Läßt Du dich impfen ?

Seite 74 von 201
neuester Beitrag: 16.10.21 09:18
eröffnet am: 08.03.21 22:53 von: Pankgraf Anzahl Beiträge: 5014
neuester Beitrag: 16.10.21 09:18 von: charly503 Leser gesamt: 389954
davon Heute: 2024
bewertet mit 36 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 71 | 72 | 73 |
| 75 | 76 | 77 | ... | 201  Weiter  

31.07.21 12:11
1

5432 Postings, 1365 Tage FernbedienungUnd dann noch

diese widerlichen Vergleiche mit dem Holocaust. Schämen solltest du dich!  

31.07.21 12:30
2

Clubmitglied, 1947 Postings, 2943 Tage seitzmannDa die Geldmenge,

dank der Druckerpresse eh keine Rolle mehr spielt, sollte man ein Milliardenpaket für Ungeimpfte
schnüren. Die 100 Dollar vom Biden locken niemand hinter Ofen vor..........  

31.07.21 12:49
1

14318 Postings, 5571 Tage gogolund der naechste Nackenschlag vom Marcus

......im Herbst ( glaube er meint nach der Wahl ) sollte Schluss mit kostenlosen Corona Test sein .....

mal sehen wann die BILD titelt .....dt. Reiserueckkehrer Einreise wegen fehlenden Corona Test verweigert...

bis zur Wahl bleibt ja noch etwas Zeit um Laschet zu demontieren, nicht wahr Herr S. ?
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

31.07.21 13:29
2

54039 Postings, 5729 Tage Radelfan#12:49 Da braucht es keinen Söder,

um den Laschet zu demontieren.

Das schafft er ganz alleine! :-)))
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.

31.07.21 13:34
1

10014 Postings, 7711 Tage major12:10 ..

 
Angehängte Grafik:
img-20210731-wa0000.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
img-20210731-wa0000.jpg

31.07.21 14:46
1

14318 Postings, 5571 Tage gogolmag ja sein Radel,

aber ich glaube unser Marcus hat Angst das Laschet auch das, ohne Hilfe am Ende noch vergeigt.
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

31.07.21 15:48

2228 Postings, 774 Tage Leonardo da VinciSo, bin gerade geimpft worden!

Hab mich bei der Gartenarbeit in der Erde an einem alten Eisenteil o.Ä. geschnitten.
Musste genäht werden und da die Wunde durch die Erde dreckig war wurde meine Tetanus-Impfung aufgefrischt.

Habe da ein sehr gutes Gefühl, immerhin wurde dieser Impfstoff durch Emil von Behring bereits ab 1890 entwickelt und ist seitdem ohne grosse Nebenwirkungen und ohne bekannte Langzeitfolgen im Einsatz.

Schönes Wochenende!


LdV  

31.07.21 15:52
2

25920 Postings, 5275 Tage zockerlillyGute Besserung, Leonardo!

Gibt sicherlich was Angenehmeres als am Wochenende in der Notaufnahme zu sein.  

31.07.21 16:37
2

54039 Postings, 5729 Tage RadelfanHarte Männer sind gegen die Bakterien,

die sich möglicherweise in der Erde rumtreiben, immun und können auf sonne Impfung auch gut und gerne verzichten!

Kaum jemand verstirbt an diesen Bakterien.

"Da in Europa und Nordamerika viele Menschen gegen Tetanus geimpft sind, kommt es hier nur selten zu einer Erkrankung: In Deutschland erkrankten in den letzten Jahren weniger als 15 Menschen pro Jahr an Tetanus, etwa jeder zehnte Patient verstarb."
https://www.google.com/...MC4xLjEuMS4wLjGYAQCgAQE&sclient=gws-wiz

Die bei ariva.de zu Hauf auftretenden Corona-Impfgegner werden nicht müde, täglich mit neuen Horrormeldungen von ganz "kompetenten Experten" auf Impfrisiken hinzuweisen! Da sollte man auch bei Tetanus nicht so sorglos die Spritze hinnehmen!
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.

31.07.21 17:08
2

6025 Postings, 6487 Tage sue.vi....

Seit Beginn der Impfkampagne in Belgien wurden 24.943 unerwünschte Ereignisse nach der Verabreichung eines Corona-Impfstoffs gemeldet. Dies berichtet die Föderale Agentur für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte (FAMHP). Es sind bereits Millionen von Impfstoffen verabreicht worden.

Die Zählung läuft bis zum 26. Juli. Zu diesem Zeitpunkt hatten bereits 7.896.683 Menschen mindestens ihre erste Dosis eines Corona-Impfstoffs erhalten, von denen nur 24.943 Nebenwirkungen meldeten. Das sind etwa 0,32 Prozent.

Von den gemeldeten unerwünschten Wirkungen stufte die FAMHP 6.014 als schwerwiegend ein, hauptsächlich wegen vorübergehender Arbeitsunfähigkeit oder Unfähigkeit, das Haus zu verlassen.

In 196 Fällen kam es zu Todesfällen, von denen allerdings nur vier mit einer Impfung in Verbindung gebracht wurden.
REDAKTION 29. Juli 2021, 16:42 https://www.demorgen.be/nieuws/...ec2/?referrer=https%3A%2F%2Ft.co%2F  

31.07.21 17:16
2

6025 Postings, 6487 Tage sue.viBelgien


             1 313  schwerwiegende Nebenwirkungen pro Million   GeImpfter  

 

31.07.21 17:47
2

6025 Postings, 6487 Tage sue.vi.......

Mit Stand vom 4. Juli 2021 wurden EudraVigilance insgesamt 206.668 Fälle von vermuteten Nebenwirkungen mit Comirnaty spontan an EudraVigilance aus EU/EWR-Ländern gemeldet.
3.848 davon hatten einen tödlichen Ausgang

Geplante und laufende Studien
Das Unternehmen, das Comirnaty vermarktet, wird weiterhin Ergebnisse aus der
der klinischen Hauptstudie vorlegen, die noch bis zu zwei Jahren andauert.

https://www.ema.europa.eu/en/documents/...mirnaty-14-july-2021_en.pdf


Die ZAHL der  schwerwiegenden Nebenwirkungen pro Million   GeImpfter  wird nicht genannt

 

31.07.21 18:16
2

3462 Postings, 1014 Tage JaminaPolitiker in Deutschland wollen Impfpflicht "

Sollten die Neuinfektionen weiter so zunehmen, müssten Ungeimpfte ihre Kontakte wieder reduzieren, so Braun. "Das kann auch bedeuten, dass gewisse Angebote wie Restaurant-, Kino- und Stadionbesuche selbst für getestete Ungeimpfte nicht mehr möglich wären, weil das Restrisiko zu hoch ist."

Das halte er für rechtlich zulässig, erklärte Braun, immerhin habe der Staat die Pflicht, seine Bürgerinnen und Bürger zu schützen: "Dazu gehört ein Gesundheitswesen, das im Winter nicht erneut Krebs- und Gelenkoperationen zurückstellen muss, um Corona-Patienten zu behandeln. Und dazu gehört auch der Schutz derjenigen, die ungeimpft sind."
"Keine kostenlosen Tests"

Ähnliche Töne kamen von Bayerns Ministerpräsident Söder. "Klar muss sein: Wer ein Impfangebot hatte und dies bewusst ausschlägt, kann auf Dauer nicht mehr kostenlos getestet werden", sagte Söder der Augsburger Allgemeinen und forderte eine bundesweite Verschärfung der Corona-Maßnahmen.

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält eine Impfpflicht für denkbar - allerdings nicht in nächster Zukunft. "Für alle Zeiten kann ich eine Impfpflicht nicht ausschließen", sagte er der Deutschen Presse-Agentur. "Es ist möglich, dass Varianten auftreten, die das erforderlich machen."

https://kurier.at/politik/ausland/...pflicht-in-deutschland/401453734  

31.07.21 19:25
1

6025 Postings, 6487 Tage sue.viunabhängig vom Impfstatus

Ausbruch von SARS-CoV-2-Infektionen, einschließlich COVID-19-Impfstoff-Durchbruchsinfektionen
im Zusammenhang mit großen öffentlichen Versammlungen

RESULTAT
Etwa drei Viertel (346; 74 %) der Fälle traten bei vollständig geimpften Personen auf  ...

Approximately three quarters (346; 74%) of cases occurred in fully vaccinated persons  ...
" no deaths were reported "

Discussion
.....................................
Am 27. Juli gab die CDC die Empfehlung heraus, dass alle Personen, auch diejenigen, die vollständig geimpft sind, in öffentlichen Innenräumen in Gebieten mit hoher oder erheblicher COVID-19-Übertragung Masken tragen sollten. Die Ergebnisse dieser Untersuchung deuten darauf hin, dass selbst Gerichtsbarkeiten ohne erhebliche oder hohe COVID-19-Übertragung eine Ausweitung der Präventionsstrategien in Betracht ziehen könnten, einschließlich des Tragens von Masken in öffentlichen Innenräumen unabhängig vom Impfstatus ....

https://www.cdc.gov/mmwr/volumes/70/wr/mm7031e2.htm  

31.07.21 19:33
2

6025 Postings, 6487 Tage sue.viExtraordinary


Masken dienen der  "Compliance"

Premierministerin gibt offen zu,  
dass Masken der "Compliance" dienen und nicht der öffentlichen Gesundheit

Die Premierministerin des australischen Bundesstaates New South Wales gibt offen zu,
dass Masken der "Einhaltung von Vorschriften" dienen und nicht der öffentlichen Gesundheit
https://twitter.com/goingtogetugly/status/1420848156737249286  

31.07.21 19:48

13915 Postings, 1657 Tage SzeneAlternativ@Union

Obacht. Obacht. Guck mal hier rein. Endlich sind wir klarer!

https://www.ariva.de/forum/impfstoff-und-nebenwirkungen-576200  

31.07.21 22:11

13915 Postings, 1657 Tage SzeneAlternativLockdown m.M.n. wahrscheinlich im Herbst

Inzidenz vor 3 Wochen: 4
Inzidenz aktuell: 17
Schätze, dass wir bis Ende September über 50 liegen.
Und dann wird die Diskussion interessant, wer welche Freiheiten haben wird...-)  

31.07.21 22:22
3

Clubmitglied, 1947 Postings, 2943 Tage seitzmannVielleicht diskutiert man im Herbst

aber auch über die Genmanipulierten, weil immer mehr der Schniedel abfällt und es doch besser ist ein paar ungeimpft zu lassen um den Fortbestand zu sichern....  

31.07.21 23:48

13915 Postings, 1657 Tage SzeneAlternativDas halte ich für unwahrscheinlich

Du würdest selbst auch nicht darauf wetten.
Ich dagegen würde auf den LD wetten.  

31.07.21 23:54
2

525 Postings, 867 Tage CH.LisaSeit wann wetten Linksextreme?

01.08.21 00:10
1

13915 Postings, 1657 Tage SzeneAlternativDie ersten Ärzte behandeln keine Un-Impfis

01.08.21 00:17
1

525 Postings, 867 Tage CH.LisaKleines Liebesbekenntnis

Ich fand dich @SzeneAlternativ immer toll.
Wie du die User bei Steinhoff zur Weißglut gebracht hast,
Chapeau!
Mit 22 "Schwarzen", hat dich nur noch unser lieber
TheLeo1987 dort übertroffen.

Geh mal zu Tesla,  ...die warten schon auf dich ;-)

 

01.08.21 07:35
1

14318 Postings, 5571 Tage gogolich rate diesen Medizinern

einmal in ihr Fachblatt zu schauen, Ausgabe Februar.....,.,
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

01.08.21 07:40

14318 Postings, 5571 Tage gogolrede nur von Kassenarzt !

priv. schaut anders aus
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

Seite: Zurück 1 | ... | 71 | 72 | 73 |
| 75 | 76 | 77 | ... | 201  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: bigfreddy, der boardaufpasser, boersalino, Leonardo da Vinci, waschlappen