Menschen als "braune Pack" zu bezeichnen

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 08.02.16 08:32
eröffnet am: 02.02.16 15:42 von: Black Pope Anzahl Beiträge: 62
neuester Beitrag: 08.02.16 08:32 von: Black Pope Leser gesamt: 8981
davon Heute: 4
bewertet mit 41 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 Weiter  

02.02.16 15:42
41

9253 Postings, 3659 Tage Black PopeMenschen als "braune Pack" zu bezeichnen

ist für mich eine absolute niederträchtige Aussage gegenüber aller Menschen. Es sind Wähler/Bürger eines demokratischen Landes die angesichts solcher Vorfälle wie der Bericht der Mail Online zeigt immer mehr in Angst und Schrecken leben und sich von der jetzigen Politik in Stich gelassen fühlen. Es sind Mitmenschen die eine Alternative suchen egal auch welche Partei, sie ist/muss zugelassen/e Partei sein und diese Bürger/Menschen als Pack zu bezeichnen, dass ist wohl eine Errungenschaft hier bei Ariva das ein Co-Moderator so etwas als Threadüberschrift wählen darf. Chapeau!

http://www.abendblatt.de/hamburg/wandsbek/...uechtling-lebt-hier.html

Das Video ist identisch mit dem Video welches im Artikel von Mail Online gezeigt wird

Video 'shows migrant men 'attacking two pensioners in Munich subway' | Daily Mail Online
Recorded en route to Munich's main train station, the disgraceful video shows the men - of Eastern European or Arabic origin - violently react to the protestations of two elderly German men.
 

02.02.16 15:43
3

21160 Postings, 8216 Tage cap blaubärLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.02.16 10:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

02.02.16 15:44

21160 Postings, 8216 Tage cap blaubärLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.02.16 10:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

02.02.16 15:45
15

3563 Postings, 5575 Tage Limitless# 1 tja... ich bin auch sprachlos

--- 2- 3

es wird ja immer schlimmer ...  

02.02.16 15:48
1

1847 Postings, 6302 Tage MeierWeiterer Bürger eines demokratischen

02.02.16 15:50
3

117234 Postings, 7997 Tage seltsamna, wenigstens zeigt der Mützenschlumpf dem Alten

wo es langgeht. Die Alten aber auch...  

02.02.16 15:56
13

9253 Postings, 3659 Tage Black PopeUnd da ich über solche Ekenntnisse hier bei Ariva



berichte was auch mit sehr viel Rechersche verbunden ist, will man mir hier verbieten das ich das Kind beim Namen nenne wer hinter dem Terror und der finanzierung steht, man sperrt mich wegen angeblichen Wiederholung von Posting willkürlich und im Wiederspruch liefer man eine Farce ab die lächerlich und unwürdig ist gegenüber jeden User.  

02.02.16 16:09
17

9253 Postings, 3659 Tage Black PopeUnd ich möchte mich heute



und das tue ich hier bei Ariva das erte Mal, mich bei allen User, Leser herzlichst Bedanken die mich unterstützen und es würdigen was ich hier poste.

Die Welt wird sich ändern und all die die Ungerechtigkeit betrieben haben, diese Menschen werden einen hochen Preis dafür zahlen müssen, dass kann ich allen mitgeben auf ihren Lebensweg ich aber versuche objektiv und ehrlich zusein, es bleib aber nicht aus, dass auch ich mal ein Fehler mache, es ist aber auch menschlich das man Fehler mach schließlich lernt man daraus.

Vielen Dank noch einmal an alle die es zu schätzen wissen.  

02.02.16 16:21
17

9154 Postings, 4166 Tage mannilueIst in der Politik normal

Andersdenkende dadurch zu diffamieren, das man sie beschimpft.

Braunes Pack oder rote Socke.. oder die fünfte Kolonne.....
mit Verlaub Herr Präsident...Sie sind ein Arschloch...
hilft... man kann dann immer noch Aussenminister werden.

na ja.. der Respekt vor Andersdenkenden ist noch nicht da oben angekommen....

 

02.02.16 16:23
18

27398 Postings, 3620 Tage ex nur ichIn München gibt es viele

Kampfsport- und Kampfkunstvereine. Ich war da mal als Ausbilder aktiv.
Irgendwann sitzen mal die Richtigen in U-Bahn, S-Bahn, Bus oder Tram!

Vielleicht ist das den älteren Herren eine Warnung. Die sollten künftig besser vorbereitet sein und sofort starke Elektro-Schocker einsetzen.  

02.02.16 16:29
10

511 Postings, 4202 Tage SpkkLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.02.16 10:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Diskriminierung - derartige Aussagen bitte belegen oder vermeiden.

 

 

02.02.16 16:46
5

1839 Postings, 2914 Tage Dinobutchernach der Scharia

werden solchen Frauengrabschern die Hände abgehackt. Ich nehme jetzt immer meine Machete (versteckt) bei Stadtbesuchen mit.  

02.02.16 18:44
10

9253 Postings, 3659 Tage Black PopeJetzt berichtet auch ZeroHedge


mit dem Slogan. "Just another day in Angela Merkel's multicultural utopia".

Zero Hedge as im Januar 2009 gegründete Nachrichtenportal fand bereits im September 2009 mit mehr als 300.000 unterscheidbaren Besuchern eine größere Leserschaft als viele seit Jahrzehnten etablierte Wirtschaftsmedien. Inzwischen (Stand 2014) erreicht man diese Reichweite pro Tag.

 

02.02.16 18:48
3

7460 Postings, 6010 Tage potti65Selbst ist der Mann

einfach pfefferspray in die Fresse.jeder sollte es mit sich führen.  

02.02.16 18:49
6

56428 Postings, 5173 Tage heavymax._cooltrad.#1: so ein Moderator soll dann neutral moderieren?

mir dieser "linken Grundeinstellung"..
ne Kiel bitte mal einschreiten, so geht das hier nicht endlos nach Gutsherrn Art weiter!
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

02.02.16 18:52
12

40536 Postings, 6854 Tage rotgrünVon 21 Flüchtlingen nur 3 angetroffen

morgens um 6 Uhr.
http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11187/3240660

-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

02.02.16 18:55
9

5619 Postings, 5191 Tage ObeliskDen politischen Gegner

auf diese Art und Weise zu diffamieren ist ziemlich niederträchtig.

Wenn die AFD "braunes Pack" ist, dann sind die Gegenspieler " rotes Pack" oder "Kommunistenpack".

Ein solches Vokabular sagt viel über die eigene Einstellung.

 

02.02.16 20:38
1

1839 Postings, 2914 Tage DinobutcherAdenauer nannte sie

Vaterlandsverräter im Wahlkampf.  

02.02.16 20:45
7

1839 Postings, 2914 Tage Dinobutcherdie Typen in der

Strassenbahn (siehe Video) sind Leute aus dem Mahgreb, Morrokaner oder Algerier. Syrer sehen anders aus, machen sowas auch nicht. Die Polizei wird ihnen nichts tun, da keine schwere Straftat vorliegt. Hier sind die Jüngeren deutschen Männer gefragt die Frauen und die alten Männer zu beschützen.  

02.02.16 20:58
6

1839 Postings, 2914 Tage DinobutcherMorgen Fliegen

Seehofer und Stoiber nach Moskau zu Putin. Vielleicht schlagen sie vor,Asyl für Merkel in Nowosibirsk unter Bedingung, das sie sich nicht politisch betätigt.  

02.02.16 22:03
2

1839 Postings, 2914 Tage Dinobutcherwer befreit uns vor diesen Sexmonstern?

Berlin: Algerier nach Sex-Attacken auf Frauen gefasst
DI. 2.02.2016, 20:20
Berlin ? Nach Angriffen auf Frauen hat die Bundespolizei in Berlin einen Algerier (26) festgenommen.
Nach ersten Erkenntnissen hatte er sie verletzt oder sexuell belästigt. Eine 28-Jährige soll er nach kurzem Blickkontakt am S-Bahnhof Ostkreuz ins Gesicht geschlagen haben. Kurz darauf soll er ohne erkennbaren Grund in einer S-Bahn auf eine Frau (45) losgegangen sein. Sie wehrte sich mit Pfefferspray und erlitt einen Schock. Später soll er einer 29-Jährigen auf dem S-Bahnhof Wilhelmshagen an den Po gegriffen haben. Polizisten schnappten ihn an einer Busshaltestelle. Der Mann nutzt verschiedene Personalien und tritt wahlweise als Ägypter, Tunesier oder Algerier auf. Gegen ihn wird wegen des Verdachts der mehrfachen Körperverletzung und Beleidigung mit sexuellem Hintergrund ermittelt.

Bildzeitung 2.2.16  

02.02.16 23:37
1

7460 Postings, 6010 Tage potti65erst fragen

was das Opfer wählt davon die Hilfe abhängig machen.  

02.02.16 23:53

8195 Postings, 3749 Tage ixurtObelisk, man muss manchmal eben Klartext schreiben

Seite: Zurück
| 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben