Taiheiyo cement

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 13.05.11 11:05
eröffnet am: 21.03.11 11:53 von: pacorubio Anzahl Beiträge: 33
neuester Beitrag: 13.05.11 11:05 von: pacorubio Leser gesamt: 8473
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

21.03.11 11:53
1

9177 Postings, 5835 Tage pacorubioTaiheiyo cement

ich setzé auf den Kobe effekt
und denke das die cement jungs das beste Geschäft hier machen
nur meine Meinung  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
7 Postings ausgeblendet.

21.03.11 13:17
1

3407 Postings, 4115 Tage C_P_Ja, Kajima zu 2,01? ins Depot gelegt.

Bei Taiheiyo warte ich noch den Dip ab, mal schauen, ob es klappt. Wenn die Techniker den Reaktorblock III in den Gripp bekommen, sollten die Bauaktien massiv anziehen, da es dann viel zu tun gibt. Google mal nch FAZ und Wiederaufbau, da werden einige Japanische Bauunternehmen genannt, die zu den Gewinnern zählen werden, u.a. Taisei, Kajima und eben Taiheiyo. Kaufen, liegen lassen, nach ein paar Monaten verkaufen und eine großzügige Spende an die Opfer der Katastrophe nicht vergessen.  

22.03.11 09:46
1

9177 Postings, 5835 Tage pacorubiot-cement

scheint noch zu fallen, müssen wir abwarten bis die anfangen wieder drüben zu bauen....
cp könntest recht haben dass wir nochmal dippen.....  

22.03.11 09:49
2

911 Postings, 4589 Tage Silber 2Wo

sollen die den auf bauen.  

22.03.11 09:58

3407 Postings, 4115 Tage C_P_@Silber

Schaust Du hier: http://www.faz.net/s/...48A8B31D12B8181CB6~ATpl~Ecommon~Scontent.html .

Dort gibt es viel Arbeit, schau, was nach dem Kube-Erdbeben passierte, dieses ist aber um Faktor X schlimmer, mal schauen.

Gruß
CP  

22.03.11 10:01
1

911 Postings, 4589 Tage Silber 2Japans Regierung ist skeptisch

22.03.11 10:27
2

911 Postings, 4589 Tage Silber 2Und

nicht nur das, in Tschernobyl wolte mann auch aufbauen. Und was ist bie heute aufgebaut nichts.  

22.03.11 11:00
1

3407 Postings, 4115 Tage C_P_@Silber

Tschernobyl war ein ganz anderer Fall, dort ging das Ding mitten im Kernspaltungsprozess hoch, was zu der größten Katastrophe führte. Um das AKW, das übrigens mit Graphit als Moderator arbeitete, nicht mit Wasser, wurde ein Sperrgebiet von 4.300 km² ausgewiesen. Schau Dir mal die Infos hierzu auf Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/...nd_die_gesperrte_Zone_nach_dem_Unfall an, wenn Dir die nicht vertrauenswürdig erscheinen, kannst Du auch danach googlen. Jedenfalls, auch wenn es zum GAU kommen wird, bleibt der nur örtlich begrenzt, da der größte Teil der Kernschmelze, wenn überhaupt, sich nach unten durchfrisst. Bei Fukushima waren die Reaktoren bereits bei Eintreffen des Tsunamis abgeschaltet, allerdings wurde durch diesen die Notstromversorgung zerstört, das kann, so blöd das auch klingt, hier nicht passieren, da vom Gesetz her eine Unterbringung der Notstromversorgung im Reaktorgebäude vorgeschrieben ist, also hinter den dicken Betonmauern. In Fukushima war diese ausserhalb, fataler Fehler.

Schau meinen Beitrag dazu und die Verlinkung an:
http://www.ariva.de/forum/...adtitel-435745?pnr=10078280#jump10078280

Gruß
CP  

22.03.11 11:03
1

911 Postings, 4589 Tage Silber 2Ich sage

mach mal,von mir aus die haben ja noch nicht mal Trinkwasser. Bau mal weiter auf, viel spass dabei.  

22.03.11 12:16

9177 Postings, 5835 Tage pacorubioqsilber

denk doch mal nach silber,gehen wir mal vom schlechten szenario aus, sprich Fukushima und die ganze area ist für die nachsten Jahrzente verseucht, wo sollen denn deiner Meinung nach die Ganzen Japaner hin, die werden umgesiedelt und wohin nach China?
ne ab in den Süden und dort wird dann halt kräftig gebaut  

22.03.11 13:38

9177 Postings, 5835 Tage pacorubioso es geht jetzt

langsam runter  

22.03.11 16:42
2

911 Postings, 4589 Tage Silber 2Und

wie weit seid ihr mit dem Aufbau, dem Kurs zu urteilen fertig.  

22.03.11 19:00

9177 Postings, 5835 Tage pacorubiodanke das Du mich mit Ihr ansprichst

ja die Macht wird immer im Plural angesprochen :-)
hey silver surfer immer easy taheijo cement kommt von unter einem Euro
das sie wieder richtung 1 maschiert ist aktuell eher gegeben als in Richtung 1,50
nachkaufen kaufen oder aufstocken ist dann angesagt  

24.03.11 11:16

9177 Postings, 5835 Tage pacorubiodoch

ersteinmal heute 1,50 interessant.....  

24.03.11 11:40
1

3407 Postings, 4115 Tage C_P_Schade, schade.

Hätte gerne ein paar gehabt, aber vertanen Chancen soll man nicht hinterherleufen.
Die geht bestimmt nochmal runter und warte ich halt.

Gruß
CP  

31.03.11 09:35

9177 Postings, 5835 Tage pacorubiojetzt ist sie schon

bei 1,20 nicht mehr weit zur 1,05
kajima wieder bei 2 hmmmm geht die noch weiter runter????  

31.03.11 13:04

3407 Postings, 4115 Tage C_P_@paco

Solange die Techniker am AKW in Fukushima rumhantieren und die Gefahr nicht gebannt ist, werden die Kurse nicht anziehen. Ich glaube, so etwas Unfähiges gab es das letzte mal vor 25 Jahren in Tschernobyl, die hantieren dort gerade so, als wäre ein Brand zu löschen, vollkommen machtlos gegen die Radioaktivität. Es wird wohl aufgrund dieser Katastrophe ein völliges Umdenken geben (müssen).

Gruß
CP  

01.04.11 10:09

9177 Postings, 5835 Tage pacorubionun ja

mußte gestern nachkaufen zwecks verbilligung
die schmeisse ich heute wieder raus dann mal schauen....
Ek redurziert auf 1,24 von 1,38 das ist ersteinmal okay denke ich....:-)  

01.04.11 10:29
1

4152 Postings, 4576 Tage AkermannWarum raus ich bin gestern rein !

01.04.11 13:27

9177 Postings, 5835 Tage pacorubiopappnase

ich doch auch, wer redet denn hier von raus es geht um Verbilligung  

01.04.11 13:28
1

4152 Postings, 4576 Tage AkermannIch hab mir gestern 10000 gesichert.

06.04.11 08:01

4152 Postings, 4576 Tage AkermannBin ausgestoppt schade schade !

06.04.11 12:18
1

4713 Postings, 4458 Tage bierroSL?

Ich überlege auch schon, denn ich hab mir den kleineren Bruder Sumit. Osaka ins Depot gelegt. Bin auch schon gute 15 % im Minus.

 

 

 

09.05.11 14:53

9177 Postings, 5835 Tage pacorubioosaka ist nicht schlecht

13.05.11 11:04

9177 Postings, 5835 Tage pacorubioschöner

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben