Läßt Du dich impfen ?

Seite 79 von 407
neuester Beitrag: 27.01.22 20:59
eröffnet am: 08.03.21 22:53 von: Pankgraf Anzahl Beiträge: 10156
neuester Beitrag: 27.01.22 20:59 von: Lionell Leser gesamt: 986351
davon Heute: 5539
bewertet mit 53 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 76 | 77 | 78 |
| 80 | 81 | 82 | ... | 407  Weiter  

04.08.21 18:50
2

5886 Postings, 1468 Tage FernbedienungWar wohl ein

Billigprodukt? Chips nur von namenhaften Herstellern injizieren lassen.  

04.08.21 19:02
3

5886 Postings, 1468 Tage FernbedienungIch habe gehört

dass vorm Edeka die Marken-Chips gespritzt werden. Vor Lidl & Aldi gibt es wohl nur Plagiate. Das hat mir ein Kumpel erzählt. Und der hatte es direkt von Bill.  

04.08.21 19:12
2

1374 Postings, 267 Tage UnzenhamsterFür so einen Scheißhausbomber

ist #1945 das natürlich ein Uninteressant wert, habe ich mir schon gedacht!  

04.08.21 19:15
4

54431 Postings, 5832 Tage RadelfanManch ein User zeigt hier ganz offen

welche Kinderstube er genossen hat....
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.

04.08.21 19:18
2

21970 Postings, 3656 Tage HMKaczmarekJaja,

...die Bratwurstgang halt.  

04.08.21 19:21
3

1374 Postings, 267 Tage Unzenhamster@ Radlfan! Ich bin auf jeden Fall

ohne Winkis und angekettete Bobbycars auf dem Grundstück groß geworden. Bei uns bestaunte man Regenbogen nur im Himmel und für die Sprache gab es einen Duden!  

04.08.21 19:35
3

21970 Postings, 3656 Tage HMKaczmarekTja, manche kommen im Leben halt schlecht

...ohne Muttis Zitze klar.  

04.08.21 19:37
2

21970 Postings, 3656 Tage HMKaczmarekBtw., ich sehe gerade, dass

...Pankgraf 4 Tage im Bau sitzt.

Wegen "Diskriminierung - Antisemitismus" ???

 

04.08.21 19:42
6

10144 Postings, 7399 Tage der boardaufpassersind allesamt

an den Haaren herbeigezoge Begründungen.

Normal müsste man die Moderatoren (und weil sie jetzt anonym sind, das Ariva Unternehmen) wegen Unterstellung, diffamierung und üble Nachrede (auch eine Art Rufmord?) anzeigen.

Auch für diese gilt: Internet kein straffreier Raum!
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

04.08.21 19:42
5

2661 Postings, 877 Tage Leonardo da VinciWer die Wahrheit spricht...

braucht heute kein schnelles Pferd mehr. Das reicht nicht mehr!!

Die Zensur und das Einordnen in gewisse Schubladen ist schneller als der Schall und das Licht.

Daher hört die Menschheit weder die Warnungen, noch sieht sie die Zeichen!


LdV  

04.08.21 19:50
2

1374 Postings, 267 Tage UnzenhamsterNochmal zu #1955

Warum soll ich das auch nicht tun? Mein Vater arbeitete damals bei der(ehemaligen) deutschen Bundespost und meine Mutter hat nach den Geburten von mir und meinem Bruder, während die Oma anstatt der grünen Plastiken auf uns aufpasste, in einer Schuhfabrik gearbeitet, um der Familie einen zumindest halbvollen Bosch Kühlschrank zu gewährleisten. Ich weiß ja nicht wann du geboren bist, aber wir Kinder kannten damals einen Bach, aus dem wir getrunken haben. Wenn uns dann schlecht wurde, war der Bauer nebenan wohl gerade ein paar Tage vorher am Jauchen gewesen. Wir haben es trotzdem überlebt. Wir sind bei Sturm (zumindest heftiger Wind) ohne Sicherheitswesten, sondern mit Lederhosen auf Bäume geklettert und haben uns oben in der Spitze gefreut wie sonst was! Das sollen die heutigen Blagen erstmal von sich behaupten. Heute sind viele einfach nur mangels Bewegung  fett und laufen mit einem Gesicht rum, dass drei Tage Regenwetter vorhersagt. Also, wie war jetzt meine Kinderstube??  

04.08.21 20:19
4

1134301 Postings, 4370 Tage unionLeider sehen wir, wie sich gegeneinander

kontrovers und unsachlich angegangen wird.
Mitverantwortlich und in meinen Augen die verantwortlichen Politiker, die diesen Massentest als "Impfung" propagieren, die sicher schützt und verträglich ist.
Wenn sich dann aber das Gegenteil zeigt, und die deutsche Regierung zusammen mit dem Mainstream weiterhin unbeirrt im Propaganda-Wahnsinnsmodus verharrt, dann ist es nur verständlich, dass an den Fronten hart gekämpft wird. Es geht ja um Menschenleben. Und da ist es schon extrem gefährlich, wenn man angelogen wird.

Diese "ständig gelebte Lügerei", so wie es Gerald Grosz ausdrückt, ist ein ganz ganz schlimmes Problem.

Schaut's Euch an; ab Minute 3:36 redet Gerald Grosz Klartext:
 

04.08.21 20:30
1

2661 Postings, 877 Tage Leonardo da VinciGoogle Doodle des Tages

Hat heute einer schon das Doodle des Tages zur Kenntnis genommen??

Google Buchstaben mit Maske, Pflaster am Arm der Buchstaben, Impf-Ampullen etc...

Slogan: "Lass Dich impfen, Trage eine Maske, Rette Leben".

Welcome to the brave new world!




LdV  

04.08.21 21:20
1

36463 Postings, 5345 Tage börsenfurz1Das mit der Halsschlagader würde mich näher

interessieren......oder ist das hören sagen?

05.08.21 07:00
2

2661 Postings, 877 Tage Leonardo da VinciSie haben Recht...

?Es ist völlig vernünftig und legitim, sich gegen unzureichend getestete Impfstoffe auszusprechen, für die es keine zuverlässige wissenschaftliche Grundlage gibt. Sie haben das Recht, über Ihren Körper zu bestimmen und medizinische Behandlungen abzulehnen, wenn Sie es für richtig halten. Sie haben das Recht, ?Nein` zu sagen, wenn Ihre Würde, Ihre Integrität und Ihre körperliche Autonomie verletzt werden. Es ist Ihr Körper, und Sie haben das Recht zu wählen.?

Weiter:

?Ihnen wird gesagt, dass Sie jetzt das Problem sind und dass die Welt nicht wieder in Ordnung kommen kann, wenn Sie sich nicht impfen lassen. Sie werden von der Propaganda zum Sündenbock gemacht und von Ihrem Umfeld unter Druck gesetzt. Denken Sie daran: Mit Ihnen ist alles in Ordnung.?

"Eine kanadische Gruppe von Wissenschaftlern spricht den Ungeimpften weltweit in einem offenem Brief Mut zu. Sie hätten Recht mit ihren Forderungen und sollten sich nicht einschüchtern lassen. Wohltuend in Zeiten, in denen Ungeimpfte massiven Anfeindungen und Ausgrenzungen ausgesetzt sind."

"Nicht einschüchtern lassen!"

Quelle: https://tkp.at/2021/08/05/...haftler-mit-offenem-brief-an-ungeimpfte/

und im Original: https://ocla.ca/a-letter-to-the-unvaccinated/  

05.08.21 13:43
6

1134301 Postings, 4370 Tage unionkann man es klarer ausdrücken?

"Macht Eure Kinder NICHT zu VERSUCHSKANINCHEN"

Dr. med Falk Christian Heck in SWR1 Leute:

? Er kennt selber persönlich Impf-Opfer, welche (durch die Schweinegrippe-Impfung) unheilbar lebenslang an Narkolepsie erkrankt sind!

? unmündige Kinder und 12-17jährige Jugendliche sind nach 1,5 Jahren Angst-Corona-Kampagne nicht frei in ihrer Entscheidung.

? Kinder sind kein Kanonenfutter oder Kolateralschäden im Kampf gegen Corona !!

? Natürlich ist er selbst UNGEIMPFT & das bleibt auch so

 

05.08.21 13:57
3

5886 Postings, 1468 Tage Fernbedienungunion

Die Thesen die du hier immer verbreitest, sind so schön einfach zu widerlegen.



"Dabei kommt das Thema Langzeitschäden nach einer Corona-Impfung und ein Vergleich mit der Impfung gegen die Schweinegrippe auf. Die Kolleg:innen von SWR Wissen haben die Frage nach späten Nebenwirkungen einer Corona-Impfung einem Faktencheck unterzogen."
https://www.swr.de/swr1/bw/swr1leute/...-lipoedem-swr1-leute-100.html



2009 gab es im Zusammenhang mit der Schweinegrippe-Impfung ein Jahr nach der großen Impfkampagne auffällig viele Narkolepsie-Fälle ? auch Schlafkrankheit genannt. Der Schlaf-Wach-Rhythmus ist dann gestört. Mehr als 1.300 Narkolepsie-Erkrankungen sind bei gut 60 Millionen Impfungen laut der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) weltweit entdeckt worden. Erst spät wurde klar: Die Narkolepsie-Erkrankungen hängen mit der Impfung gegen die Schweinegrippe zusammen.
Keine Spätfolge, sondern eine seltene Nebenwirkung

Die meisten Narkolepsie-Fälle sind erst viele Monate später entdeckt ? also diagnostiziert ? worden. Doch eine später publizierte Studie in der Fachzeitschrift Plos one zeigt, dass die meisten Betroffenen erste Symptome schon wenige Tage ? zumindest innerhalb der ersten sechs Wochen ? nach der Impfung gespürt haben.

Die Narkolepsie-Erkrankungen sind also vor allem spät entdeckt worden und nicht plötzlich nach Monaten ausgebrochen. Es handelt sich deshalb um eine seltene Nebenwirkung, nicht um eine Spätfolge.
https://www.swr.de/wissen/corona-impfung-langzeitfolgen-100.html  

05.08.21 14:20
3

53711 Postings, 4101 Tage boersalinoGerade beim Impfen gilt:

?Immer der Erste zu sein und voranzustreben vor andern.? ? Homér, Ilias Ilias, 6. Gesang, 208 / Glaukos

Quelle: https://beruhmte-zitate.de/zitate/...sein-und-voranzustreben-vor-and/  

05.08.21 15:41
3

1134301 Postings, 4370 Tage unionDas Interessante ist ja auch...

... dass durch die ganze Propaganda mit dieser genbasierten, experimentellen Substanz das eigentliche Problem von COVID-19 aus dem Blick geraten ist.

Die Notwendigkeit zu einer Schutzimpfung wird einfach vorausgesetzt, ohne, dass diese Erkrankung ins Verhältnis gesetzt wird
Ist es nicht aber unnötig, überhaupt über eine "Impfung" nachzudenken, wenn doch wirksame Medikamente existieren und anwendbar sind?

Offensichtlich alles kein Thema mehr, denn mir scheint, dass es nur noch mit Gewalt um "Impfdruck" geht... eine offene Diskussion mit Kritikern wird nach wie vor von der verantwortlichen Politik ausgeblendet und unterdrückt... mehr Beweise dazu brauchen wir wohl nicht mehr.

Auch der oberste CDU/CSU-Gesundheitsexperte, Erwin Rüddel, will die epidemische Lage beenden: ?Keine Notlage, kein Kollaps ? kein Lockdown nötig?...
https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/...294812.bild.html


Und kommt Euch diese Maskenpflicht nicht auch komisch vor, wenn doch die anderen Länder seit Monaten beweisen, dass Lockdowns und Masken gar nichts an der Lage ändern.


Wahnsinn  

05.08.21 15:45
1

5886 Postings, 1468 Tage FernbedienungLol union

"Und kommt Euch diese Maskenpflicht nicht auch komisch vor, wenn doch die anderen Länder seit Monaten beweisen, dass Lockdowns und Masken gar nichts an der Lage ändern."

Stimmt, sieht man gerade sehr gut an den USA.
Wenn du Ironie erkennen kannst, dann behalte es bitte für dich.  

05.08.21 15:47

5886 Postings, 1468 Tage Fernbedienungwirksame Medikamente existieren und anwendbar sind

Welche sind das?  

05.08.21 15:59

1134301 Postings, 4370 Tage unionFachinformation vom ehemaligen Vizechef

von Pfizer;
Mike Yeadon war Vizepräsident von Pfizer, wo er auch 16 Jahre als Allergie- und Atemwegsforscher tätig war.
Mike Yeadon sagt ganz klar, dass dieser M-RNA-Stoff nicht sicher ist, nur eine Notfallzulassung hat, die in seinen Augen illegal vergeben wurde, weil es mindestens 5 wirksame, alternative Therapien gegen COVID-19 gibt. Und gibt es wirksame Alternativen, ist eine Notfallzulassung verboten!!

Die 5 wirksamen und alternativen Therapien:

Hydroxychloroquin
Ivanektin
Zink
Fluvoxamin
Budenosid

Ab 01:02:00 kann sich jeder fachkundiges Wissen anhören:
www.servustv.com/aktuelles/v/aa-28a3dbyxh1w11/
 

05.08.21 16:03
1

1134301 Postings, 4370 Tage unionAuch Kanadische Provinz Alberta beendet Pandemie

Ja, Deutschland wird in meinen Augen immer einsamer mit seiner Pandemiewahnsinnspolitik...

Kanadische Provinz Alberta beendet Pandemie und hebt alle Corona Maßnahmen auf!
https://t.me/Anwaelte_fuer_Aufklaerung/1594


https://tkp.at/2021/08/05/...mie-und-hebt-alle-corona-massnahmen-auf/



 

Seite: Zurück 1 | ... | 76 | 77 | 78 |
| 80 | 81 | 82 | ... | 407  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: der boardaufpasser, boersalino, Leonardo da Vinci, Lionell, telev1, Rubbel, tirahund, WALDY_RETURN, waschlappen