YRCW vor charttechnischem Turnaround

Seite 71 von 79
neuester Beitrag: 25.04.21 13:22
eröffnet am: 11.01.12 17:35 von: thekey Anzahl Beiträge: 1962
neuester Beitrag: 25.04.21 13:22 von: Annerspka Leser gesamt: 237888
davon Heute: 1
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 68 | 69 | 70 |
| 72 | 73 | 74 | ... | 79  Weiter  

17.07.15 16:23

732 Postings, 5046 Tage Armin71JBHT

hat heute vorgelegt die Zahlen waren gut. Keine Rezession erkennbar Umsatzwachstum gegebüber letztes Jahr. Und gutes operatives Einkommen das macht Hoffnung für yrcw  

20.07.15 18:44

4713 Postings, 4661 Tage bierroJBHTt Misses Earnings on Soft Fuel-Surcharge Reven

J.B. Hunt Transport Services Inc.

JBHT

performed disappointingly in the second quarter of 2015 missing on both earnings and sales. The transportation company reported earnings of 88 cents per share, which fell short of the Zacks Consensus Estimate of 90 cents. Earnings were, however, up 11.4% on a year-over-year basis. Lower-than-expected revenues contributed to the earnings miss.

JB Hunt Transport Services Inc. - Earnings Surprise | FindTheBest

Total operating revenues decreased 0.5% year over year to $1.54 billion and also missed the Zacks Consensus Estimate of $1.61 billion. A 35.8% decline in fuel-surcharge revenues coupled with lackluster customer freight demand was primarily responsible for the top line miss. Operating income in the quarter improved 9% year over year to $174 million. Customer rate increases contributed to the growth in operating income.

http://www.nasdaq.com/article/jb-hunt-misses-earnings-on-soft-fuel-surcharge-revenues-analyst-blog-cm497740#ixzz3gS040h4a

Es gibt noch ein paar andere, ähnliche Interpretationen über das Q2-Ergebnis, ich weiß allerdings nicht, wo Deine Weisheiten herkommen.money mouth

 

22.07.15 10:50

732 Postings, 5046 Tage Armin71Biero

was mich als Unternehmer interessiert ist doch was im Geldbeutel bleibt und nicht Umsatzwachstum um jeden Preis wenn dabei es nichts zu verdienen gibt. Für mich war das operative Einkommen gut 7 % als letztes Jahr. Und JBHT hat seit langem ein gut funktionierendes Netzwerk was bei yrcw im 2 Quartal 2014 überhaupt nicht der Fall ist.Deshalb sehe ich die Zahlen als nicht schlecht. JBHT Aktie sit dafür auch nicht abgestraft worden.  

24.07.15 12:37

732 Postings, 5046 Tage Armin71Hi


this is postive
.

LSTR and UACL did very well.
 

29.07.15 09:06

732 Postings, 5046 Tage Armin71UPS

hat gestern auch nicht abgeschnitten, vor allem positiver Ausblick !!  

29.07.15 16:21

732 Postings, 5046 Tage Armin71So

jetzt schlaf ich wieder etwas besser :-). Gratuliere Biero zum niedrigen Einstandskurs.  

29.07.15 18:14

732 Postings, 5046 Tage Armin71yrcw

jetzt werden die short auch nervös ?

Was mache ich covere ich jetzt noch viele dachten ich covre nach den Zahlen nimm sicher meine Geinne mit so jungs und jetzt ist für beide das Glas halb leer.
Nach 0:183 sind wohl doch ein paar Gegentore heute gefallen.  

29.07.15 19:33

1372 Postings, 3972 Tage batscherderfliesenArmin71

glückwunsch für dich.

gruß  

29.07.15 22:39

732 Postings, 5046 Tage Armin71Hi danke Heinz

danke bin trotzdem noch knapp 10000 Euro im Minus also noch knapp 1 USD habe ja 10700 Aktien. Aber selbst bei Minus 40000 war ich nicht nervös. Bin insgesamt übers Jahr mit altem Trade 0,9 Dollar im Plus hoffe das ändert sich. Kaum ist Konradowitsch im Urlaub geht die Aktie hoch. Soll er doch ein Jahr imm Urlaub bleiben :-)

Ich denke das wir morgen  das Ergebnis der Analysten toppen können. Würde mich arg wundern wenn nicht, weil das Sorgenkind yrcw Freigth hat jetzt jetzt das Netzwerk im Griff.
Ich bin jetzt Long weil auch Wirtschaft in den USA zieht an.
Mich ärgert es nur das ich zu früh rein bin ich hoffe ihr habt es besser gemacht. Aber mit der Kaufempfehlung hat es sicher einige shorter böse erwischt die vielleicht erst nach den Zahlen covern wollten. Um so noch höher Gewinne oder sicher Gewinne einzufahren. Mit dem haben die nie im Leben  gerechnet und ich ehrlich auch nicht das ich heute die 15 sehe.  

30.07.15 17:15

402 Postings, 3819 Tage NamPladas

nenn ich mal ne kerze :)

wenn die zahlen ok sind warten die rote ema 200 und die blaue abwärtstrend linie als nächste ziele.

http://prntscr.com/7yuvp1  

30.07.15 22:39

16758 Postings, 7405 Tage ThomastradamusDie Zahlen:

Second Quarter 2015 Financial Highlights
? On a non-GAAP basis, the company generated Adjusted EBITDA of $109.4 million for a consolidated Adjusted EBITDA margin of 8.7%, and a $46.4 million increase compared to the $63.0 million reported in the prior year comparable quarter (as detailed in the reconciliation below).
 
? Last twelve month (LTM) Adjusted EBITDA increased $120.3 million to $326.8 million.
 
? The company generated pre-tax income of $28.3 million.

-----------
Es gibt immer mindestens zwei Wahrheiten: Deine und meine.

30.07.15 22:49

732 Postings, 5046 Tage Armin71What a wunderful evening

o,81 Dollar pro share ich hab 0,5 Dollar prophezeit schön das ich mich mit meiner Prognose  so verfehlt hab. UpS da haben die ja mehr Geld verdient wie conway. Da hauts einem echt das Fass weg.....

Danke welch ich hab immer an dich geglaubt... Jetzt kommen erst die starken Quartale und yrcw liegt nach einem halben Jahr mit 0,16 Dollar im Plus. Und ihr habt im Quartal riesen Investionen gemacht.
Danke für diese Investment.........Was ihr geleistet hab nach Millarden Verlusten und Schwierigkeiten ist unglaublich.

10700 Aktien freuen sich in meinem Depot.....
Dir Konradowitsch natürlcih auch einen schönen Urlaub nach 0:183 hat heute ein 30 t wohl die gesamte Ladung an Fußbälle verloren und sind bei bierro und deine Kritikern im Tor gelandet......  

30.07.15 22:58

732 Postings, 5046 Tage Armin71yrcw


YRC WORLDWIDE DL ,-01


 K V  
A1JQVM 10.700 STK 15,28 USD                 - 13.009,88 EUR               149.584,63 EUR

US9842496070  1,093 - 8,00 %  

Stand noch am Börsenschluss mal sehen wie es morgen aussieht :-)  

31.07.15 10:03

4713 Postings, 4661 Tage bierroNun ja...

...man wird ja wohl mal daneben liegen dürfen, oder?:D Ich hatte aus den Ergebnissen der Mitbewerber, die samt und sonders die Erwartungen erfüllt bzw. leicht übertroffen hatten, andere Rückschlüsse gezogen. Deswegen wünsch ich allen, die drin sind, dass sie ihre Verluste jetzt minimieren können.

Und an dieser Stelle Konradissimo in die Nähe eines Propheten zu rücken, ist völlig daneben. Der hat seit anderthalb Jahren täglich daneben gelegen.

 

31.07.15 11:39

732 Postings, 5046 Tage Armin71Hi biero

schon Ok... Ich musste ja auch über das 0:183 köstlich lachen.
Und seid doch mal ehrlich gäbe es Konradismo nicht wir hätten nichts zu lachen......Aber das liegt ja auch an dir Biero ich mag deinen trocken Humor. und eins hab ich gelernt an der Börse man darf nie zu euphorisch werden man muss jeden Tag sein Investment neu bewerten und da sollten wir dir dafür dankbar sein. Außer gestern Abend da war mal die Ausnahme.


Da kam mir halt die Idee mit dem LKW und den Bällen. Schade eigentlich man gesehen das bei 12 hat man doch deutlich gesehen das alles aufgesaugt wurde. Ich hab mich echt geärgert das ich bei 16,3 Dollar gekauft hatte. Die andre Kohle hab ich bei Heidelberger Druck drin.  Na ja die letzten drei Monate waren ganz schön frustrierend. Aber mit 0,8 Dollarpro share da hatte ich als Optimist auch nicht gerechnet.  

31.07.15 13:09

402 Postings, 3819 Tage NamPlalol

was heißt hier verluste minimieren, ich liege im plus  :))))  

31.07.15 13:10

402 Postings, 3819 Tage NamPlaes muss also heißen

gewinne laufen lassen.....  :)))  

31.07.15 16:26

4713 Postings, 4661 Tage bierro@NamPla

Geiler Avatar. Ja, Du bist dann natürlich die Ausnahme, tut mir leid.

Es gibt ja nicht viele, die immer ganz unten kaufen und ganz oben verkaufen, Da gehört ne Menge Talent zu. Deswegen explizit Dir Glückwunsch zu Deinem Gewinn.

P.S. Wie hast Du es geschafft, den Böhmermann mit vor die Linse zu kriegen???  

31.07.15 16:29

4713 Postings, 4661 Tage bierro@armin

Tja, consensus estimate waren, glaub ich, 0,15 USD per share, das ist dann schon der Hammer.

Tja, Welch und die Bilanzfälscher-Mafia!:laugh::laugh::laugh:

 

31.07.15 17:12

402 Postings, 3819 Tage NamPlajetzt

geht die post ab 19 fuckin $.

ich bin seit ein paar jahren dabei, und habe einfach immer verbilligt. als feststand das die bude nicht pleite geht habe ich immer nachgelegt.
ich weiß , die profis sagen: das macht man nicht. ich denke aber schon, wenn wie gesagt feststeht das es weitergeht.

jetzt nuss sie nur noch über den abwärtstrend und dann freu freu.....juchu.
denke mal da liegen auch viele verkauforder..

http://prntscr.com/7z9cjq  

31.07.15 17:56

732 Postings, 5046 Tage Armin71Hi

bierro na ja welch hat ja den größten Vorteil, im esten Quartal alle Kosten drin und dann drei gute Quartal hitereinander und dann denke ich geht er in Ruhestand. Wenn die 19,98 fallen geht's hoch Richtung 28. Ich hab hier deimal geshrieben das ein LKW mit 10 % mehr Umatz durch Land rollt. Keiner hat mich ernst genommen. ab sogar die Sete noch gepostet. Der Umsatzverlust hat jeder weil der Treibstoffzuschlag geringer ist. Aber eins habe ich gelernt grosse Speditionen haben nichts davon ob der hoch oder niedrieg ist. Aussrerdem kommen jetzt erst die guten Quartale und das weiß jeder der sih mit Logistik beschäftigt. Die Wirtschaft in den USA zieht an. Und noch was bis zum Jahr 2020 rechnet man it a. 30 % Zunahme a´n Frachtvolumen da konnt ihr euch mal vorstellen. Wie teuer Logistik wird.
Deshalb sind Konrad Kurs auch gar nicht so unrealistisch. Ein absolut fairer MArktwert ware jetzt bei 1,5 Mrd alles andere ist übertrieben: 45 Dollar pro share- aber in einigen Jahren kann es natürlich auf 90 Dallar gehen aber das kurzfristig ist übertrieben (sehe ich in 3 Jahren) Aber die 45 Ende des Jahres
Ich bin mal ehrlich also diesesmal hat yrcw mich echt geschafft in den drei Monaten.

Kostelany sagte erst kommen die Schmerzen aber die drei Monate waren echt Psychische Schmerzen. Und jetzt bin ich sowas von geil drauf. ich hatte auch einige Freunde die eingestiegen sind bei 15 natürlich mit viel weniger Aktien. Das werde ich nie wieder machen als es runterging waren alle sauer.

 

31.07.15 22:33

732 Postings, 5046 Tage Armin71So

und das hat heute gar nicht nach Abverkauf ausgesehen wunderschöner seriöser Chart.............

Der DOW ist runter der Nasdaq runter und yrcw hat alles überlebt die 19 hat gehalten.
Jetzt kommt der APPel auf Räder in Gang....
und ab 19.98 wird Stufe wird der Zweite Gang gezündet.
Und die nächsten Quartale machen dann richtig Spaß die Analysten hab ein EPS von -0,07 erwartet ich erwarte 1,5 USD Dollar oder mehr....... wer hätte das Gedacht.
Im September hat Welch gesagt wir werden einiges Dicht machen das Kostet zwar Umsatz aber was bringt Umsatz wo wir drauflegen.
Ja Konrador alter Kämpfer auch wen wir manchmal über dich lachen auch dir einen schönen Abend und jetzt fahren wir wirklich einen neu Reise so wie Darwen heute gesagt hat ich nehme euch mit auf eine neue Reise. Und noch was ATA erwartet in den USA eine Zunahme des Frachtvolumens von über 20 % wohlgemerkt.


 

01.08.15 09:11

6765 Postings, 4438 Tage KurshellseherGuten Morgen Armin

muss das opening gap  vom Freitag noch geschlossen werden, oder nicht
unbedingt ?  

01.08.15 10:29

402 Postings, 3819 Tage NamPlagaps

können, müssen aber nicht geschlossen werden.
so bullish wie die aktie im moment läuft sehe ich kein gap close.

ich denke mal das sieht seit 3 tagen eher nach einem fetten shortsqueez aus.

wer soll jetzt short gehen oder verkaufen?  

01.08.15 12:01

6765 Postings, 4438 Tage KurshellseherHoffentlich sind noch viele short

Dann  geht es am Montag  evtl.  "  over  the  20  to  22  "
Wie  hoch ist der free  float  hier  ?

Danke  KH  

Seite: Zurück 1 | ... | 68 | 69 | 70 |
| 72 | 73 | 74 | ... | 79  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben