Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 10956
neuester Beitrag: 22.10.20 14:56
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 273895
neuester Beitrag: 22.10.20 14:56 von: Talismann Leser gesamt: 36577129
davon Heute: 22923
bewertet mit 262 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10954 | 10955 | 10956 | 10956  Weiter  

02.12.15 10:11
262

28483 Postings, 5712 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10954 | 10955 | 10956 | 10956  Weiter  
273869 Postings ausgeblendet.

22.10.20 13:55
1

1401 Postings, 706 Tage Herr_RossiIch fände es ja erfrischend....

....wenn sich die Kläger weiter so zieren wie bis dato, man sich irgendwann zum gesamten ?Fall Steinhoff? die Frage stellt : Betrug? Welcher Betrug ??...wie betrügerisch kann es sein, Firmen , die leider immer etwas überbewertet waren , zu kaufen und auf Basis dieser Werte Kredite aufzunehmen um weitere leider auch etwas überteuerte Firmen zu erwerben  und Grundstücke innerhalb des Firmengeflechtes in regelmässigen Abständen immer wieder ein wenig teurer hin und her zu verkaufen um so Gewinne zu erwirtschaften....?!die Nachfrage bestimmt ja immerhin den Preis....ach, was weiß ich...  

22.10.20 13:57
1

5 Postings, 0 Tage Nelly WinklierFristen und Steinhoff

Ist das Kunst oder schon Korruption?

Erst braucht es 3-6 Wochen um mit Klägern zu sprechen, wohl gemerkt nach fast 3 Jahren :D Dann gönnt

man sich aber gleich mal 12 Wochen um da die Sprache aller zu verstehen und in die richtigen Bahnen

zu leiten. Danach braucht es weitere 3 Wochen um die Zustimmung der Fremdkapitalgeber einzuholen.

Und sollte dies nicht gelingen, braucht es nach britischem Recht nochmals 8 Wochen um dem Herr zu

werden. Das ist und bleibt so transparent wie ein Haufen Scheiße und es geht bei all den Fristen

nicht um Steinhoff, sondern um den gierigen Rachen der Fremdkapitalgeber.

Bin mal gespannt ob ich recht behalte. Viel Spaß weiterhin hier für Verwirrung zu sorgen ihr kleinen

Schlümpfe!  

22.10.20 13:58
4

174 Postings, 800 Tage Schnuggi91Herr Rossi

im Prinzip könnten wir dann doch auf Jooste wieder einstellen.
Er hat ein absolut reines Gewissen!

Ist er der weiße Ritter?  

22.10.20 13:59
1

5 Postings, 0 Tage Nelly WinklierAch ja

22.10.20 14:04
2

5275 Postings, 873 Tage BobbyTHVielleicht sollte man mal die IR

fragen ob Tekkie nach dem SA Urteil überhaupt noch Bestandteil des GS sein kann/wird. Ich würde sagen: die sind raus aus der Geschicht.  

22.10.20 14:16
7

783 Postings, 2479 Tage NeXX222@Schnuggi91

Interessanter Punkt!

Tatsächlich gibt es in diesem Zusammenhang wirklich Gerüchte um eine bevorstehende Rückkehr von Markus Jooste als CEO.

"According to people familiar with the matter who asked not to be identified as these talks are confidential, it certainly seems like that former CEO Markus Jooste could return to Steinhoff's management team..." Quelle: Gespräche auf Wiese's Weingut in Stellenbosch ;-)

Eine der Bedingungen von Markus ist aber wohl, dass auf der nächsten Hauptversammlung eine Anwesenheitspräsenz >95% vorliegt und die Aktionäre das folgende Lied anstimmen:

Guess who's back... it's the great Maaaaaaaarkus Jooste!

Ma ma ma, Markus Jooste... Ma ma ma, Markus Jooste...

währenddessen kommt Markus auf die Bühne und wird von leicht bekleideten Damen umtanzt... dann setzt Markus Jooste sein Siegerlächeln auf und ruft: und jetzt alle!

Ma ma ma, Markus Jooste hey!  

22.10.20 14:18

5 Postings, 0 Tage Nelly WinklierEnde nächster Woche dann also die Nachricht

UPSI wir konnten leider nicht die Zustimmung aller Gläubiger erhalten. Ach was!

Okay nicht schlimm, ihr habt dem Markt ja vorab mitgeteilt, dass es dann ja glücklicherweise eine nach

britischem Recht 8 wöchige Verlängerung giben wird. Großartig!

So kann man das Jahr auch zu Ende bringen und sich weiter die Taschen mit der Leihgebühr voll machen.

Es wäre nicht so absolut widerlich, würde es nicht so offensichtlich sein was hier gespielt wird.

Aber warten wir es ab. Wer wettet dagegen ?



 

22.10.20 14:19
2

5275 Postings, 873 Tage BobbyTH@Nexx

und alles unter dem Motto: Maaaaaaaarkus Jooste make Steinhoff great again!  

22.10.20 14:19
1

5 Postings, 0 Tage Nelly WinklierUnd jetzt lasst es schwarze regnen

Das macht mich nämlich immer besonders geil!  

22.10.20 14:26
1

5 Postings, 0 Tage Nelly WinklierWarum scheiß ihr Euch ein

Lasst es doch ganz einfach stehen...Oder habe ich etwa recht?

Also Ende nächster Woche kommt dann also die Nachricht....


UPSI wir konnten leider nicht die Zustimmung aller Gläubiger erhalten. Ach was!

Okay nicht schlimm, ihr habt dem Markt ja vorab mitgeteilt, dass es dann ja glücklicherweise eine nach

britischem Recht 8 wöchige Verlängerung giben wird. Großartig!

So kann man das Jahr auch zu Ende bringen und sich weiter die Taschen mit der Leihgebühr voll machen.

Es wäre nicht so absolut widerlich, würde es nicht so offensichtlich sein was hier gespielt wird.

Aber warten wir es ab. Wer wettet dagegen bzw. wer beweist mir das Gegenteil???

 

22.10.20 14:27
3

2451 Postings, 3832 Tage SchokoriegelNelly hat den Einstieg verpasst und dreht durch...

22.10.20 14:28

3478 Postings, 1037 Tage Manro123Warum sollte Markus zurück kommen?

Schuldgefühle? Daran glaube ich ehrlich gesagt nicht....
Weiße Ritter = Markus Jooste? Schwer vorstellbar.
Markus Jooste = CEO ? Hm mal ehrlich das Vertrauen wurde durch diese Person erschüttert. Ich glaube wohl kaum das noch irgendwelche Geschäfte mit diesem Mann vollzogen werden.

Das Vertrauen zurück gewinnen durch Rettung SH? Tja das steht ein wenig in den Sternen. Wir wissen eigentlich gar nix über Jooste. Er hat vor Gericht ausgesagt das Ihm keine Unregelmäßigkeiten bekannt waren... Nur ein Streit mit dem Seifert... Das Ende kennen wir... Wo ist das Vertrauen? Weiß er mehr? Es spielen die Verbindungen eine Rolle.

Wenn Jooste klar Schiff macht und alles zugibt nach den Klagen und SH zur alter Stärke verhilft, wird das Vertrauen wieder hergestellt werden.  Dann kann er sich wieder in der Öffentlichkeit zeigen...  

22.10.20 14:28

45 Postings, 90 Tage RizzibizziEinstieg verpasst?

Hallo,wir stehen nahe am Allzeittief.  

22.10.20 14:33
7

5275 Postings, 873 Tage BobbyTH@ Manro123

Glaube das es eher ein Witz war was gerade zu M. Jooste gepostet wurde:)  

22.10.20 14:35
2

49 Postings, 153 Tage Bela_LugosiSchade das Tali

Sich nicht bei sattem Grün meldet.

Dabei hat doch der Kurs immer recht.

 

22.10.20 14:38
1

2247 Postings, 1051 Tage Seckedebojo@NellyWinklier......Neu hier ?

hast du zu hoch gezockt oder suchst du Anschluss  ??

Wir sollen warten ?????

Auf was ?

Auf Dich ?

Oh Gott ....  

22.10.20 14:39
3

783 Postings, 2479 Tage NeXX222Manro

sorry, aber noch ironischer hätte ich es nun wirklich nicht schreiben können :-D  

22.10.20 14:39
3

3478 Postings, 1037 Tage Manro123Zuviel Dosenbier heute :)

Hab mich von Bobby anstecken lassen :0  

22.10.20 14:41

5275 Postings, 873 Tage BobbyTH@ Manro123

Halt durch bis um 18.00 Uhr, dann steck ich dich noch mehr an :))  

22.10.20 14:41

5546 Postings, 2043 Tage Taylor1warum zieht es an Volumen

steht etwa News an?  

22.10.20 14:41

1077 Postings, 998 Tage timtom1011Super Tag Steininger steigt

Und meine dax put s steigen  

22.10.20 14:42

5275 Postings, 873 Tage BobbyTHKagge - Offtopic vergessen

des gibt wieder ne Sperre.  

22.10.20 14:52

2930 Postings, 923 Tage Talismann@Investor Global

?Ferner dürfte ein unbedeuten­der viertklass­iger afrikanisc­her 1?
Gemischtwa­renladen  kaum im Mittelpunk­t deren Interesses­ bzw.
der Allgemeinh­eit stehen!?

Was bitte daran ist gelogen oder diffamierend???

1) Steinhoff ?spielt? nur noch in der vierten deutschen Börsenliga
2) hat die Wurzeln in Afrika
3) verkauft Gemischtwaren
4) zu niedrigen Preisen
5) und die BaFin hat sich bisher nicht für die Kurskapriolen interessiert

Also, wo bitte ist Dein Problem?

Gruß!
Talismann  

22.10.20 14:56

2930 Postings, 923 Tage Talismann@KK2019

Warum ich (wie viele 100 Andere) bei WC auf die Schnauze gefallen bin, obwohl FT gewarnt hat?
Ganz einfach:
Weil ich auf ?Pump und Dump? reingefallen bin und zu gierig war. Leider gab es seinerzeit zu wenig warnende und aufklärende Beiträge!
Aber das hat sich ja Gott sei Dank gebessert!
Gruß!
Talismann  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10954 | 10955 | 10956 | 10956  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben