Wer hat Erfahrung mit TuB-Scheinen ?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 16.05.03 15:21
eröffnet am: 16.05.03 11:21 von: Idefix1 Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 16.05.03 15:21 von: Idefix1 Leser gesamt: 1918
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

16.05.03 11:21

4312 Postings, 7646 Tage Idefix1Wer hat Erfahrung mit TuB-Scheinen ?

ich habe jetzt zweimal versucht außerbörslich meine Call-Scheine zu verkaufen und jedesmal kommt eine Meldung, daß ich es später versuchen soll, anschließend war der Quote immer wieder heruntergesetzt.

Das sind doch Verbrechermethoden.

Falls mehrere von Euch diese Erfahrung haben, dann sollte dieser Beitrag als Warnung vor Trinkaus verstanden werden.

 

16.05.03 11:25
handele Scheine auch gern realtime mit dem Emittenten. Hatte das aber nicht nur bei TuB, sondern auch schon bei der Dt. Bank und der DreBa, dass grad kein Handel möglich war. Ist also keine alleinige Schwachstelle von TuB, sondern ein generelles Problem. Kann dich aber sehr hart treffen, wenn du Daytrader bist!


patzi  

16.05.03 15:21

4312 Postings, 7646 Tage Idefix1Ich bin kein Daytrader

höchstens ganz selten  :-)  

und habe die Dinger immerhin gestern mittag gekauft (Two-Days-Trader ok)

aber es bleibt auch so eine Frechheit.


 

   Antwort einfügen - nach oben