YRCW vor charttechnischem Turnaround

Seite 75 von 79
neuester Beitrag: 25.04.21 13:22
eröffnet am: 11.01.12 17:35 von: thekey Anzahl Beiträge: 1962
neuester Beitrag: 25.04.21 13:22 von: Annerspka Leser gesamt: 235909
davon Heute: 47
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 72 | 73 | 74 |
| 76 | 77 | 78 | ... | 79  Weiter  

27.01.16 07:21

732 Postings, 5003 Tage Armin71yrcw

On that note, now's a good time to remind everybody that while the economy may be experience a small industrial recession, that doesn’t mean that we are experiencing a consumer recession. Keep in mind that here at Swift, our revenue base is strongly aligned with consumers. Roughly 80% of our revenue is supplied from consumer-oriented end markets.

I had a conversation yesterday with Bob Castillo, the Chief Economist at the American Trucking Association. He said that roughly two thirds of the economy is consumer-based and that all data points are signaling that in 2016 the consumer should be doing pretty well.

Fuel prices are down significantly. I used the expression my wife goes to Costco and used to spend $120 filling up her Suburban and now it only costs her $60. So that’s $60 more dollars she can go into Costco and spend.

Secondly, the employment numbers are getting better. Wages are improving, housing data points are improving and all four of these positive data points are affecting consumer spending, which leads to increased sales for our customers, which leads to increase business for Swift.

I want to touch on two other points briefly before we get into Q&A. Cost-cutting initiatives and our share repurchase. I'll start with the potential opportunity on our cost cutting. We believe we have a variety of these initiatives identified through our annual planning process which may yield benefits in 2016.
 

30.01.16 08:22

1372 Postings, 3929 Tage batscherderfliesenhallo armin,

ich bin mal am donnerstag,bei YRCW wieder eingstiegen,
die aktie kenne ich jetzt (offe ich)
dachte aber nicht,das es soweit wieder runter gehen würde,
mal sehen ob dieser schreiberling wenigstens etwas recht hat:

http://www.marketbriefing.net/...target-on-yrc-worldwide-inc/6129416/

dir wünsche ich nur das beste für deine Roadrunner

gruß heinz  

04.02.16 09:28

732 Postings, 5003 Tage Armin71Hi

gute Zahlen bei RRTS + 0,02 über Quartalsgewinn.

EPS 1,3-1,45 pro share 2016 Reduzierung von capex weil soviel 2015 in neue LKWs investiert wurde-Bin mal gespannt was heute an der Börse passiert.  

04.02.16 16:18

732 Postings, 5003 Tage Armin71Hi

Konrador manchmal könnte man echt meinen dein Gehirn hat die Vogelgrippe erfasst habe es dir 5 mal erklärt. Hoffe hast heute Abend glück Yrcw hat das gemacht was RRTS im 3 Quartal gemacht hat.
Das wünsche ich dir dann steigen meine RRTS weiter Switchen werde ich auf keinen Fall. Da ist mir das Risko etwas zu hoch.

Dann schreibst du von 3000 Stück wir haben Volumen von 500000 Stück 50 Tages Lienie durchbroche  

04.02.16 19:20

1372 Postings, 3929 Tage batscherderfliesenhallo armin, glückwunsch

hast alles richtig gemacht.

gruß heinz  

04.02.16 19:31

4713 Postings, 4618 Tage bierro@batscher

Und Du? Wahrscheinlich wieder alles falsch gemacht, oder? Du darfst halt nicht auf Konradissimo hören, dann bist Du meist auf der richtigen Spur. Und mit 10 % Plus, jetzt schon, ist die Luft schon fast raus bei dem Laden.  

04.02.16 19:50

1372 Postings, 3929 Tage batscherderfliesenbierro: mal sehen,

das letzte mal ging es ja gut aus.  

04.02.16 21:16

732 Postings, 5003 Tage Armin71Hi

Bierro ich schau mir das mal von der Seitenlinie an.

Heute gehe ich da nicht rein. RRTS hat die letzen Jahre nur investiert neue Firmen gekauft. Der CEO hat gesagt wir kaufen nichts mehr neues.
Er sieht die Gefahr yrcw muss viel Geld noch in die Flotte investieren das hatte RTTS nie, ganz im Gegenteil sie müssen jetzt viel weniger für neues Material ausgebn und das hilft wenn mal nicht so gut in Economy läuft. Bei yrcw kann der Schuss schnell nach hinten gehen
33.000 Mitarbeiter mach 5 Mrd Umsatz Klasse bei RRTS 4000 2 Mrd und yrcw hat die Gewerkschaft im Nacken. Trotzdem euch viel Erfolg ,.......  

04.02.16 21:48

732 Postings, 5003 Tage Armin71yrcw

interessiert mich dann nach dem 1 Quartal....so  ist der Plan
 

04.02.16 22:13

732 Postings, 5003 Tage Armin71Hi

und die Moral von der Geschicht traue yrcw nicht .......

Schlimmer geht nimmer dann noch misses 1 Quartal.........


ich Hab euch alle gewarnt euch sogar noch einen Aktientip gegeben.

Alles richtig gemacht...... gute Nacht......  

04.02.16 22:19

732 Postings, 5003 Tage Armin71Sieht

wohl so aus als wäre die Heizung explodiert  

04.02.16 22:20

732 Postings, 5003 Tage Armin71Hi

und die Moral von der Geschicht traue yrcw nicht .......

Schlimmer geht nimmer dann noch misses 1 Quartal.........


ich Hab euch alle gewarnt euch sogar noch einen Aktientip gegeben.

Alles richtig gemacht...... gute Nacht......  

05.02.16 08:02

732 Postings, 5003 Tage Armin71So

jetzt mein Statement yrcw hat 2015 gute Arbeit geleistet und jetzt kommt das groß "Aber" es wird ein Mitarbeiterbonus bezahlt um diese zu motivieren. Wird im 1 Quartal ausbezajlt. Dann kommt sicherlich wieder die Ausgabe neuer Aktien für ein Material Agreement.....Um neue LKW zu bezahlen also eine verdeckte Kapitalerhöhung. So nach dem Motto Aktionär gib mir aber bekommen tust du nichts nur heisse Luft. Die dann wieder dazu führt das man tolles Quartal hat Aktie geht dann hoch aber wer seriös langfristig hier investieren will ist der Depp.

Das hat auch Lasry Mark erkannt..  

05.02.16 20:36

732 Postings, 5003 Tage Armin71yrcw

ich hab den Quartalsbericht yrcw gelesen. Zweimal hat jemand nachgefragt wann die Pramie bezahlt wird an Mitarbeiter 1 Quartal es sind 5,5 Millionen. Die haben Sie echt net alle, dann kommen in das Quartal die ganzen Versicherungsprämien der Blizard hat auch alles lahmgelegt.---

Ich werde dann je nach dem vor 2 Quartal kaufen-------Schätze das ich die Aktie dann zu 3-4 Dollar bekomme------
RRTS wird sich wenn sich das Börsenfeld verbessert wieder schnell auf 200 hochlaufen da bin ich mir ziemlich sicher....Auf jeden Fall war das für mich die geilste Woche.  

05.02.16 21:50

16758 Postings, 7362 Tage ThomastradamusIch würde es echt begrüßen, wenn Du Deine

Posts hinsichtlich Rechtshreibung, Grammatik und Interpunktion etwas lesbarer und verständlicher gestalten würdest!
-----------
Hauptsache, ihr habt Spaß.

05.02.16 23:09
1

866 Postings, 4180 Tage blueeyes1Ihr habt ja hier auch so einen Alleinunterhalter..

... Gibt es wohl in jedem Thread ....  

06.02.16 13:14

4713 Postings, 4618 Tage bierro@thomastdarmus

Hatte ich auch schon mal angesprochen, ist aber mittlerweile ok für mich. Er hat´s halt nicht damit. Trotzdem sind seine Infos immer nützlich, weil er sich doch intensiver mit dem Thema befasst als andere.  

06.02.16 13:16

4713 Postings, 4618 Tage bierroSchlimmer wäre hier...

...nur eine Figur wie Konrador aus W:O.  

06.02.16 18:56

732 Postings, 5003 Tage Armin71Hi

soory wollte bei RRTS nicht 200 schreiben sondern 20,0 ist absolut realistisch wenn sich das Börsenumfeld beruhigt...  

07.02.16 08:58

732 Postings, 5003 Tage Armin71Hm

mir ist Mathe lieber wie Rechtschreibung, vor allem Geld verdienen.  

08.02.16 20:43

732 Postings, 5003 Tage Armin71Tja

unser Einstiegkurs yrcw 3 Euro kommt näher .... Meine Chiken RRTS leicht im Plus, liegt wohl am Superbowl die Amis haben ca 1,13 Mrd Chiken gegessen........nix mehr Vogelgrippe.  

08.02.16 21:02

572 Postings, 3176 Tage nordvendtrrts

also feiern würde ich mich für rrts nun aber auch nicht gerade? im november hast du geschrieben, dass du bei 10,90 usd eingestiegen bist, aktuell notiert sie kanpp über der 10,00 - also bist du nach meinem matehmatikverständnis immer noch mit fast einem dollar/share im minus, trotz 30% run in der letzten woche...

ändert natürlich nix daran, dass dieses invest hier ein ungleich schlechteres gewesen wäre und sicher auch für die zukunft ist ;-)
 

13.02.16 07:15

732 Postings, 5003 Tage Armin71nordinvest

ja das stimmt, noch mit 0,55 % im Minus aber ich glaube es waren einige froh wenn sie nur die Verlust im Depot haben. RRTS expandiert hat neue Standorte eröffnet in die Sie investierrt hatten letzes jahr. Einzelhandelsumsätze steigen weil der Konsum stiegt. RRTS mach Warenhausloading.Vogelgrippe keine Thema mehr das kommt aber erst in den nächsten 2.Quartalen die Bilanz im positiven Sinne zu spüren. Im Juli wurde in Mexico ein Logistikunternehmen gekauft die Einmalzahlung von 7 Mio ging ins 3 Quartal das hat den Kurs runtergebrascht. Und Global Logistik hat auch verloren. Nur hat rrts im Gegensatz zu yrcw die Preise erhöht um 5,8 % im November. Und in der Pressekonferenz hat der ceo gesagt...wir brauchen dieses Jahr weniger capex...und der Kurs letztes Jahr stand vor der Vogelgrippe bei fast 30. Das Bankrotte Unternhemen laut Konrador erwartet dieses Jahr einen Gewinn von 60 Mio Euro. Kredit sind 20 Mio und man hat noch 320 Million Spielgeld + shareholder equity von fast 600 Mio..... So jetzt kennst du die Gründe für mein Investment. Yrcw hat ebenfalls gute Arbeit gemacht aber die müssen kräftig löhen an Teamster das hat man schon gemacht im 4. Quartal. Im 1 quartla kommen ei yrcw Versicherungen mal sehen was neue Aktien auf den Markt geschlissen werden die Flotte ist nicht mehr die jüngste mich sieht man vielleicht bei yrcw vor Mai wieder. Capex 5 % präsentierte welch ganz stolz. Wir investieren in die Zukunft. Bei RRTS hat man in Zukunft investiert und die Zukunft muss als Aktionär nicht mehr bezahlen. Bin froh das ich bei yrcw bei 17,70 raus bin.....sonst sähe mein Depot nicht heute so aus aktuell .0,3 %: Mit dem Euro hatte ich nicht mit dieser Entwicklung gerechnet,,,,, Aber wer hat schon mit diesem Absturz gerechnet an der Börse gerechnet. Für mich ist hier das Glas mehr als halbvoll.




 

15.02.16 20:59

732 Postings, 5003 Tage Armin71yrcw

So und nun  mal mein Statement zu yrcw Quartalszahlen.

Die yrcw Regional hat gute arbeit geleistet  + 10 Mio
aber das Sorgenkind yrcw freigt war einfach ne  Katastrophe - 25 Mio
und kaum Umsatwachstum gegenüber 2014 den Spritaufschlag schon aufgerechnet-----

Gratuation Konrador zu deinem Investment yrcw wird vielleicht jetzt etwas hochgezogendurch das Börsenumfeld. Aber wirtschaftlich war das 4 Quartal ne Katastrohe....Es sind auch nicht mehr in LKW investiet worden als ein Jahr zuvor.....
Insolvenzgefahr ist sicher nicht gegeben da genug cah yrcw noch hat aber ob die Aktie weiter Verluste toleriert ist die Frage. Es sind einige Aktien was ihr an den SEC Filling lesen könnt disposed. Denke nicht ganz ohne Grund. Als Konrador mein Tip an dich halte nicht allzu lang sonst hast wieder das Gelächter aller.  

16.02.16 22:43

732 Postings, 5003 Tage Armin71Hi

Konrador ich gratuliere dir zu deinem Investment .... heute. Zu den Zahlen ich sag nur die Realität kann ja jeder im Quartalsbericht nachlesen...... Genauso wie du die Quartalsberichte meiner Firma nachlesen kannst geh mal unter www.barchart.de da kannst du mal sehen wie rrts Bankrot ist. Kann mich die letzte Jahre nicht an einzig negatives Quartal erinnern. Und deshalb hab ich halt die Gunst der Stunde genutzt.
Alle Logistiker haben negative Umsätze gemacht warum weil der Ölpreis so unten ist ganz einfach. Das ist der Unterschied....Aber es gab halt einige Logistiker die Gewinn im Quartal gemacht haben und da war meine Investnent eben dabei.
Im 4. Quartal hat yrcw - 15 Mio Verlust gemacht das kannst du drehen oder wenden ohne die 28 Mio die an Teamster bezahlt wurden.
Das du hier scharfe Kritik erfahren musst ist das durch dich sicherlich einige massiv hier in den missen sind mich hast du ausgelacht als ich bei 17,80 ausgestiegen bin, hab den größten Fehler meines Lebens gemacht. Das Geld hab ich reinvestiert und bin jetzt bei Roadrunners dies Summe im Plus. Ware ich heute am PC gewesen hätte ich heute Mittag um 16 Uhr verkauft. Das war eben Pech.

ROADRUN.TRANSP.SER.DL-,01
 K V  
A0Q8DK 21.480 STK + 10.651,30 EUR
US76973Q1058  1,114 + 4,98 %  
     

 

Seite: Zurück 1 | ... | 72 | 73 | 74 |
| 76 | 77 | 78 | ... | 79  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben