Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Seite 4 von 802
neuester Beitrag: 15.06.21 13:16
eröffnet am: 21.11.14 12:00 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 20033
neuester Beitrag: 15.06.21 13:16 von: Biozid Leser gesamt: 4935708
davon Heute: 1336
bewertet mit 52 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 802  Weiter  

25.11.14 15:27

4957 Postings, 3222 Tage brody1977Sehr gute Analyse Ulm

Mal sehen wie stark das auf die anderen Werte abfärbt. Sollte für Yingli am Anfang in den Keller gehen. Kann sich so ein Unternehmen auf Dauer überhaupt halten? Es liegt ja doch eine sehr große Last auf den Schultern von Yingli.
 

25.11.14 17:19

506 Postings, 2603 Tage fbo|228733129Jinko go

Also wenn ich mir die Woche bisher so anschaue, dann muss ich sagen, dass die Chancen für einen schnellen und hohen Anstieg bei Jinko nach wie vor mehr als realistisch sind.

Die Quartalszahlen der anderen Solaraktien waren nicht so dolle und werden am Markt negativ gewertet, ziehen Jinko natürlich mit runter, aber wenn ich mir das auf und ab der letzten Tage so anschaue, dann stelle ich für meinen Teil einen "starken" Kursabfall nach den Zahlen der anderen Solaraktien fest,  genauso jedoch eine ebenso starken Kursanstieg nachdem die Zahlen halbwegs verdaut wurden. Vergessen darf man auch nicht die mit Sicherheit getätigten Gewinnmitnamen vor allem am Montag.

Diese Woche wird der Kurs schätzungweise weiterhin instabil bleiben, aber ich glaube, dass Jinko spätestens nächste Woche wieder einen kräftigen Schub nach oben machen sollte.

Für mich ist Jinko momentan wie ein aufgezogenes Spielzeugauto,das losfahren will, aber noch nicht darf. Wenn Jinko dann darf dann gibt es in meinen Augen nur den Weg nach oben und das rasant.

 

 

25.11.14 17:53

253 Postings, 2656 Tage Fuchs96Danke

Ist das nicht schön? Im anderen Forum tummeln sich zwei "Experten" und machen Märchenstunde. So ist es leider im Netz - einfach nicht auf die Trolle eingehen, das ärgert diese am meisten.
Vielen Dank für die vielen Informationen (besonders Ulm, aber auch den Anderen) die hier berichtet werden und die Sachlichkeit in diesem Forum. Hilft mir meine Entscheidungen abzuwägen - auch wenn die natürlich nicht immer richtig sind ;-)  

25.11.14 18:25

628 Postings, 4596 Tage DrakeEinschätzung zur Renesola morgen....???

Was denk ihr über Renesola? Bin mit kleiner Position rein. Ich denke dass es morgen eine positive Überraschung geben könnte... Q2 waren nicht so berauschend aber es gab trotzdem ein kleines Gewinn + (zum ersten mal)  

25.11.14 18:28

22 Postings, 3109 Tage chiemsee11Renesola


Ich weiß, falscher Thread, aber ich bin ziemlich sicher, hier seriöse Leute zu erreichen:
Wie seht ihr insgesamt die Renesola-Aktie?
Würde mich reizen, vor den Zahlen morgen mit einer kleinen Position einzusteigen.
Ist ja schon wahnsinnig gefallen in der letzten Zeit und wäre doch ein guter Kandidat für einen Rebound, oder was meint ihr?
Danke!
Moderation
Zeitpunkt: 27.11.14 14:56
Aktion: -
Kommentar: Falsches Forum - http://www.ariva.de/forum/RENESOLA-startet-360871?page=81#jumppos2026

 

 

25.11.14 19:34
1

251 Postings, 2617 Tage MrChinaSolarHoffe auch auf einen Rebound bei Renesola

Habe im Renesola meine Einschätzung gepostet  

25.11.14 19:35

251 Postings, 2617 Tage MrChinaSolarKorrektur

Meinte im Renesola Thread  

25.11.14 21:50

989 Postings, 2772 Tage Benz 2brody1977

Dein Zitat, siehe Yingli
Kann sich so ein Unternehmen auf Dauer überhaupt halten? Es liegt ja doch eine sehr große Last auf den Schultern von Yingli.
____________________________

Wir dachten schon im März 2014 die Solarfirma geht pleite, aber dem ist nicht so und ich glaube die chinesische Regierung hilft vielleicht indirekt.........
Aber diese Schulden sind schon enorm........
   

26.11.14 09:49

4133 Postings, 6306 Tage MannemerGenau aus diesem Grund

...bin ich letztes Jahr bei YGE mit kleinem Gewinn raus. Ich hatte sie einige Jahre und Höhen und Tiefen mitgemacht. Die Verschuldung war mir allerdings irgendwann nicht mehr geheuer. Schade, aber das Risiko ist m.E. einfach zu hoch. Ich denke mit JKS und CSIQ ist man mittel (einige Monate)- und langfristig (einige Jahre) besser aufgestellt.  

26.11.14 10:05

13933 Postings, 3166 Tage H731400Yingli und Trina

haben beide verkündet das sie neue Fabriken mit Partnern bauen, ist zwar keine direkte Unterstützung durch den Staat, bin aber mal gespannt was für Partner das sind :-)))  

26.11.14 11:39

621 Postings, 2812 Tage B19501@all,

Also,der Aktionär empfielt JKS in seiner neuesten Ausgabe mit Kursziel 38 Euro.  

26.11.14 13:30

4957 Postings, 3222 Tage brody1977Eine Schrottaktie mehr

mit Renesola. Absolut enttäuschend! Vielleicht wechseln jetzt alle in Jinko ;-)  

26.11.14 14:34
2

2000 Postings, 3472 Tage Kreus Romainer glaubt auch

It?s counterintuitive. ?Oil is cheap. No one is spending money on solar,? at least that?s the narrative. But I like it for traders, and I love it long term, if an investor can handle wild gyrations.
http://www.foxbusiness.com/investing/2014/11/25/...lar-for-long-term/  

26.11.14 18:13
1

88 Postings, 2764 Tage Mr_RobZahlen sind durch

Da uns die anderen nicht mit runter gezogen haben und wir nur ne Range von 2 anstatt sonst immer über 5% haben die Tage sehe ich dies als gutes Zeichen für die kommenden Wochen. Erst mal paar Tage durchatmen für den nächsten anstieg.

Mr_Rob  

26.11.14 19:19
1

4957 Postings, 3222 Tage brody1977Zahlen durch

Ich bin auch erstmal froh das die Zahlen durch sind. Sie haben allesamt keine positiven Überraschungen gebracht. Die Ralley haben die ganze Zeit die Gesamtmärkte gemacht. Leider nicht Solar! Da aber fast alle leichte Hoffnungen für Q4 gegeben haben, bin ich weiter positiv, das es wieder etwas nach oben gehen sollte.
 

26.11.14 20:13
2

2000 Postings, 3472 Tage Kreus RomainMeiner

Meinung nach hängt vieles von der Weltwirtchaft ab wie die sich Entwickelt.
Für Solar war 2014 kein Gutes Jahr an der Börse.
Aussichten sind nicht so schlecht fürs 4 Quartal , aber bis zu den Zahlen dauert es nun mal bis Anfang März 2015 ehe sich was tut. Das dazwischen werden wir jetzt sehen da die Zahlen all dadurch sind.
Rechts und links gelesen wird Jinko weit unter Durschnittswert gehandelt
Tiefswert der Analysten wird mit 26 $ Mittel 36,81 und Höchstwert 45 angegeben
Kurs jetzt 24,73$
Nichts für schwache Nerven. Kann bis zu den nächsten Zahlen in beide Richtungen gehen. Seit einem Monat scheint Sie Boden gefunden zu haben 20.92$ Tiefskurs 2014
 

26.11.14 20:35
2

13933 Postings, 3166 Tage H731400Bin erstmal auf die Zollentscheidung gespannt

aber alles in allem doch enttäuscht von den Q3 Zahlen. Wir haben alle auf steigende Kurse gehofft.....auch 2015 werden wohl die Bäume nicht in den Himmel wachsen :-))  

26.11.14 21:27

4957 Postings, 3222 Tage brody197750 Tage Linie

Für mich ist die 25$ Marke sehr entscheidend für die Jinko Aktie. Wir tanzen auch gerade um die 50 Tage Linie. Falls wir die 25$ nehmen, wären zunächst mal 30$ möglich.
 

26.11.14 22:04
2

5460 Postings, 5097 Tage ObeliskGeorge Soros hat

26.11.14 22:05

5460 Postings, 5097 Tage ObeliskLink hat nicht richtig

funktioniert, " Institutions" anklicken.  

27.11.14 08:41

2000 Postings, 3472 Tage Kreus RomainWieviel Einfluss wird

die Entscheidung der Opec auf die Solaris haben?
Energie wird billiger wenn die Nachfrage fällt. China ist ja nicht Deutschland .
Es werden immer noch Atomkraftwerke gebaut .Bis sich ein Solarpark rentiert dauert Jahre. Wie sieht es aus mit der SolarTechnik  und in 20 Jahren.
Ich würde eher ein Solarpark in Süditalien hinrichten als in Süddeutschland.
Die Meinung dass die Welt dem Beispiel Deutschland folgt und aus der Atomenergie aussteigt ,da bin Ich zu Skeptisch.
Beispiel Belgien die aus Sicherheitsgründen 2 Atomkraftwerke auschalten mussten fehlt es an 50% Strom. Die Franzosen bedanken sich .
Was nutzt im Winter Solarenergie.
Vorteile Nachteile.
Ob es ein Einfluss hat, Ich glaube schon.  

27.11.14 09:23
1

6912 Postings, 3057 Tage UnexplainedZubau von Solaranlagen bricht massiv ein

http://www.n-tv.de/politik/...-bricht-massiv-ein-article14044401.html

Für Jinko vermutlich eher nebensächlich, ist aber -40% Volumen für D ist schon krass.

 

27.11.14 12:32
2

67670 Postings, 7901 Tage KickyJinkoSolar - Another Solar Winner


http://seekingalpha.com/article/...55-jinkosolar-another-solar-winner

Summary

   JinkoSolar has high margins as compared to its peers due to its low-cost manufacturing.
   It is increasing its focus on the solar system development segment.
   JinkoSolar enjoys strong support from the Chinese government and state-owned banks.
   The company reported another profitable quarter as margins and panel prices have stabilized.

JinkoSolar (NYSE:JKS) is one of the lowest cost manufacturers of solar panels in China. The low cost of manufacturing is the main reason for the company's high margins as compared to its peers. The company is vertically integrated across the solar product chain. Given its good performance in the past couple of years, increasing global footprint and extremely low cost of production, JKS is one of the best investment options in the solar sector....

.....JinkoSolar is one of my favorite solar stocks and definitely deserves to be in one's portfolio. The company has executed well on all fronts. Given its strong solar business, geographical diversification, good performance and strong Chinese support, the company is well positioned to take advantage of the double-digit solar industry growth. The company is expanding into emerging markets as well as raising funds to increase its solar system development and installation business. JKS might also list a yieldco next year which could allow to unlock value and accelerate growth. I would recommend investors to buy the stock at the current price.  

27.11.14 12:38
2

67670 Postings, 7901 Tage KickyCredit Suisse mit Outperform und KZ $45.00

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 802  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben