KYG2119W1069 - China Evergrande Group

Seite 1 von 11
neuester Beitrag: 18.11.21 13:03
eröffnet am: 10.09.21 22:15 von: MrTrillion3 Anzahl Beiträge: 258
neuester Beitrag: 18.11.21 13:03 von: Höllie Leser gesamt: 42617
davon Heute: 140
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11  Weiter  

10.09.21 22:15
4

778 Postings, 124 Tage MrTrillion3KYG2119W1069 - China Evergrande Group

MITTWOCH, 08. SEPTEMBER 2021

China Evergrande wankt

Chinas Immobilien-Giganten droht Schulden-Gau

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11  Weiter  
232 Postings ausgeblendet.

21.10.21 08:17
1

9519 Postings, 1899 Tage Senseo2016Vollprofi :-)

 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2021-10-21_um_08.png (verkleinert auf 24%) vergrößern
bildschirmfoto_2021-10-21_um_08.png

21.10.21 11:28

600 Postings, 265 Tage HöllieSo wirklich hat das keiner wissen können

daß der Handel wieder aufgenommen wird und wann das passiert. China ist halt doch undurchsichtig.

Jedenfalls ist der Kurs nach der Wiederaufnahme besser als ich vermutet hätte und die Umsätze auch nicht sehr hoch. Die meisten Anleger machen es wohl so wie ich: abwarten, was da noch passieren mag ;-)  

21.10.21 21:01

6954 Postings, 4716 Tage butzerlesieht aber weiterhin nicht gut aus

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/...immobilien-pleite-1.5445876


SZ geht von Zerschlagung und Sozialisierung des Unternehmens aus bei gleichzeitigem Default für Anleihehalter  (und dann auch Aktionäre).
Also, die 12% heute waren echt gnädig. Mal sehen, was morgen passiert, Samstag ist ja Deadline für die Zinszahlung.....  

22.10.21 08:02

36903 Postings, 7818 Tage RobinLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.10.21 09:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

22.10.21 10:30

778 Postings, 124 Tage MrTrillion3KYG2119W1069 - China Evergrande Group

Der hochverschuldete chinesische Immobilienkonzern hat sich laut Medienberichten mit der Zahlung fälliger Zinsen für eine Anleihe etwas Luft verschafft.
 

22.10.21 15:13

1024 Postings, 1583 Tage larrywilcox...

Etwas Luft verschafft...damit die letzten Gierigen hier noch rein kommen...Gier frist Hirn. Kann das bestätigen. Habe keins mehr wegen Zockerei bei Knock outs. Was für eine Dummheit. Nun ja, ist erledigt.  

22.10.21 16:26

706 Postings, 5018 Tage S2RS2@larrywilcox

"damit die letzten Gierigen hier noch rein kommen" - meinst Du wirklich zum rein, oder eher zum rauskommen?
Frage mich, wer bei der einer Bewertung on 5 Mrd USD noch einsteigt. Wenn es Pennystockniveau erreicht hätte okay, aber für eine Zockerei doch viel zu hoch bewertet...  

22.10.21 21:55

2937 Postings, 2239 Tage VikingMK ist 3.93 mrd

Und so schnell wird der Handel nicht mehr ausgesetzt. Kleiner weekend zock auf good news ;)  

23.10.21 09:29
1

1222 Postings, 653 Tage Schatteneminenzich glaub der Drops is hier gelutscht

Wenn man sich als Unternehmen ausnehmen lassen muss wie ne Weihnachtsgans, um Kredite zu bedienen. Dann wirds es immer schwieriger für die nächsten Deadlines.
China probiert nur händeringend den Dominoeffekt der auf die Branche zurollt auszubremsen. Die Kreditvergabe wird schwieriger. Und schlussendlich da der Binnenmarkt so abhängig vom Baugewerbe is, kommt China vielleicht mit blauen Auge davon. Aber so 1-2% Wachstum wird es sie sicherlich kosten. Und das wird sich auch in den Büchern anderer Exportländer bemerkbar machen.  

24.10.21 13:01
1

600 Postings, 265 Tage HöllieNeben den großen Befürchtungen

gibt es auch immer wieder gute Nachrichten. Nichts durchschlagendes, aber der Markt nimmt es recht positiv auf. Es ist ein wenig wie mit dem Markt insgesamt. Inflation, Corona, Mangel an fast allem, steigende Energiepreise etc. = alles "Gift" für die Kurse. Und dennoch steigen sie.

Es bleibt spannend. Wohin die Reise geht, ist für mich überhaupt nicht absehbar.  

25.10.21 06:24
1

157 Postings, 688 Tage stoam@Butzerle BES

Da war ich auch dabei.
Hab 1 Tag vor Aussetzung noch mit einer 5 stelligen Euro Summe nachgekauft und nur noch Dollarzeichen gesehen.
War mir eine Lehre, Portugal  ist Tabu bei mir wie China.
Wünsche Euch aber dass ihr das richtige tut, was immer das sein wird.  

28.10.21 12:15

600 Postings, 265 Tage HöllieTendenz nach Süden

obwohl es m.W. keine neuen Nachrichten gibt.

Kann noch nach unten oder oben gezockt werden, schau mer mal ;-)  

28.10.21 12:53

706 Postings, 5018 Tage S2RS2@Schattenemin.

Ich nehme an, die KP möchte Evergrande über die Einzelverkäufe der Filetstücke und Substanzwerte "kontrolliert" abwickeln. So wird zum einen ein Fire Sale vermieden, den institutionellen und privaten Anlegern noch ein Ausstieg ermöglicht und den Zockern überlässt man am Ende noch eine Truhe voller Kostbarkeiten. *lach*  

05.11.21 08:54

600 Postings, 265 Tage HöllieWenn der Kurs

nächste Woche wieder zwischen 25 und 30 rum-eiert, wird es mir zu langweilig. Langweilige Werte habe ich schon genug, dazu brauch ich keinen China-Böller ;-)  

05.11.21 10:16
1

2140 Postings, 1290 Tage Wolf55Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.11.21 09:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

05.11.21 10:17

2140 Postings, 1290 Tage Wolf55Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.11.21 11:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

05.11.21 12:51
1

600 Postings, 265 Tage HöllieLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.11.21 09:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

08.11.21 14:40

1148 Postings, 4622 Tage EffancyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.11.21 09:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

12.11.21 08:27

600 Postings, 265 Tage HöllieDie Drohung hat geholfen

Evergrande möchte mich als Mit-Besitzer nicht verlieren, und hat deshalb den Korridor von 25-30 Cent verlassen  lol

Am Mittwoch nach unten, heute nach oben; immerhin ein Spread von 40% und damit spannend genug ;-)

 

12.11.21 09:19

706 Postings, 5018 Tage S2RS2Hertz 2.0

Sämtliche Schuldscheine in Höhe von 300 Mrd Schulden wurden gestern entwertet, damit kann der Kurs jetzt wieder zu einem Höhenflug ansetzen. Und Xi Jinping übernimmt als CEO - go go goooo!

Habe mich bewusst gegen Wirecard 2.0 entschieden. Da war es ja offensichtlich Betrug, hier lediglich Überschuldung, was zwangsläufig zu einer Liquidation führen wird.
Bei 2-3 Cent bin ich auch mit einer Spekulation dabei, ist mir auf dem Niveau noch viiiiel zu teuer.  

12.11.21 10:51

600 Postings, 265 Tage Höllie2 - 3 Cent

werden wohl eher ein feuchter Traum bleiben, da werden andere Spekulationsfreudige schon vorher alles abgrasen.

Wenn es einstellig werden sollte, lege ich vielleicht auch noch mal nach. Gaaanz unten gibt es immer Chancen ;-)  

12.11.21 11:39

706 Postings, 5018 Tage S2RS2Übertreibungen...

gibt es immer wieder, und das in beide Richtungen. Die aktuelle MK empfinde ich für eine Spekulation viel zu hoch.
Was ist an Substanzwerten eigentlich noch da? Überbewertete Grundstücke in Gegenden, in denen niemand leben will, oder Bauprojekte auf dem Reißbrett, die man mal realisieren wollte?  

12.11.21 13:16

600 Postings, 265 Tage HöllieDer Kurs basiert

doch schon jetzt nicht mehr auf Fundamentaldaten. Das wäre auch schwierig, da alles so undurchsichtig ist.  

13.11.21 22:00

778 Postings, 124 Tage MrTrillion3KYG2119W1069 - China Evergrande Group

18.11.21 13:03

600 Postings, 265 Tage Hölliebin jetzt raus

war doch zu langweilig ;-)

Dafür habe ich einen anderen Pennystock gefunden (A2QR5U), dessen weiterer Verlauf völlig unklar ist  lol  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: banditolino, Drattle, Multiculti, oli59, TheseusX