COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 11427
neuester Beitrag: 21.11.19 19:12
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 285661
neuester Beitrag: 21.11.19 19:12 von: kleinviech2 Leser gesamt: 17815515
davon Heute: 3505
bewertet mit 312 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11425 | 11426 | 11427 | 11427  Weiter  

18.08.06 12:01
312

7914 Postings, 5692 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11425 | 11426 | 11427 | 11427  Weiter  
285635 Postings ausgeblendet.

20.11.19 13:04

266 Postings, 45 Tage Promoffthenightdas sieht hier nicht gut

aus, es kann und es wird hier bei dem 2ten Anlauf unter die 5 gehen und in der vierten (4...) zoneieren.Welches einer Deklassierung gleichkommt.Die einfachen VOBA's ,u.a.jetzt wieder in München, erheben massig Strafzinsen auf Guthaben.Das wird hier wohl bald zu einem Bankenrun und zu einem massiven Geldentzug kommen.Daraus kann sich wohl sodann jeder ausmalen, was das bedeutet, wenn die Banken ihr klassisches Hauptgeschäft selbst dezimieren.Arme COMA.

Also bald ZONE 4 hier...

Promoff.  

20.11.19 13:07
noch ein bisschen Verstand und Weitsicht hat, raus hier.  

20.11.19 13:41

6845 Postings, 5300 Tage pacorubioDress

3,66 gäbe es auch nicht aber das ist mein Schnitt ek abzgl. der Gewinne die ich mit Coba gemacht habe.....
Ich habe 90% meiner shares verkauft und warte auf Wiedereinstieg  

20.11.19 15:29
für heute reichts für die Copakobana, die koboldscherste Bank aller Zeiten, aber die richtige Rutschpartie(y) wird sicherlich hier noch eingeleitet oder besser eingeläutet werden.

Man hat gesehen, dass die Indikatoren für eine standhafte Sechs vor dem Komma nicht ausreichen und von daher gabs ja nun auch den Rutsch Richtung 5 ?.Alles mit Geduld und Spucke.Bankenwirtschaft arg angeschlagen, hier werden demnächst noch ganz andere Konstellationen vonstatten gehen Richtung Zusammenschluss und Verstaatlichung, weil sich das System so nicht mehr aufrecht erhalten lässt. Über die Jahre Negativzinspolitik wird ihren Tribut zollen.Und da werden hier noch ein paar Jährchen hinzukommen, um das EU-Gebilde nicht zum Einsturz zu bringen.Wer kann sowas auf die Dauer aushalten ?Wer rettet eigentlich mich, wenn ich pleite bin ?

ein schönen noch...
Promoff.  

20.11.19 15:38

7064 Postings, 522 Tage DressageQueenIst ja gut Promo...

hast ja jetzt alle gewarnt ^^    Coba steigt dann wenn mal wieder keiner damit rechnet ...  

20.11.19 15:42
1

6148 Postings, 2405 Tage FridhelmbuschDanke Prommoff

ich habs ja denen auch imma gesagt.......Mein Ächspertenwissen ignorriern die einfach.

cobank  Kursziel  0 bis 1 Euro  nechstes Jahr.  

20.11.19 15:42

266 Postings, 45 Tage PromoffthenightDressage

gewarnt habe ich nicht, sondern das was hier vonstatten geht ist nicht werthaltig.Auch das Handeln mit CBK's basiert nur auf Zockerei.
CBK schaufelt sich ihr Grab selbst.  

20.11.19 16:04

7064 Postings, 522 Tage DressageQueenDas glaub ich nicht ...

Coba macht nach wie vor Gewinn und zahlt ne kleine Divi ... ich denke hier an eine Übernahme durch die ING.  Time will tell ...  

20.11.19 16:05
1

7064 Postings, 522 Tage DressageQueendont Feed The Trolls lalala

20.11.19 16:23

1203 Postings, 1639 Tage gobaDQ but why are you doing so?

20.11.19 22:30

6148 Postings, 2405 Tage FridhelmbuschStrafzinsen..?

damit verdienen die doch....mmhh wäre eigentlich positiv zu sehen..  

21.11.19 08:56

314 Postings, 674 Tage Luthere2Friedhelm--

Hier verdient die Bank nichts, ist nur Erstattung der EZB Kosten, müsste man eigentlich wissen.
Passt aber zu den sinnfreien Beiträgen  

21.11.19 09:28
1
es läuft doch...  

21.11.19 10:08

7281 Postings, 5324 Tage Pendulumhält die Unterstützung bei 4.70 ? erneut ?

............... that is the question
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

21.11.19 12:19
auch das ist nicht richtig. >"vor Gewinn und zahlt ne kleine Divi .."
Das ist hier ein potemkinsches Dorf welches hier proklamiert wird.

Hier werden die Zukunftsaussichten gehandelt und die werden nicht rosig sein,sondern dunkel.Rezession + die ganzen Sekundärrisiken, plus der Niedergang der Industrien in den Schlüsselsparten ,wofür das BIP eigentlich steht und auch die generierten Umsätze und Investitionen, werden zu dem ganzen Niedergang beitragen.Das ist hier also ein Gemisch, das toxisch sein wird.Die marginalen Gewinne werden aufgefressen werden, auch das sollte man mit einkalkulieren.Hier gehts es ums Überleben.Coba ist international nachrangig und völlig unbedeutend.Das gleiche gilt für die DB.

ein schönen noch...
Promoff.  

21.11.19 12:31

7064 Postings, 522 Tage DressageQueenNa denn ;)

https://www.handelsblatt.com/finanzen/...990-Unptws13B73pfMTCuesG-ap6


Übernahme nicht vom Tisch ... Privatkundensparte sehr lukrativ ;)  

21.11.19 12:32

7064 Postings, 522 Tage DressageQueenCoba

 
Angehängte Grafik:
111.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
111.jpg

21.11.19 12:41

266 Postings, 45 Tage Promoffthenightnur ein kleiner

Teil von dem Großen und Ganzen der hier Gewinne ausweist.Sollte man geflissentlich ignorieren.Nur so ein kleiner Hyper ,Baustellen weiter vorhanden und übergross.  

21.11.19 13:14

7064 Postings, 522 Tage DressageQueenWirst ja nicht gezwungen zu kaufen ;)

21.11.19 13:47
1

6845 Postings, 5300 Tage pacorubioIch bin erst

Über 5,30 dabei oder unter 5  

21.11.19 14:24

7064 Postings, 522 Tage DressageQueenDann steigst du heute Abend eben bei 5,30 ein

21.11.19 16:39
1

266 Postings, 45 Tage Promoffthenightmal was von der DB

....Für die Deutsche Bank, das habe sich auch europaweit herumgesprochen, sähe es zappenduster aus. Und auch in Italien beobachtet man das Geschehen ganz genau. Der deutsche Bankenriese stecke in (s)einer dunklen Krise und befinde sich nur noch wenige Meter vor dem Abgrund ? der absolute Tiefpunkt einer Bank, in der nur noch der Name deutsch zu sein scheint.

DB völlig fertig.

 

21.11.19 18:40

6148 Postings, 2405 Tage FridhelmbuschRaitingagentur

fitsch  und Muudies   senken den daumen..

von stabiel  auf  negatief...........kuckt euch dat mal an..

wie recht ich hatte..

Kursziel weiterhin null bis max 1 Eiro  

21.11.19 19:04

6148 Postings, 2405 Tage FridhelmbuschRichtigerweise

dürfte so eine Aktzie wie Cobang  nirgends notieren.

Alle sinds drauf reingefallen...........

gerade deswegen kann man z.B  keine Sparkasse oder Reiffeisen kaufen......die sind noch ehrlich...


Vielleicht rettet mal so eine Sparkasse  oder Reiffeisen  die Cobank.....ich glaubs eher nicht,

mit sowas lassen die sich nicht ein.....  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11425 | 11426 | 11427 | 11427  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben