Evotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025

Seite 180 von 185
neuester Beitrag: 04.08.20 09:56
eröffnet am: 19.04.17 21:23 von: Byblos Anzahl Beiträge: 4610
neuester Beitrag: 04.08.20 09:56 von: Byblos Leser gesamt: 1235457
davon Heute: 18
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 178 | 179 |
| 181 | 182 | ... | 185  Weiter  

02.07.20 14:09
2

973 Postings, 429 Tage Gizmo123Was ich hier beobachte,

Die Us techaktien schnellen sich immer wieder neu Allzeitshochs,trotz der LAge,oder die sind profitörer ....

Denke wird nicht lange dauern das wir hier über 30 gehen,die fundamentale Lage ist dafür perfeckt.

Es kann jeder Zeit los gehen denke ich,was aber danach passieren wird??

Die LV wissen ganz genau was für ein POtenzial hinter EVOTEC steckt.

Ich denke auch das die genug Aktie im parat haben und lassen zuerst hochgehen.....Ob bis 28 oder über 30 werden wir sehen,und danach werden die ihre Millionen stück Aktien auf dem MArkt werfen und Kasse machen,danach unten wieder kaufen....

Alles ist ein legales spielchen,auch dafür muss man nerven haben.

Langfristig können aber die Aktie Nicht unten halten,

Meine Meinung.  

02.07.20 15:26

208 Postings, 3565 Tage legominator#4476

woher weißt Du denn das die LV's Millionen Aktien auf Lager haben?
Ich bin der Meinung das geliehene Aktien dann auch "sofort" geschmissen werden.Aus meiner Sicht müssten sich die LV's immer wieder "neue" Aktien leihen.  

02.07.20 15:35

973 Postings, 429 Tage Gizmo123das ist

mein Logisches denken....
Die machen sich so dumm und dämlich Reich.
Zuerst Leerverkaufen aber kräftig und auf dem MArkt panik auslösen,neben bei unten ordenlich Lagern .danach paar kosmetische kleine richtungsweisende Handeln....
Da fundamental alles super ist läuft die Aktie nach oben,die hilfen etwas mit indem die reduzieren....
Wenn genug gestiegen ist,hier denke um die 28 oder 30 ,danach alles wegschmeißen und kasse machen, anschliessend unten wieder kaufen.....
Ist das Logisch oder??  

02.07.20 16:37
3

3701 Postings, 1009 Tage AMDWATCHLego

Gehe auch davon aus....
Geworfen ist geworfen...
Und in dieser engen Range... Kaufen und verkaufen sie....

Bei diesen geringen Umsätzen, schieben die sich die Teile hin und her....

Bei COVID Verschärfung könnten sie dann im 18 er Bereich noch mal richtig Geld verdienen.
Aber selbst beim ersten COVID Absturz, ist die Aktie nicht proportional zum Markt eingebrochen
Mehr als 15 Millionen aktien müssen zurück gekauft werden.
Im Gegensatz zu Morgan Stanley, hat T. Roe, 2% physische Anteile gekauft und keine Instrumente  

02.07.20 16:44

973 Postings, 429 Tage Gizmo123der umsatz

ist sehr gering,
Denke eher die kleine privatanleger den Kurs machen,weil die Aktie signalisiert seit tagen die seitwärtsbewegung,denke ab morgen geht wieder hoch.
Meine Meinung,
Wenn die LV wären würden sie bei diesen umsätzen ein Blutbald errichten .
Die wollen zuerst dass  die Aktie nach oben sieht,meine Ziele habe öfter erwähnt.Es lohnt sich nicht ,die werden erst bei 28 angreifen,vorerst aber bei 28 oder so kasse machen.
Meine Meinung.  

02.07.20 17:13

973 Postings, 429 Tage Gizmo123Wenn man

die Jahresgrafik anschaut da sieht man dass die Aufwärtsbewegung immer noch intakt ist,wenn auch mit kleine pausen und seitwärtsbewegungen....
https://www.onvista.de/aktien/Evotec-Aktie-DE0005664809  

02.07.20 17:41
1

38 Postings, 127 Tage frieda01gizmo

Kleinanleger haben auch vorgestern um 14.20 Uhr sich abgesprochen und 15 Verkäufe auf tradegate-kein einziger Kauf zwischenzeitlich- initiiert
und die Aktie 20 cent nach unten gedrückt.Ein Schelm wär Böses dabei denkt! LV sind m.M. unter sich,schieben die Aktie
hin und her, verkaufen und decken zwischenzeitlich
wieder ein.Nullsummenspiel.Für stärkeres Drücken müssen wieder neue Aktien geliehen
werden. Wer ist bereit die Shortpositionen , angesichts des hohen Risikos,zu erhöhen?  

02.07.20 18:07

973 Postings, 429 Tage Gizmo123friedao1

bei diese geringe umsätze denke eher nicht dass die LV die Aktie hin und her schieben,
Übrigens für die Evo war die volatität Heute nicht hoch,
Ich bleibe dabei die kleine Anleger haben es gesehen Evo bringt moment,bzw.Heute wenig sind raus,einige haben aber die Aktie doch gekauft weil es ist ja komisch Dax ist kräftig im Plus Evo doc im Minus,ausserdem viele Pharmawerte haben Heute ähnlisches Bild dargestellt....  

02.07.20 18:10
1

3701 Postings, 1009 Tage AMDWATCHWenn man sich die Umsätze der letzten

2 Jahre ansieht....
Müsste eigentlich bald wieder eine short Attacke folgen....
Was mich verwundert, ist, wer kauft sie immer wieder hoch....?  

02.07.20 18:21

3701 Postings, 1009 Tage AMDWATCHEcht ein Witz

Und ein Schlag ins Gesicht, jedes Anlegers...

Off topic, aber :

BAFIN wünscht von Deutscher Bank, Unterstützung für WIRECARD....

Wer durchleuchtet die LVS bei EVOTEC...????

So eine inkompente Institution

Armes Deutschland.... :(:(  

02.07.20 18:56
1

973 Postings, 429 Tage Gizmo123wenn,

Die LV sich für eine Aktie entscheiden die laufen meistens  zweigleisig,erst ordenlich Short und gleichzeitig kaufen die Aktien und öfter ist der fall trotz kräftiger Shortposition die Aktie steigt.....Weil die genug Aktien kaufen,wenn  fundamental bei der Aktie gut läuft und die datenlage mehr als gut ist dann steigt die Aktie.....
Die Frage ist,  ab wann lohnt sich die besetzte Aktien zu verkaufen? Wenn ich die Grafik ansehe würde sagen momentan lohnt sich nicht,die Q Zahlen sind noch weit,usw...
Ich denke eher wir werden bald neu gute Nachrichten bekommen und das wird einen kräftigen Schub nach oben geben.Ob  Evo dann  bei 28 landet oder drüber werden wir sehen,danach wird eine attacke kommen,
Meine Meinung.....  

02.07.20 19:04
1

973 Postings, 429 Tage Gizmo123Die LV

MAchen das natürlich nicht bei alle Aktien,nur bei denen das geschäft fundamental gut läuft.
DAnach kann man sich fragen ob das legal ist,naja wenn man WDI anschaut hier ist alles legal,lügen,klauen,korroption,ach BAfin das gibt es ja auch,so ein WITZ ;-)  

02.07.20 22:07
1

3701 Postings, 1009 Tage AMDWATCHPaion hat us Zulassung

So sieht es aus wenn ein Kandidat durchkommt.
Extrapoliert das mal auf EVOTEC, dann wisst ihr welches Potential besteht.....

Fing 2014 an....
Also Geduld muss man haben  

03.07.20 06:04
3

208 Postings, 3565 Tage legominator#4488

ja,geht ja gut ab....aber ich glaube die beiden Firmen kann man nicht gut vergleichen.Die haben ja nur ein Medikament(Narkosemittel).Wäre für Paion natürlich der Hammer wenn die weltweit ihr Narkosemittel in die OP's brächten.Aber das scheint ja erstmal ein voller Erfolg zu werden.Nur:was passiert wenn dann doch irgendwelche Nachteile/Risiken auftreten-dann geht's schnell wieder abwärts.Deswegen ist mir das zu risikoreich dort.
Ich glaube nicht gleich an einen quasi Kursverdoppler durch eine Zulassung seitens Evo-aber ich warte mit Evo geduldig und schaue was dann passiert wenn es soweit ist :)
Sollte Evo mit einem Wirkstoff scheitern wäre das kein Beinbruch-der  nächste käme ja dann vielleicht um so besser...
Evo ist  breit aufgestellt-ich warte auf tops-und leider auch flops mit allen Konsequenzen ohne Stop-loss
 

03.07.20 13:41

494 Postings, 652 Tage evotraderamd

Rowe hat seine reinen Aktien von ca 2.5%, auf ca 7.5% erhöht, folglich, ca5% nachgekauft, Anteil finanzinstrumente ca2.5% , melvin hat ca 5.6% leerverkauft, fällt dir was auf, wie da hin und hergeschoben wird  

03.07.20 13:48
1

494 Postings, 652 Tage evotraderAmdwatch

ich denke hier wird zwischen den us investoren hin und hergeschoben, eins kann man feststellen, hätten die den kurs nicht permanent manipuliert, hätten die nie so viele Aktien zum günstigen kurs bekommen, wie sie jetzt besitzen. denn mehr aktien gibt es nicht mehr , wie WL bestätigte, folglich ging es nur so reinzukommen in die aktie  

03.07.20 16:17
@legominator

Volle Zustimmung. Ist bei mir hier genauso.
Evotec Pipeline und kooperationen > Paion neue Zulassung  

06.07.20 07:22

494 Postings, 652 Tage evotraderbin

mal gespannt wie es heute weitergeht . bei steigenden kursen wird sie wieder abtauchen?  

06.07.20 18:00

6724 Postings, 7342 Tage ByblosKurs fällt schlagartig auf Tradegate fast ohne Um-

satz?
Schon sehr merkwürdig.
Ein Schelm wer böses denkt !  

06.07.20 18:03

43 Postings, 91 Tage Dan38Dann jetzt endlich ab dafür.

06.07.20 19:26
1

6724 Postings, 7342 Tage ByblosEvotec müßte ab gehen wie Wasserstoff NEL Asa !

und ich glaube, das der Tag irgendwann kommen wird, wo ein Medikament eines Partners eine Zulassung bekommt und Evotec mit Geld überspült wird. Dazu dann die meist niedrige zweistellige Umsatzbeteiligung.
Ich habe Zeit und kann warten.
Alle Evotec wurden zum Verkauf mit einem sehr hohen Limit gestellt, damit sie nicht verliehen werden können.

Be strong and stay very very long !  

07.07.20 08:18

283 Postings, 51 Tage Lord TouretteLöschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 08.07.20 12:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich

 

 

07.07.20 11:14

360 Postings, 862 Tage The_ManTja

der TecDax heute morgen 30 Pkt verloren und zack ging es 70 Cent runter. Wenn Evo auch nur so schnell steigen könnte ...

Ich bin fest überzeugt, dass Evotec seinen Weg nimmt aber kurzfristig könnte es schwerer werden. Die Märkte sind meiner Meinung nach überhitzt. Speziell in den USA und die Nasdaq. Alleine Tesla wird gepusht ohne Ende. Ich befürchte, wenn wir hier eine Korrektur im Gesamtmarkt sehen, wird Evotec vermutlich in Richtung 22 EUR fallen. Ich hoffe ja immer noch auf eine antizyklische Entwicklung.

Wir werden sehen. Spätestens zum Q2 Bericht (12.08.) erhoffe ich mir den Befreiungsschlag.  

07.07.20 12:15

954 Postings, 519 Tage DampflokThe_Man

man muss aber erwähnen das sich EVOTEC im März wirklich stark gegenüber dem TecDAX gehalten hat. Der Kaufdruck war da.  

07.07.20 12:35

360 Postings, 862 Tage The_Man@Dampflok

ist in der Tat nicht so stark gefallen, aber vergleichbare Unternehmen  im Gesundheitssektor sind schon auf neue Allzeithöchststände gelaufen. Vor allem Evotec trifft die Corona Krise nur bedingt. Die Prognosen bleiben ja gleich.

Wenn man Wirecard stückweit rausrechnet, wäre der TecDax schon wieder bei einem neuen Hoch. Bei Evotec fehlt es noch um die 10%.

Naja. Abwarten und Tee trinken!  

Seite: Zurück 1 | ... | 178 | 179 |
| 181 | 182 | ... | 185  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben