Die besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Seite 1 von 754
neuester Beitrag: 21.10.20 21:31
eröffnet am: 07.08.19 22:45 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 18831
neuester Beitrag: 21.10.20 21:31 von: Bozkaschi Leser gesamt: 1479089
davon Heute: 6108
bewertet mit 29 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
752 | 753 | 754 | 754  Weiter  

07.08.19 22:45
29

3665 Postings, 5349 Tage BozkaschiDie besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Dieses Forum gilt dem Austausch von aussichtsreichen Gold- und Silberminen (Explorer, Juniorproduzenten, Produzenten) Weltweit. Der Goldpreis macht sich auf neue Höhen zu erreichen und in diesem Zuge sollte hier jeder seine Meinung zu den aussichtsreichsten Miners abgeben können. Welche Aktien habt ihr in euren Depots, welche Titel habt ihr auf der Watchlist und welche Miners sollte Mann aus eurer Sicht nicht kaufen.
Schreibt hier eure Meinungen und Empfehlungen auf, welche Gold- oder Silbermine ist die beste?
-----------
Carpe diem
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
752 | 753 | 754 | 754  Weiter  
18805 Postings ausgeblendet.

21.10.20 10:29

31 Postings, 219 Tage InteressierterMitlesCentamin Q3 Bericht

Hat hier noch jemand Centamin im Depot?

Ich rätsel gerade woher der heutige Einbruch kommt? Im Bericht wird das schon bekannte Problem mit ner Abraumhalde am Rande einer hochgradigen Wand in der Mine beschrieben. Das verzögert den Abbau da, aber das Problem kann ohne zusätzliche Kosten gelöst werden, sodass zum Ende von Q1/21 schon wieder der Abbau beginnen kann.



Überseh ich da irgendwas? Die anderen Operationen Elfenbeinküste, Bewerbung um neues Land in Ägypten (neues Steuer- und Royalty-Modell), sollten doch nicht so einen Einfluss auf den Kurs haben?



Hier noch der Linkzum Q3 Report: Download PDF

 

21.10.20 10:51

1231 Postings, 4071 Tage niniveWerbung....

mit einem ganz hohen Wahrheitsgehalt:

https://finanzmarktwelt.de/...ahlt-die-tech-aktien-nachhaltig-181565/

Ordnet m.E. Diskussionen um kurzfristige Entwicklungen über/unter 1920 $ pro Tonne oder Stimulus/nicht Stimulus der größte Schwachsinn überhaupt, denn der löst gar kein Problem sondern schiebt es allenfalls drei Monate auf) in die richtige, nämlich untergeordnete, Kategorie der Relevanz ein.  

21.10.20 11:22
1

53 Postings, 7438 Tage SepplmeierHochschild mit deutlich verbesserten Zahlen

...es wird so langsam, ab nächstes Quartal werden sie wieder normale Zahlen schreiben.

https://hocplc.gcs-web.com/news-releases/...q3-2020-production-report

 

21.10.20 12:00

74 Postings, 177 Tage FishigSilver Elephant

Kann jemand die aktuelle Lage von SE gut einschätzen?
(Wahlen Bolivien, Mr. Lee usw.)  

21.10.20 12:54

3665 Postings, 5349 Tage Bozkaschi@Fishing

Silver Elephant ... Lage einschätzen nein.
Warum der Kurs unter druck gerät,  ja.

https://seekingalpha.com/news/...hes-c-6m-bought-deal-public-offering
-----------
Carpe diem

21.10.20 12:57

345 Postings, 840 Tage GetLostEuro Stark

Weniger aus dem Grund von Kraft des Euros, mehr weil der Dollar schwach wird. Die Bank durch ist der Euro aber ebenfalls in anderen Währungen sehr stark aktuell.

Wenn heute die Einigung über mehr Stimulus über das Konjunjturpaket gibt, steht hier alles auf Zündung. Dann könnte es sehr schnell heute gehen, das die Bremsen gelöst werden.

^^^EUR
^^^GLD
^^^SLV
^^^GDX  

21.10.20 14:47
2

9016 Postings, 1867 Tage ubsb55Frustig

wenn uns die Amis nicht hochkaufen. G&S und EUR/USD laufen wunschgemäß ( noch ). Mein Depot klebt am Boden, wie Hundekacke am Stiefel.  

21.10.20 14:51

19703 Postings, 3849 Tage Balu4u@UBSB

"Mein Depot klebt am Boden, wie Hundekacke am Stiefel." Ja, da haste Recht. Gibt immer mal wieder ein Ausreißer nach oben, der meist auch nicht von Dauer ist! Aber da kann ich gleich Lotto spielen, da kannst du am Wochenende auch 100.000 Euro in Gold gewinnen!  

21.10.20 15:13

4023 Postings, 1081 Tage KörnigMal sehen was der Markt damit macht?

21.10.20 15:14

3665 Postings, 5349 Tage BozkaschiHeute sollte eine Reaktion bei den Minen kommen

Gold aktuell 1924$ das ist schon mal etwas ... wir werden gleich sehen wie sich das auswirkt. Vorausgesetzt Gold bleibt über 1920$ und kein Fatfinger drückt auf verkaufen und bleibt auf der Tastatur kleben in der nächsten Stunde.
-----------
Carpe diem

21.10.20 15:57
1

1216 Postings, 371 Tage GoldkinderIch sach jetzt mal

ich sach nix mehr - bzgl Reaktion, Hebel, Bullenmarkt und so  

21.10.20 16:40

131 Postings, 153 Tage Wasserstoffkopf@grafikkunst - Silber

"Von den 850 Millionen Unzen (21 Milliarden $), die pro Jahr abgebaut werden (27.000 Tonnen), werden 66 % in der Industrie verwendet. Sollte die Produktion von Solarpanelen stark steigen, dürfte sich diese Zahl erheblich erhöhen"

Nicht nur von Silber. Wenig bachtet wird Germanium, das steht in der Gruppe von Kohlenstoff, Zinn und Blei unter dem Silizium und soll im Solarpanelenbereich wesentlich effektiver in der Stromerzeugung sein als Silizium. Letzteres gibt es zwar "wie Sand in der Wüste", allerdings muß hier bei steigendem Energiebedarf auf die Dauer auch  effektiver erzeugt werden.
Wenn ich richtig recherchiert habe, ist die Mine
Ivanhoe Mines Ltd. Reg. Shares Class A Aktie  -  WKN A1W4VG    darauf spezialisiert.
Werde die mal auf die Guckliste setzen.

Übrigens sind die für die nahe Zukunft postulierten ca. 800 $ (heutige Kaufkraft) je Unze Silber etwa der Preis, den Silber schon einmal im Mittelalter hatte als es noch als Vollgeld betrachtet wurde. Es würde also nur zum natürlichen Ursprung zurückkehren wie das Edelmetalle irgendwann immer machen, wenn die Manipulation überhand nimmt.  

21.10.20 16:41

4023 Postings, 1081 Tage KörnigIch kaufe mal ein schönen Schein mit Hebel auf

Silber! Dann fliegt der Preis durch die Decke;)  

21.10.20 17:06

74 Postings, 177 Tage FishigDanke bozkaschi

21.10.20 17:20

9016 Postings, 1867 Tage ubsb55Na, ich

hatte mich schon gewundert, wo heute der Abverkauf bleibt. Erstaunlich, wie sensibel ein Depot reagiert, besonders nach unten. Auf alle Fälle müssen da jede Menge Zocker unterwegs seim.  

21.10.20 17:22

3665 Postings, 5349 Tage Bozkaschi@Goldkinder

Welcher Hebel ? aktuell ist Gold wieder runter auf 1920$ geprügelt worden. Mach dir mal nicht soviele Hoffnungen das 0,8% hoch oder runter einen großen Einfluß hätten. Meine Top Minen hatten gerade noch 3-5% teilweise, aber bei Explorern wird das aktuell garnicht oder sehr vereinzelt durchgereicht. Wir brauchen eine Richtung über 2000$ ein neues Stimmuli Paket , Q3 Zahlen und abgeschlossene friedliche Wahlen... dann sollte es auch mit allen booten nach oben gehen. Vorher sollten wir nur beiläufig die Kurse verfolgen. So mache ich das zurzeit...
-----------
Carpe diem

21.10.20 17:56
1

755 Postings, 1373 Tage Fr777Streckfolter

Geht weiter...ohne Paket wird das nichts nachhaltiges leider... Meine Minen nach gutem Start wieder abgegeben. Wenigstens der Bitcoin ist ausgebrochen heute...

Muss nächste Woche nach München beruflich... Von Düsseldorf 359 Euro... Costa Rica kann ich für 499 buchen... Verrückte neue Corona Welt...!  

21.10.20 18:07

19703 Postings, 3849 Tage Balu4uGold steigt- Minentitel tauchen ab...

lediglich Aztec geht hoch, aber da kann ich echt Lotto spielen. Will mir ehrlich gesagt nicht noch einen Wert ins Depot holen, nur weil es heute mal wegen Roadshow oder was auch immer noch geht. In der Größenordnung (Bohregebnisse, Market cap) hab ich schon ein paar Titel



https://www.finanzen.net/aktien/aztec_minerals-aktie  

21.10.20 18:30

19703 Postings, 3849 Tage Balu4uWird aber auch langsam Zeit...

21.10.20 19:13
Meine über 33.000 Abraplata machens heute insgesamt "grün" - zumindest bis jetzt  ;-)  

21.10.20 20:14
2

1216 Postings, 371 Tage Goldkinder@Bozkaschi

"Wir brauchen eine Richtung über 2000$ ein neues Stimmuli Paket , Q3 Zahlen und abgeschlossene friedliche Wahlen..."
Ganz schön viel, was da zusammenkommen müsste - das entspricht nicht meinen Vorstellungen von einem eigendynamischen Bullenmarkt. Was sollen denn dann noch für Trigger kommen, um zumindest die 3.000 zu knacken - ein Angriff von Aliens?  

21.10.20 20:27

3665 Postings, 5349 Tage BozkaschiHa, Ha,

ja Goldkinder ;)
-----------
Carpe diem

21.10.20 20:54

300 Postings, 366 Tage Silbär85Inflation macht das schon

Im 5-jährigen Silberchart hat Silber in Venezuela 1.249.803,23 % Plus gemacht...
https://www.bullion-rates.com/silver/VES/Year-5-chart.htm

Also ich plane nicht bei schlappen 100 oder 150 % zu verkaufen! ;)

Und zur Kaufkraft von Silber in Venezuela (von 2016):
Venezuela: Für eine Unze Silber gibt es sechs Monate Nahrung
https://www.goldreporter.de/...bt-es-sechs-monate-nahrung/gold/60133/

Also eine einzige Unze kann einem evt. schon in wenigen Monaten das Leben deutlich erleichtern.
 

21.10.20 21:31

3665 Postings, 5349 Tage BozkaschiNews des Tages

Trade im Gold ?  eher Niemandsland !

https://finanzmarktwelt.de/...igt-was-fuer-trader-machbar-ist-181629/

Goldpreis in Euro: Kursausbruch wahrscheinlich

https://www.goldreporter.de/...ursausbruch-wahrscheinlich/gold/97117/

Price gains for gold as U.S. dollar continues to erode

https://www.silver-phoenix500.com/...s-gold-us-dollar-continues-erode

Hopes for U.S. stimulus breakthrough push dollar to lowest in more than six weeks

https://www.silver-phoenix500.com/...ush-dollar-lowest-more-six-weeks

Paypal goes Bitcoin: ?Wichtigste News des Jahres? ? neue Hochs in Reichweite!

https://www.deraktionaer.de/artikel/...hs-in-reichweite-20219240.html
-----------
Carpe diem

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
752 | 753 | 754 | 754  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Brennstoffzellenfan, Jacky Cola, johzaaa