Werder Bremen

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 04.10.07 10:28
eröffnet am: 03.10.07 19:49 von: Schwedenku. Anzahl Beiträge: 75
neuester Beitrag: 04.10.07 10:28 von: Bereuhnix Leser gesamt: 4659
davon Heute: 2
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

03.10.07 19:49
4

534 Postings, 6796 Tage SchwedenkugelWerder Bremen

wird heute Abend den Deutschen Fussball vor einer Blamage bewahren!

Mein Tipp: 3:1  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
49 Postings ausgeblendet.

03.10.07 22:39

5059 Postings, 5502 Tage Top1Endstände

03.10.2007
FC Liverpool 0:1 Marseille
Besiktas JK 0:1 FC Porto
FC Valencia 1:2 FC Chelsea
Rosenborg BK 0:2 FC Schalke 04
Werder Bremen 1:3 Olymp. Piräus
Lazio Rom 2:2 Real Madrid
Benfica 0:1 Shakhtar
Celtic Glasgow 2:1 AC Mailand
 

03.10.07 22:42
1

2109 Postings, 5115 Tage BrucknerBremen wie gehabt

So ist es nunmal in Deutschland,
wenn der Süden (Bayern) nicht dabei ist,
geht nichts !

Wie in der Wirtschaft - Bayern muß den sozialistischen Schwachsinn ausgleichen !
Und in der Politik muß eine konservative Regierung den Pleite-Gerd seine Milliarden-Gräber,
(Ich-AG, Hartz IV oder besser Sozialhilfe-Finanzierung der Subkultur) wettmachen !
Der Norden mit seinen Sozialisten-Affen wird niemals was schaffen !  

03.10.07 22:44

1905 Postings, 5350 Tage pornstarsind ja einige Überraschungen diesmal


neben Bremen hätt ich auch eher auf Mailand und Madrid gesetzt

________
Alles was sexy ist, macht Freude
 

03.10.07 22:44

102257 Postings, 7733 Tage KatjuschaWenigstens hat Celtic gewonnen

Ansonsten ja abgesehen von Schalke nur beschissene Ergebnisse. Chelsea gewinnt in Valencia ist auch nichtb gerade gut für Schalke. Aber noch ist es früh in der Gruppenphase.  

03.10.07 22:50
1

849 Postings, 5011 Tage Zelig1Bruckner ist Kult!

Der etabliert sich solangsam als fester Bestandteil arivanischer Subkultur!

Vorsicht! Zelig!
-----------------------
Nur weil du paranoid bist, heißt das noch lange nicht,
dass sie nicht wirklich hinter dir her sind...  

03.10.07 23:01
2

44542 Postings, 7476 Tage SlaterScheiße

das darf nicht passieren  

03.10.07 23:07
2

2109 Postings, 5115 Tage BrucknerMertesacker hat das Spiel verloren

Mertesacker hat den Sieg verspielt !
Es reicht einfach nicht körperlich alles zu lernen was zum Fußball nötig ist,
das entscheidende findet im Kopf statt !
Könnte mir gut vorstellen, daß der Herr Mertesacker privat entweder langweilige tagesträumerische
Popmusik oder dummdreiste Alibi-Musik aus der Subkultur hört !
Das macht den Unterschied !
Würde er Wagner oder Bach hören, hätte er das Ding mit geistigem Willen und klarem
Zeit-Raum-Verstand versenkt und Bremen hätte gewonnen !

Erinnert mich alles sehr stark nach der Nationalmannschaft, als sie sich lächerlich machten,
nach der WM, als die mit dem Pop-Musik-Affen aufgetreten sind und dieses alberne naive sentimentale
langweilige Lied gesungen haben und ich mich als Deutscher schämen mußte !
Mit so einem geistigen harmlosen Kopf wird man nie wieder Weltmeister !
Gute Nacht schlafendes langweiliges Deutschland !  

03.10.07 23:08

3007 Postings, 7961 Tage Go2BedWas ist denn mit Werder los?

Piräus! Ich wußte gar nicht, daß da auch Fußball gespielt wird. Aber die Bremer wohl auch nicht!?


 

03.10.07 23:12

3007 Postings, 7961 Tage Go2BedGenau Bruckner, laß den ganzen Frust raus!

Hier hört dir immer einer zu und alles ist umsonst, im wahrsten Sinne des Wortes.  

03.10.07 23:16

1905 Postings, 5350 Tage pornstarAlmeida hatte das auch 4x drauf

Mertesacker hätte das natürlich machen müssen

das hab ich schon oft beobachtet,

wenn eine Mannschaft offensichtliche Chancen nicht verwertet,
dann dreht sich das Spiel
die wollen dann vorne alles klar machen und vergessen die Abwehr

insgesamt hat Werder die 2. Halbzeit echt scheisse gespielt
die sind aus der Kabine gekommen und haben gemeint, sie hätten das Spiel gewonnen

Übermut kommt vor dem Fall
________
Alles was sexy ist, macht Freude
 

03.10.07 23:35

Clubmitglied, 26848 Postings, 5529 Tage minicooperder sieg von piräus war verdient

werder ist international max. durchschnitt.  

03.10.07 23:41

2109 Postings, 5115 Tage BrucknerMertesacker hatte leider Lehrer aus der 68er Zeit

Übermut kommt vor dem Fall - das Stimmt !
In Deutschland muß es heißen:
Verstellungskultur (Sub- oder Alibi- oder Pseudokultur) ala die Grünen
kommt vor dem Untergang !  

03.10.07 23:52

45527 Postings, 6528 Tage joker67Slater was war das denn??



##################################################
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand
ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...
##################################################

 

03.10.07 23:59

1791 Postings, 5028 Tage BereuhnixDas war schönes Ballgeschiebe

Leider ohne jeglichen Biss und Siegeswillen in der 2. Hz.
Das Problem war nicht der Gegner sondern das 8:1 im letzen Spiel gegen einen Absteiger.
Ein 4:1 gegen Bielefeld, Spieler schonen und ein 4:1 gegen Piräus wären besser gewesen.
Schaaf lässt meines Erachtens zu wenig auf Taktik spielen.
Das hat man in der letzten Saison auch gesehen. Gegner wechgebürstet und das
nächste Spiel versemmelt. Die Spieler müssen gefaltet werden.
Meine Prognose : Es fliegen alle dt. Teams raus. Taktisch zu unfähig und des öfteren
auch dumm - wie planlos (Schalke war in Trondheim auch nicht gerade überragend...)  

04.10.07 06:52

2103 Postings, 5612 Tage SozialaktionärSchalke war in Trondheim auch nicht gerade

Man kann aus einem VW nicht die Leistung eines Porsche rauskitzeln.  

04.10.07 07:24

45527 Postings, 6528 Tage joker67Wer fragt nach einem Sieg noch wie er

zustande kam?

Wenn man auswärts nur zwei Chancen zulässt (davon eine selbstverschuldet) dann ist das schon in Ordnung.

Der Sack hätte von Schalke, beim konsequenten Ausnutzen der Torchancen, schon viel früher zugemacht werden müssen.Aber das ist kein neues "Problem".

Allerdings bin ich mit ner Mannschaft deren Altersdurchschnitt bei 23,8 Jahren lag mit dem Ergebnis zufrieden.Andere Mannschaften haben sich in Trondheim stets schwer getan,...und deutsche Mannschaften (Bayern,BVB) haben dort nicht gewonnen.

##################################################
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand
ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...
##################################################

 

04.10.07 07:51

4742 Postings, 5065 Tage stan2007moinsen..

...joker...hauptsache gewonnen....das zählt...und damit ist schalke zumindest wieder im rennen...und das ist für schalke und insbesondere den deutschen fussball gut...

tja...ich als werder fan....(wohne schließlich in der nähe;-))habe hier schon des öfteren gepostet,dass werder ein kardinalproblem hat und das gilt auch für schalke...da fehlt ein richtig klasse stürmer...(schalke hat zumindest den kuranyi)...almeida keine internationale klasse....rosenberg für mich ein total flop....sanogo war nicht fit,das konnte man deutlich sehen....hat auch nicht das zeug für einen absoluten topstürmer...klasnic ist völlig außen vor,da ich mir kaum vorstellen kann,dass der nochmals zu seiner alten form zurückfinden kann....

...für die cl reicht dieser sturm nicht....wenn gestern ein knipser da gewesen wäre,dann hätte es zur halbzeit 2-3-0 gestanden und der drops wäre gelutscht gewesen...

schade bremen....aber so wird es nichts....  

04.10.07 08:56

10635 Postings, 7647 Tage Ramses IIman kann natürlich nach jedem spiel lamentieren

warum es in der CL wieder nicht gereicht hat.

deutsche mannschaften sind zu schwach für die CL (bayern mal außen vor). das sollte man endlich einsehen.

fernsehverwertung denzentral organisieren. dann können sich die großen die taschen voll machen und die kleinen müssen sehen, dass sie auch mal größer werden.

na und, in england, italien und spanien spielen fast immer die gleichen teams in der CL. langweilig sagt ihr. ich sage, diese teams sind eben stark genug für die CL.

bringt doch eh nix, wenn stuttgart in der CL spielt. da lachen sich doch alle kaputt.


ps. wenigstens gegen den norwgischen meister reicht es noch. glückwunsch schalke. das meine ich ernst. wenn denn mal eine deutsche mannschaft gewinnt, dann freue ich mich auch.

 

04.10.07 09:13

45527 Postings, 6528 Tage joker67Na ja,...so schwarz sehe ich das Ganze nicht...

Bremen hat in den letzten Jahren tolle Europacupspiele abgeliefert und ist teilweise unglücklich und knapp gescheitert.

Stuttgart hat gegen Barca (die sind nicht gerade Fallobst) verloren, da hätte sich so mancher renommierte Gegner auch ne Niederlage abgeholt.

O.k. das Spiel in Glasgow war dümmlich und unnötig, aber je mehr man in der CL spielt , desto mehr an Erfahrung gewinnt man und desto eher erreicht man auch ein anderes level.

Gestern hat auch Celtic gegen den AC Milan gewonnen...wer hätte damit gerechnet??!
Genauso überraschend war die Heimniederlage von Pool gegen Marseille.

Darüberhinaus verliert Benifica gegen Donezk zu Hause...auf diesem Niveau entscheidet die Tagesform oder aber auch manchmal das Glück.

Die Bayern haben sich im Hinspiel gegen Belenenses auch nicht mit Ruhm bekleckert und wir warten mal ab was heute Abend passiert...ich hoffe mal für den deutschen Fussball, das es keine weitere negative "Überraschung" geben wird.


In der 5 Jahreswertung liegen wir "nur" noch 1,5 Punkte hinter Rumänien...wenn heute im UEFA-Cup ordentlich gepunktet wird und die beiden rum.Vertreter rausfliegen, dann haben wir die "Hürde" schon einmal genommen. Wenn Leira und Belenses ausscheiden, dann ist Portugal auch schon nicht mehr mit voller Stärke vertreten.

Kopf in den Sand stecken und Schwarzmalen bringt keinen weiter.

##################################################
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand
ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...
##################################################

 

04.10.07 09:25
1

22640 Postings, 5801 Tage luthienIch habe mir auch fest vorgenommen

bei einer Bayerniederlage nicht zu lachen. Und wenn nur kurz und still. ;)

==================================================
Klausi ist ein Depp! (Dieser Anhang stellt keine Beleidigung dar, da es keinen User mit diesem Namen gibt. Übereinstimmungen sind purer Zufall!)  

04.10.07 10:09

1791 Postings, 5028 Tage BereuhnixKopf in den Sack stecken bringt nichts

Korrekt, aber die Probs müssen auch anylsiert werden.
Mir spielen zu wenig dt. Talente in der Bundesliga, der unbedingte
Kampf kommt zu kurz. (Die Rede ist nicht von Schweini und Poldi).
Daß Schalke vs. Chelsea auch nur irgendwas reisst , halte ich für unwahrscheinlich.
Wenn was geht, umso besser.
Ps. Der Heldt vom VFB Stuttg. phantasiert vom Weiterkommen und Bremen hat nur
ne Minimalchance.  

04.10.07 10:14

10635 Postings, 7647 Tage Ramses IIdie guten vereine brauchen mehr kohle

fertig.

dann kannst du auch 1a und 1b einkaufen und in konkurrenz zu den großen treten.

vorher wird das nix.  

04.10.07 10:17

10635 Postings, 7647 Tage Ramses IIselbst doneszk hat schon 6 punkte

mehr als unsere drei riesen zusammen. unfassbar.  

04.10.07 10:22

45527 Postings, 6528 Tage joker67Bereuhnix , erst einmal finde ich es bei Schalke


gut, das mit 24,45 Jahren im Schnitt eine relativ junge Truppe auf dem Feld stand.


   Manuel Neuer 21

   Heiko Westermann 24

   Marcelo José Bordon 31
 
   Rafinha  22

   Benedikt Höwedes 19

   Fabian Ernst  28
   
   Ivan Rakitic  19

   Jermaine Jones 25
     
   Zlatan Bajramovic 28

   Peter Løvenkrands 27

   Kevin Kuranyi  25
 
Darüberhinaus stehen mit Pander 24, Özil 18 ,Azaouagh 24, Heppke 21, Fährmann 19 noch 5 weitere junge deutsche U oder Nationalspieler im Kader.

In der Startelf standen auch 6 deutsche Spieler, insofern gab es schon schlimmere Kader.;-)


##################################################
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand
ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...
##################################################

 

04.10.07 10:28

1791 Postings, 5028 Tage BereuhnixKorrekt

Nur ein Lenker fehlt womöglich.
Diego in S04 wäre prima. (frage mich eh, was der in Bremen will)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben