Mit Anlauf nach oben!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.11.21 10:07
eröffnet am: 10.12.13 10:08 von: stksat|22845. Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 04.11.21 10:07 von: Cosha Leser gesamt: 15278
davon Heute: 9
bewertet mit 0 Sternen

10.12.13 10:08

4 Postings, 3825 Tage stksat|228456139Mit Anlauf nach oben!

Hallo zusammen,

nachdem die Lenzing AG sich in den letzten Wochen, auch aufgrund der Quartalszahlen, auf Talfahrt befand scheint sich nun langsam eine Einbremsung abzuzeichnen. Der Kurs hat nun fast den Buchwert von 41,55 Euro erreicht. Ich bin bereits mit etwas Kapital im August bei einem Kurswert von 53,00 eingestiegen und überlege nun ordentlich nachzukaufen. Ich denke, sobald der "Zug" wieder zu rollen beginnt, werden viele aufspringen, da nach oben hin viel Potenzial gegeben ist und auch die Baumwollpreise (bei vollen Lagern) schon lange stabil (tief) sind und nicht mehr weit fallen können/werden - so meine Ansicht. Wie seht ihr die Entwicklung?

 

10.12.13 12:31

63 Postings, 4910 Tage schröd...

Noch kein Boden in Sicht meiner Meinung nach.wenn das weiter so geht sehen wir bald noch bessere  Einstiegskurse.Ich tippe mal auf ca. 30-33 Euro.Bei
nem Freefloat von 27,21% kann auch schön manipuliert werden so lange bis die Kurse da sind wo sie hinsollen.Ich denke es sollen noch n paar Leute rausgeschüttelt werden.  

11.12.13 12:25

4 Postings, 3825 Tage stksat|228456139Kurs zieht an.

Obwohl der ATX heute (11.12.13) schwach ist, hat Lenzing bereits gestern die Talfahrt gestoppt und zieht heute kontinuierlich nach oben. Mal sehen, ob der Trend anhält. Es besteht mit Sicherheit ein Interesse seitens des Konzerns die Zahlen zum Jahresabschluss noch zu verschönern.

Mit dem geringen Freefloat-Anteil und der damit verbundenen stärkeren Schwankungsbreite, die größere private Investments nach sich ziehen gebe ich dir recht. Es muss jedoch für den "normalen" Anleger nicht unbedingt von Nachteil sein. Man beachte etwa die Volkswagen-Aktie vor der geplanten Übernahme durch Porsche vor einigen Jahren.  

12.12.13 13:55
1

21 Postings, 4279 Tage tomarseHeute

gehts auch nochmal gut runter. Ich bin leider schon etwas verfrüht bei 45,90 eingestiegen, aber m.E. ist da mittelfristig ein gutes Aufwärtspotential drin, auch durch den geringen Freefloat. Man braucht halt Geduld, und schlimmstenfalls müssen wir Kurse unter 40 eben als Kaufgelegenheit sehen ;-)  

17.12.13 11:28

4 Postings, 3825 Tage stksat|228456139Sozialplan sorgt für Aufschwung

Trotz der zuletzt schwachen Performance des ATX befindet sich die Aktie der Lenzing AG heute klar im grünen Bereich. Ausschlaggebend dafür dürfte der heute beschlossene Sozialplan für den Stellenabbau ab 2014 sein. Genaueres in der offiziellen Presseaussendung.

Es scheint vorerst als sei damit das Tief erreicht und überwunden. Ich denke die gute Stimmung und das bevorstehende Jahresende sollten zu einem weiteren Anstieg beitragen und ein Ein- bzw. Nachkauf würde sich anbieten.

 

17.12.13 14:32

2863 Postings, 4297 Tage mrseppIch weiß ja nicht ob das schon das tief war.

Eine kleine zwischenerholung wäre schon lange überfällig so wie der kurs runtergerauscht ist.
Ich hoffe ich verpasse den Einstieg nicht. Aber lieber warte ich noch ein wenig.  

   Antwort einfügen - nach oben