Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 1 von 449
neuester Beitrag: 22.09.20 22:06
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 11218
neuester Beitrag: 22.09.20 22:06 von: AMDWATC. Leser gesamt: 970468
davon Heute: 252
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
447 | 448 | 449 | 449  Weiter  

26.05.19 00:28
15

50 Postings, 1169 Tage PlattenuliMit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
447 | 448 | 449 | 449  Weiter  
11192 Postings ausgeblendet.

22.09.20 09:58
1

10 Postings, 93 Tage Bucaner007AMD...

.. wurde schon immer kleingeredet. Die einzigen Argumente sind, daß die Konkurenz sehr tolle Produkte hat. Ich sage eher "Hold" und warte mit freuidiger Spannung ab, wie AMD die "großen" weiter ärgert. (Oder ist AMD mittlerweile entgegen aller Kritiker selbst groß geworden? :) )
 

22.09.20 10:10
1

3835 Postings, 1056 Tage AMDWATCHGenau den Artikel meine ich

Mich wundert nur, dass weder INTEL, noch APPLE, bei ARM interviniert...

Die 40 Milliarden Dollar, hätten sie locker...
Hoffe auf ein... Langes kartellverfahren...

Meine Hoffnung liegt jetzt auf KONSOLEN HYPE, RYZEN 3 launch und performance Überraschung... BIG NAVI....

So lange, lass ich laufen...

Rx 3090 scheint bei einigen Benchmarks zu "enttäuschen, für 1500 Ucken
 

22.09.20 10:17
3

2 Postings, 63 Tage McBloodhoundzum reimer posting...

vorab ohne auf die technischen details einzugehen liegt alles was er da aufführt mind. 3 jahre eher mehr in der zukunft...
zusätzlich merkt man dass er von der technik nicht viel bis garnichts versteht

zu den technischen details seiner argumente:

- nVidia + ARM: was mich in den ganzen nvidia kauft arm artikel immer wieder aufs neue wundert ist die argumentation dass nvidia nun ARM CPU's bauen kann bzw. jetzt so richtig... technisch gesehen kann nvidia ob sie die arm lizenz wie alle anderen (apple,amazon,samsung, etc.) nur "mieten" oder besitzen exakt das selbe tuen, das ist vergleichbar mit der x86 lizenz die amd von intel hat. technisch macht das ganze 0 unterschied... sobald diese argumentation in irgendwelchen artikeln auftaucht hat sich das lesen für mich meist schon...
dazu kommt dass der deal ja nicht unterm dach ist... es ist fraglich ob wirklich alle zustimmen und wenn wird diese entscheidung in ferner zukunft überhaupt erst getroffen... was nVidia mit arm will ist ja etwas ganz anderes, ARM ist ein baukasten system und über dieses system versprich sich mr. leder jacke vermutlich deutlich einfacher seine GPU / AI beschleuniger vertreiben zu können (+ natürlich die sonstigen lizenzeinahmen da arm durchaus seine berechtigung hat und bseonders in vielen kleinen geräten fast unausweichlich ist abgesehen von risc-v)
die idee ist auch durchaus valide besonders wenn man geräte baut die teils mit AI netzen arbeiten sollen (z.B. kameras mit bestimmten detection funktionen etc.)

- nVidia beschleunigt ARM mit "AI" und wird > x86: technisch leider einfach unsinn, wenn "AI" jede aufgabe beschleunign könnte bzw. die "allgemeiner arbeit" von arm oder x86 grundsätzlich beschleunigen könnte wären wir schon dort... die Tensor/AI cores sind einfach nur extrem schnell + dumm bei extrem simplen sehr parallelisierbaren aufgaben, dort beschleunigen die massiv ja aber das hilft dir nicht beim windows boot oder spielen (abgesehen von grafischen effekten etc. aber um eine RTX3x000 auslasten zu können ist ARM einfach eine totale bremse) was gleich zum nächsten punkt führt:

- nVidia macht GPU's für consolen verwendbar: das sind sie doch heute schon... siehe die switch von nintendo mit tegra... genau das ist was amd für ms/sony macht cpu+gpu in einem, der punkt ist einfach nur das die leistungsunterschiede aufgrund der ARM CPU riesig sind, es ist erstaundlich was die switch damit schafft aber einfach eine andere liga... dazu kommt das die neuen consolen gesetzt sind, selbst wenn wir von einer lebensdauer von nur 3? 4? jahren ausgehen wird es vorher keine neue console mit nVidia GPU geben...

- intel gpu vs amd gpu in APU's: der nächste geile vergleich intels gpu im 4 kerner ist schneller als amds gpu im 8kerner: ja richtig, nur dass die intel gpu den platz für die anderen 4 kern bei amd für eine deultich größe gpu nutzt und auch deutlich mehr strom dabei verbraucht. die argumentation dass spieler ja nicht mehr als 4 kerne brauchen vor einer consolen generation mit 8cores und 16 threads ist ein witz...die neue spiele engines werden genau diese anzahl threads nutzen... APU's sind für leute die gern ab und an spielen keine extra graka kaufen wollen und eigentlich mehr anwendungen fahren als spiele... wer spielen will kauft sich eine schnelle CPU + extra graka die sind dann mit keiner APU vergleichbar...

ja ich glaub weiter braucht man da garnicht durch gehen im grunde hat er aus meiner sicht kein einzieges valides argument für die nächsten 2-3 jahre gebracht, und was dann sein wird (z.B. nVidia bekommt arm und alle partner springen ab zu risc-v => 40mrd. grab) weiß niemand ;)  

22.09.20 10:54

659 Postings, 1008 Tage NOBODY_FRA@AMDWATCH

da bin ich Bei Dir;)

PS5 Ausverkauft, weitere Vorbestellungen sollen folgen = check
XBox-X Ausverkauft bei Amazon, Media/Saturn = Check
Zen3 wird, so denke ich, ziemlich sicher ein selbst Läufer
Big Navi darauf laufen auch meine Hoffnungen.
Leistungstechnisch zumindest Anschluss gefunden, vielleicht gar überholt ;) und dann bitte auch noch in Stückzahlen lieferbar, bitte bitte AMD

Nvidia mit seinem "Papaerlauch" spielt da AMD auch noch in die Karten,.

für mich bleibt nur zu Hoffen, das AMD auch wirklich alles Liefern kann, denn die Konsolen und neuen Navis dürften doch etliche Wafer extra sein in 7nm, Hoffentlich hat AMD nicht wieder zu Konservativ bei TSMC vorbestellt  

22.09.20 12:26

659 Postings, 1008 Tage NOBODY_FRAbig Navi

Interessant wird auch sein wieviel besser AMD die Transistoren packen kann.

Nvidia
GP102 TSMC 16nm = 25//mil mm²
GV100 TSMC 12nm = 21,10/mil mm²
GA100 TSMC 7nm = 65,62/mil mm²
TU102 TSMC 12nm = 24,66/mil mm²
GA102 Samsung 8nm = 45,06/mil mm²

AMD
Neo PS4pro TSMC 16nm = 17,53/mil mm²
Polaris30 GF 12nm = 24,56/mil mm²
Vega20 TSMC 7nm =39,97/mil mm²
Navi10 TSMC 7nm = 41,00/mil mm²
Big Navi TSMC 7nm die Größe 505mm
bei 41/mil mm² = wären sie nur bei ~21milarden
bei 50/mil mm² schon bei ~25Milarden
bei 60/Mil mm² ~30Milarden
Bisher steht nur fest das er bei TSMC in 7nm Prozess gefertigt wird, noch nicht aber in welchem eventuell 7nm+ oder gar 6nm weil einfach zu portieren von 7nm
https://en.wikipedia.org/wiki/7_nm_process  

22.09.20 12:37
2

129 Postings, 754 Tage RoggenAMD bei TSMC

Mediatek hat bei TSMC angeblich 13.000 Waferstarts für Dezember storniert, die sich dann AMD geschnappt hat: https://translate.google.com/...ee.com.tw%2Fnews%2Ftech%2F338754.html

Kontext: https://translate.google.com/...00101%2F5BETHKO2V36MEZMTMC35O5MDX4%2F

Laut diesem älteren Artikel hat AMD in H1/2020 ca. 20% von TSMCs 7nm Kapazität belegt, d.h. ca. 22.000 von 110.000 Waferstarts pro Monat. In H2/2020 soll TSMCs 7nm-Kapazität auf 140.000 Waferstarts/Monat anwachsen, wobei gleichzeitig Huawei wegen Sanktionen wegfällt.

AMD könnte also gerade um die 35.000 Wafer pro Monat bekommen und im Dezember dann schon fast 50.000. Das wäre wirklich sehr viel und würde auf ein sehr gutes Wachstum in Q4/20 und 2021 hindeuten. Falls das wirklich stimmt, kann man AMD wirklich kein Zögern bei der Reservierung von Kapazitäten vorwerfen - die hätten sich innerhalb von 1-2 Jahren zum größten Kunden vom TSMC gemausert.

 

22.09.20 12:49
2

3835 Postings, 1056 Tage AMDWATCHIch meine gelesen zu haben

Das AMD, APPLE als größten Kunden von TSMC, abgelöst hat.
Schwer vorstellbar, aber, wenn nach der NAVI VORSTELLUNG die GPUS, in großer Menge verfügbar wären.... Gold...!!!  

22.09.20 13:27

659 Postings, 1008 Tage NOBODY_FRA@Roggen

cooler Artikel.

der ist auch ganz gut
https://www.gizchina.com/2020/08/21/...production%20on%20August%2020.

im August bereits 6nm Produktion gestartet ;)
 

22.09.20 15:39
1

659 Postings, 1008 Tage NOBODY_FRAcool ;)

zwar nur die Billigheimer aber der Marktanteil ist schon nicht schlecht von 5,5 auf 21% binnen 1-1,5Jahren und das auch noch bei Steigenden Cromebook Anteil ;)
https://www.computerbase.de/2020-09/...md-zen-architektur-chromebook/

und mal schauen was Sie noch verkaufen dürfen
https://www.computerbase.de/2020-09/usa-embargo-intel-huawei/  
Angehängte Grafik:
4-1080.png (verkleinert auf 30%) vergrößern
4-1080.png

22.09.20 20:09

3835 Postings, 1056 Tage AMDWATCHAMD Chromebooks

Mit 3000C und VEGA Grafik, ab Oktober, für 337 Euronen bei ALDI.... :) :)
Mit 256 er SSD und WIN 10...

geht doch....

Ich vermute, die CPUs(APUs), werden bei GLOBEL FOUNDRIES gefertigt  

22.09.20 20:11

3835 Postings, 1056 Tage AMDWATCHIch hoffe

Das unsere Politiker, beim umsetzen der DIGITALISIERUNG, insbesondere in Schulen,
Das Preis /Leistungsverhältnis... Nicht aus den Augen verlieren...  

22.09.20 20:16

3835 Postings, 1056 Tage AMDWATCHMit zunehmenden Gewinn

Wird das derzeit hohe KGV, bei jetzigen Kurs, auf <30 eingedampft....

Es wird dann erneut zu prüfen zu sein, ob AMD, dann immer noch "zu teuer".... Ist  

22.09.20 20:17
1

12 Postings, 42 Tage Hein57Digitalisierung

So wie ich die Lehrer aktuell einschätze, nutzen sie die Laptops eh nur als Buchstütze oder Briefbeschwerer!  

22.09.20 20:21

3835 Postings, 1056 Tage AMDWATCHZugegeben

Bin ich aufgrund der technischen, politischen und Marktturbulenzen sehr verunsichert.....
Trotzdem habe ich nach Abwegung aller Parameter entschlossen, an meinem festen Engagement in AMD und EVOTEC... Festzuhalten...

Again all odds...  

22.09.20 20:38

454 Postings, 1596 Tage Saint20AMDWATCH

Was los?

The best is yet to come!

Strong long!  

22.09.20 20:38
2

1761 Postings, 3493 Tage PlattenulliAMD - War das schon alles liebe Bären

Die AMNA Navi 22 RDNA 2-GPU „Navy Flounder“ mit 40 CUs, 2560 Kernen und 192-Bit-Speicherbus kann unter der Radeon RX 6700 / RX 6800-Serie vorgestellt werden
https://wccftech.com/...ries-rdna-2-navy-flounder-gpu-specs-revealed/

AMD aktiviert Ryzen in Chromebooks und verbessert die Leistung
https://www.anandtech.com/show/16092/...mebooks-improving-performance

Plus 50 % IPC-Leistung: ARM aktualisiert seine Server-IP-Roadmap
https://www.hardwareluxx.de/index.php/news/...-server-ip-roadmap.html

Chart‑Check AMD: Aktie jetzt ein Schnäppchen?
https://www.deraktionaer.de/artikel/...ml?feed=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag

AMD - War das schon alles liebe Bären?
https://www.godmode-trader.de/analyse/...n-alles-liebe-baeren,8723372  

22.09.20 20:44

3835 Postings, 1056 Tage AMDWATCHHein

Das mag sein, aber schau dir mal die Schüler an, wie sie mit ihren "DEVICES" umgehen.....

Der TAM wird, meiner Meinung, exorbitant steigen....
Es ist schwer abzusehen, in wie weit, das POST COVID, relevant wird.
Denn vor CORONA war das konventionelle PC Geschäft, stetig im Sinkflug....

Jeder Dollar, den AMD, jetzt gewinnt, kann für R&E eingesetzt werden...

Auch in Bezug auf AI....

AMD hat das längst auf dem Schirm, lässt die anderen aber, die MILLIARDEN verbrennen.

Ich glaube nicht, das die verhinderte Übernahme von ARM durch NVIDIA, jetzt ein.. "historischer Fehler" sein wird......


Im Hintergrund laufen sicher adäquate, effizientere Technologien....

Der.. RICHTIG.. DICKEN FISCHE...

Und NVIDIA ist wie IKARUS  

22.09.20 20:49

3835 Postings, 1056 Tage AMDWATCHSaint

Du siehst doch... Alles gut...
Aber... Reflektieren darf man doch..
Leider habe ich nicht, euer technisches Wissen...
Und entscheide als Unternehmer, Wissenschaftler und.... "Wahrscheinlichkeiten".....

Aber bin ich deswegen ein schlechter.. Long term Shareholder von AMD.... NEIN  

22.09.20 20:58

3835 Postings, 1056 Tage AMDWATCHIch habe ja oft

Mein eigenes "Chart Modell" entworfen.
Und das ist ein...
Treppenchart....
Steiler Anstieg...
Plateau... Überverkauft... RSI...

Nächstes Ziel... 110 Dollar.....  

22.09.20 21:05

3835 Postings, 1056 Tage AMDWATCHWichtig wird es

Für AMD.... Ein schlagkräftiges... SOFTWARE TEAM und SUPPORT TEAM zu kreieren....

Das sind die Stärken von INTEL, NVIDIA, MICROSOFT ETC.

Wenn AMD, hier nicht aufholt, ist das ein riesiges Problem  

22.09.20 21:34

388 Postings, 3162 Tage Butch Cassidy... sehr cool und sehr selbstbewusst



Was kommt als nächstes für AMD im PC-Bereich? Nun, ich kann nicht zu viel mitteilen, aber ich kann sagen, dass unsere Hochleistungsreise mit unserem ersten „Zen 3“ -Client-Prozessor fortgesetzt wird, der später in diesem Jahr auf den Weg gebracht wird. Abschließend möchte ich sagen, dass Sie das Beste von uns noch nicht gesehen haben.

Zitat: AMD Executive Vice President für Computing & Grafik - Rick Bergman 08/2020  

22.09.20 21:42

3835 Postings, 1056 Tage AMDWATCHButch

Ich glaube auch....
Das AMD, unter LISA einen stringenten Plan hat....
Und NVIDIAs, Apples etc. Plan antizipiert...

Sie haben noch nicht das Geld für AI, überlassen aber... Finanziell... Die Kinderkrankheiten... Den anderen....

Mit Ihrer.... THE FUTURE IS FUSION...
können sie alles abdecken...

Das hat LISA bereits 2018 gesagt...
Hast du schon ein AF AUTO, in freier Wildbahn gesehen....?????  

22.09.20 21:52

3835 Postings, 1056 Tage AMDWATCHKeller

Ist... Letztendlich...
Bei TESLA und INTEL... "Gescheitert",
Sodass viele Ankündigungen... Einfach nur PR sind.....

Letztendlich hat AMD, diesen.. Extremen Innovationsschub, a geschoben.
Ohne dies, wären die SEMIS weiterhin... Im INTEL.. Dornröschenschlaf  

22.09.20 22:00

10 Postings, 93 Tage Bucaner007Stark..

AMD nun grün. Glaube der Rest des Jahres wird goldig.  

22.09.20 22:06

3835 Postings, 1056 Tage AMDWATCHBucaner

Ich glaube das auch...
Gesunde Korrektur....
Nächster Halt.... 110 $....

Mein eigenes Gefühl.
Bin froh, das AMD so korregiert hat...

Und.. MEDIAL... Ist AMD TOP

In der letzten Dekade war AMD, schlicht nicht... ANWESEND  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
447 | 448 | 449 | 449  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben