Plug Power - Brennstoffzellen

Seite 1 von 755
neuester Beitrag: 27.01.21 07:35
eröffnet am: 13.06.13 16:04 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 18875
neuester Beitrag: 27.01.21 07:35 von: maik0107 Leser gesamt: 4242059
davon Heute: 2119
bewertet mit 50 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
753 | 754 | 755 | 755  Weiter  

13.06.13 16:04
50

4550 Postings, 3771 Tage AlibabagoldPlug Power - Brennstoffzellen

Ich möchte hier auf Plug Power, einen Brennstoffzellen-Spezialisten aufmerksam machen.
Die Firma gibt es schon über 10 Jahre, die Entwicklung ist ins Stocken geraten, doch vor kurzem scheint das Thema Brennstoffzelle wieder DAS Thema der Zukunft zu sein!

Plug Power ist einer der Big Player im Geschäft mit Brennstoffzellen und arbeitet eng mit Ballard Power, dem Branchenprimus zusammen.

Vor kurzem ist Air Liquide, der französische Energieriese, bei Plug Power als Investor eingestiegen. Air Liquide sitzt auch im Aufsichtsrat von Plug Power.

Plug Power stand im jahr 2000 bei 1500 Dollar pro Aktie. Aktueller Marktpreis: 0,50 Dollar.

Mit Air Liquide und reichlich Kapital im Rücken sollte Plug Power nun den Weltmarkt für Brennstoffzellen neu aufrollen. Aktuelle Marktkapitalisierung: 20 Mio Euro!

http://www.bloomberg.com/news/2013-05-08/...-air-liquide-backing.html

http://de.advfn.com/...mbol=NASDAQ%3ABLDP&symbol=plug&s_ok=OK

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/air-liquide-sa.htm

http://www.finanznachrichten.de/suche/uebersicht.htm?suche=plug+power  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
753 | 754 | 755 | 755  Weiter  
18849 Postings ausgeblendet.

26.01.21 20:55

2185 Postings, 5519 Tage KaktusJonesIch glaube auch an das Potential.

Ich finde, dass das eine klasse Technik ist. Aber dennoch muss man sehen, dass das Unternehmen nun mit ca. 20 Mrd. Euro bewertet ist. Eine Siemens ist mit 112 Mrd. Euro bewertet. Die machen aber einen Gewinn pro Jahr, der beim 3-fachen liegt, was Plug Power für 2024 an Umsatz prognostiziert.
Vielleicht wird Plug Power irgendwann mal einer der Marktführer im Bereich Energie. Wer weiß - möglich ist es. Aber wie groß ist dann der Markt? Er wird wohl irgendwo dort liegen, wo die derzeitigen Marktführer liegen. Aber man hat derzeit schon eine Bewertung, in der man schon jetzt davon ausgeht, dass man 1 Mrd. Euro Gewinn einfährt - ein KGV von 20. Das wäre moderat bewertet. Aber über Bewertungen lässt sich schön streiten. Im Bereich Biotech sieht es bei einigen Kandidaten ja ähnlich verrückt aus. Und so lange es genug Menschen gibt, die diese Kurse immer noch als günstig ansehen, solange steigt der Wert halt. Nur irgendwann kommt der Punkt, an dem die Aktionäre Gewinne sehen wollen. Und irgendwann ist das Wachstum dann auch nicht mehr so rasant - die Basis ist einfach größer geworden und die Konkurrenz schläft nicht - gerade in diesem Sektor tut sich derzeit sehr viel.  

26.01.21 21:24

23 Postings, 580 Tage BerryBlackFakt ist...

Wir brauchen Geduld, viel Geduld. In ein paar Jahren könnten wir hier tatsächlich unglaubliche Kurse sehen. Davor wird?s eine Achterbahnfahrt bleiben. Aber heute immerhin die 1000% geknackt. Danke Plug :)  

26.01.21 21:31
1

497 Postings, 4797 Tage cordialitBusiness Update 26.01.2021 zum nachlesen.

Plug Power Inc.'s (PLUG) CEO Andy Marsh on January 2021 Business Update Conference Call - Transcript

https://seekingalpha.com/article/...1-business-update-conference-call  

26.01.21 21:48
3

3508 Postings, 1770 Tage ede.de.knipserKönnen wir uns darauf einigen,

wenn Plug Vorstandsmitglieder sowie Herr Marsh, Insiderverkäufe tätigen, dass wir dann hier, die Spekulation auf nun folgende Negativnews mal sein lassen!

Denn Herr Marsh hätte heute ca.5Mio$ mehr in der Tasche gehabt!!!

Danke

Ede  

26.01.21 22:41

143 Postings, 1100 Tage JMS9912Morgan Stanley

ab min/sec 04:00 kann man reinhören
ab min/sec 05:50 pp auch genannt

cya


https://www.n-tv.de/mediathek/sendungen/...-Boom-article22317037.html  

26.01.21 22:42
1

870 Postings, 3534 Tage FunkadelicNa

Perfekt. Aktie hoch getrieben und jetzt wird erstmal Kasse gemacht

https://www.bloomberg.com/press-releases/...-offering-of-common-stock  

26.01.21 22:43
3

497 Postings, 4797 Tage cordialitDie Institutionellen schmeißen wohl

Plug die Kohle hinterher...?
Plug schwimmt bald im Cash... ei ei ei
Bin auf den Dip gespannt...

https://www.ir.plugpower.com/Press-Releases/...mon-Stock/default.aspx  

26.01.21 22:54
1

1867 Postings, 662 Tage MesiasDas Wachstum wird weiter beschleunigt

Mit dann fast 5 Milliarden $ auf der Bank.
Auf geht's Plug.  

26.01.21 22:56
1

497 Postings, 4797 Tage cordialitWas macht man mit 4.7 Milliarden?

Unglaublich, Plug hält nach dem Transfer 4.7 Milliarden $ Cash - Andy wird mir langsam unheimlich... (im positiven Sinne) - bin gespannt welche Firma sich Plug als nächstes einverleibt.  

26.01.21 22:57
1

1867 Postings, 662 Tage MesiasDamit ist der nächste Boden gesetzt

100$ werden schneller kommen als viele dachten.Hier wird soviel Geld von grossen Playern Investiert das geht nur in 1 Richtung.  

26.01.21 22:57
1

94 Postings, 63 Tage portovinoPortokasse

Das würde für eine Akquisition von NEL reichen!
 

26.01.21 22:59
1

21 Postings, 489 Tage derhansetraderAnzahl Aktien

Ich bin blind oder es steht da nicht. Aber wieviel Aktien kommen dazu oder was ist der Preis pro neuer Aktie?  

26.01.21 23:01
2

1867 Postings, 662 Tage MesiasDer Sharepreis

Wird wohl zwischen 68$ bis 73$ liegen.
Geteilt durch 1,5 Milliarden und der Option auf weitere 225 Millionen$  

26.01.21 23:02
5

3508 Postings, 1770 Tage ede.de.knipserHolla, nochmals 1,5BillionenUS$

+ 225MillonenUS$ als Option.
Alles von und an Morgen Stanley!

Wenn eine der größten Banken, diese Unsummen investiert, dann werden sie auch daran interessiert sein, dass der Kurs auch in diesem Jahr dementsprechend stark laufen wird!

Wahnsinn, das macht in einem Jahr, eingesammeltes Crash in Höhe von über ca. 3,5Milliaren USD!
So schnell kann man eigentlich fast nicht wachsen. In den Staaten scheinbar schon! Irre!!!

Das reicht um Weltweit einige Gigafabriken zu bauen!

Das ist zwar wieder eine Verwässerung, aber wenn man mit den Mitteln wächst, und das in einem unfassbaren Tempo!

Heftig!

Nachbörslich, gibt es einen logischen Abschlag von 4,5%!  

26.01.21 23:03
2

1867 Postings, 662 Tage MesiasCa 25 Millionen Shares zusätzlich

26.01.21 23:06
1

1867 Postings, 662 Tage MesiasNeue Shares

Preis 65-67$
Quelle Guidants  

26.01.21 23:11

3508 Postings, 1770 Tage ede.de.knipserDamit wird bei 65$-67$

ein neuer Boden zementiert. Da sollten wir morgen aber nochmal hinlaufen. So in der Vergangenheit!  

26.01.21 23:14
1

21 Postings, 489 Tage derhansetraderWahnsinn

hätte einen höheren Abschlag erwartet. Naja dann werde ich wohl erst einmal den Rest doch nicht verkaufen.  

26.01.21 23:15
1

1340 Postings, 799 Tage tuesDanke, Andy

Greets from Germany  

26.01.21 23:19
1

1867 Postings, 662 Tage MesiasHalten Zahlt sich aus

Das wird es auch in Zukunft tun.
Glückwunsch an alle die immer noch alles halten.
Ich bin sehr optimistisch das wir gut beraten sind hier lange drin zu bleiben.  

26.01.21 23:30

3508 Postings, 1770 Tage ede.de.knipserJede Verwässerung ist prinzipiell

schlecht für die Altaktionäre. Bei Plug, gab es ein bis zwei Tage einen Abschlag und ein Verharren, auf dem Ausgabepreis und dann kamen bald neue News und der Kurs machte den nächsten Schritt.

Der sollte uns diesmal an dir 100 führen!

Ich haben noch alle 25 Anteile die ich seit dem 20.03. aufgenommen habe.  

26.01.21 23:41

1340 Postings, 799 Tage tues@Ede

Glückwunsch von mir. Iss ne verrückte Zeit.
Kann man die SK Aktion als Neubewertung betrachten und darauf aufbauend nen neuen
Trendkanal anlegen ? Gibt Charttechnik sowas her ?
Würde mich freuen mal wieder einen von Dir zu sehen. - Danke schonmal - hat Zeit.  

27.01.21 00:07
2

3328 Postings, 7077 Tage GilbertusPlug Power Neuemission


Plug Power braucht Investitionsgeld von 1.5 Mia. US-$


Plug Power hob am Dienstag die Prognosen für 2021 und ein wichtiges Ziel für 2024 an und kündigte dann nach Börsenschluss eine Sekundäraktienemission in Höhe von 1,5 Mrd. USD an. Die Aktie von Plug Power fiel nachbörslich 3.7 %, nachdem sie deutlich höher bei 73.18$ geschlossen hatte. Einerseits gibt es dadurch natürlich eine Verwässerung, anderseits aber ist es ein sehr gutes Zeichen, weil eine völlig folgerichtige Entscheidung wie jeweils bei Tesla ja auch, dass zuerst viel investiert werden muss (Aufbau von neuen Fabrikationen (Kooperation mit Renault). Ganz einfach, wer Dividenden will, muss zuerst mal investieren, denn von Nichts kommt nichts, so sehe ich diese Investition mittels Aktienausgabe positiv

Plug Power Inc. (PLUG)
Nasdaq in USD
73.18+7.46 (+11.35%)

70.47 -2.71 (-3.70%)
After hours: 5:31PM EST

Das Unternehmen teilte mit, dass es seine Umsatzziele für 2020 übertroffen hat und erhöht seinen Ausblick für 2021 auf 475 Mio. $ gegenüber einem vorherigen Ausblick von 450 Mio. $.

Mit Blick auf die Zukunft hob das Management sein Ziel für 2024 auf $1,7 Mrd. an, was einem Anstieg von 40% gegenüber dem vorherigen Ausblick entspricht.

Das Unternehmen hat in diesem Jahr bereits seine Aktivitäten im Ausland ausgebaut.

Anfang dieses Monats kündigte der südkoreanische Mischkonzern SK Group eine Investition in Höhe von 1,5 Mrd. $ in ein Joint Venture mit Plug Power an, um die Wasserenergie in Asien auszubauen.

Aktien aus dem Bereich der erneuerbaren Energien sind nach der Amtseinführung von Präsident Joe Biden in der vergangenen Woche im Aufwind. Biden hat bereits eine Durchführungsverordnung unterzeichnet, um dem Pariser Klimaabkommen wieder beizutreten.

Die Aktien sprangen um 11,35% und schlossen heute an der Börse bei 73,18. Die Plug Power-Aktie befindet sich laut MarketSmith-Analyse auf einem Höchststand, der seit 2005 nicht mehr gesehen wurde.

Die Aktie hat ein perfektes Relative Strength Rating, d.h. sie übertrifft 99% aller Aktien in Bezug auf die relative Kursentwicklung der letzten 52 Wochen.

[b]Unter den anderen Brennstoffzellen-Aktien stiegen heute FuelCell Energy um 20%, Ballard Power Systems um 5,4% und Bloom Energy um 7,7%.
[/b]

Aktien aus dem Bereich der erneuerbaren Energien haben bei der Wahl zugelegt, aber Analysten warnen, dass die Bewertungen von Brennstoffzellenaktien zu hoch sind.

Anfang des Monats warnten die Analysten von JPMorgan, dass die FuelCell-Aktie auf dem aktuellen Niveau "zu hoch bewertet" sei und senkten ihr Rating für die Aktie auf "Underweight". Dabei übersehen Sie dass FuelCell einerseits ca. 2000 Patente besitzt die es jetzt gut vermarkten kann, anderseits FuelCell betriebene Kraftwerke baut, die jede Firma, jede Gemeinde Strom autonom werden lässt. Deshalb hat z.B. auch die US-Army schon bei FCEL zugegriffen.

Plug Power erhielt ein neutrales Rating, da es "voll bewertet" sei.

:rolleyes:;)

Plug Power | 73,18 $

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde,

so gibt es keine Situation,

in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging


-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

27.01.21 07:28

35 Postings, 6 Tage AssetfranzAutsch.

Das wird heute ganz schön absacken.  

27.01.21 07:35

305 Postings, 437 Tage maik0107Und

Wem stört das?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
753 | 754 | 755 | 755  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben