"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Seite 1 von 617
neuester Beitrag: 14.08.20 09:08
eröffnet am: 29.03.20 15:42 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 15403
neuester Beitrag: 14.08.20 09:08 von: mannilue Leser gesamt: 369263
davon Heute: 1021
bewertet mit 59 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
615 | 616 | 617 | 617  Weiter  

29.03.20 15:42
59

16197 Postings, 4003 Tage Linda40"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Qualifizierte" ( altgriechisch )

Wie man sich leicht denken kann, ist der Titel nicht so wirklich auf meinem Mist gewachsen, sondern ich habe mir Ananas zu Hilfe geholt.
Ich hätte sicher geschrieben: Auf ein Neues !
So oder so sind wir schon beim Thema und ich eröffne diesen Thread, obwohl ich den von clever und reich super finde.
Das einzige, was mich dazu bewegt, sind diese ständigen Verzögerungen im Thread, wenn man etwas lesen möchte. Es raubt mir sehr viel Zeit, mir da die Beiträge von morgens oder dem Vortag zu suchen, und die hab ich nicht und will sie auch nicht investieren, denn es gibt ja auch noch ein anderes, reales Leben.
Ich persönlich finde es unmöglich, andauernd gemeldet zu werden von Personen, die anderer Meinung sind. Das ist doch lange noch kein Grund zu melden. Man wird doch nicht gezwungen, hier oder bei clever zu lesen und deshalb finde ich das auch sehr unangebracht.
Das bedeutet für mich aber gerade dann, wie wenig die Meinungsfreiheit toleriert wird von den Usern, die sie immer so hoch anpreisen.
Sollte es eintreffen, dass es über kurz oder lang auch hier passieren wird, dass man nicht mehr vernünftig lesen kann, dann weiß man ja, dass es nicht daran liegt, dass dem Fehler nicht beizukommen ist.
Vielleicht wird der Thread angenommen - vielleicht aber auch nicht. Wenn nicht, werde ich mir auch kein Bein ausreißen.
Ich schicke euch Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
615 | 616 | 617 | 617  Weiter  
15377 Postings ausgeblendet.

13.08.20 20:29
5

16197 Postings, 4003 Tage Linda40Nix mehr mit

Bützchen hier und Bützchen da. Hat sich ausjebützt.

Alaaf kann ich da nur sagen.

Für eingefleischte Karnevalsjecken ist das aber schwer zu akzeptieren. Da wird bestimmt ein Widerspruch folgen.....kann natürlich auch sein, dass der Michel demütig niederkniet.

Scheiß auf´s bisher Dagewesene.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

13.08.20 20:30
5

5082 Postings, 4181 Tage deadlineganz schön schlauf die von MIT

FITBOOK berichtete bereits von einer Untersuchung am Massachusetts Institute of Technology (MIT), der zufolge die Vergabe von gerinnungshemmenden Medikamenten die Wahrscheinlichkeit auf mögliche Covid-19-Komplikationen reduzieren kann....


Hallo es ist bekannt, spätestens nach den Obduktionen in Hamburg...

Lungenthrombose ist die Hauptursache der Todesfälle bei Influenca...

liegt bei einer Atemwegserkrankung auch vielleicht nahe...

Ja und bei Thrombose geben wir seit gefühlten Tausend Jahren was...

Danke MIT gut, dass es Euch Schlaumeier gibt  

13.08.20 22:19
3

4306 Postings, 236 Tage Max Pvon der #wirsindmehrheitfraktion

das schreiben unsere MSM und wollen uns das vormachen:

-MEHRHEIT pro Maske
-MEHRHEIT für mehr Einschränkungen
- MEHRHEIT gegen Anti-Corona Demos
- MEHRHEIT gegen Großveranstaltungen
- MEHRHEIT für noch mehr Test
-MEHRHEIT befürwortet Impfungen
-MEHRHEIT für Freibadschliessungen
-MEHRHEIT für Abschaffung Innlandsflüge
-MEHRHEIT für Fleischverbot
-MEHRHEIT für Vergemeinschaftung aller Schulden
-MEHRHEIT für Corona-BONDS
-MEHRHEIT für geordnete Insolvenzen
-MEHRHEIT für bargelde Unterstützung Italiens
-MEHRHEIT für Rettung MORIA
-MEHRHEIT gegen Aufnahmestopp
-MEHRHEIT für Änderung des Demonstrationsrechts

+++Mehrheit, dass der MAX jetzt ins Bettchen geht und für die vielen NICHTSNUTZE morgen aufstehen muss, damit diejenigen morgen erst wieder um 12 UHR draussen vor der Eisdiele sitzen und gratis glotzen dürfen. Motto: gute hier.....in sonn

N8t
Max  

13.08.20 22:57
1

6024 Postings, 2652 Tage klimaxboersalino #15366, "bestimmte personengruppen"

https://www.ariva.de/forum/...-wenigsten-568678?page=614#jumppos15366
--------------------------------------------------
zitat
Ein Blick in die Nutzungsbedingungen ist da aber quasi selbsterklärend, so dort rassistische und diskriminierende, verleumderische usw. Beiträge gelöscht werden und die Benennung von beispielsweise ?südländischen? Typen vor denen man sich fürchtet oder von denen man sexuell belästigt oder schlimmeres wurde, ggf. unterbleiben muss, bzw. gelöscht oder/und also nicht mehr erwähnt wird. Dann kommt folgende krude wie kryptische Aussage zustande in der Umfrageauswertung durch die NGO Plan:

?Als häufigste Ursache für ein allgemein ungutes Gefühl an bestimmten Orten in der Stadt nannten die Teilnehmerinnen die Anwesenheit von bestimmten Personengruppen ? beispielsweise im Zusammenhang mit öffentlichem Drogen- und Alkoholkonsum sowie scheinbar daraus resultierenden unangenehmen Blicken oder unangemessenen Kommentaren.?
www.tichyseinblick.de/kolumnen/...-gegen-maedchen-und-frauen/
--------------------------------------------------ende-----------­---------------------------------------
was für eine kranke elende gesellschaft...gabs sowas schon mal in der ruhmreichen geschichte der menschheit?

dürfte ein ganz trauriger präzedenzfall sein.....zeugnis einer einmaligen dekadenz, selbstverleugnung, dummheit, ignoranz, flagellantentum, frechheit, manipulation..und und und...

Sind diese leute in einer demokratie aufgewachsen?
Sind diese leute in einem vermeintlichen rechtstaat je zur schule gegangen?



 

13.08.20 23:07
3

6024 Postings, 2652 Tage klimaxdie NGO Plan

zitat

...Plan International ist ein internationales Kinderhilfswerk. Die Kinderhilfsorganisation ist in über 70 Ländern, unabhängig von Religion und Politik, tätig (Stand März 2017).[4] Im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit finanziert Plan International nachhaltige und kinderorientierte Selbsthilfeprojekte hauptsächlich über Patenschaften, zusätzlich auch über Einzelspenden.

...Plan hat sich zum Ziel gesetzt, dass sich weltweit alle Kinder frei entfalten und entwickeln können. Es wird eine Gesellschaft angestrebt, in der die Würde und die Rechte des Menschen respektiert werden. Dazu arbeitet Plan entlang der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen (UN).

https://de.wikipedia.org/wiki/Plan_International
--------------------------------------------------

Libe kinder in DE....bedankt  euch artig bei PLAN, die eure zukunft in DE und europa in eine konfliktfreie, heile welt einbetten, in einer sauberen sicheren umwelt ohne dealer und clanmitgleider in der nähe eurer schulen und kindergärten ...wo ihr auch nachts alleine und ohne begleitung eurer eltern oder einer security zu fuß nach hause spazieren könnt.....
Anmerkung: bitte lest aber nicht diesen thread im ariva-forum......
 

13.08.20 23:30
3

6024 Postings, 2652 Tage klimaxKicky #15354

Kicky: Bestatter in Kurzarbeit wg Mangel an Sterbefällen
www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...in-kurzarbeit-16865665.html
--------------------------------------------------

zitat
Einige Bestattungsunternehmen haben gerade so wenig Aufträge, dass sie staatliche Hilfe in Anspruch nehmen. Geht die Zahl der Todesfälle in Deutschland während der Corona-Pandemie sogar zurück?

?Es versterben viel weniger Menschen als sonst?, sagt Inhaberin Karin Frye. ?So schön das ist, für uns bedeutet es schlimme Einbußen.? Normalerweise kümmert sich Frye um fünfzehn Beerdigungen im Monat, seit Ausbruch der Pandemie Ende Februar sind es nur noch fünf. Deshalb hat sie ihre Mitarbeiter in Kurzarbeit geschickt. ?Zwei Drittel weniger Einnahmen, und die Kosten bleiben dieselben, wir sind böse am knabbern?, klagt Frye.

Den Rückgang erklärt sie sich damit, dass in den Krankenhäusern weniger operiert werde als sonst. Die meisten Eingriffe gingen gut, aber einige alte oder schwache Patienten überstünden die Operationen nicht oder infizierten sich mit tödlichen Keimen. Weil die Krankenhausaufenthalte in der Corona-Zeit zurückgingen, gebe es auch solche Todesfälle seltener als früher, argumentiert die Seniorchefin.
--------------------------------------------------ende-----------­---------------------------------------

leute, wir müssen den bestattern helfen.....aber steckt euch bitte nicht willentlich mit corona an, denn das hilft den bestattern nicht... ;) ;) ;)
 

13.08.20 23:51
2

43999 Postings, 2272 Tage Lucky79#15369 damit werden sich noch Gerichte

befassen...
und eine Flut von Klagen wird es geben...

Das Volk wird sich dann vor die Oberen stellen...
und
vorwurfsvoll fragen:
Warum u. für was habt ihr unsere Lebensgrundlage u. die unsere Kinder zerstört...
Warum habt ihr das getan...???

Wie gesagt...
Zeiten werden kommen, und da werden sich die Menschen fragen, WARUM...!!!  

13.08.20 23:55
2

43999 Postings, 2272 Tage Lucky79#15384 mir ist heuer nicht aufgefallen...

dass es mehr Todesanzeigen in der Zeitung gegeben hätte...

nur mal so am Rande.

Meine Vermutung... es sterben aufgrund der gehobenen Hygienestandards weniger
Menschen als im Durchschnitt der Vorjahre...!!!

Trotz des SCHRECKLICHEN Coronas...!!!  

14.08.20 00:02

43999 Postings, 2272 Tage Lucky79Lügenpresse....! ;-)

als ob das HomeGym Virenfrei wäre...???

Nö nun wirklich nicht...!

https://www.fitbook.de/advertorials/trainieren-im-virenfreien-home-gym

Ist nicht wahr... und kann nicht wahr sein.

Im Schnitt ist der Mensch am Tag
1.000.000 verschiedener Viren
2.800.000 Bakterienarten
15.000 Pilzen

ausgesetzt...  

dass da nicht mehr Menschen sterben...?

Hr. Söder, jeder Mensch hat ein Immunsystem... und das schützt uns...
und zwar schon seit, sagen wir mal, IMMER schon...!


 

14.08.20 00:06
1

43999 Postings, 2272 Tage Lucky79Sog ma mol so...

z´helfa wissens eana nimma....

https://www.chiemgau24.de/bayern/...onnerstag-13-august-90022575.html

Erst Verhaftung... dann rein ins Gefägnis, wohl gemerkt MIT CORONA...!!!
Dann wieder raus aus dem Gefängnis... und nach Hause...
jetzt 10.800 ? Strafn zahln... und noch ins Gefängnis.

des alles nur wegen so einem kleinen grünen ekligen Corona...  ;-)  

14.08.20 00:16

43999 Postings, 2272 Tage Lucky79Bei ARD u. ZDF müsst ma arbeiten...!

14.08.20 01:13

43999 Postings, 2272 Tage Lucky79So muss Elektroauto... E190 von 1989...!

den mit neueren Akkus...


 

14.08.20 05:20
2

29633 Postings, 5264 Tage Ananas?Die Atomkraft lebt weiter?.

OHNE ATOMSTROM WIRD DIE INDUSTRIE IN DEUTSCHLAND IM NIRWANA LANDEN !

Es ist fast unmöglich alle dummen Fehler der Merkel-Ära aufzulisten. Doch die sogenannte Energiewende ist eine der gefährlichsten für die gesamte Industrieproduktion und für die privaten Haushalte. Wie dem auch sei, politisch klug geführte Staaten bauen hochmoderne und effiziente Atomkraftwerke. Sie bauen sie um unabhängig von Kohle, Sonne und Wind zu sein.

Soeben erst haben die Vereinigten Arabischen Emirate ihr erstes Atomkraftwerk in Betrieb genommen. Es besteht kein Zweifel, Kernenergie bietet sich  an, wenn zuverlässiger und sauberer Strom erzeugt werden soll/muss. Ich wäre sofort dafür, den "Atomausstieg" wieder rückgängig zu machen - die "Energiewende" ist krachend gescheitert, unsere Landschaften sind versaut und die Preise hoch wie nie! Hier in Deutschland lässt man sich von denjenigen am meisten beeinflussen, die im Schnitt den niedrigsten Bildungsstand haben. Der Atomausstieg ist besiegelt, das kommt dann dabei heraus.

Bei den sogenannten GRÜNEN  versucht man schon seit langem, mangelnde Kompetenz durch überdurchschnittliche Dummheit  auszugleichen.  Kaum ein Land, ich glaube so gar , überhaupt kein Land weltweit folgt Deutschland ins ?GRÜNEN NIEMANDSLAND ?.

?Atomkraft weltweit - (k)ein Auslaufmodell?
Die USA wollen nach Jahrzehnten des Stillstands wieder neue Atomkraftwerke bauen - genauso wie China und Indien. Eine Renaissance der Atomkraft ist trotzdem unwahrscheinlich.?

?Atomkraftwerk in Weißrussland geht in Betrieb?. https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...-tLqoQPGThKlaccF_N83us3qdnU

Kaum ein Land weltweit wird sich auf so ein unausgegorenes Abenteuer einlassen, kaum ein Land weltweit wird seinen Bürger mehr finanzielle Lasten auflegen als Merkels Deutschland. Denn klar ist, wir werden die eigenen erhöhten Stromkosten tragen aber auch die der  Industrie , denn sie werden die GRÜNE Kostenexplosion an den Endverbraucher weiterreichen.


Zitat:? Atomenergie ist eine sterbende Form der Stromerzeugung. Das gilt zumindest für Deutschland, wo die letzten Anlagen spätestens im übernächsten Jahr abgeschaltet werden. Andererseits: Mit 449 aktiven Meilern in 31 Ländern lag die Zahl der Nuklearanlagen Ende 2019 kaum unter dem Vorjahreswert von 451, der höchsten je registrierten Zahl. Folgt man der ?Atomtechnik?, dem Fachblatt der Kerntechnischen Gesellschaft, war ihre Kapazität mit 401.000 Megawatt nie größer. ?Zitat Ende. https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...qbK8W8oH04xDmCv2LBz5w3loDA8
https://www.spiegel.de/politik/ausland/...2670-49bb-a81d-51e2bdb595d4
https://www.dw.com/de/atomkraft-weltweit-kein-auslaufmodell/a-15737906

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
82061101_3091479947744481_418021739203....jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
82061101_3091479947744481_418021739203....jpg

14.08.20 05:33
3

29633 Postings, 5264 Tage AnanasStefan Kretzschmar redet Klartext

?Stefan Kretzschmar Wir haben keine Meinungsfreiheit mehr."

Stefan Kretzschmar  der ehemalige deutsche  Nationalspieler war schon immer ein unbequemer Bürger. Er ist der legendären Handballspieler Waltraud und Peter Kretzschmar. In seiner aktiven Zeit war er schon eine Ikone im Handball. Eine Respektsperson auf die seine Mitspieler hörten.

https://www.youtube.com/...AAGG2ioSXUqkLxGVZlFCRTCTdhvyQaNAzhD0CUZEGQ


-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

14.08.20 07:22
4

29633 Postings, 5264 Tage AnanasDiese Justiz ist eine Schande für Deutschland .

? KEIN HAFTBEFEHL. Ghanaer nach Überfall auf Neubrandenburgerin (82) wieder frei?

So, so Polizeibekannt. Damit wiederholt straffällig. Auf freien Fuß gesetzt, nach Raubüberfall, da er in seiner Sammelunterkunft einen festen Wohnsitz mit gewachsenen sozialen Bindungen nachweisen kann. Zudem möchte er ja nicht fliehen, denn das ist er ja schon von Ghana nach Deutschland weil er verfolgt wurde oder im Elend nicht leben wollte. Er hat sich ja noch was vorgenommen, kennt sich in seinem Wohnumfeld inzwischen gut  aus.

Die Wahrheit: im Kittchen ist kein Zimmer frei. Es fehlt bundesweit an Gefängniszellen. Deshalb "auf freien Fuß" gesetzt.


Zitat:? Er ist polizeibekannt und wollte einer 82-Jährigen am hellichten Tag in Neubrandenburg auf brutale Weise die Handtasche rauben. Jetzt ist der Mann wieder auf freiem Fuß. Neubrandenburg.
Nach dem versuchten Raubüberfall auf eine 82-Jährige in Neubrandenburg ist ein tatverdächtiger Ghanaer wieder auf freien Fuß gesetzt worden. Wie der Sprecher der Neubrandenburger Staatsanwaltschaft, Oberstaatsanwalt Gerd Zeisler, dem Nordkurier sagte, wurde kein Haftbefehl beantragt, da keine Haftgründe vorlägen.

Frau wurde bei der Tat verletzt.

Die Neubrandenburger Polizei hatte den 26-jährigen am Mittwoch festgenommen. Der polizeibekannte Mann soll versucht haben, einer 82-Jährigen in der Kirschenallee am Lindenberg Süd die Handtasche zu rauben. Dabei zerrte er so stark an ihr, dass die Frau nach vorne stürzte. Die Dame wurde leicht verletzt. Der Tatverdächtige flüchtete.?Zitat Ende.

https://www.nordkurier.de/neubrandenburg/...kRFhudjnaL5MJZiOibKFQVVZw


-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

14.08.20 07:27
3

432 Postings, 133 Tage tschaikowskyNur ein Einzelfall

und bestimmt war der junge Mann schwer traumatisiert. Und wertvoller als Gold.  

14.08.20 07:29
2

29633 Postings, 5264 Tage AnanasKlartext

Zitat:? Dr. Curio über "Rassismus gegen Weiße", Fakenews im ZDF und EU-Schuldknechtschaft unserer Nachkommen? Zitat Ende. Die Meinung von Herrn Curio, Bundestagsmitglied der BÜRGERLICHEN AFD . Die AFD ist die größte Oppositionspartei im Bundestag darum ist mir ihre Meinung wichtiger als die der GRÜNEN, LINKEN, FDP.

https://www.youtube.com/...GUZ-NRFzQznfYhgjLYrV1oApFqj_QBGrvWHzjDOvUw


-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

14.08.20 07:48
3

29633 Postings, 5264 Tage AnanasNach Hause zu kommen ist immer schön !

Bernhard Zimniok von der BÜRGERLICHEN AFD  ist Vertreter für Bayern und Mecklenburg-Vorpommern im EU-Parlament!

Verlinkte Quelle zum Video: https://www.facebook.com/Bernhard.Zimniok/videos/...MDA0MDU3MzUyMjMy/

Er ist der Meinung, der Krieg in Syrien ist als beendet anzusehen, darum können Syrer wieder zurück in ihr Heimaltland um beim Wiederaufbau zu helfen.

Zitat:? Der Krieg in Syrien ist fast im ganzen Land beendet. Dänemark bewertet daher in einem ersten Schritt die Situation von Flüchtlingen aus der Region Damaskus neu, damit diese zurückkehren können. Heiko Maas ist nun gefordert, das auch für die nach Deutschland geflüchteten Syrer, mehr als 700.000 an der Zahl, zu tun. ?Zitat Ende.

https://www.bernhard-zimniok.de/...AjjifAQm7BFaAPn7YC6d_bETscujHG5OPU

Herr Zimniok : ? meine beruflichen Erfahrungen und Qualifikationen
   ? Dipl.Ing.(FH) Nachrichtentechnik
   ? studienbegleitend: Politikwissenschaft
   ? Ing. für Arbeitssicherheit
   ? Berufssoldat/ Luftlandedivision/ Oberstleutnant a.D.
   ? Berufssoldat/ Luftlandedivision/ Oberstleutnanta.D.
   ? Diplomat an der DeutschenBotschaft in
   ? + Syrien 5 Jahre, Referent Politik/ Legationsrat I. Klasse
+ Pakistan 4 Jahre, Referent Politik/ Legationsrat I. Klasse und ? Director Security im Board of Directors ISOI
   ? Geschäftsführer GmbH/ 10 Jahre
+ Projektarbeit/ Consulting für nat. und internationale Firmen
+ Sicherheitsberatung Großprojekt in Pakistan
+ 3 Jahre PPP-Entwicklungsprojekte Afrika ?.
     https://www.bernhard-zimniok.de/lebenslauf/

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

14.08.20 08:07
2

29633 Postings, 5264 Tage AnanasSchulstart in Deutschland .

Der Schulstart geht schleppend voran. Nicht alle Schulleiter und Lehrer sehen die Herausforderungen positiv bzw. sind denen nicht gewachsen. Besondere Schwierigkeiten ? zusätzlich zu den ohnehin schwierigen Auflagen durch die Corona-Zwangsmaßnahmen ? bereitet die Integration von Kindern aus Flüchtlings-Migranten oder Asylanten-Familien. Diese Schwierigkeiten gab es schon seit ? wie in dem Artikel ? 2019 aber auch schon zuvor.

Zitat: ? Frank Stöber ist Vorsitzender des Schulleitungsverbandes in Niedersachsen und seit Jahren Direktor an verschiedenen Schulen. Im Interview mit FOCUS online kritisiert er die Umsetzung der Integration von Flüchtlingen in Schulen und nennt Lösungen für das Problem?. Zitat Ende.


Um es kurz zu machen, eine halbwegs vernünftige Integration geht nur über die Sprache. Nach meiner Meinung müssen die Flüchtlingskinder mit ihrer Familie Deutsch sprechen. Da das aber kaum der Fall ist, weil die Eltern selber kaum bis kein Deutsch sprechen ist eine Integration der vielen Kinder nicht möglich. Besonders in Zeiten in denen wir mit den Corona-Zwangsmaßnahmen leben müssen . Insofern ist diese Forderung von Frau Spiegel von den sogenannten GRÜNEN aus Rheinland-Pfalz ein unsinniges und gefährliches Unterfangen.  Mal abgesehen von den fast unüberbrückbaren Schwierigkeiten wäre eine weitere Flüchtlingsaufnahme finanziell von den Kommunen nicht mehr zu bewerkstelligen.

Besonders im ROT-ROT-GRÜNEN Berlin ist die Situation prekär. Viele Berliner Schulen hatten schon 2018 einen zu hohen Migrantenanteil. Ein Migrantenanteil der bis Dato sich mit Sicherheit noch erhöht hat, oder sich erhöhen wird wenn  man noch mehr Flüchtlingsfamilien ? mit Kindern ? nach Deutschland bringt. Ob Frau Spiegel darüber mal nachgedacht hat, oder nur medienwirksam einen raushauen wollte ist nicht bekannt.
https://www.sueddeutsche.de/politik/...JpuJX0dXTQEzcjk7CakOyEEuqHDtOo
https://www.focus.de/politik/deutschland/...ren-kann_id_10514786.html

? Kinder mit Migrationshintergrund sind an vielen Schulen in Berlin in der Mehrheit. Die Anteil ist je nach Bezirk sehr unterschiedlich. ?

https://www.morgenpost.de/berlin/article213922449/...antenanteil.html

Ich, und viele Eltern mit mir, so glaube ich, würden sich über eine vernünftige Mischung von Nationalitäten ? wie z.B. 1976 auf dem Foto - in den Schulen freuen.
https://www.km.bayern.de/schueler/meldung/5680/...-1976-gewinnen.html


-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
117443898_135557101562718_791979704460....jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
117443898_135557101562718_791979704460....jpg

14.08.20 08:20
3

69 Postings, 4 Tage Jenaer1@Ananas

Der Ghanese wird ein Lebenlang bei uns ein Problemfall bleiben
und immense Kosten verursachen

Vielleicht wurde er in seinem Heimatland von einem Voodoo Zauberer verhext??
Wolla mal ein Auge zudrücken
Lustig sind sie schon unsere Wohlstandssuchende Exoten
Da wollte doch mal so ein Urwaldkomiker mit Monopoly Geld einen BMW kaufen
oder ein anderer Ex-Buschmann zerschlug mit einer Stange.Autos
Da kann ich nur sagen
Danke Merkel u.Seehofer
für diese Prachtexemplare
Weiter so  

14.08.20 08:43
1

29633 Postings, 5264 Tage AnanasDie Versagerclique . Söder ist der neue Seehofer!

Zitat:? Dampfplauderer statt Macher: Das gefährliche Ende von Söders Corona ? Showpolitik? Zitat Ende. So die Meinung von Herrn Meuthen Parteivorsitzender der BÜRGERLICHEN AFD. Seit der Cotona - Pandemie bläst dieser Söder die Backen auf, sogar als Kanzler sieht er sich. Seine anfängliche Zurückhaltung, wenn es um die Kanzlerfrage ging, hat er schon lange abgelegt. Nun hat dieses vorzeige Bundesland einen Skandal produziert. Die bayrische Corona-Test-Panne zieht mittlerweile bundesweite Kreise. Vom Rücktritt der Gesundheitsministerin Huml ist sogar die Rede.

Die eigentliche Idee, Massentests an Corona-Teststationen an bayerischen Autobahnen durchzuführen, ist gar nicht so schlecht. Schlecht ist nur, wenn man z.B.  1000 Reiserückkehrer aus Risikoländern zwar testet,  doch die positiven  Testergebnisse nicht die Personengruppe erreicht.  Somit stellen die 1000 Personen ein ungeheuerliches Risiko für ihre Umgebung dar und ein Scheeballsystem kann ihren Lauf nehmen. Ich denke, dass durch diesen Verwaltungsfehler viele Bürger angesteckt wurden die wiederum andere anstecken.

Dieser Söder hat  sich und seine Verwaltung einfach überschätzt.  Klar ist, Söder hat im Kampf gegen Corona mehr versprochen als er halten kann. Denn die infizierten Reiserückkehrer, die sich im Vertrauen auf Söders markige Worte, bei eine Einreise erhalten sie ihr lückenlose Kontrollergebnis zeitnah verlassen haben, gefährden nun wohl das leben anderer.

Mal abgesehen von Söders ungeheuren Fehlern und dem Vertrauensverlust der damit einhergeht, ich habe kein Verständnis dafür, warum die deutschen Urlauber nicht fähig sind einen einzigen Sommer mal auf ihren Auslandsurlaub ? zum Wohle der Allgemeinheit - zu verzichten. Zumal die Risikoländer jedem bekannt sind.

Zitat:? Liebe Leser, vor einigen Jahren platzte Horst Seehofer, damals noch bayerischer Ministerpräsident, der Kragen in Bezug auf den Karrieristen Markus Söder. ?Von Ehrgeiz zerfressen? und ?charakterliche Schwächen? waren die wenig schmeichelhaften Attribute, die ihm sein langjähriger Wegbegleiter Seehofer zuschrieb. Das Coronavirus-Desaster, welches sich nun im Freistaat abspielt, macht deutlich, warum diese Einschätzung von Seehofer wohl nicht ganz falsch ist.Dieses Desaster besteht darin, dass bis gestern sage und schreibe 44.000 Menschen, die im Ausland im Urlaub waren und dann nach Deutschland zurückkamen, nach Tests an bayerischen Autobahnen noch auf ihre Ergebnisse warteten, darunter auch 900 nachweislich positiv getestete.
Wie konnte es so weit kommen?  Söder machte Ende Juli ? offenbar in der Absicht, sich auf seinem erhofften Weg zur Kanzlerkandidatur als Macher profilieren zu können ? gewaltig Druck: Es musste in dem von ihm verantworteten Bundesland (noch vor allen anderen Ländern) quasi über Nacht Testzentren für massenhafte Tests an den Autobahnen für Rückkehrer aus dem Urlaub geben.?Zitat Ende.
https://www.facebook.com/Prof.Dr.Joerg.Meuthen/...?type=3&theater
https://www.sueddeutsche.de/bayern/...5htWGGcp1QnmD0L3YBhlegncH2x4hNk
https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/...Pl3y8dqEJ_0vJjWdJzo


-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
14732393_213076645795210_6383068708708....jpg
14732393_213076645795210_6383068708708....jpg

14.08.20 08:54
2

8093 Postings, 3767 Tage mannilueBooom bei Anträgen für E Autoprämien

Der sogenannte Umweltbonus soll seit 2016 den Verkauf von E-Autos und Plugin-Hybriden in Deutschland ankurbeln. Seit die Bundesregierung ihn im Zuge des Corona-Konjunkturpakets kräftig erhöht hat, ist die Zahl der Förderanträge auf ein Rekordhoch geklettert. Wie das Bundeswirtschaftsministerium mitgeteilt hatte, war im Juli 19 993-mal die sogenannte Innovationsprämie - so heißt der aktuell erhöhte Umweltbonus - beantragt worden. Seit Jahresbeginn seien 69 606 Anträge gestellt worden, 78,6 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

DOCH !!!

Mehr als jeder vierte Antrag auf die Kaufprämie für Autos mit Elektro-Antrieb ist bisher nicht genehmigt worden. Die Bewilligungsquote lag bei den bis Ende Juli gestellten Anträgen bei 73 Prozent, wie die Bundesregierung auf Anfrage der FDP im Bundestag mitteile.

"Die Absagen bei Förderanträgen für E-Autos sind besonders hoch"

Und..puufff...weg ist der Boooom.  

14.08.20 08:55
1

29633 Postings, 5264 Tage AnanasGuten Morgen Jenaer1 # 15398

Zitat:?
Der Ghanese wird ein Lebenlang bei uns ein Problemfall bleiben
und immense Kosten verursachenVielleicht wurde er in seinem Heimatland von einem Voodoo Zauberer verhext?
? Wolla mal ein Auge zudrücken. Lustig sind sie schon unsere Wohlstandssuchende ExotenDa wollte doch mal so ein Urwaldkomiker mit Monopoly Geld einen BMW kaufenoder ein anderer Ex-Buschmann zerschlug mit einer Stange.Autos Da kann ich nur sagen
Danke Merkel u.Seehofer für diese Prachtexemplare?.Zitat Ende.


Ich drücke kein Auge mehr zu, ich halte auch nicht mehr meine Klappe, wenn mir was stinkt. Viel zu lange gibt es in Deutschland  dieses Duckmäusertum, nun muss mal Schluss sein mit einem Auge zudrücken, sonst werden wir alle noch blind. Es reicht schon wenn einige Bürger farbenblind sind, Gott sei Dank sehe ich noch den blauen Himmel !

Wenn wir immer und immer wieder, die Augen zudrücken latschen wir mal gegen einem Baum ohne es zu merken und fallen tot um.

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

14.08.20 09:04

29633 Postings, 5264 Tage AnanasGuten Morgen mannilue # 15400

? Der sogenannte Umweltbonus soll seit 2016 den Verkauf von E-Autos und Plugin-Hybriden in Deutschland ankurbeln. Seit die Bundesregierung ihn im Zuge des Corona-Konjunkturpakets kräftig erhöht hat, ist die Zahl der Förderanträge auf ein Rekordhoch geklettert. Wie das Bundeswirtschaftsministerium mitgeteilt hatte, war im Juli 19 993-mal die sogenannte Innovationsprämie - so heißt der aktuell erhöhte Umweltbonus - beantragt worden. Seit Jahresbeginn seien 69 606 Anträge gestellt worden, 78,6 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.?

Na klar greifen einige die Prämie ab. Doch in Deutschland gibt es  fast 48 Mio. KFZ  :? Rekord beim Bestand an Personenkraftwagen in Deutschland ? die Anzahl der in der Bundesrepublik gemeldeten Pkw erreichte am 1. Januar des Jahres 2020 mit rund 47,7 Millionen Fahrzeugen den höchsten Wert aller Zeiten. ?  
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/...and-in-deutschland/

Da von einem Boom zu sprechen ist aberwitzig. Hier lügt man sich in die eigene Tasche. Diese Meldung ist nicht mehr als eine Knallerbse.






-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
18740461_951347251674435_7282197664692....jpg
18740461_951347251674435_7282197664692....jpg

14.08.20 09:08
2

8093 Postings, 3767 Tage mannilueEin Kommentar..zum Nachdenken

zum Vergleich:
1 Asylant kostet den Steuerzahler ca. 1.500 Euro
für Unterkunft, Unterhalt, Taschengeld.
Das gleiche gilt für abgelehnte und abgelehnte, kriminelle Asylbewerber.
1 Rentner muss ca. 40 Jahre gearbeitet und Beiträge bezahlt haben und ca. 3.000 Euro NETTO
verdient haben um eine Rente von 1.500 Euro für Wohnung, Unterhalt, Taschengeld´zu bekommen.
Über die Finanzierbarkeit von Renten wird eifrig diskutiert.....über die Finanzierbarkeit von Migration ?
Ist das links ? rechts ? gerecht ?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
615 | 616 | 617 | 617  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Fernbedienung, Fritz Pommes, Grinch, Katjuscha, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Talisker, Weckmann