Hat irgend jemand ne Idee, wie man aktuell Kohle

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.08.21 13:48
eröffnet am: 10.08.21 16:12 von: Karlchen_V Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 30.08.21 13:48 von: Karlchen_V Leser gesamt: 2506
davon Heute: 9
bewertet mit 0 Sternen

10.08.21 16:12

14737 Postings, 4765 Tage Karlchen_VHat irgend jemand ne Idee, wie man aktuell Kohle

aus Gewinnmitnahmen vernünftig anlegt?

Geht so um ein neue Dutzend Werte.

Worum es nicht geht: Daimler,  Siemens (in allen Schattierungen), BASF, Disney, GoldmanSachs - denn das waren die Gewinnmitnahmen.

Worum es auch nicht geht: BigTech (Amazon, Google, Mikrosoft etc.), Versicherungen (Munich Re, United Health usw.). Auch nicht so sehr um Stahl oder Banken  außerhalb von D: habe ich auch. Klar, dass hier die Kurse steigen. Dasselbe gilt für Chips. Alles keine Frage.

Nee - ich brauche mal was Zündendes. Und jetzt dabei gewiss keine völlig überbewerteten Elektrofahrzeugaktien oder politisch unter Druck stehende Chinawerte (oder gar beides)..  

30.08.21 13:48

14737 Postings, 4765 Tage Karlchen_VOkay. Danke für die zahlreiche Hilfe...

Gekauft wurden

Lanxess und Linde aus D.

Airbus und Porsche wegen der DAX-Aufstockung

Regeneron und Vertex als Pharma

KLA-Tencor, BCE (Kanada), JP Morgan, T. Rowe Price, Arcelor, Sanofi und Affiliated Managers. Und gerade ist noch nen Packen Sonos ins Depot gekommen.  

   Antwort einfügen - nach oben