Löschung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.02.17 21:09
eröffnet am: 20.02.17 20:18 von: Juto Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 20.02.17 21:09 von: mod Leser gesamt: 921
davon Heute: 0
bewertet mit 4 Sternen

20.02.17 20:18
4

34073 Postings, 5618 Tage JutoLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 21.02.17 15:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

20.02.17 20:26
1

9272 Postings, 2361 Tage Tomkattrump wars ...

der hat ihn totgequatscht ... wahrscheinlich ...  

20.02.17 20:38
2

9253 Postings, 3332 Tage Black PopeSchamlos, dreist und respektlos,



was du hier gerade abziehst, dass/dein Schicksal wird mit dir schon abrechnen, gewiss,  mir bist du zu primitiv.  

20.02.17 20:41
3

9253 Postings, 3332 Tage Black PopeBei manchen Menschen denke ich mir manches Mal



tiefer geht es nicht, hier ist wieder mal ein Beweis.

 

20.02.17 20:44
1

34073 Postings, 5618 Tage Jutoich fand die frage

gerechtfertigt
ich denke,
er hatte viele feinde.
 

20.02.17 20:56
1

154 Postings, 1451 Tage Lorenzo_Torinorip witali tschurkin

mensch mit viele anstant und respect.
canada mögte ihn sehr.  

20.02.17 21:09
2

23064 Postings, 7306 Tage modCardiopulmonary resuscitation (CPR)

=  Wiederbelebung

"The Russian ambassador to the United Nations died after suffering heart problems in Manhattan Monday morning, a day before his 65th birthday, sources told The Post.

Vitaly Churkin fell ill at the Russian Mission to the U.N. on East 67th Street around 9:30 a.m. and was unconscious when emergency personnel arrived, sources said.

Churkin was given CPR and taken to New York Presbyterian Hospital in serious condition.
He was pronounced dead at 10:55 a.m., sources added."

http://nypost.com/2017/02/20/...un-dies-after-passing-out-at-embassy/


-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

   Antwort einfügen - nach oben