Höcke`s Gesinnung

Seite 2 von 11
neuester Beitrag: 09.05.18 15:22
eröffnet am: 20.01.17 20:00 von: NoTrail Anzahl Beiträge: 275
neuester Beitrag: 09.05.18 15:22 von: Talisker Leser gesamt: 22554
davon Heute: 3
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11  Weiter  

20.01.17 23:13
5

3336 Postings, 1930 Tage teutonicaKriegsverbrechen_der_Alliierten_im_Zweiten_Weltkri

Stephen Ambrose gab dazu an: ?Ich habe weit über 1000 Veteranen befragt. Nur einer davon sagte, dass er einen Gefangenen erschoss [?]. Vielleicht ein Drittel der Veteranen [?] konnte sich jedoch an Vorfälle erinnern, wo sie sahen, wie andere GIs unbewaffnete deutsche Gefangene mit erhobenen Händen erschossen"...  https://de.m.wikipedia.org/wiki/...er_Alliierten_im_Zweiten_Weltkrieg  

20.01.17 23:19
1

6636 Postings, 1976 Tage bigfreddySah der damals schon so alt aus?

20.01.17 23:21
3

2062 Postings, 1724 Tage Evernote#24. Bf..Abgespeckte Darstellung ...

der in # 23 sowie #26  ausgebreiteten Thematik:
http://www.rheinwiesenlager.de/junge_freiheit1.htm
(Warum so umständlich, Teutonica ?)

Hinweis nebenbei:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/James_Bacque

Angenehmes Flohbeißen. *g*




 

20.01.17 23:30
6

1709 Postings, 5651 Tage rickberlinHöcke Rede wurde von den linken Medien verdreht...

Das Holocaust-Mahnmal soll ?in der Mitte der wiedergewonnenen Hauptstadt Berlin an unsere fortwährende Schande erinnern. Anderen Nationen wäre ein solcher Umgang mit ihrer Vergangenheit fremd. Man ahnt, daß dieses Schandmal gegen die Hauptstadt und das in Berlin sich neu formierende Deutschland gerichtet ist.?

Von wem sind diese Worte? Nein, nicht von Björn Höcke. Sie sind von Rudolf Augstein, dem Gründer und langjährigen Herausgeber des ?Spiegels?. Er schrieb sie in einem Kommentar, der am 30. November 1998 im Nachrichtenmagazin erschien.

 
Angehängte Grafik:
afd-d9442bc2eeb507fb.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
afd-d9442bc2eeb507fb.jpg

20.01.17 23:53
3

6636 Postings, 1976 Tage bigfreddy..Und Augstein war ein honoriger Herr

21.01.17 08:44
2

6636 Postings, 1976 Tage bigfreddy#2 vor lauter Euphorie hat der Lehrer

Den  Orthographiefehler im Betreff von #1 nicht bemerkt.
Talisker ist doch sonst so genau, dem geht doch sonst nichts durch die Lappen, wenn er andere korrigieren kann. Was ist geschehen?

 

21.01.17 08:53
2

177027 Postings, 7092 Tage GrinchGenau so Antifakampfblätter wie die Welt

haben den Irren voll absolut falsch dargestellt!  

21.01.17 08:56
1

50946 Postings, 3771 Tage boersalinoEiner von Talisker's eher netten Zügen

21.01.17 09:00
2

982 Postings, 1627 Tage NoTrailHahaha

Freddy, Puschi.
Wenn du so genau bist, dann schau dir mal dein korrigierendes Posting an. Vielleicht fällt dir auf bzw. dann ein, dass es auch . gibt. Damit schließt man Sätze ab.
Aber egal.
Hauptsache blödeln, wenn einem inhaltlich nichts einfällt.
 

21.01.17 09:06
5

36845 Postings, 6376 Tage TaliskerEuphorie?

Zunächst: nein, Talisker ist nicht immer so genau. Da würde er hier ja blöd bei werden.

Aber schon cool, was hier wieder abgeht. Nix zu #1, nur vom Thema weg, auf die Spitze getrieben durch die dauernden Hinweise von teutonica in der Art "aber die anderen waren auch ganz böse".
Schon mal was von der Singularität des Holocausts gehört?

Köstlich dabei find ich übrigens seine Kongonummer, da schöpft er aus diesem wikilink:
https://de.wikipedia.org/wiki/Kongogr%C3%A4uel
Gleich am Anfang steht:
"Es wird geschätzt, dass acht bis zehn Millionen Kongolesen den Tod fanden, etwa die Hälfte der damaligen Bevölkerung."
Später dann heißt es
"Twain und andere wiesen zudem darauf hin, dass ohne die 10 Millionen Toten die Bevölkerung in jenen 20 Jahren durch natürlichen Zuwachs 30 Millionen zählen würde, Leopolds Todesbilanz also sogar mit 15 Millionen anzusetzen sei."
Und nun einmal raten, mit welcher Zahl teutonica hausieren geht, getreu dem Motto "mehr is geiler".
Da kann man mal die Intention von ihm hinterfragen. Was jetzt eher ne Rhetorische war.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

21.01.17 09:31
3

2207 Postings, 1864 Tage Stuff_WildKrevetten Hand und frittierte Hosen. .

 
Angehängte Grafik:
sketch21692739.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
sketch21692739.png

21.01.17 09:52
1

50946 Postings, 3771 Tage boersalinoIm Gegensatz zu Jenninger beherrscht Höcke

einige Disziplinen der septem artes liberales (also besonders Rhetorik, Grammatik und Dialektik) bestens. Deshalb und weil er nicht unverdient ein hohes Amt bekleidet, muss er nicht Nuntius beim Papst werden.  

21.01.17 09:59
2

6636 Postings, 1976 Tage bigfreddyAber no Trail,

Was fällt DIR denn inhaltlich zu Augstein ein?
Oder war das auch ein Nazihetzer?

Den Fehler hast du aber offenbar noch nicht entdeckt. Aber von Talisker hätte doch was kommen müssen. Na ja, egal. Wir wollen doch keine Erbsen zählen!  

21.01.17 10:07
3

53249 Postings, 5502 Tage Radelfan#37 Welches "hohe Amt" bekleidet denn Höcke?

Ich kenne nur sein Parteiamt als Vorsitzender der AfD, denen du als ausgewiesener NICHTWÄHLER nach deinen Bekundungen nicht unbedingt sehr fern stehst!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

21.01.17 10:18
2

50946 Postings, 3771 Tage boersalinoGrammatik

21.01.17 10:39

1709 Postings, 5651 Tage rickberlinLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.01.17 19:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diskriminierung

 

 

21.01.17 10:45
2

2259 Postings, 2338 Tage ko_boltrickberlin ist moslemhasser!

möge allah mit dir sein!!  

21.01.17 10:51
3

1709 Postings, 5651 Tage rickberlin@ ko_bolt

bin ich nicht - nur Realist - der die Dinge beim Namen nennt,und nix von Verdrängungskultur hält.

Ich habe übrigens viele alewitische Freunde (alles Moslems) !

und in einem vorherigem Beitrag habe ich geschrieben das gerne Familien,Frauen und Kinder kommen können - aber nicht fast ausschließlich junge (teilweiße radikalisierte) Männer.  

21.01.17 10:53

2259 Postings, 2338 Tage ko_boltaußerdem ich habe eine Frage dich.

rickberlin, was weißt du über das Völkermord an den Aserbaidschern durch Aremenien?  

21.01.17 11:03
1

53249 Postings, 5502 Tage Radelfan#41 Auf Höckes Spuren?

-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

21.01.17 11:06
2

177027 Postings, 7092 Tage GrinchUi die Alibifreunde wieder.

Klar hier immer rechten Mist verzapfen aber das bringt natürlich alles wieder in Ordnung.  

21.01.17 11:14
5

36845 Postings, 6376 Tage Taliskerund mal wieder ganz zufällig

keine Quellenangabe zu dieser total witzigen Zeichnung - von welcher Drecksseite das wohl stammen mag?
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

21.01.17 11:19
1

2062 Postings, 1724 Tage Evernote#39/40. Höckes Ämter

Zur Sache. Höcke bekleidet als Gesinnungstäter nicht nur ein hohes Amt, sondern mindestens drei, und keines nur des Geldes wegen. Er ist nicht nur einer von zwei Sprechern der AfD Thüringen und AfD-Fraktionsvorsitzender im Thüringer Landtag, sondern auch verbeamteter Lehrer. Übrigens ist m.E. gerade das Lehramt, welches er nur formal ruhen lässt, das am höchsten zu veranschlagende. Ein Geschichtslehrer der Nation hat gerade noch gefehlt.

Wie dem auch sei - nicht nur im Hinblick auf diese Dreifaltigkeit, Höckes Amt betreffend, gibt es Rechtfertigungsgründe für die auf den ersten Blick schräg erscheinende Grammatik des Postings von Radelfan, die einer vertieften Betrachtung standhalten dürften.
Zu beachten wäre wohl auch, dass die Abkürzung "AfD"  nicht nur eine Lesart beinhaltet.

Man kann´s auch übertreiben.  

21.01.17 11:19
2

982 Postings, 1627 Tage NoTrail37

Die Grammatik qualifiziert Höcke somit fürs Amt, um es überspitzt zu formulieren.
Interessant.
Siehst du das rückblickend bei Göbbels ähnlich?  

21.01.17 11:22
1

53249 Postings, 5502 Tage Radelfan#43 Dann wird deine moslemischen Freunde

dein Bild in #41 ja ganz besonders freuen!

Und zur weiteren Hetze könntest du ja an die von dir dort genannten Zahlen ("900 Mrd ? und Millionen männliche Moslems") ruhig noch einige Nullen dranhängen!

Quellen wirst du dazu ja sicher in den rechtsradikalen Medien zu Hauf finden!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben