Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Seite 1 von 708
neuester Beitrag: 06.07.20 20:56
eröffnet am: 21.11.14 12:00 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 17682
neuester Beitrag: 06.07.20 20:56 von: SGE Tjöme Leser gesamt: 4144202
davon Heute: 521
bewertet mit 47 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
706 | 707 | 708 | 708  Weiter  

21.11.14 12:00
47

15684 Postings, 4306 Tage ulm000Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Ich bin kein großer Freund von vielen Threads für eine Aktie, aber seit 3, 4 Wochen wird der Jinko-Thread von 2, 3 User dermaßen voll gespamt, dass er wirklich schlecht lesbar ist und richtige, interessante Diskussionen wie in der Vergangenheit kaum noch aufkommen. Auch ist der Threaderöffner des alten Jinko-Thread nicht mehr an der Diskussion beteiligt, so dass keiner darauf schauen kann wie es im Jinko-Thread auf und zu geht.

Außerdem bietet sich in der Tat ein neuer Thread an, denn Jinko hat in dieser Woche einen 225 Mio. $-Deal vertraglich abgeschlossen für sein Power-Geschäft und wird wohl bis Mitte nächsten Jahres einen YieldCo, der dann über ein Portfolio von um die 900 MW verfügen wird, an die US-Börse bringen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
706 | 707 | 708 | 708  Weiter  
17656 Postings ausgeblendet.

26.06.20 13:45

20 Postings, 14 Tage comroaderLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 27.06.20 16:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Doppel ID

 

 

26.06.20 15:05

286 Postings, 1228 Tage 123funJa, ja, die Seher.

26.06.20 15:35

20 Postings, 14 Tage comroaderLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 27.06.20 16:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Doppel ID

 

 

26.06.20 16:13

3818 Postings, 3126 Tage Taktueriker81Märkte

spielen nicht mit heute.
Aber hält sich ganz gut unsere Jinko und die Tage davor sind wir ja auch noch ins Plus gedreht.  

29.06.20 16:21

1280 Postings, 3224 Tage Flaterik1988Schade

ka warum ich unter 14 nicht gwkauft habe, total dumm... jetzt kurz davor die 18 zu knacken... manno... naja jetzt abwarten  

29.06.20 17:06

10 Postings, 25 Tage WuehlmausAktie dreht auf

Gibts eigentlich einen Grund warum die Aktie heute so hochdreht?
Klar, ich mein, fundamental gesehen, ist die Aktie krass unterbewertet, aber das war sie vor ein oder zwei Wochen ja auch schon.  

29.06.20 17:13

1198 Postings, 2417 Tage Trader LeoNicht wundern,einfach freuen!

Bei Jinko ist nichts rational...  

01.07.20 12:00

3055 Postings, 3835 Tage JulietteJinkoSolar Wins

01.07.20 18:41

1198 Postings, 2417 Tage Trader LeoUnd wieder rücken die

$20 in greifbahre Nähe.Leider wird nur noch am Donnerstag gehandelt in NY.  

01.07.20 19:11

497 Postings, 2603 Tage zocker2109kurze frage

wieso kann ich dieses zertifikat mit faktor 300 derzeitig nicht kaufen MF6C0R?????  

02.07.20 15:39

1198 Postings, 2417 Tage Trader LeoEs geht weiter aufwärts !

02.07.20 17:14

1198 Postings, 2417 Tage Trader LeoWie gewonnen,so zeronnen !

04.07.20 23:56

19 Postings, 125 Tage RansomwareDelisting

Senate passes Kennedy and Van Hollen?s bill to kick deceitful Chinese companies off U.S. exchanges

https://www.kennedy.senate.gov/public/2020/5/...ies-off-u-s-exchanges

Wie steht ihr eigentlich zu dieser Meldung vom 20.05.2020?  

06.07.20 12:11
1

3055 Postings, 3835 Tage JulietteWeitere 126 MW an Jinko-Modulen für Erweiterung

06.07.20 12:40
3

15684 Postings, 4306 Tage ulm000Worst Case Delisting Wallstreet

Polysiliziumhersteller Daqo hat auf ein solches mögliches Wallstreet Delisting Szenario vor 4 Wochen reagiert. Wobei ich aber ein solches Szenario mit dem Delisting aller China-Aktien an der Wallstreet nicht glaube. Daqo wird eventuell eine Zweitnotiz aufnehmen und will möglichweise neben der Wallstreet auch an der Börse Shanghai Sci-Tech Innovation Board Handel mit Daqo-Aktien möglich machen. In diesem chinesischen "STAR Market " notieren mittlerweile auch die ehemaligen chinesischen Solar-Wallstreetaktien von Trina Solar und JA Solar. Seit dieser Ankündigung Anfang Juni hat Daqo um 50% zugelegt.

https://www.prnewswire.com/news-releases/...al-markets-301071217.html

--------------------------------------------------

Der australische Solarmarkt trotz Corona

Im 1. Hj. gab es in Australien bei den Aufdachanlagen ein Nachfrageplus von 38%. Damit könnte der australische Solaraufdachanlagenmarkt in diesem Jahr sogar auf über 3 GW ansteigen und damit eventuell sogar den US Aufdachanlagemarkt überholen:

https://reneweconomy.com.au/...podvhXjUejhGQfNOAWNSu25NzD_XgwVLNwpIRQ

Auch der deutsche Solarmarkt auf Wachstumskurs

Der deutsche Solarmarkt hatte im Mai einen Zubau von 446 MW (+ 217 MW gg. Mai 2019). Diese 446 MW verteilen sich auf 321 MW Aufdachanlagen (privat wie gewerblich) und auf 145 MW Solarkraftwerke.
Nach 5 Monate gab es damit in Deutschland Solarneuinstallation von 1.926 MW. Das ist ein Plus gg. dem Vorjahreszeitraum von rd. 130 MW bzw. 7%.

https://www.pv-magazine.de/2020/06/30/...Rob9rbkUVTRD5fryxNib7UYRWixU

In der letzten Woche gab es in Indien eine neue Solarauktion und die ging sehr überraschend aus - ausländische Investoren haben dabei 85% der ausgeschriebenen 2 GW Solarkapazitäten gewonnen

Projektentwickler aus Deutschland und Frankreich sowie Investoren mit Zugang zu günstigen US-amerikanischen und britischen Finanzmitteln gehörten zu den Gewinnern einer 2-GW großen Auktionsrunde in Indien. Eine solche Auktion gab es in Indien noch nie mit einem Auslandsinvestorenanteil von satten 85%. Die Gründe dafür sind die Aufhebung der Importzollpflicht auf chinesische und malaysische Solarzellen hin zu einem Grundzoll für alle importierten Solarmodule und der Zugang der ausländischen Investoren zu billigem Geld, sprich sau billige Zinsen.

https://www.pv-magazine.de/2020/07/01/...oXgbULRrzbVoekClcV-MatpwpBh0

Insgesamt verfestigt sich mittlerweile nicht die Befürchtungen, dass es bei Solar zu einem deutlichen globalen Nachfragerückgang in diesem Jahr kommen wird wegen Corona. Wobei es in einigen größeren Solarmärkte in diesem Jahr wegen Corona durch die Bauverzögerungen bzw. Unterbrechungen der Lieferkette, aber auch wegen größeren Währungsverwerfungen, zu doch deutlichen Nachfragerückgängen kommen wird wie z.B. in Indien, Japan oder Brasilien. Zudem scheinen sich die Modulpreise seit gut 3 Wochen zu stabilisieren, nach dem sie im Schnitt in Q2 um rd. 10% nachgegeben haben.

Ein Nachfrageeinbruch ist vorerst jedenfalls nicht in Sicht. Ich gehe aktuell davon aus, dass in diesem Jahr die globale Solarnachfrage in etwa auf dem Niveau vom Vorjahr liegen wird. Also bei um die 106 MW. Könnte mir aber sehr gut vorstellen, dass durch ein ganz starkes Q4 es sogar über 110 GW gehen könnte.

Hier mal nach meinen Schätzungen die Top 15 Solarländer nach Solarneuinstallationen in diesem Jahr:

1. China 35 GW (2018: 44,1 GW/2019: 30,2 GW)
2. USA 17,8* GW (2018: 10,6 GW/2019: 13,3 GW*)
3. Japan 5,5 GW (2018: 6,6 GW/2019: 6,34 GW)
4. Indien 5,2 GW (2018: 8,26 GW/2019: 7,7 GW)
5. Deutschland 4,3 GW (2018: 2,96 GW/2019: 3,94 GW)
6. Spanien 4,0 GW (2018: 0,26 GW/2019: 4,8 GW)
7. Australien 3,8 GW (2018: 3,78 GW/2019: 3,76 GW)
8. Südkorea 2,8 GW (2018: 2,03 GW/2019: 3,1 GW)
9. Niederlande 2,5 GW (2018: 1,43 GW/2019: 2,21 GW)
10. Taiwan 2,0 GW (2018: 0,89 GW/2019: 1,41 GW)
11. Vietnam 1,4 GW (2018: 0,13 GW/2019: 5,59 GW)
12. Polen 1,3 GW (2018: 0,21 GW/2019: 0,83 GW)
13. Brasilien 1,2 GW (2018: 1,19 GW/2019: 1,75 GW)
14. Mexiko 1,1 GW (2018: 2,48 GW/2019: 1,89 GW)
15. Frankreich 1,0 GW (2018: 0,85 GW/2019: 0,89 GW)

* USA: Ohne Safe Harbor-Lieferungen, sie sich wohl um die 3 GW bewegen  

06.07.20 16:21

1198 Postings, 2417 Tage Trader LeoSollte es heute schon

was mit den $20 werden?
Schlußkurs darüber und die Woche wird super!  

06.07.20 16:32

497 Postings, 2603 Tage zocker2109Moin Moin

man braucht halt einen sehr lange Ausdauer um auch mal richtig belohnt zu werden die Party beginnt hier erst nur meine Meinung Kurse von 26-28 Ende Juli möglich !!!!!  

06.07.20 16:49

1198 Postings, 2417 Tage Trader LeoMöglich ist alles...

siehe Wirecard !     Oh,gehört hier wohl nicht hin.  

06.07.20 16:52

497 Postings, 2603 Tage zocker2109Tja

Da haben wohl viele Leute ihre Existenz auf Spiel gesetzt 70.000? mal innerhalb von sec verbrannt!!!!!  

06.07.20 17:15

1198 Postings, 2417 Tage Trader LeoBin raus bei 18,40 !

Kleiner Gewinn,aber okay.  

06.07.20 18:10

20 Postings, 158 Tage Time to make som.Was ist mit Canadian Solar?

Ich hab zu Canadian Solar gewechselt. Der Kurs verläuft sehr ähnlich, aber irgendwie ist mir Jinko nicht so recht geheuer. Ein Hedgefond hat vor Unregelmäßigkeiten bei Jinko gewarnt und auch der Verkauf von Jinko Power 2016 gefällt mir nicht so ganz.
Ist aber nur ein Gefühl. Was haltet ihr von Canadian Solar?  

06.07.20 18:59

1280 Postings, 3224 Tage Flaterik1988Werd verrückt

da ateig ich mal unter 14€ nicht ein vor 2 wochen und dann rauscht das ding hoxh und knackt sogar die 19$ und jetzt 21$....  

06.07.20 19:05

1198 Postings, 2417 Tage Trader LeoNach diesem Anstieg heute

könnte ich mir auch nochmal Kaufkurse unter $20 vorstellen.Dann bin ich wieder dabei!  

06.07.20 20:44

3818 Postings, 3126 Tage Taktueriker8121$

war immer schon eine harte Nuss und hab auch mal einen Teil der Gewinne mitgenomme. 2/3 lass ich erst mal weiterlaufen.

VG
Taktueriker  

06.07.20 20:56

21 Postings, 1348 Tage SGE TjömeEinsatz rausgezogen... Gewinne lasse ich laufen

Bisschen suspekt ist mir die Aktie schon. Niedrige Bewertung gepaart mit hoher Volatilität.
Irgendwer - fürchte ich -  scheint mehr zu wissen.... Setze das Geld lieber an sicherer Stelle ein.
Ein paar Qualitätsaktien zum vernünftigen Preis gibt es ja noch.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
706 | 707 | 708 | 708  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Leonardo da Vinci, Rubensrembrandt, TheLeo1987, warumist, waschlappen