Nano One - Lithium läuft, die auch bald?

Seite 1 von 459
neuester Beitrag: 27.02.24 11:15
eröffnet am: 12.11.15 16:56 von: Zapfhahn Anzahl Beiträge: 11470
neuester Beitrag: 27.02.24 11:15 von: Nanomann Leser gesamt: 3025659
davon Heute: 1920
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
457 | 458 | 459 | 459  Weiter  

12.11.15 16:56
11

44 Postings, 3029 Tage ZapfhahnNano One - Lithium läuft, die auch bald?

Hallo,

Nano One wird seit kurzem in Frankfurt gehandelt. Kennt die jemand?

Lithium ist ja schon gut gelaufen. Die machen Lithiumbatterien günstiger, ist aber noch nix passiert. Ich beobachte mal...

Zapfhahn  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
457 | 458 | 459 | 459  Weiter  
11444 Postings ausgeblendet.

25.02.24 14:57

82 Postings, 130 Tage kataklysmus31Anna

Weil da jedes Unternehmen macht das ist nichts besonderes das man Geld in kleine Buden reinsteckt. Das sind Cent Beträge für solch große Unternehmen. Und sollte da was rauskommen oder auch nicht ist dem Unternehmen egal kommt was super  

25.02.24 15:17

98 Postings, 138 Tage AlpenmanStimmt,

BASF hat kürzlich eine unverbindliche Vereinbarung mit einem australischen Grafit Unternehmen abgeschlossen, dass noch nichts greifbares auf die Beine gestellt hat. Patent für Grafitrecycling, eine Demoanlage, die vielleicht dieses Jahr in Betrieb geht und eine Grafitmine in Tansania, die auf Linzenz wartet. Kann noch ewig dauern, bis da, wenn überhaupt, etwas passiert. Nennt man wohl, einen Fuß in der Tür zu haben  

25.02.24 19:20

1514 Postings, 7018 Tage comvisitor@annalist

Was du in #11435/36/37 gepostet hast ist schon alt und trägt leider nicht zu "Beruhigung" bei. Zumindest sagt das der Aktienkurs.
Aber klar ich sehe es auch so, dass jederzeit hier was kommen kann...
vis
 

26.02.24 07:48

1257 Postings, 5779 Tage annalist@alpenman (+kata)

Ich finde dein Beispiel steht auf wackligen Beinen. :)
Eines der größten Probleme bei den Veränderungen  der Lieferketten
sind die Beschaffung von Rohstoffen, weil  die sehr häufig aus kritischen Ländern kommen.
Große Produzenten wie BASF  müssen also frühzeitig einen Fuß in der Tür haben um später
beim hochfahren der Produktion auch genügend Rohstoffe zur Verfügung zu haben.
Ob das bei Nano One die selben Voraussetzungen sind??
...dann wäre es ja gut.

Wenn ich mich recht erinnere, hat Nano One aber auch die Technik, um Rohstoffproduzent vom reinen Rohstofflieferanten, mit ins Produktionsboot zu holen, weil der Rohstoff ohne Umwandung
in einem ersten Schritt direkt weiterverarbeitet werden können.
(Join hat wahrscheinlich den passenden Link dazu) :)

Grundsätzlich habt ihr natürlich recht.
Nichts Neues...
ich finde es aber gut und wichtig , in den unruhigen Zeiten, nochmal auf das schon "Erreichte" hinzuweisen..
...zur Beruhigung. ;)
 

26.02.24 11:31

1257 Postings, 5779 Tage annalistvielleicht

Sollte mal jemand,mit gutem Englisch,bei Nano nachfragen,wie es bei den einzelnen, schon bekannten Partner so steht.Wenigstens da müsste die Geheimhaltung doch im gewissen Masse wenigstens aufgehoben sein.
(Saint Gobain, Umicore,VW,usw..)  

26.02.24 15:00
1

696 Postings, 1357 Tage NanomannAuszug aus einer Stellenausschreibung von Nano

Zitat im Text: Dies werden die weltweit ersten  One Pot Produktionsstätten sein und als Designbasis für mehrere zukünftige Einrichtungen dienen.

Über Nano One
Nano One® Materials Corp. ist ein Clean-Tech-Unternehmen mit einem patentierten, skalierbaren und kohlenstoffarmen industriellen Prozess für die kostengünstige Herstellung von Hochleistungs-Lithium-Ionen-Batterie-Kathodenmaterialien. Wir sind bahnberst, eine bessere Möglichkeit zu finden, Batteriematerialien für Elektrofahrzeuge, Energiespeicherung und Unterhaltungselektronik im globalen Drängen auf eine emissionsfreie Zukunft herzustellen. Wir nutzen unser Know-how, um die Herausforderungen der Energiewende mit unserem patentierten Verfahren anzugehen, das kostengünstige, leistungsstarke Lithium-Ionen-Batteriematerialien herstellt. Unser Team konzentriert sich auf kontinuierliche Innovationen, um den Status quo zu überspringen, indem es die Probleme von morgen löst. Nano One ist ein gut finanziertes, börsennotiertes Unternehmen mit einem vielfältigen Team von Wissenschaftlern und erfahrenen Geschäftsleuten.
Wir verändern die Art und Weise, wie die Welt Batteriematerialien herstellt, und wir brauchen Ihre Hilfe. Wir suchen talentierte und kreative Leute, die sich unserem 130+ Team anschließen, während wir uns auf die Kommerzialisierung zubewegen.
Zusammenfassung der Position:
Wir rekrutieren derzeit einen erfahrenen Projektmanager für das Capital Projects-Team. Das Capital Projects Team ist eine integrierte multidisziplinäre Gruppe, die eine Vielzahl von Projekten zur Unterstützung der langfristigen Strategie und der Wachstumspläne des Unternehmens durchführt. Als solches ist dieses Team für die Planung, das Design und die Implementierung neuer Produktionslinien und Chemieanlagen verantwortlich, die speziell um unsere patentierte One-Pot®-Technologie herum gebaut wurden. Dies werden die weltweit ersten One-Pot® Cathode Active Materials (CAM) Produktionsstätten sein und als Designbasis für mehrere zukünftige Einrichtungen dienen.
Der Projektmanager wird die erfolgreiche und rechtzeitige Lieferung eines großen kommerziellen Projekts sicherstellen, das für das Wachstum des Unternehmens entscheidend ist. Durch seine Industrie- und Projektmanagement-Expertise wird der Projektmanager die Projektanforderungen der neuen Einrichtungen identifizieren und verwalten und mit externen Stakeholdern (Ingenieurbüros, Ausrüstungslieferanten, Auftragnehmer) zusammenarbeiten, um Anforderungen in Projektergebnisse umzuwandeln. Sie werden den Projektfortschritt überwachen und kontrollieren und das dem Projekt zugewiesene Team des Eigentümers und die verschiedenen beteiligten Subunternehmer leiten.
Dies ist eine Vor-Ort-Rolle in Candiac, QC, mit der gelegentlichen Möglichkeit, nach Möglichkeit der Remote-Arbeit zu arbeiten.
Verantwortlichkeiten:
Unter der Aufsicht des Direktors für Kapitalprojekte wird der Projektmanager an den Schlüsselphasen der Projektumsetzung teilnehmen, indem er die folgenden Dienstleistungen anbietet:
Entwickeln Sie die Projektausführungsstrategie mit dem Senior Mgmt. Team und externen Beratern
Verantwortlich für die Verwaltung aller Phasen des Projektlebenszyklus, von der FEL3-Technikstudie über die Produktionsübergabe bis hin zum Abschluss
Verantwortlich für die Erstellung und Verwaltung des Projektumfangs, des Budgets und des Zeitplans während des gesamten Projekts
Identifizieren und verwalten Sie die Anforderungen des Eigentümers/Benutzers
Verwalten und verbessern Sie die Projektmanagement-Tools des Unternehmens, integrieren Sie die besten Praktiken der Branche
Projektaktivitäten und Ressourcen koordinieren
Unterstützung bei der Entwicklung von Dienstleistungsverträgen mit Ingenieurbüros, Subunternehmern und Ausrüstungsanbietern; Vertretung der Interessen des Eigentümers
Aufbau und Aufrechterhaltung der Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Projektteammitgliedern, Stakeholdern und Kunden
Überwachen und dokumentieren Sie den Projektfortschritt, verfolgen Sie wichtige Kennzahlen und stellen Sie dem Management regelmäßige Updates zur Verfügung
Identifizieren Sie Möglichkeiten zur Optimierung, Verbesserung und Problemlösung
Unterstützung des Direktors für Investitionsprojekte bei vertraglichen, administrativen und Managementaufgaben
Qualifikationen:
Bachelor-Abschluss in einer Ingenieurdisziplin
OIQ-Mitglied wäre ein Gewinn
Zweisprachig in Englisch und Französisch
Mehr als 10 Jahre Erfahrung im Projektmanagement
Erfahrung als Projektmanager in der Leitung der Durchführung eines Großprojekts in der chemischen/petro-chemischen, pharmazeutischen oder Bergbauindustrie
Kenntnisse in Microsoft Office 365-Programmen
Kenntnisse mit Projektplanungstools (Microsoft Project und/oder Primavera P6)
Grundlegende Fähigkeiten mit AutoCAD
Erfahrung mit und Fähigkeit, funktionsübergreifende Teams und Stakeholder zu führen
Erfahrung in der Verwaltung und Kontrolle von hochwertigen Verträgen
 

26.02.24 15:12

696 Postings, 1357 Tage Nanomann@Papa

Kann man aus den Anforderungen einer anderen Stelle etwas herauslesen?



Verantwortlichkeiten:
Unter der Aufsicht des Engineering Managers wird der Maschinenbauingenieur an Schlüsselphasen der Projektumsetzung teilnehmen, indem er die folgenden Dienstleistungen anbietet:
Entwicklung der Konstruktionskriterien für mechanische Geräte;
Beteiligen Sie sich an der Machbarkeitsanalyse und dem technischen Design;
Schreiben und Verwalten von Angebotsanfragen (RFQs), Datenblättern sowie Zeichnungen und Spezifikationen;
Überprüfen und verwalten Sie verschiedene Zeichnungen wie Montage- und mechanische Detailzeichnungen, Ausrüstungsanordnungen und Anlagenrohrleitungen;
Identifizieren Sie die notwendigen Ressourcen und verwalten Sie die Stakeholder bei der Inbetriebnahme und Installation mechanischer Geräte;
Führen Sie die Beschaffung von Ausrüstungspaketen: Identifizieren Sie interne Bedürfnisse und technische Anforderungen, nehmen Sie am RFP/Bidding-Prozess teil, entwickeln Sie Zeitpläne, vergeben Sie Unterauftragsaufträge, Rack-Kosten, überwachen Sie den Fortschritt und die Leistung von Subunternehmern und Lieferanten, verwalten Sie die Dokumentation in Bezug auf Ausrüstungspakete
Teilnahme an Optimierungsprojekten für bestehende Einrichtungen;
Verwalten Sie die Anforderungen an die Einhaltung der mechanischen Dokumentation wie die Aktualisierung von Zeichnungen und Standortvermessungen sowie endgültige signierte/gestempelte Zeichnungen;
Halten Sie die Dokumentation der Einrichtungen in Zusammenarbeit mit dem Dokumentencontroller auf dem neuesten Stand;
Unterstützung der Wartungs- und Produktionsteams bei der Problemlösung bei Bedarf;
Nehmen Sie an multidisziplinären Projekttreffen teil und übernehmen Sie die zugewiesenen Aufgaben;
 

26.02.24 17:19

1514 Postings, 7018 Tage comvisitordie Stellenausschreibung

ist nicht neu, oder?
Und sie zeigt den Plan von Nano One ganz klar auf, was sie in Candiac machen wollen....aber das ist ja alles schon bekannt.
vis  

26.02.24 19:23
1

696 Postings, 1357 Tage Nanomann@com

3 Anzeigen aus Jan/Feb und interessant fand ich tatsächlich den von mir zitierten Satz. Den lassen wir jetzt einfach mal so stehen, liest sich nach Lizenzen, weil ja im Plural geschrieben. Da in der Ausschreibung auch die bevorstehende Kommerzialisierung und von hochwertigen Verträgen die Rede ist, fehlt jetzt nur noch der Vollzug und die Stellenbesetzung :-)  

26.02.24 19:39

1257 Postings, 5779 Tage annalist@Nanoman

26.02.24 19:41
1

696 Postings, 1357 Tage NanomannImplementierung

Das sind die Wörter, die Spielraum erlauben
Zitat: ?..und die Implementierung neuer Produktionslinien und Chemieanlagen verantwortlich, die speziell um unsere Technologie herum gebaut wurden.

Hier wird also von bestehenden und fertigen Anlagen mit anderen Produktionslinien gesprochen.  

27.02.24 08:39

85 Postings, 665 Tage Papa IngoIch bin der Meinung

Die Stelle ist für eine neue Anlage.
Wenn die Studie Mitte des Jahres fertig ist, könnte es los gehen.  

27.02.24 09:31

1257 Postings, 5779 Tage annalistNews... hier steht´s..

"Das Unternehmen ist nach wie vor gut kapitalisiert und sucht nach Möglichkeiten, die Unterstützung von Regierungen zu maximieren. Die erste kommerzielle Anlage erfordert die Fertigstellung des FEL 3, die Produktvalidierung sowie Abnahme- und Rohstofflieferverträge mit Kunden. Diese drei Punkte sind für die Projektfinanzierung von grundlegender Bedeutung und haben für Nano One im Jahr 2024 höchste Priorität."

Die Verträge sollten also schon vor Baubegin eingetütet werden. :)

 

27.02.24 09:41

29 Postings, 222 Tage MDInvest84Aktuelle News

Hört sich so an als ob dieses Jahr noch was geht?  

27.02.24 09:52

1514 Postings, 7018 Tage comvisitorZur News

Also entweder ich hab mir das alles zuvor ausgedacht, aber für mich ist da nichts Neues dabei, außer der Dienstleister für die FEL-3 Studie und die eventuelle Ausgabe von neuen Aktien..

Aber wie MD denke ich schon, dass da noch ein paar News kommen, vor der FEL-3 Studie.
vis
 

27.02.24 09:58
1

29 Postings, 222 Tage MDInvest84Design one Build many-Strategie

Das ist genau das, was Join immer gesagt hat, die Anlage bei Canadiac ist eine Blaupause für weitere Werke überall auf der Welt!
Wenn der Kurs jetzt nicht bald reagiert würde es mich sehr wundern, habe jedenfalls eine Order platziert?  

27.02.24 10:29

85 Postings, 665 Tage Papa IngoFrage:

Was passiert mit unseren Aktien, wenn die Kapitalerhöhung durchgeführt wird.  

27.02.24 10:30

1514 Postings, 7018 Tage comvisitor@MD

Aus der News vom 23.10.23 sind wir in Verzug, was die Studie angeht, dort steht:
Die FEL-3-Studie ist ausgeschrieben und wird voraussichtlich im November 2023 beginnen und im dritten Quartal 2024 abgeschlossen sein.
Heist, heute ist erst der Studienauftrag vergeben und erst gestartet worden.

Nichtsdestotrotz: auch das was rotaxfan gerade gepostet hat,  sehe ich eine Meldung für die Vereinbarung einer Lizenz von Umicore/ Our Next Energy (ONE) oder sonstigen Produzenten von CAM . Weitere Spekulationen über Lizenzvergaben, wenn sie stimmen mit Tesla/GM/Ford können meiner Meinung nach jederzeit kommen, da diese Firmen ihre Produktion schon gebaut haben oder gerade bauen. Ich denke erst wenn denen ihre Batterien auf dem Markt kommen, wird derjenige die Geheimhaltung aufheben.
Dann sollte es mal so richtig los gehen. Aktuell zeigt der Kurs, das nur wenige mit der "Einführung" der Nano One Technologie bei einer großen Firma rechnen. Wird die erste Lizenz vergeben, werde weitere folgen... aber der Kurssprung wird bei der ersten Lizenz am größten sein.
vis  

27.02.24 10:46

29 Postings, 222 Tage MDInvest84Mögliche größere KE?

Aus der Meldung heute lässt sich auch herauslesen, dass eine größere KE anstehen könnte, dafür legt NO einen entsprechenden Prospekt auf?

Tatsächlich könnte NO bereits im Gespräch mit mehreren institutionellen Investoren sein für ebendiesen Zweck!
Ich würde eine KE mit dem Einsteig von Großinvestoren sehr positiv sehen, da es das Vertrauen in NO stark erhöhen würde (solange der Bezugspreis stimmt natürlich).  

27.02.24 10:51

1257 Postings, 5779 Tage annalistwer plant denn...

von den Großen Produktionsstätten in Quebec oder Ontario???

Das sind die neu identifizierten Standorte in Kanada für zukünftige Produktionsanlagen von Nano One

In Ontario sind schon mal UMICORE und VW in der Nähe.

Alle drei sind ja schon durch JV miteinander verbunden. :)  

27.02.24 10:55

1257 Postings, 5779 Tage annalist@ MD

sehe ich ähnlich.
Alleine wird Nano so großes Wachstum (wenn´s dann ansteht),
gar nicht stemmen können.
Und wenn ne KE kommt, dann sicher nach den ersten gemeldeten Abnahmeverträgen. :)  

27.02.24 11:11

1257 Postings, 5779 Tage annalistNorthvolt (VW) und BASF in Quebec

Irgendwie passt das alles gut zusammen.

...jetzt muss (nur) noch "Vollzug" gemeldet werden. :)  

27.02.24 11:15

696 Postings, 1357 Tage NanomannVielleicht/wahrscheinlich auch!!??

Zitat aus 11/2023: "Im nächsten Jahr wird ONE eine größere LFP-Linie im Multi-Gigawattstunden-Maßstab in Betrieb nehmen."

https://battery-news.de/2023/11/07/...en%20(LFP)%20bekannt%20gegeben.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
457 | 458 | 459 | 459  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben