FCEL vor Gewinnschwelle 2013

Seite 1 von 613
neuester Beitrag: 19.11.21 00:05
eröffnet am: 02.01.13 17:31 von: Bäcker33 Anzahl Beiträge: 15308
neuester Beitrag: 19.11.21 00:05 von: Saarlandia Leser gesamt: 3155114
davon Heute: 3
bewertet mit 29 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
611 | 612 | 613 | 613  Weiter  

02.01.13 17:31
29

3656 Postings, 6482 Tage Bäcker33FCEL vor Gewinnschwelle 2013

FuelCell Energy Earnings: Revenue Growth is Making Shareholders Happy
By Derek Hoffman | More Articles
December 20, 2012
FuelCell Energy Inc. (NASDAQ:FCEL) reported its results for the fourth quarter. Fuelcell Energy is engaged in the development and production of stationary fuel cells for commercial, industrial, government and utility customers.
Earnings season is back and more important than ever. Get our newest CHEAT SHEET stock picks now
FuelCell Energy Inc. Earnings Cheat Sheet
Results: Loss widened to $12.1 million (7 cents per diluted share) from $7.9 million (loss of 6 cents per share) in the same quarter a year earlier.
Revenue: Rose 2% to $35.4 million from the year-earlier quarter.
Actual vs. Wall St. Expectations: FuelCell Energy Inc. reported an adjusted net loss of 5 cents per share. By that measure, the company fell in line with the mean analyst estimate of a loss of 5 cents per share. It beat the average revenue estimate of $32.9 million.
Quoting Management: "We announced the largest order in our history combined with a license agreement to add manufacturing capacity in Asia that will provide a multitude of benefits to FuelCell Energy," said Chip Bottone, President and CEO, FuelCell Energy, Inc. "These actions, combined with the recent sale of a 14.9 megawatt fuel cell park in Bridgeport, Connecticut and initiatives in Europe, have laid the foundation for global growth as we work to expand sales volume and reduce product costs in our push to profitability."
Key Stats:
After missing the mark in the previous two quarters, the company met analyst estimates. In the third quarter, it fell short by 2 cents, and in the second quarter, it was under-estimate by one cent.
Last quarter"s year-over-year revenue increase breaks a two-quarter streak of revenue declines. Revenue fell 4.7% in the third quarter and fell 15.6% in the second quarter.
Margins rose in the third quarter after falling the quarter before. Gross margins grew to 2.5%, up 1.2 percentage points from the year-earlier quarter. In the second quarter, the figure rose 9.7 percentage points to -9.2% from the year earlier quarter.
Looking Forward: The average estimate for the first quarter of the next fiscal year is steady at 4 cents a share. For the fiscal year, the average estimate has been unchanged at 21 cents a share.
Stocks with improving earnings metrics are worthy of your extra attention. In fact, "E = Earnings Are Increasing Quarter-Over-Quarter" is a core component of our CHEAT SHEET investing framework for this very reason. Don"t waste another minute ? click here and get our CHEAT SHEET stock picks now.
(Company fundamentals provided by Xignite Financials. Earnings estimates provided by Zacks)  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
611 | 612 | 613 | 613  Weiter  
15282 Postings ausgeblendet.

06.11.21 22:25

1173 Postings, 3979 Tage marathon400Ups, ca. 16-17%

So sieht es besser aus.  
Angehängte Grafik:
1a7fd6ec-b755-4308-8927-a70a44842b44.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
1a7fd6ec-b755-4308-8927-a70a44842b44.png

08.11.21 16:49

15873 Postings, 3019 Tage deuteronomiumwann

wird der US - Kongress das Klima / Sozial - Paket verabschieden ? Hat da einer Informationen ?

Mein Gefühl sagt mir aber im Moment weil alles schon an Höchstkurs ran reicht , wie Dax und Dow, dass eine Korrektur kommt.
Das wird wohl runter gehen bis Freitag stetig abwärts. Als Querschläger, ist Corona der Treiber.

Die Kaufgelegenheit. Wann aber der Tiefpunkt bzw. Boden liegt, dass kann ich hier auch nicht sagen.

Meine Meinung, kein handeln.  

08.11.21 17:09
2

3934 Postings, 7382 Tage GilbertusBingo: FuelCell aktuell + 17 %



Für alle Plug Power Investoren tanzt

pro 5 % Kursaufschlag pro Tag je ein Luigi,

US-$ 10.49 + 1.54 (+ 17.21 %)

As of 11:02AM EST. Market open.

also demgemäss;


________________

cool  wink  laugthing

Schönen, erfolgreichen Plug Power Börsen-Tag noch allen Investierten.

-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

08.11.21 17:19

15873 Postings, 3019 Tage deuteronomiumrealität ist aber

USA
57,21% Impfquote (vollständig)

und Inzidenz 08.11.21 ist: 151,3

DE hat mehr als 2/3 vollständig geimpft. Der Knackpunkt ist, nach 6 Monaten lässt die Wirkung schlagartig nach. Heißt, auch die
Geimpften können schwer erkranken, weil keine Antikörper mehr vorhanden.

 

08.11.21 17:57
1

Clubmitglied, 9957 Postings, 2817 Tage Berliner_Dtn

"Der Knackpunkt ist, nach 6 Monaten lässt die Wirkung schlagartig nach."

kannst du das bitte belegen? ;-)

ps. das ist noch nicht mal der Fall der Leute, die mit dem Janssen Impfstoff geimpft worden waren!  

08.11.21 18:15

5741 Postings, 4141 Tage Murmeltierchendas haben

"unverdächtige" (z.b. kekule in seinem podcast )virologen in studien festgestellt

biontech nach 7 monaten nur noch 23 % schutz

astra zeeneca nicht besser bei einem deutlcih schlechterem nebenwirkungsprofil

janssen , da fragt man sich mitlerweile ob da irgendwas schützt  

08.11.21 19:15
2

93 Postings, 541 Tage H2Fan@marathon400

Genau so ist es. Make American H2 great again, at first. Egal wer dort an der Macht ist, mitnichten lassen sich die Amis technologisch nicht lumpen. Die werden ihre Spitze schon brechen. Plug Power, Fuel Cell, Bloom, Ballard. Zukunft ist H2, erstmal!    

08.11.21 20:22
1

15873 Postings, 3019 Tage deuteronomiumZukunft H2

daran besteht kein Zweifel, heute aber ist nicht aller Tage Abend.

Wir sind hier an der Börse und meine Mng. steht. Corona ist in Vormarsch, wer daran zweifelt . . .Gegenfrage: Warum eine

Booster-Impfung ? gesagt nach 6 Monaten, vorher nicht. Warum liegen mehr Geimpfte im Krankenhaus ?

Nein, könnte Text rein stellen aber informieren muss sich jeder selbst. Booster ist eigentlich schon die Antwort.

Außerdem geht es auch hier bei Corona auch nur um s Geld. DE hat noch 100 Millionen Dosen, die wollten sie in Drittländer . . .

dürfen sie nicht lt. Vertrag. pervers nicht ? Warum haftet der Hersteller nicht ? Der Staat soll es tun, somit der Steuerzahler.  

08.11.21 20:26
1

242 Postings, 537 Tage nick__33....

Macht doch ein Impfforum auf. Gehört hier nicht rein.  

08.11.21 20:45

15873 Postings, 3019 Tage deuteronomiumwir werden

sehen, ob es rein gehört. Die Geldbäume wachsen nicht in den Himmel.  

Meine Mng. steht.  

08.11.21 21:13
1

1173 Postings, 3979 Tage marathon400Spritz euch was ihr wollt.

Fakt ist, wir haben heute die SMA200 mit mehr als das doppelte Durchschnitsvolumen in den Staaten durchdrungen. Vielleicht wird es morgen ein Rücksetzer geben und mancher wird seine Gewinne einfahren oder ist der Meinung das alles schon zu hoch und nun auch alles vorbei ist. Darf jeder sehen wie er möchte. Wenn die Aufträge zum Ausbau/Umbau/Erneuerung der Stromnetze, Schienenverkehr, Internet, Ladeinfrastruktur, Wasserstoff, ja alles das was die Amerikaner nach dem Durchwinken des Infrastrukturprogrammes benötigen und vorgesehen ist um dem Zeitgeist gerecht zu werden umsetzen wollen, stehen wir was der Kurs bei sehr vielen Aktien anbelangt am Anfang einer Erfolgsstory. Die Erneuerung dessen was über Jahrzehnte aufgebaut wurde steht im Mittelpunkt. Und ja, die Kurse und Indizes stehen hoch. Das waren sie vor Jahren auch schon:-)  

08.11.21 21:16
1

1173 Postings, 3979 Tage marathon400Heutiger Chart

Rücksetzer könne folgen. Wäre auch gesund. Mifri-Lafri gehts in eine Richtung. Alles nur meine Meinung.  
Angehängte Grafik:
2021_11_08_21_01_32_guidants_und_1_weite....png (verkleinert auf 35%) vergrößern
2021_11_08_21_01_32_guidants_und_1_weite....png

08.11.21 21:36

122 Postings, 4343 Tage europameisterwarum schreibt ihr hier über Impfung?

Wasserstoff ist die Zukunft, da wird auch die Pandemie nichts dran ändern. Man muss sich nur nach ein paar guten Aktien umschauen, ich glaube dass man hier bei FCEL nicht schlecht aufgehoben ist
VG
EM  

09.11.21 16:28
3

165 Postings, 4252 Tage SaarlandiaGemischtes Bild bei FCEL


Hallo werthe FCEL Gemeinde,

ich melde mich nach längerer Zeit auch mal wieder zu Wort und zwar zu den Fundamentals bei FCEL - und zuerst zu dem Impfgesülze hier !

1.
EUER IMPFGESÜLZE solltet ihr woanders abladen....reicht es nicht schon dass seit 1 dreiviertel Jahren auf jedem deutschen Nachrichtensender genug von dem MIST verzapft wird !!?? Faschismus ist zurück in Deutschland !! Medialer Brainwash !!

2.
Und JA ich hatte es in 2020 schon - und überlebt mit

NATURHEILMITTELN  !!! ähnlich wie bei meinen Lungenentzündungen u. grippalen Infekten in meinem Leben....AND IT WORKS !!

Die Menschen in meinem Freundeskreis haben dieses Jahr nach den Impfungen auffällig viele heftigste gesundheitliche Probleme obwohl sie davor einigermaßen gesund waren !!

Soviel von meiner bescheidenen Faktenbasis hierzu...

3.
Und jetzt endlich zurück zu FCEL:

Es mutet von den Fakten in meinen Augen merkwürdig an dass:


- FCEL seit 2020 KEINEN neuen signifikanten Auftrag mehr an Land gezogen hat
- das LIPA Projekt nur zu 1/3 realisiert worden ist
- die Zusammenarbeit mit POSCO (Korea) beendet worden ist
- XOM eine weitere Extension vorgenommen hat....bzw. hat vornehmen müssen...
- die NAVY Basis Croton anscheinend auch Probleme mit der FCEL Installation hat(te) u. deshalb verspätet in Betrieb ging...
- FCEL seit 40 Jahren forscht und entwickelt....und s. o. nix weltbewegendes umgesetzt hat bisher !

Gar NIX...

Von daher - gemischtes Bild in meinen Augen und als langfristiger Investit (bin seit 6 Jahren dabei) achte ich nunmehr bis Ende des Jahres auf die LBO's welche mittlerweile ja auch wieder Richtung 330 Holder abgerutscht sind...von 356 Anfang des Jahres....

Also....Gewinne realisieren - den Rest laufen lassen ist die Devise für mich bis Jahresende da man NICHT weiß ob XOM, die Navy oder Gott weiß wer sonst noch die FCEL Tec umsetzen will/kann...wenn eine Technik nach 40 Jahren nicht ausgereift ist....wann dann ???
Im 22. Jhd. ???
;-)

Wenn das Ding bis März/April in Rotterdam nicht ins Laufen kommt etc. und die o. a. Punkte weiterhin bestehen....
dann wird das Ding dermaßen im Frühjahr nach unten rauschen...da sehen wir dann alte Tiefststände oder sogar Chapter 11 dann....

Wenn das Pilotprojekt in Rotterdam (komischerweise keines in den USA !???)....endlich vernünftig laufen sollte....u. dann die Kommerzialisierung weltweit über XOM ins Laufen kommt haben wir ne TESLA im Depot...
Aber nur dann bzw. WENN ein anderes großes Projekt ins Laufen kommt...
ABER NUR DANN !

Nur meine bescheidene Meinung zu der Frittenbude aktuell....keine Kauf- oder Verkaufempfehlung.

Für alle Mitinvestiten

Good Night and good luck

und Ende der Durchsage an die Impfeiferer....Gotteskrieger...Fundamentalisten....Faschisten...V­erwirrten....Verirrten...Außerirdischen....etc.
macht euch mal locker und lasst euch trotz der "Pandemie" mal wieder die Sonne warm ins Gesicht scheinen und freut euch wenn ihr gesund seid/bleibt !
:-)

Saarlandia  

09.11.21 18:47

208 Postings, 746 Tage RenepleifussFür mich läuft hier

vieles in die richtige Richtung....
Glaube hier brauchen einige etwas mehr Geduld grade. Die werden das mit den Anlagen schon hinbekommen...

Und was nützen einen neue Aufträge wenn man eh keine Resourcen für die dann neuen Aufträge hatte und sie nicht Abarbeitung tut.....  

09.11.21 20:28

687 Postings, 1130 Tage MyOwnBossJetzt sind die Querdenker hier auch schon

angekommen. Da muss man sich auch nicht über komische Prognosen wundern.  

11.11.21 12:50

165 Postings, 4252 Tage SaarlandiaCCS by XOM


Hallo werthe FCEL Gemeinde,

XOM postete aktuell seine CCS Pläne für die kommenden Jahre während des COP26:

Quelle:
https://www.nsenergybusiness.com/news/...bn-greenhouse-gas-emissions/

Das Problem was ich hierbei erkannt habe sieht folgendermaßen aus:

Auf den ersten Blick was positives für Klima u. Umwelt u. verantwortungsvolle Industriepolitik.

Auf den zweiten Blick mutet es auch hier wieder von den Fakten merkwürdig an dass:

- Partner für die Projekte in Indonesien, Kanada u. den USA benannt werden mitsamt den einzelnen Projekten

FCEL aber wiederum hierbei NICHT benannt wird !!

"Nachtigall ick hör dir trappsen"...

Meine eher gedämpfte Einschätzung bis Jahresende ff. bleibt also auch hierdurch weiterhin bestehen !

Auch hier und heute wieder keine Kauf- oder Verkauf- oder gar Impfempfehlung...
;-)


Sonnige Grüße an alle Mitinvestiten

Saarlandia
 

11.11.21 17:34

1298 Postings, 4284 Tage logalles läuft

11.11.21 17:58
1

1173 Postings, 3979 Tage marathon400Nach dem nochmaligen

testen der SMA 200 wird heute ein Kaufsignal generiert. Sieht Charttechnisch gelungen aus.
Natürlich müssen auch die Aufträge und die Umsätze nun steigen, bzw. folgen. Politisch sieht es aktuell sehr gut aus. China und USA arbeiten bezüglich der Klimathemen enger zusammen. Da sollte für jeden was dabei sein.  

11.11.21 18:43

93 Postings, 541 Tage H2FanDas wird...

ich sag nur, "Make H2 great again". - Now -  

13.11.21 19:23

4 Postings, 15 Tage ranoipzFuelCell und Exxon Mobil

iwr.de/news/exxon-mobil-und-fuelcell-energy-verlaengern-kooperati­on-bei-grosstechnischer-co2-abscheidung-news37674  

13.11.21 19:31

4 Postings, 15 Tage ranoipzFuelCell und Exxon Mobil

Sorry www  muss natürlich noch vor den Link.  

15.11.21 12:12

363 Postings, 2006 Tage Konstrucktgute ehrliche Beiträge

@sarlandia danke dafür  

19.11.21 00:05
1

165 Postings, 4252 Tage SaarlandiaNachtrag


zu meinem Post vom 11.11.....und nein es folgt jetzt kein verspäteter Karnevalsscherz...

Hallo werthe FCEL Gemeinde,

habe heute bei FCEL entdeckt dass eine Heuschrecke mit im Boot sitzt neuerdings.

Citadel hat mittlerweile 1,1% Aktienanteil...

Deshalb ergänzend zu meinem vorherigen o. a. Post....und  weil FCEL immer noch NIX Neues positives - und noch nicht einmal negatives vermeldet hat...

Nachtigall ick hör dir immer noch trappsen....

oder irre ich mich und die bei Citadel steigen immer nur dann ein, wenn eine Firma zerschlagen oder grundlegend manipuliert wird....!?

Habt ihr da mehr Infos zur Strategie bei dem Heuschreckenladen ?

Habe die bisher nur negativ von anderen Aktien in Erinnung....

Guts Nächtle und Ohren steif halten !

Saarlandia
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
611 | 612 | 613 | 613  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben