2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Seite 1 von 394
neuester Beitrag: 17.09.21 09:42
eröffnet am: 29.12.20 20:06 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 9839
neuester Beitrag: 17.09.21 09:42 von: frechdax1 Leser gesamt: 1476959
davon Heute: 3928
bewertet mit 80 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
392 | 393 | 394 | 394  Weiter  

29.12.20 20:06
80

34113 Postings, 3628 Tage lo-sh2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Liebes Traderkollegium,

Willkommen in 2021 - ein verseuchtes Jahr hinter uns, ein hoffentlich teilweise virusfreies Jahr vor uns. Die wichtigsten Indizes, Rohstoffe und Währungen werden in diesem Forum besprochen. Meinerseits stelle ich zu GDAXi (DAX Performance), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Öl, meine täglichen Trades ein.  
Darüber hinaus freue ich mich auf eure Tipps zu Indizes, Forex, Rohstoffe, Aktien - Top-Tipps,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Meine bevorzugten Webseiten für die laufende Info sind, neben unserer Seite 2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY :

https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
https://de.investing.com/economic-calendar/
https://de.investing.com/earnings-calendar/
https://www.dividendenchecker.de/
https://www.cnbc.com/world/?region=world
https://www.wallstreet-online.de/indizes/put-call-sentiment-dax-index
https://www.finanzen.net/

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für alle, zugunsten eines zunehmenden Depots, und gute Trades in 2020 !
Die wichtigsten hier genannten Kurzbezeichnungen für den Handel sind:
LI = LongIn, LO = Longout, SI = ShortIn, SO = ShortOut, TP und SL sind sicher geläufig. Auf ein GUTES NEUES JAHR 2021 !  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
392 | 393 | 394 | 394  Weiter  
9813 Postings ausgeblendet.

16.09.21 19:18
6

5980 Postings, 3330 Tage tuorTGold

Ist im H4 aber sowas von long.....  

16.09.21 19:48

1982 Postings, 3812 Tage tick@lueley, hatte den Fibo erst im 5ér nachvollziehen

können.  

16.09.21 20:02

16843 Postings, 2059 Tage Potter21@TuorT, zu # 9815: Im 240er ist das uBB im Gold

deutlich nach unten abgekippt und das mBB zeigt ebenfalls nach unten. Lediglich das oBB zeigt nach oben.  

16.09.21 20:03
1

57623 Postings, 6546 Tage nightflyN100 shorts per sl raus

450,  statt 370...
ertser 480 wieder rein
-----------
Es ist doch nicht wichtig, woher jemand kommt. Nur wohin er geht. (Vosseler)

16.09.21 21:11

1982 Postings, 3812 Tage tickDow 848, die probiere ich mal zu drehen.

 

16.09.21 21:15

1982 Postings, 3812 Tage ticknicht einfach mit das Deutsch

 

16.09.21 21:20

2585 Postings, 1814 Tage Chester3009Tach auch

Startet jetzt eigentlich die Jahresendrally??

Frage für einen Freund ..^^

SPX noch Platz für heute bis 4500 bei einem kleinen Hüpfer und DAX wird halt gebremst...Erklärung kennt man ja!

@alter Mann

Gold ist gar nix gerade....Schwubbelmarkt..^^...kann man sich besser Krypto angucken,obwohl ich das auch schon nicht mehr sehen kann.

Viel Erfolg und bleibt sexy!!  

16.09.21 21:20

555 Postings, 252 Tage Blueberryfriendtick

in 488 oder 884 .??.. ;o)  

16.09.21 21:23

555 Postings, 252 Tage BlueberryfriendChester...

...was für ein Käse.. ;o)  

16.09.21 21:32
1

1982 Postings, 3812 Tage tick@Blueberryfrien

 
Angehängte Grafik:
bb.png
bb.png

16.09.21 22:06
1

1982 Postings, 3812 Tage tickund zu 737 flat in die Nacht

 

16.09.21 22:53
5

2791 Postings, 2927 Tage .slidenun ist es so

das gold bereits massiv reagiert, die renditen der 10j. bundesanleihen weiter ansteigen (2 monats-hoch),
ebenso die renditen der us-bonds, was somit heisst das die zinsfront bereits auf ein baldiges tapering reagiert.
sollte sich das noch weiter fortsetzen, und die anleihen weiter so stark fallen, dann dürften dies die aktien-indizes bald nicht mehr ingorieren, wenn das wohl auch zeitversetzt passiert.
die zinsen steigen an, das ist fakt, und das wird folgen haben.
ob es nur temporär ist wird sich herausstellen.

 

16.09.21 23:51
11

20683 Postings, 4671 Tage WahnSeeN´Abendchen.....

....wollte mit Gold hier keine grosse Diskussion lostreten. Einstieg eindeutig zu früh - im Nachgang. So ist das, wenn man sich an das eigentliche System - nämlich Do. abend oder Freitag morgens - einzusteigen nicht hält.  War für mich lt. Schard ne gute Gelegenheit, wird locker ausgesessen und natürlich war ich viel schlauer - Gold hat das nur noch nicht verstanden...:-). Bzw. - warten wir mal den Kurs morgen Abend / Montag morgen ab....Gibt auf jeden Fall morgen früh mit 35er Edding am Bildschirm einen Eintrag ins Tradingtadelbuch. So gehts ja nicht.

Daui long bei 720 in den TP gelaufen (letzter Punkt 2, der im Rücklauf ja gerne wieder noch einmal angelaufen wird). Macht noch einmal +160 und hat Ticks Zielwert von 168 wieder rauf nicht erreicht. sry @ tick...:-). Also mein trade.....

Tesla hab ich jetzt mal gedanklich in die mittelfrist Schublade verschoben. Warte noch auf Michaels Rückruf......

Und zur BM: Nein, es ist mir zu aufwendig (mal ganz im Ernst - für 4-5 grüne Sternchen in einem Internetforum bei über 10 k Zugriffen pro Tag?) hier jeden trade reinzustellen. Sowas soll ja zwischendurch auch ein wenig "Arbeit" und Zeitaufwand bedeuten. Sry for that, aber das ist verschwendete Lebenszeit.

Morgen dürften normale Regeln erst mal wieder ausser Kraft gesetzt sein - da viele mit short rechnen nicht überraschen lassen bzw. auf Posiegröße und RM und MM achten.

Gutes Nächtle, ein Gläschen Wein meines Vertrauens wartet noch und dann ist auch gut gewesen. Und: Morgen macht "mein " Freibad dicht und beendet die Sommersaison. So´n shice. Werden wohl zwei Gläschen....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

17.09.21 06:07
11

5980 Postings, 3330 Tage tuorTMoin zum Rentendepot Update am Freitag

@CH Käse.....SK H4 unter uBB führt in 85% der Fälle zu steigenden Kursen....in 40% wird zuvor aber nochmals das Tief getestet, bzw kurz unterschritten......
Wenn sich den POC und sonstiges Gedöhns nicht rührt....bitte...ich halte mich lieber an Wahrscheinlichkeiten.....Darauf ein Schlückchen "Doppelherz"

Pennantpark Invest heute mit dem record date
Sino heute mit der HV....mal schauen,was der Hillen so zu sagen hat

Heute Nachmittag nochmals das SRS.....danach on the road again....
Good trades@all
Trout  

17.09.21 07:17
10

34113 Postings, 3628 Tage lo-shGeldbörse heute ..

Guten Freitag, FrühDaten: AsienIndizes gemischt, Nikkei grün, US Futures und GDAXi angegrünt, EURUSD 1.1774 grün, USDCNY 6.45 rot, Bitcoin 48100 grün, Gold 1760 grün, ÖlBrent 75.48 rot, US 10 J Zinsen 1.336 angegrünt, CNN GierIndex Furcht von 36 auf 39 aber steigend ..
Wirtschaft bei Potter #9813, Rente bei tuorT obig ..
Politik: Ischgl Corona Prozesse startet-wer ist schuld, DE Corona länderspezifisch unterschiedlich - Inzidenz fällt leicht, Bundestagswahl SPD wieder bei 26%, Australien bekennt sich gegen China und für US mit Übernahme der Atom-U-Boote ..

Meine CFD Trades derzeit:
GDAXi long, SI 15690
DOW long, SI 34730
Nikkei abwartend
EURUSD long
USDJPY long
Gold long
ÖlBrent long

Gute Geschäfte allen ..!  

17.09.21 07:20
8

34113 Postings, 3628 Tage lo-shGDAXi 4 Std Trend im Long - noch unter der 125er L

Absicherung Bereich SI 15560 ..  
Angehängte Grafik:
1gdaxi.gif (verkleinert auf 38%) vergrößern
1gdaxi.gif

17.09.21 07:22
6

34113 Postings, 3628 Tage lo-shDOW 4 Std Trend im Short ..

LI Bereich 34900 ..  
Angehängte Grafik:
1dj.gif (verkleinert auf 38%) vergrößern
1dj.gif

17.09.21 07:25
6

34113 Postings, 3628 Tage lo-shNikkei 4 Std Trend - Long im SupertrendShort ..

SI Bereich 30100 bis 30000 ..  
Angehängte Grafik:
1nikkei.gif (verkleinert auf 38%) vergrößern
1nikkei.gif

17.09.21 07:28
8

34113 Postings, 3628 Tage lo-sh2021 Inzidenz der Futures ..

NAS führt, Nikkei Letzter - aber holt rasch auf  ..  
Angehängte Grafik:
1s_p.gif (verkleinert auf 38%) vergrößern
1s_p.gif

17.09.21 08:48
1

16843 Postings, 2059 Tage Potter21Moin alle zusammen und erfolgreiche Trades

17.09.21 08:52
4

16843 Postings, 2059 Tage Potter21Rocco Gräfes Dax-Tagesausblick Freitag 17.09.21:

"XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 15652
XDAX Vorbörse: ~15730
FDAX: 15730 (DAX = FDAX = alle DAX Indikationen bis Freitag, 13 Uhr)
VDAX NEW: 22,82?%


DAX Widerstände: 15742 + 15755 + 15788 + 15825/15843 (+15950/15960)
DAX Unterstützungen: 15622 + 15580


DAX Prognose

  • Der DAX stagniert weiterhin unter dem wichtigen dunkelblauen "KIJUN"-Parameter des Tageskerzencharts, der auf dem DAX Level 15742 als Widerstand verläuft.
  • Heute 13 Uhr verfallen DAX Indexoptionen und der DAX Future Septemberkontrakt.
    Ab Montag heißt es dann: DAX40 statt DAX30, die Aufstockung des Index tritt in Kraft.

  • Der DAX springt heute nach oben an, Vorbörse 15730.
    Die DAX Tageskerzencharthürde durch den Tages-"Kijun"-Parameter bei 15742 ist auch heute zu beachten, da nun schon 4 abweisende Dochtkerzen am "Kijun" erschienen.
  • Grundsätzlich ist der DAX auf dem Weg zu 15788+1, ohne zuvor unter 15450 zu fallen.
    Die Hürden auf dem Weg nach oben befinden sich bei 15742 (Kijun/d) und 15755 (EMA200/h1).
  • Unterhalb von 15742 (Kijun/d) sowie 15755 (EMA200/h1/Xetra) ist der DAX blockiert und neigt zum weiteren Rückfall bis 15622 oder zur unteren roten Kanalbegrenzung bei 15580, von wo aus der DAX einen weiteren Versuch starten könnte, bis 15788 vorzudringen.
  • Der VDAX bleibt weiter in angespannter Stellung, stieg gestern abermals an, überbot sogar das Hoch der letzten 5 Handelstage.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe "

Die DAX Charts:

1

XETRA DAX Tageskerzenchart, geschlossen

XETRA DAX Tageskerzenchart, geschlossen

Chartanalyse zu DAX-Tagesausblick: Fünfter Versuch, die Hürde 15742 zu überwinden!

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

2

XETRA DAX Stundenkerzenchart, geschlossen

DAX Stundenkerzenchart, geschlossen

Chartanalyse zu DAX-Tagesausblick: Fünfter Versuch, die Hürde 15742 zu überwinden!

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

3
VDAX NEW

VDAX NEW TAG

Chartanalyse zu DAX-Tagesausblick: Fünfter Versuch, die Hürde 15742 zu überwinden!

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

statische DAX Charts (.png)

DAX-Tagesausblick-Fünfter-Versuch-die-Hürde-15742-zu-überwinden-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-4

DAX-Tagesausblick-Fünfter-Versuch-die-Hürde-15742-zu-überwinden-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

Quelle: DAX-Tagesausblick: Fünfter Versuch, die Hürde 15742 zu überwinden! | GodmodeTrader

 

17.09.21 08:56
2

16843 Postings, 2059 Tage Potter21EUR/USD-Tagesausblick B. Galuschka 17.09.2021:

"Intraday Widerstände: 1,1774 + 1,1796/1,1805 + 1,1830/1,1837 + 1,1851

Intraday Unterstützungen: 1,1750 + 1,1742 + 1,1713/1,1704

Rückblick: EUR/USD verließ gestern den wichtigen Supportbereich um 1,1800 USD zur Unterseite. Es folgte die erwartete Abwärtswelle, im Zuge derer beide Abwärtsziele bei 1,1774 und 1,1757 USD abgearbeitet wurden. Im Bereich von 1,1750 USD leiteten die Käufer eine Erholung ein.

Charttechnischer Ausblick: Das große Ziel in Form des 61,8?%-Fibonacci-Retracements über den Anstieg von 1,1663 auf 1,1909 USD ist abgearbeitet. Nun werden die Karten neu gemischt. Die Bullen müssen in den kommenden Tagen alles daran setzten den Kursbereich um 1,1757 USD weiter zu halten, da ansonsten der komplette Abverkauf der August-Erholung auf der Agenda stünde. 1,1774 USD als kleinerer Widerstand wurden bereits erreicht. Darüber wäre ein Rücklauf in Richtung 1,1800 USD vorstellbar. Unter 1,1750 USD drohen dagegen weitere Verkaufssignale, die Verluste in Richtung 1,1742 und darunter 1,1713 bis 1,1704 USD nach sich ziehen könnten."

Kursverlauf vom 08.09.2021 bis 17.09.2021 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR/USD-Chartanalyse (Stundenchart)

Chartanalyse zu EUR/USD-Tagesausblick - Das große Ziel ist im Kasten

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen


Kursverlauf vom 17.03.2021 bis 17.09.2021 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

EUR/USD-Chartanalyse

Chartanalyse zu EUR/USD-Tagesausblick - Das große Ziel ist im Kasten

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle:  EUR/USD-Tagesausblick - Das große Ziel ist im Kasten | GodmodeTrader

 

17.09.21 09:10
2

6490 Postings, 2295 Tage dd90Moin ihr Hexer/innen

der heutige Start war nicht soo schwer, die 790 hat gezogen, LONGS Dax verkauft
siehe Bildchen
GTs Euch noch  
Angehängte Grafik:
790_.jpg
790_.jpg

17.09.21 09:16
11

20683 Postings, 4671 Tage WahnSeeMoinsen,....

Intramarken. Büsschen Schwung zuerst um dann bis elfe/zwöfe einzuschlafen....- so die Prognose. Daxine könnte noch m.E. nach bis max. 85x hoch ziehen - auf dem Weg wohlportionierte Schords eingestoppt.

Unten TPs mal offen - 59x (ST)/ 57x/ 550 (Daily AS) und bei Bruch Richtung 500.

Ansonsten: Weltbank stellt Länderränking w/ Witrschaftsfreundlichkeit ein. Ein Bericht brachte zu Tage, dass massiv manipuliert wurde. Und wen wunderts - Frau Lagarde (damals noch IWF Vorsitzende) hat massiv Druck ausgeübt, damit China besser abschneidet. Warum nur kann ich diese eigentlich vorbestrafte Kaline nicht leiden?

@ dd90: Poste doch auch einmal Einstiege und nicht nur Exits (ohne Einstieg)....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
daxine.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
daxine.png

17.09.21 09:42

1855 Postings, 2327 Tage frechdax1Wie schätzt ihr die Daxerweiterung ein

Hab keinen Schimmer
a es steigt
b bleibt gleich
c Dax fällt
Üblicherweise Tendenz ist Verfallstag-Short. Wahnsee ist sich ja ziemlich sicher.
Bin noch unschlüssig...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
392 | 393 | 394 | 394  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: 321crv, Alter_Falter, oInvest, futureworld