Porsche: verblichener Ruhm ?

Seite 562 von 564
neuester Beitrag: 18.10.21 11:26
eröffnet am: 02.04.08 14:12 von: fuzzi08 Anzahl Beiträge: 14077
neuester Beitrag: 18.10.21 11:26 von: Ghibli Leser gesamt: 3104169
davon Heute: 426
bewertet mit 62 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 560 | 561 |
| 563 | 564 Weiter  

31.08.21 18:26

102 Postings, 56 Tage Gonzo Reloadich habe es aufgegeben

Porsche ist einer der Werte mit denen ich in der Vergangenheit nur Pech hatte.....kein Wunder....ein Aktienwert der zur Mehrheit von der Familie Porsche und Pietsch gehalten wird kann nur als Geldspeicher gedacht sein.....wird Geld gebraucht geht der Kurs runter, ist Geld im Überfluss da, geht der Kurs hoch, komisch.......ist aber so, und bloss nicht über die 100 dann wird der Rückkauf zu teuer?

Ich kenne mich da ja nicht aus, ich bin nur einer der Deppen die da immer wieder drauf reinfallen und drauf zahlen.

Porsche als Holding Top positioniert, aber was den Kurs betrifft......und denkst Du es geht hoch ist nach 3 Tagen wieder die Luft raus, und wer es nicht glaubt, der Chart spricht Familiengeschichte!  

31.08.21 19:06
1

23080 Postings, 2885 Tage GalearisGonzo

was hast du so für Aktien, welche findest du besser ?  

31.08.21 19:54

102 Postings, 56 Tage Gonzo Reload:-))

was für eine Frage,

Byd, Great Wall Motors, alles nur Zockerei, Porsche wäre schon meine erste Wahl wäre da nicht die Familie  

31.08.21 20:11

102 Postings, 56 Tage Gonzo Reloadtut mir leid

ich muss weiter nerven, sorry GEMEINDE!

Autoaktien sind sehr mit Vorsicht zu genießen, die Zulieferer, zb. Lithium, kommen wesentlich besser weg, der Umbau von der Dreckschleuder zum Green Investieren dauert halt doch etwas länger..... mal E- Auto gefahren?
für mich keine Option, ich baue auf Diesel!  

31.08.21 22:21

23080 Postings, 2885 Tage GalearisDreckschleidern ?

ich fahre aus Protest gegen den aufgedrückten  E Wahn und Klimaschwindel und Abfetterei , Golf II Diesel.   BJ 1990 1,6 TD mit Kat ...Unkaputtbar....
und sehr sparsam. Ersatzteile billig . Kein Rat zu was. Nur meine Meinung. Aber ich bin ja nur ein armer Hund.  

01.09.21 17:05

705 Postings, 1567 Tage juergen200000ist es denn möglich

dass diese autofabriken mit absicht in kurzarbeit gehen/sind nur um subventioniersgelder zu bekommen?
ist es denn möglich dass das alles gar nichts mit "chipmangel" zu tun hat?
also ich traue dieser ganzen sache nicht.  

01.09.21 20:14
1

11555 Postings, 6495 Tage fuzzi08juergen2000 - Subventionsgelder

"ist es denn möglich dass diese autofabriken mit absicht in kurzarbeit gehen/sind nur um subventioniersgelder zu bekommen?"
Quatsch.

Überall wo Halbleiter fehlen, stehen die Bänder still. Bei Siemens z.B. habe ich gehört, dass im September die Herstellung ganzer Gerätelinien wegen Mangel an Halbleitern ruht.

Ähnlich bei Bosch. Wollte eine Bohrmaschine kaufen (die mMn. beste, die es weltweit in dieser Klasse gibt): alles vergriffen, die Lager leergeräumt. Früheste Liefertermine: Ende November...Einige Händler haben sie (angeblich) noch vorrätig, verlangen aber bis zum 5-fachen Preis.  

02.09.21 08:52

23080 Postings, 2885 Tage Galearisich schätze wie fuzzi, dass wir die 80

noch sehen...bevor....  

02.09.21 09:50

705 Postings, 1567 Tage juergen200000ich habe

genug von der 8 vor dem komma....

denkt ihr denn dass es dieser aktie etwas nützt wenn porsche in den dax aufgenommen wird?  

02.09.21 10:22
1

474 Postings, 421 Tage Core01Interessant ...

Hallo zusammen,

https://youtu.be/e8eVew9Y0xE

Eure Meinung dazu?  

02.09.21 12:24

705 Postings, 1567 Tage juergen200000ich habe mir

dieses video angesehen,aber ich verstehe leider nur bahnhof....
wird nun porsche in den dax aufgenommen oder nicht?
und was redet der mann von einem kursziel von 281 euro in den nächsten 2 jahren wenn mir niemand sagen kann wie der kurs in 2 wochen steht?

also;
wird porsche nun in den dax aufgenommen und welche auswirkungen hat das auf den kurs?  

02.09.21 12:26

23080 Postings, 2885 Tage GalearisAntwort: Das bleibt abzuwarten

bitte Geduld.  

02.09.21 12:46
1

474 Postings, 421 Tage Core01Aufnahne

ob Porsche in den DAX aufgenommen wird, kann natürlich noch keiner zu 100 Prozent bestätigen. Aber bei der Erweiterung von 30 auf 40, stehen die Chancen für Porsche sehr sehr gut.
Die Aufnahme wird wahrscheinlich keinerlei kurzfristigen positiven Einfluss auf den Wert haben. In der Regel wurde die im Vorfeld vermutetet Indexaufnahme vorher schon eingepreist und dann danach wieder abverkauft. Das kursfristige- und auch langfristig Kurziel beruht auf der Elliott wave Analyse, unabhängig von der Aufnahme in den DAX!  

02.09.21 13:05

705 Postings, 1567 Tage juergen200000wie dem auch sei,

bei der nächsten besten gelegenheit verkaufe ich meine schwabenaktien (ein kleiner kursgewinn muss aber sein)  

02.09.21 13:13

23080 Postings, 2885 Tage Galearisund was kaufst dann davon ?

Gold ?  

02.09.21 13:27
1

11555 Postings, 6495 Tage fuzzi08juergen2000 - uninteressant

"bei der nächsten besten gelegenheit verkaufe ich meine schwabenaktien "

Das interessiert kein Schwein, ganz abgesehen von den drei Rechtschreibfehlern in dem einen Satz.
Außerdem hast Du neulich behauptet, Du hättest Deine Aktien verkauft. Ergo hast Du gelogen. Ganz mieser Stil.  

02.09.21 13:35
1

11555 Postings, 6495 Tage fuzzi08Gebongt: Porsche steigt in den Dax40 auf!

Hans Bernecker meldet in seinem Newspilot die Aufsteiger in den neuen Dax40:

"Wir greifen der DT. BÖRSE vor. BEIERSDORF wurde auf der Zielgeraden von QIAGEN abgefangen und bleibt im MDAX. Darüber hinaus landen nach Rang aufsteigend AIRBUS, ZALANDO, SIEMENS HEALTHINEERS, SYMRISE, HELLOFRESH, PORSCHE, BRENNTAG, SARTORIUS und PUMA im neuen DAX. Damit wird der DAX bunter und abwechslungsreicher, was grundsätzlich zu begrüßen ist."

Quelle: https://www.bernecker.info/  

02.09.21 14:08

474 Postings, 421 Tage Core01Sag ich doch ;)

02.09.21 14:29

705 Postings, 1567 Tage juergen200000fuzzi,

ich habe noch alle meine 5200 stück aktien von dieser schwabenaktie und möchte diese auch mit gewinn verkaufen,ob dir das nun gefällt oder nicht.

an gold,silber ect habe ich kein interesse,ich kenne mich mit sowas auch nicht so gut aus.
mein nächster favorit wäre die dt.post-aktie.  

02.09.21 15:32
2

11555 Postings, 6495 Tage fuzzi08@jürgen2000 - mit der Wahrheit

hast Du's nicht so. Nun behauptest Du
"ich habe noch alle meine 5200 stück aktien von dieser schwabenaktie und möchte diese auch mit gewinn verkaufen,ob dir das nun gefällt oder nicht."

Willst Du uns veralbern?

Am 15.07. in #13876 hast Du geschrieben:
"aber spätestens nach der dividende fliegt diese schwaben-aktie wieder aus meinem depot raus"

Am 28.07 in #13930 hast Du geschrieben:
"die dividende wurde heute gutgeschrieben. ich freue mich über diese 8400,- euro dividende"

Ergo müsstest Du spätestens am 28.07. verkauft haben.
Ergo steht Deine eingangs gemachte Behauptung im Widerspruch dazu.
Ergo hast Du uns belogen.
Da man mit Lügnern nicht diskutiert, soll es dabei bewenden. Keine weitere Diskussion.
 

02.09.21 18:49

23080 Postings, 2885 Tage Galearishabe heute aufg`stockt

da ich ein armer Hund bin, nicht mal 1000 oder wenigstens  500 Aktien habe, der Golf II Diesel fährt , freue ich mich über ein paar Qualitätsaktien , die dazu kommen.  

03.09.21 08:12

1299 Postings, 2737 Tage KnightRainerDAX Aufnahme

Normalerweise steigen Werte ja vor einer potenziellen Aufnahme in einem höheren Index.
Porsche war aber eher gefallen die letzte Zeit zusammen mit anderen Autowerten, wenn man mal von den +2? der letzten Tage absieht.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Porsche dann NACH der Aufnahme weiter fallen sollte.  

03.09.21 08:16

464 Postings, 180 Tage scooper666...

Bei Automotive stellt sich halt die Frage, wann der perfekte Wieder-Einstieg ist. In den letzten Wochen ging es maximal seitwärts (Ausnahme Stellantis oder), eher runter, insb. bei Zulieferern wie Conti.

Wenn man dann die Warnungen hört (ifo), dass die Branche ganz schön leiden wird unter Chipkrise und Co. gibt es nicht viele Gründe jetzt einzusteigen, auch wenn VW wieder über 200 Eur ist (ehemals Widerstand).  

03.09.21 08:25

23080 Postings, 2885 Tage Galearisob "Pursche" weiter fallen sollte

hängt vom Gesamtmarkt ab.
Da Fonds und ETF`S  und wie ich hörte auch schon Pensi Kassen, in anzulegendem  Geld ersticken , muss angelegt werden. Wer den Dox nachbildet, hat Porsche mit drin.  

03.09.21 08:49

1299 Postings, 2737 Tage KnightRainerHopf Klinkmüller


ist vorgestern eingestiegen bzw. hat aufgestockt. Mit hohen Langfrist-Kurszielen gem. Elliott Wellen dazu:

 

Seite: Zurück 1 | ... | 560 | 561 |
| 563 | 564 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben