SynBiotic und mit Cannabis leuten die Augen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 16.09.21 10:50
eröffnet am: 15.01.21 14:12 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 16.09.21 10:50 von: Art4444 Leser gesamt: 5232
davon Heute: 7
bewertet mit 4 Sternen

15.01.21 14:12
4

30552 Postings, 6044 Tage BackhandSmashSynBiotic und mit Cannabis leuten die Augen

Euro am Sonntag schreibt dazu einen Artikel

Der Chef der Münchner Cannabisfirma SynBiotic spricht im Interview mit ?uro am Sonntag über die Aussichten des Cannabismarkts.

das Unternehmen schreibt zwar noch Verlust aber  Cannabis  ist jetzt in den USA legalisiert....

daher könnte sich etwas bewegen (in die richtige Richtung....)
-----------
The trend ist your friend

15.01.21 14:24
1

30552 Postings, 6044 Tage BackhandSmashwinzig und bisher nur im Primärmarkt Sttg

Die SynBiotic ist im Primärmarkt Düsseldorf gelistet. Die Gesellschaft ist als Plattform auf Unternehmen im Bereich Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetik und Arzneimittel mit Spezialisierung auf Cannabinoide fokussiert. Ihr Ziel ist es, als Unternehmensgruppe die gesamte Wertschöpfungskette für Verbraucher zugänglich zu machen. Die Aktien der Gesellschaft notieren seit dem 11. November 2019 im allgemeinen Freiverkehr.

Also nicht so bekannt, wenn alles so wird wie die Gesellschaft das plant, ist einiges an Kursgewinnen drin. Klar wenn es nicht klappt - aber das kennt ihr ja !
-----------
The trend ist your friend

15.01.21 15:28
3

2934 Postings, 5686 Tage EveningStarwird auch

auf  Xetra und am Parkett Frankfurt gehandelt seit kurzem !
 

23.01.21 17:36
3

789 Postings, 2943 Tage Homer_SimpsonSynbiotic

durchaus interessant, aber natürlich auch hoch spekulativ.
Mit Christian Angermayer und Peter Thiel hat man interessante Investoren mit an Bord.
Lese mich mal tiefer ein und eröffne vielleicht eine Anfangsposition  

29.01.21 20:54
3

21259 Postings, 4182 Tage Balu4uBis jetzt ging es nur runter - WL

01.02.21 15:32
1

30552 Postings, 6044 Tage BackhandSmashtja so ist das

leider geht es nicht immer nach oben - aber was nicht ist kann ja noch werden (nur wann und ab wann ist die Frage...)
-----------
The trend ist your friend

03.02.21 12:56
3

176 Postings, 548 Tage HühnerbaronKapitalerhöhung im Dez. bei 17 Euro

.....da ist ja noch Luft nach unten ?! Eine interessante Story , kommt punktgenau in den Cannabishype hinein ..ich bleib an der Seite !  

09.02.21 16:32
1

30552 Postings, 6044 Tage BackhandSmashbisher warten angesagt

vielleicht kommt ja noch bewegung rein ?
-----------
The trend ist your friend
Angehängte Grafik:
chart_all_synbioticseinhaber-aktienon.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_all_synbioticseinhaber-aktienon.png

09.02.21 17:56
1

21259 Postings, 4182 Tage Balu4u@Backhand - denke auch

bin mal mit einer ersten Posi heute rein. Höchstes Volumen bisher im Xetra-Handel und Tradegate. Denke die Aufmerksamkeit wird größer....  

16.02.21 09:42

21259 Postings, 4182 Tage Balu4uSpringt es endlich an? Bin gespannt...

16.02.21 21:25

41 Postings, 332 Tage LongneverwrongBtc statt ?, die Frage ist wie viel

Given the excessive increase in money supply in both the euro and USD zones, there is legitimate concern about a massive devaluation of fiat money. The cannabis company SynBiotic SE (XETRA; ISIN: DE000A2LQ777 / WKN: A2LQ77) is therefore set to become the first listed company in Germany to hedge against the devaluation of the euro with bitcoin. Hence, SynBiotic SE has started to shift some of its free liquidity into bitcoin.  

18.02.21 12:14

41 Postings, 332 Tage LongneverwrongDa tut sich langsam was...

15.03.21 15:57

10 Postings, 425 Tage PitWSLGeduld - Synbiotic beteiligt sich an The Hempany

...gewisse Erwartung sind schon etwas verwunderlich, für schnelle Zocks sind die gehypten (aber tlw. echt wertlosen) amerikanischen Papiere evtl. besser.

Der Markt mit cannabinoiden Pharmazeutika und allem, was es da noch gibt, wird in Europa erst mit der nächsten Politikergeneration richtig loslegen dürfen, aber dieses Fest wird herrlich werden.

Christian Angermayer greift wohl kaum mit Schwung ins Klo, der jüngste Deal wird sich als weiterer Baustein für eine prächtige Zukunft entpuppen:

Synbiotic beteiligt sich an The Hempany https://transkript.de/news/...otic-beteiligt-sich-an-the-hempany.html

 

18.03.21 11:14
1

203 Postings, 4358 Tage Art4444BTC-Invest

Interessant wäre es zu erfahren, wieviel sie jetzt darin investiert haben. Leider gibt es dazu keine Nachrichten, noch Äußerungen auf ihre Webseite. Seit der Ankündigung ist ja BTC weiter gestiegen.  

18.03.21 22:01

14 Postings, 293 Tage RostamSynBiotic beteiligt sich an Hempany

sie haben laut eigenen Angaben 550.000 ? investiert und wollen damit 25,1 % der Firma übernehmen...

https://hanfseite.de/category/business/  

24.06.21 14:19

6 Postings, 135 Tage StephenWKonsum von Marihuana

Der regelmäßige Konsum von Marihuana ist mit verminderter Aufmerksamkeit, verminderter Bewegungskoordination und Gedächtnisstörungen verbunden. Diese und einige andere Probleme, die mit seiner Verwendung verbunden sind, sind auf die Tatsache zurückzuführen, dass es im Zentralnervensystem Cannabinoid-Rezeptoren gibt. Sie sind auch in den Teilen des Gehirns vorhanden, die für das Sehen verantwortlich sind. Die Auswirkungen des Konsums von Cannabis und seinen Derivaten auf das Sehvermögen sind jedoch kaum bekannt.  

28.06.21 10:53

6 Postings, 135 Tage StephenWProdukte mit CBD

Produkte mit CBD sind doch inzwischen anerkannt oder? Besonders in vielen Gesichtsmasken habe ich CBD-Öl als Beiprodukt gefunden. Es wirkt toll, jedes Mal wenn ich Unreinheiten habe ist es die erst Maske zu der ich greife! Demnächst wollte ich mir auch ein CBD-Öl kaufen, das kann man gegen Schmerzen verwenden. Hanf ist eine tolle Pflanze, auch wenn sie zurzeit einen (noch) negativen Ruf hat. Zudem zählt CBD zu den legal highs Deutschland und ich finde es ist die natürlichste und gesündeste Variante die man sich zulegen kann. Sehr effektiv.  

23.07.21 23:12
2

2 Postings, 3992 Tage Langfristanleger.Revolutionärer Ansatz?

Weltneuheit: SynBiotic SE mit erstem CBD-Ersatz-Extrakt ohne Hanf
CBPlus revolutioniert den Markt für Cannabinoide

München, 22. Juli 2021.

In den kommenden Wochen werden die Weichen auf dem Markt für Cannabinoide neu gestellt.

Mit CBPlus kündigt die Cannabinoid-Plattform SynBiotic SE eine Weltneuheit an: Ein alternatives CBD-Extrakt, das Cannabinoide und Terpene enthält, die nicht aus Hanf gewonnen werden.

Damit verspricht die SynBiotic SE nichts weniger als eine Revolution des Marktes für funktionale Cannabinoide. Zum einen ist das Produkt um ein Vielfaches effektiver als die gleiche Menge CBD und wird aus mehreren cannabinoid- und terpenhaltigen Pflanzen wie etwa Hopfen gewonnen – nicht jedoch aus Hanf. Grund dafür ist der sogenannte Entourage-Effekt. Dieser besagt, dass ein Pflanzenstoffgemisch eine höhere biologische Aktivität besitzt, als die isolierte Reinsubstanz selbst. Zum anderen funktioniert damit der Verkauf auch in Ländern, in denen der Vertrieb von Hanferzeugnissen nach wie vor kompliziert oder verboten ist, wie etwa China, Japan oder Türkei. Eine wichtige Entwicklung für den internationalen Milliardenmarkt der Cannabinoide.

Geebnet hat den Weg zur Marktneuheit der international fokussierte Buy & Build Investmentansatz der SynBiotic SE. Mit einer Vielzahl an Zukäufen hat die Cannabinoid-Plattform seine Marktposition massiv ausbauen können. Nach vielen Produktneuheiten steht nun mit CBPlus eine bahnbrechende Innovation an.

Lars Müller, CEO von SynBiotic SE, erklärt zu der Neuheit: „Die Vorbereitungen für die Produkteinführung stehen kurz vor dem Abschluss. Wir sind damit das erste Branchenunternehmen weltweit, das eine wirkliche Alternative zu herkömmlichen CBD-Extrakten anbietet. Möglich gemacht hat diese Pioniertat unser Plattformansatz. Viele SynBiotic SE-Unternehmen sind bei der Entwicklung des neuen Produkts an Bord: Lean Labs Pharma GmbH wird das Extrakt als Rohstoff für neuartige Produkte herstellen und vertreiben. Die Solidmind Group GmbH entwickelt gerade das erste Produkt auf Basis dessen und wird es unter unserer SynBiotic SE-Stammmarke Hempamed als erstes auf den Markt bringen. Unser kanadischer Partner NeuroTheryX hat die Formulierung der Wirkstoffkombination entwickelt und durch ihre Plattform die Wirksamkeit bestätigt.“

Mit CBPlus erschließt die SynBiotic SE weltweit neue Märkte für Produkte auf Basis von Cannabinoiden und Terpenen, wie Müller erklärt: „Daraus eröffnen sich ganz neue geografische Dimensionen und Wachstumschancen. Unser Einstieg bei NeuroTheryX (NTX) im April 2021 hat sich damit schon jetzt ausgezahlt. Das NTX-Team erforscht seit Jahren die Wirkmechanismen und synergetischen Potenziale hinter Cannabinoiden. Neben Hanf- und Cannabissorten hat NTX mehr als hundert weitere Pflanzen nach Cannabinoiden und Terpenen untersucht und katalogisiert, um daraus wirkungsvolle Produktzusammensetzungen zu entwickeln. CBPlus ist das erste, spektakuläre Ergebnis dieser Zusammenarbeit. Weitere Wirkstoffkombinationen auf Basis von Cannabinoiden und Terpenen werden gerade erforscht und unsere Produktpipeline weiter füllen.“  

03.09.21 11:24
1

2550 Postings, 3147 Tage MaJoLaCannabis für alle ?

wenn die Legalisierung kommt - erwarte ich einiges - wir werden sehen was sich nach der Wahl ergibt...

 

14.09.21 09:51
1

681 Postings, 1662 Tage Paxton14Komplettübernahme bis 01.03.2022

https://www.hanf-magazin.com/news/...hmen-neurotheryx-canada-ltd-ein/

Momentan hält man seit April nur eine Beteiligung an NeuroTheryX Cana Ltd. Die Komplettübernahme soll bis Ende Februar 2022 vollzogen sein. Meiner Meinung nach ist auch ein Listing an der US Börse geplant, diesen Hinweis findet man in der letzten Einladung zur Hauptversammlung. Der Wert ist absolut unbekannt, und noch nicht gehypt.
https://youtu.be/D1NtwiXte7I
Das Video ist ca ein Monat alt.  

16.09.21 10:50

203 Postings, 4358 Tage Art4444Angermayer hat aufgestockt

Er hat die 15 % von Social Chain übernommen und hat jetzt 45%.


https://www.dgap.de/dgap/News/dgap_media/...sinhaber/?newsID=1475853" style="font-size:12px; font-weight:bold; color:black; text-decoration:none;">SynBiotic SE: Christian Angermayer jetzt mit ca. 45% größter Anteilsinhaber - dgap.de
16.09.2021 SynBiotic SE: Christian Angermayer jetzt mit ca. 45% größter Anteilsinhaber | SynBiotic SE | News | Nachricht | Mitteilung
 

   Antwort einfügen - nach oben