COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 11954 von 12160
neuester Beitrag: 22.01.22 00:31
eröffnet am: 09.05.17 09:29 von: kunnijo Anzahl Beiträge: 303979
neuester Beitrag: 22.01.22 00:31 von: iramostos Leser gesamt: 23978184
davon Heute: 1919
bewertet mit 320 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 11952 | 11953 |
| 11955 | 11956 | ... | 12160  Weiter  

26.07.21 13:57

11360 Postings, 3887 Tage DrEhrlichInvestorDas Risiko

ist eben NICHT überlegen,

weil die vermeintlich höhere Rendite mit viel mehr Risiko erkauft wird.

Das Risiko das eingegangen wird steht in keinem Verhältnis zu den Chancen.

Man darf bei allem nicht vergessen, dass hinter Short und Long gleichermaßen die Aktie steht.

Nur die Strategie und die Kurserwartung ist eine andere.

Selbst der Shortler muss sich mit Aktien eindecken.

Die Aktie zu Shorten ist viel zu riskant.

Die Aktie long zu gehen ist viel zu riskant...

Die Aktie hat eine hohe Volatilität

Ergo muss man von 2 Szenarien ausgehen ...die Aktie fällt/steigt.

Ergo ..seitwärts bis leicht steigend. ....da profitiert man mit Aktien am meisten.

Short und Long ist für Zocker ...nicht für Anleger.
-----------
Grüße

Ehrlich

26.07.21 14:03

11360 Postings, 3887 Tage DrEhrlichInvestorDas ist eben immer das Selbe

Die OS Leute und Zertifikater meinen durch Timing die Rendite optimieren zu können.

Das gelingt langfristig aber nicht.


Selbst Aktien sind schwierig zu timen.


Deshalb ... die Aktie kostet 0 ? laufende Kosten ... man kann gut Pakete davon kaufen ... kann mit den Verrechnungskursen gute Durchschnittsgewinne einfahren ... und kann täglich verkaufen und ruhig schlafen.


Warum sollte man ein höheres Risiko eingehen "wollen" ... auf gar keinen Fall.

Jemand der mehr als 100 k? investiert ... hält sich besser an mein Vorgehen.

Lass Die Jungen ihr Geld verzocken und .... emportraden... das gelingt nicht - ist Illusion,.
-----------
Grüße

Ehrlich

26.07.21 14:25
1

3403 Postings, 7354 Tage Werni2das höchste Risiko ist ?

dem Ährlicher was zuglauben.................  

26.07.21 14:33

11360 Postings, 3887 Tage DrEhrlichInvestorja wozu

wenn ich statt des Optionsscheins noch mal ne Position aufbauen kann und ggf Verbilligung fahren kann.

Hab ich auch Geld verdient..

ich bin aber wieder drin bzw immer noch dring wenn es weiter steigt.

Kein Mensch .. kann so exakt ...mit OS handeln, dass da keine Gap ensteht.


Deshalb.... sein lassen ... investiert in die Aktie ...nicht alles aufeinmal ...Etappenweise ....und auf die Verbillgungen achten,dass ihr zwischenzeitlich wieder Cash auf der Hand habt.

Aktienpositionen die im Plus laufen halten bis 100 oder 200 oder 300 % erreicht wurden...

so investiert man.


Man gibt sich selbst die Chance auf 100 und 200 % ...

und reduziert nach unten das Risiko indem man Geld übrig hat.

Gleichzeitig verbiligt man um seitwärts ebenfalls etwas Geld reinzuholen und den EK zu senken.

mit jeder Verbilligung rückt die Chance auf die Verdoppelung näher.
-----------
Grüße

Ehrlich

26.07.21 14:43
1

3403 Postings, 7354 Tage Werni2und gib und die Verbilligung Täglich..............

.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­.................................................................­..................usw  

26.07.21 14:54

11360 Postings, 3887 Tage DrEhrlichInvestorWer spricht von täglich

heute ist fast ne Verbilligung möglich..


Aber man muss sich halt entscheiden was man vorrangig beabsichtig.
-----------
Grüße

Ehrlich

26.07.21 15:05
1

1855 Postings, 933 Tage Investor GlobalDrEhrlichInvestor

Du bist echt der absolute Vollpfosten hier im Forum.

Es war deine Aufforderung an mich die Aktie mit OS zu traden
nachdem ich es dir vorgeschlagen hatte es statt mit Zertifikate mal mit
OS zu versuchen.

Aber dank Teflon mal wieder nichts haften geblieben.

Ich trete jedenfalls an und habe es jedes mal bewiesen.

Zwei mal mit Zertifikate und jetzt weil der richtige Zeitpunkt gekommen
ist mit OS.

Von dir dagegen kommen immer nur dumme unqualifizierte Kommentare.

Aber du bist der einzige hier im Forum der seinen eigenen Mist glaubt.

Selbst deine eigenen Aussagen und Angaben wurden hier schon mindestens
einhundertfach widerlegt.

Einfach nur noch peinlich mit dir.
 

26.07.21 15:26

11360 Postings, 3887 Tage DrEhrlichInvestorist ja legitim

aber es führt nicht zum gewünschten Ergebnis.

Wenn deine Strategie gut sein soll muss sie auch Kritik aushalten.


Wenn ne Kritik derartig ausartet kann nicht viel dahinter sein ...

ich hab doch vorgelegt wie man eine Strategie vernünftig vertritt..

wir sind doch hier doch nicht mehr auf der Schule.
-----------
Grüße

Ehrlich

26.07.21 15:27

11360 Postings, 3887 Tage DrEhrlichInvestorMan darf jeder Meinung sein

aber die Meinung muss auch was taugen...und wenn OS und Zerties nicht mal "sicher" sind ...im Vergleich zu meiner - sage ich das auch.


Schließlich halte ich von Aktien mehr.

-----------
Grüße

Ehrlich

26.07.21 16:01
2

736 Postings, 1275 Tage FehlfarbenWir gehen nicht mehr zur Schule.

Das ist richtig.

Du steckst noch im Kindergarten sicher?

 

26.07.21 16:06

11360 Postings, 3887 Tage DrEhrlichInvestorManche hier

lassen sich echt leicht aus der Reserve locke, dass man schon den Eindruck gewinnen könnte Fehlfarben.

Wer für seine Strategie steht muss nicht rummemmen wenn man ihn oder sie mit der Realität konfrontiert.

Das Depot verzeiht keine Fehler.

Mir doch egal wer sein Geld verzockt.

Einfach so machen wie ich es sage und Gewinne feiern.

Dann braucht man auch nicht rumheulen wenn man mal leicht daneben lag.

Die Vola gleicht alles aus.
-----------
Grüße

Ehrlich

26.07.21 16:11

11360 Postings, 3887 Tage DrEhrlichInvestorich profitiere in

2 von 3 Fällen

und Fall 1 also negativ bedeutet nicht, dass ich falsch liege... nur dass 2 und 3 etwas länger auf sich warten lassen.


Time in MARKET ... obsiegt immer des Markettimings ...

Amen .... begreift das ... oder lauft PLEITE !
-----------
Grüße

Ehrlich

26.07.21 16:38
1

3104 Postings, 1681 Tage iramostosmit verspieltem respekt

do hat he recht, dat didler
30 jahre börsenhandel. nur gewinne, nie verluste zeugt von einer überwältigen strategie
auf dieser basis wird man schnell einsam. isch kenne nur dat didler der dat kann
es ist heute schwer richtige leute zu finden die wirklich was können und ahnung haben.
isch bin froh in der zeit zu leben um dieses live hier im forum mitzuerleben. danke
ebenso geht mein dank in den hohen osten.
dat hsv hat am we gezeugt, dass eine optimale mannschaft auch optimal zu schlagen ist. danke
mein letztes danke geht an dat ds mit dem situationswort "kindergarten"
köbes tu ne pulle bier un mach dat licht an, et is so dunkel hier  

26.07.21 17:04
ich bin dankbar dafür, nicht T-shirts oder Kurse anbieten zu müssen um über die Runden zu kommen.

Coba Aktie traden reicht.

Es gibt heute soviele "kreative" Menschen - da muss man seinen Platz finden - man will individuell sein nicht mainstream.

Mainstream ist durchgekaut und ätzend.

Man muss man SELBST sein - wenn man damit aneckt umso besser -denn es zeigt man hat alles richtig gemacht.

Neid ist die höchste Anerkennung.

Und wenn es kein Neid ist, dann ist es das belanglose Leben des anderen.

Es ist legitim diese Meinung zu haben - schließlich basiert unsere Wirtschaft auf Wettbewerb.

Wer sein Geld verzocken möchte darf das tun - es gibt genügend Bullsh in den man investieren kann oder womit man sein Geld verbrennen kann.

Jeden Trend mitzumachen ist die größte Gefahr der heutigen Jugend.

Viele springen auf die Leasing-Falle schon auf- werden angefixt mit dem LEBEN im JETZT.

Die Größte Dummheit - das Leben dauert viel zu lange -es ist unmöglich und extrem gefährlich da eine Spekulation drauf abzugeben.

Im Zweifelsfall sind hohe Renditen und große Portfolios besser als JETZT LEBEN.

Wenn man mal mehrere Millionen hat kann man das anders sehen ...

von 1 Mio oder mehr ab hat man es super leicht .....in +10 oder +20 Jahren mehrere Million weiter vererben zu können.

Selbst wenn da ne Währungsreform käme - welche dann aber die anderen (auch die die nichts haben) betrifft ... hat man immer noch Gegenwerte wenn man rechtzeitig auf breit diversifizierte Assets gesetzt hat.

Aber das macht man auch nicht durch Zertifikate.

Zertifikate sind Schrott ... absoluter Schrott.
-----------
Grüße

Ehrlich

26.07.21 17:14
2

3403 Postings, 7354 Tage Werni2@Doctorli................

für heute reicht es dann mal wieder !

Wir wissen doch alle das Du hier der größte bist und den längsten hast !  

26.07.21 17:20

11360 Postings, 3887 Tage DrEhrlichInvestorIch würde mir mehr

Widerstand wünschen.

oder mehr Infos .... mehr Meinungen ...


Weniger Depotauszüge.

mehr Coba-Zukunfts Talk...


Weniger Looser ...mehr Gewinner.
-----------
Grüße

Ehrlich

26.07.21 17:29
1

3403 Postings, 7354 Tage Werni2dann versuch es mal mit den

26.07.21 17:50

5676 Postings, 4104 Tage X0192837465@Werni2

Schenk ihm das Forum, aber keine Aufmerksamkeit!
Sonst wirst Du den Supertroll nie mehr los.
 
Angehängte Grafik:
1finanzamta_-_kopie.jpg
1finanzamta_-_kopie.jpg

26.07.21 18:04

11360 Postings, 3887 Tage DrEhrlichInvestorIch bin kein Troll

ich stelle das Bollwerk gegen die Zocker die Menschen in den Abgrund treiben dar.

Es geht hier um Coba und die ist zu billig.

Amen.
-----------
Grüße

Ehrlich

26.07.21 18:15

11360 Postings, 3887 Tage DrEhrlichInvestorLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.07.21 13:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

26.07.21 19:02

3104 Postings, 1681 Tage iramostos@ werni dat die cbk zu billig ist

erzählt de didler schon seit post 222702
dat er sich mehr infos und meinungen wünscht, klar nur um dann die betreffende person verbal richtig niederzumachen
die krönung war ja wohl seinerzeit die "ichhaudichinstücke id" erstaunlicherweise folgenlos.
jeder normale mensch weiss das jeden tag einer um die ecke kommen kann, der besser ist als man selber. nur de didler nicht  
irgendwie kommt mir das alles so bekannt vor, aber wie gesagt, geschichte war nie so mein ding
nichts desto trotz dat xo gibt klasse tipps
köbes tu ne pulle bier    

26.07.21 19:08

11360 Postings, 3887 Tage DrEhrlichInvestordiddler

das ist auch kein Ansatz.

Es völlig irrelevant ob draußen jemand ist der besser ist...

hier musser sein und in unserer Disziplin besser sein.

Da aber hier nicht mal verstanden wird was der Unterschied zwischen Markettiming und Time in Market ist.

Brauchen wir nicht auf den Surfer mit gelocktem Haar zu warten.

-----------
Grüße

Ehrlich

26.07.21 19:10

11360 Postings, 3887 Tage DrEhrlichInvestorgrundlegend gilt ja

wer mit Zertifikaten zockt - hat keine stabile Rendite.
-----------
Grüße

Ehrlich

26.07.21 23:42

11360 Postings, 3887 Tage DrEhrlichInvestorJp nennt

5,8

und ermöglich mit dieser Einschätzung wieder mal perfekt die Verbilligung.

bei 5,8 kann ich von 6,4 auf 5,8 verbilligen..


top ! wieder mal gewonnen (wie so oft )
-----------
Grüße

Ehrlich

26.07.21 23:46

777 Postings, 180 Tage Walther Sparbier 2Als der herr die coba erschuf, sagte er zu adam,

Dort wachsen noch gerste und weizen. Mehr kann ich nicht für dih tun.  

Seite: Zurück 1 | ... | 11952 | 11953 |
| 11955 | 11956 | ... | 12160  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben