Tsipras spricht gerade und

Seite 4 von 5
neuester Beitrag: 08.07.15 19:38
eröffnet am: 08.07.15 10:19 von: Robin Anzahl Beiträge: 107
neuester Beitrag: 08.07.15 19:38 von: börsenfurz1 Leser gesamt: 8984
davon Heute: 1
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 Weiter  

08.07.15 13:54
1

69004 Postings, 6120 Tage BarCodeEs sieht böse aus.

Die Griechen können einem schon Leid tun.
Paris/Brüssel/Athen - Mit drastischen Worten hat die Europäische Zentralbank (EZB) den Druck auf die griechische Regierung erhöht.
-----------
Dies war ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel gewaltfreier Kommunikation!

08.07.15 13:57
2

19522 Postings, 7134 Tage gurkenfreddie griechen tun mir schon seit jahren leid.....

das schlimmste ist, dass ich sowas wie ein schlechtes gewissen habe, weil die deutsche kanzlerin daran einen grossteil der schuld trägt.......obwohl ich sie nicht in den regierungssessel gehievt habe.  

08.07.15 13:58
1

69004 Postings, 6120 Tage BarCodeMonate lang

auf dicke Hose gemacht und mit dem Schicksal des Landes Poker gespielt und am Ende noch mit einem falschen As im Ärmel aufgetrumpft... So ne Regierung wünscht man niemandem.
-----------
Dies war ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel gewaltfreier Kommunikation!

08.07.15 13:59
1

69004 Postings, 6120 Tage BarCodeKlar

Merkel ist schuld! Damit kannst du vielleicht in Griechenland ein Referendum gewinnen, gurke. In D ist das eher ein Lacher...
-----------
Dies war ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel gewaltfreier Kommunikation!

08.07.15 14:00

129861 Postings, 6107 Tage kiiwii78 - mir nicht - obwohl ich da Verwandtschaft hab

...oder vllt deswegen... who knows  

08.07.15 14:04
1

33553 Postings, 3572 Tage NokturnalAlso der Merkeln die Schuld zu geben halte ich

ebenfalls für falsch.
Wenn hier jemand die eigentliche Schuld bekommen müsste dann die , die erst ermöglichten das Griechenland in die EU einkehren durfte....die die mit Hilfe von Goldman Sachs Bilanzen fälschten...die die ohne zu Zögern die EU aufblähen wollten....und und und.
Aber man lernt ja scheinbar nicht daraus.....siehe EU Begehren in Albanien, Serbien, Ukraine und wie die Mafia Staaten noch sonst alle heissen.  

08.07.15 14:08
1

129861 Postings, 6107 Tage kiiwii82 - schlauberger - das nützt nur nix mehr, weil

die Griechen nun mal jetzt drin sind in der ??-Zone....  Also heul ned, hilf lieber !  

08.07.15 14:09

129861 Postings, 6107 Tage kiiwiiund btw: die Stasi-DDR haben wir schließlich auch

gerettet, und die hatten weniger als nix, no ned a mal Bananen...

(ob das so gscheit war ?)  

08.07.15 14:09

33553 Postings, 3572 Tage NokturnalNö.....also zum helfen, von mir aus kann Europa

den Bach runtergehen.  

08.07.15 14:14

129861 Postings, 6107 Tage kiiwiigehst du vorneweg ?

08.07.15 14:16

19522 Postings, 7134 Tage gurkenfred@nok: sicher hat die merkelin nich alleine

schuld.....es bringt aber jetzt nix mehr, nen schuldigen aus der vergangenheit zu suchen.....
wir leben im hier und jetzt und da hat sie eben im krisenmanagement versagt.  

08.07.15 14:22

26728 Postings, 3971 Tage hokai#87 willst Ihr vorwerfen

das sie keinen pädagogischen Backround hat und den Staatsmann Tsirpas falsch eingeschätzt hat?
Sicherlich wäre es hilfreich gewesen wenn man in den letzten Monaten das Handy von Herrn Tsirpas abgehört hätte, so konnte man ihm leider nur vor den Kopf schauen.
-----------
"born free"

08.07.15 14:24

129861 Postings, 6107 Tage kiiwii88 -- das hat die NSA aber 100pro gemacht, wetten?

08.07.15 14:25

34978 Postings, 4807 Tage börsenfurz1Tsipras will nur raus aus dem Euro .so Elmar Brock



Reformvorschläge kommen morgen - CDU-Mann erhebt schwere Vorwürfe

Griechenland wird der Eurozone nach den Worten von Ministerpräsident Alexis Tsipras am Donnerstag "glaubwürdige" Reformvorschläge unterbreiten. "Die griechische Regierung wird morgen neue konkrete Vorschläge übermitteln, glaubhafte Reformen für eine faire und dauerhafte Lösung", sagte Tsipras vor dem EU-Parlament in Straßburg.

Der EU-Abgeordnete und CDU-Außenpolitiker Elmar Brok sagte der "Bild"-Zeitung, er sei überzeugt, die griechische Regierung wolle einen Austritt aus dem Euro erzwingen. "Tsipras hat mit seiner Rede im Europäischen Parlament nur eines bewiesen: Er will den Grexit - und nichts anderes", sagte Brok dem Blatt. Tsipras habe keinerlei Vorschläge gemacht und werde auch in den kommenden Tagen nicht liefern. "Wir müssen jetzt deutlich machen, dass nur er die Verantwortung trägt für Griechenlands Ausscheiden aus der Eurozone", sagte Brok weiter.

http://liveblog.wirtschaft.t-online.de/Event/..._Griechenland-Krise_2

08.07.15 14:27

26728 Postings, 3971 Tage hokai#89 die wissen schon warum

Aber man kennt das ja, wenn man erfährt das ein Freund oder Freundin den Partner betrügt, sagt man es ihm/ihr?
-----------
"born free"

08.07.15 14:29

129861 Postings, 6107 Tage kiiwiiich bin sicher, daß Merkel die Infos erhalten hat

08.07.15 14:29

129861 Postings, 6107 Tage kiiwiiwas die NSA weiß,weiß der BND,und was der BND weiß

weiß auch Merkel  

08.07.15 14:31
1

26728 Postings, 3971 Tage hokaiwas der Kiiwii alles weiß

-----------
"born free"

08.07.15 14:32

129861 Postings, 6107 Tage kiiwiinun ja, vielleicht macht sich mein Alter doch ir-

gendwie bemerkbar  

08.07.15 14:37

26728 Postings, 3971 Tage hokaiwar der beim BND?

-----------
"born free"

08.07.15 14:38

129861 Postings, 6107 Tage kiiwiinein

08.07.15 14:39

26728 Postings, 3971 Tage hokaiCIA, Stasi, Gestapo, KGB?

lass Dir doch nicht alles aus der Nase ziehen
-----------
"born free"

08.07.15 14:40

129861 Postings, 6107 Tage kiiwiiRSHA

wie wärs damit ?  

08.07.15 14:42

33553 Postings, 3572 Tage NokturnalDie waren kein Geheimdienst.

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben