 Postings, 932 Tage A14XB9@dermünchner

...wenn?s für dich zu hart ist, schalt do ab! Hauptsache hältst die Babber! Bitte.  

18.09.20 18:52

347 Postings, 229 Tage dermünchnerwas war falsch an meinen

18.09.20 18:53
2

76 Postings, 279 Tage daizz9deine aussage

18.09.20 18:58
1

718 Postings, 932 Tage A14XB9Nix, Du hast Recht und gut ist.

....lass doch einfach das Forum laufen, wie den Kurs auch. Deine Aussagen sind weder falsch noch richtig. Nur wenn Du Dich nur ins negative reinsteigerst, versaust Dir das WE. Schau Dir Wald an, was dann daraus wird! Positiv rangehen, wird schon werden! :-)  

18.09.20 19:01

3395 Postings, 1737 Tage hueyWo bleibt die DGAP?

Der CEO stand mit Sicherheit in dem Wissen!

Huey

PS: LdP zerstört Steinhoff mit jedem Tag mehr und mehr!  

18.09.20 19:06

718 Postings, 932 Tage A14XB9...im übrigen war das meine

letzte Reaktion auf Dich, da ich der Meinung bin, Du sollst hier Traffic erzeugen. ...solch billige Tricks wie solch ?Versprecher? 38ct usw. sind doch billig, denkste ni auch?  

18.09.20 19:08

504 Postings, 146 Tage Squideye@H731400: Dein Beitrag um 13:14

"Ich will den Citibank trade nicht überbewerten, aber wenn reduziert wird kurz bevor alle mit dem GP rechnen hat das einen schlechten Beigeschmack !"

Ich empfehle Poundland's neues Schokoladenprodukt gegen den schlechten Beigeschmack. Unterstützt zusätzlich die Verkaufszahlen des Aktienunternehmens. Schönes Wochenende...


Poundland-Käufer sagen, sie "müssen" ihr neues Schokoladenprodukt probieren.

Es lässt sich nicht leugnen, dass Käufer ein gutes Schnäppchen lieben, was bedeutet, dass eine Reise nach Poundland immer willkommen ist.

Ganz gleich, ob Sie sich nur ein paar billige Dinge besorgen oder sich einfach nur umsehen wollen, Sie sind wahrscheinlich mit Taschen voller Dinge gegangen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen.

Käufer haben ein Auge auf eine der neuesten Veröffentlichungen von Poundland geworfen - und wollen sie unbedingt in die Hände bekommen.

Der Schnäppchenhändler verkauft derzeit Cadbury Oreo Creme Crunchy Melts, und die Käufer sind besessen davon.

Als er das Produkt auf Facebook vorstellte, schrieb Poundland: "Gerade als man dachte, Oreos könnten nicht besser werden.

"Notiz an mich selbst: Überprüfen Sie die Zähne nach dem Zerstören der Packung".

Seit Poundland das Produkt mit anderen geteilt hat, teilen die Fans ihre Begeisterung darüber, dass sie eine Packung in die Hände bekommen haben.

Poundlands eigener Facebook-Post erhielt Hunderte von Kommentaren und Tausende von Gefallen von Fans, die sich auf das Produkt freuten.

Unterhalb des Posts kommentierte eine Person das Produkt: "Die brauche ich so sehr".

Ein anderer fügte hinzu: "Ich nehme 12", während ein dritter sagte: "Omg (Oh mein Gott) wir brauchen das".

Ein vierter schrieb: "OMG wir müssen sie finden", während ein fünfter einfach sagte: "Ich will".

 

18.09.20 19:12

3330 Postings, 1003 Tage Manro123@huey ja wäre schön heute noch nach

Börsenschluss!  

18.09.20 19:17
2

504 Postings, 146 Tage Squideye@Dirty Jack: Index Änderung 18:26

18.09.20 19:20

629 Postings, 2445 Tage NeXX222@Dirty

interessanter Punkt aus deinem FB Beitrag:

?Gumbo Froehm Vorsicht beim Nachkauf, ab 50 % werden die CPU Darlehen (Ex Bonds) fällig gestellt, dann musst du noch ein paar Milliarden dazulegen  

18.09.20 19:27
1

629 Postings, 2445 Tage NeXX222Continued

Das wirkt für mich wie eine Art Poison Pill die extra eingebaut wurde, um eine vermeintliche heimliche  Übernahme durch einen Dritten zu verhindern.

Weiterhin gehe ich davon aus dass mittlerweile ein Großteil der Steinhoff Aktien den Gläubigern zugeordnet werden kann. Dies zeigte sich zuletzt durch den rund 50m Stücke Blocktrade in Südafrika bzw. die starke Gegenwehr auf Xetra trotz des guten Verkaufdrucks durch die Indexfonds.

Ab nächster Woche Montag beginnt dann die 9. Woche nach der Veröffenrlichung des Vergleichsangebots. Die Hoffnung stirbt zuletzt, lol ;)  

18.09.20 19:30

4284 Postings, 674 Tage Dirty Jack@Squideye

Vielen Dank, ist nicht gerade der Burner, diese Geschichte, aber Licht und Schatten gehören hier nunmal dazu. Welche Fonds diesen Index als Grundlage nehmen, kann ich noch nicht sagen, dürfte aber sowieso nur ein Nebenschauplatz sein.  

18.09.20 19:31
1

3395 Postings, 1737 Tage hueyWenn ich Regisseur wäre,.........

..... würde ich mir alle Filmrechte sichern!

Die Sesamstraße wird man mit Sicherheit an Folgen übertreffen können!

Huey  

18.09.20 19:33

4284 Postings, 674 Tage Dirty Jack@NeXX222

Das ist wohl eher ein Schutz der Direktoren, immerhin sind 3 von denen von den HF´s und auch unser Insolvenzspezialist ist ein Wunschkandidat.
Über 50 % Anteil, wer den besitzen würde, könnte doch glatt mal seine Leute bei der HV vorschlagen und wählen ;-)
Für uns ist dass natürlich ein kleiner positiver Nebeneffekt.  

18.09.20 19:35

347 Postings, 229 Tage dermünchnerA14XB9: die besagten

38 cent waren heute bereits  Kurse an den Börsen , daher keine Erfindung von mir...sondern nunmal Fakt.  

18.09.20 19:49

16 Postings, 5 Tage Policap2020Ceo

Der ceo kann gar keine Nachricht raushauen,weil er gerade mit seinem Team bei der Weinlese ist.
Man muss halt im Leben auch Prioritäten setzten.
Die Weinlese geht nun mal vor :-)  

18.09.20 20:14

367 Postings, 931 Tage JimmyGeminiWenn die Gläubiger fast alle Aktien haben,

können Sie dann sowas abziehen wie bei Rocket Internet?
Dann kriegen wir, wenn sie "gnädig" sind unsere 4 Cent und fertig.
 

18.09.20 20:38

65 Postings, 158 Tage PdocSeid

Doch froh, dass bei so einer Schlussauktion der Kurs nicht weiter abgeschmiert ist... es hat ja auch jemand die Aktien zu dem Kurs abgenommen.. :)  

18.09.20 20:46

483 Postings, 699 Tage St1986@MünchnerSchweizer

Echt, heute gabs 38Cent? Mist, das habe ich verpasst :( Da hätte ich natürlich alles gerne verkauft. Jetzt sinds wieder nur 3,96 Cent... Menno, wie ärgerlich  

18.09.20 21:34

2 Postings, 9 Tage frysenhymr180920

Delisting? Insolvenz? Beides reine Spekulation und alles andere als Spruchreif - zumal Letzteres, Ersteres erst möglich machen würde (vorliegend). Erwiesenermaßen geht das Scheitern der Einigungen auch nicht mit dem Beginn eines Insoverfahrens einher. Hierbei kommen zunächst nur extrem hohe (weitere;Gerichtskosten etc.) Kosten auf uns zu, die man natürlich vermeiden möchte. Fortlaufend müssten die Klagen auch "durchgehen". Steini scheint also mit dem Angebot von immerhin 800 Mio.? , sparen zu wollen. Das stimmt mich, warum auch immer, echt positiv.

Und - bevor wir jetzt über MÖGLICHE Ergebnisse von MÖGLICHEN Prozessen spekulieren - einige Foristen teilten bereits Gerichtsurteile aus SA in ähnlichen Fällen, bei denen zugunsten der Unternehmen (Angeklagten) entschieden wurde. Insofern hier also kein Richter aus SA mitschreibt, stehen wir was das angeht im Dunklen. (Ich denke da ja nichtmal drüber nach)

Wir dürfen also weiterhin hoffen, dass es zu einer Einigung kommt. Ich persönliche hoffe auf eine "zweite Chance" für Steini nach einer erfolgreichen Einigung. Ein wenig wie eine Reha, die etwas länger dauert und entschieden mehr gekostet hat und kosten wird.

Schönes Wochenende allen Investierten :-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10741 | 10742 | 10743 | 10743  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben