QV ultimate (unlimited)

Seite 1 von 12155
neuester Beitrag: 26.02.20 11:14
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkenda. Anzahl Beiträge: 303866
neuester Beitrag: 26.02.20 11:14 von: Old Bandito Leser gesamt: 17620573
davon Heute: 1832
bewertet mit 188 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12153 | 12154 | 12155 | 12155  Weiter  

26.12.12 22:48
188

84460 Postings, 3488 Tage erstdenkendannlenke.QV ultimate (unlimited)

In diesem Thread soll es zwar rund um die Indizies gehen. Ein wichtiger Schwerpunkt sollten aber auch Rohstoffe sowie Einzeltitel sein sowie das Trading hiermit sein.  

Ebenfalls wichtig ist hier, dass vorallem Informationen, Daten und Zahlen schnell verfügbar sind und Desinformationen aufgedeckt werden.

Ich wünsche mir viele Charts und entsprechende Analysen, Einzeiler und dahingestellte Behauptungen in Postings helfen niemandem - deswegen immer Einschätzungen untermauern und nicht einfach einen Indizestand ausrufen!

Bitte akzepiert die Meinung der Anderen und greift euch nicht persönlich an. Unerwünscht sind DoppelIDs, Provokatöre und Störenfriede...

Jeder Poster ist für seine Postings selbstverantwortlich dies gilt besonderst für Copyrightverstößen, fehlende Quellenangabe.

Beachtet alle Charts und Einschätzungen von mir auch auf der Seite
http://www.erstdenkendannlenken.de

Hier findet ihr auch meine Einstellungen und Indikatoren sowie die Erklärung von SRT.  
Angehängte Grafik:
qvultimateunlimited.png
qvultimateunlimited.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12153 | 12154 | 12155 | 12155  Weiter  
303840 Postings ausgeblendet.

26.02.20 09:33

15719 Postings, 4805 Tage KellermeisterHab heute Nacht nochmal SHORT nachgetankt...


in einem Index, den keiner kennt...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

26.02.20 09:43

2736 Postings, 3939 Tage chefkoch1Dax

NK LI 12.600  

26.02.20 09:49

786 Postings, 195 Tage RostlaubeMoin Moin ich wechsle mal zu Euch ins Forum

Bei losh sind nur Eigenbrödler die einen raus mobben und einem Regeln diktieren. Schlimm schlimm.  

26.02.20 09:55

84460 Postings, 3488 Tage erstdenkendannlenke.ist ja nur noch LOL der Markt

man kann es echt mit der Panik übertreiben  
Angehängte Grafik:
tvc_c014f6d4eaf398608fc000b9375884a4.png (verkleinert auf 57%) vergrößern
tvc_c014f6d4eaf398608fc000b9375884a4.png

26.02.20 09:57

2736 Postings, 3939 Tage chefkoch1Dax

NK LI 12.505, SL erstmal komplett gelöscht, KO ist 12.200

Unglaublich...  

26.02.20 09:58

968 Postings, 841 Tage mcbainWo will der DAX hin?

und was preist er eigentlich ein? Das Ende der Menschheit? Übertreibung ist gar kein Ausdruck mehr. Vorallem weil der Dow mal wieder nur moderat im Minus ist, wohingegen der DAX hierzulande natuerlich wieder voellig durchdreht. Die Amis werden sich heute Nachmittag nicht zweimal bitten lassen, da wuerde ich drauf wetten...  

26.02.20 10:00
1

918 Postings, 1618 Tage SimonTraderAb in den Süden

Sobald die Corona Geschichte in Wuhan vorbei ist, kann man wieder einsteigen, ansonsten würde ich mir das nur noch von der Seitenlinie anschauen. Immerhin kommt man später schön günstig rein.  

26.02.20 10:01

2736 Postings, 3939 Tage chefkoch1mcbain

bringt alles nix, momentan klappt der Dax komplett in sich zusammen...  

26.02.20 10:09

84460 Postings, 3488 Tage erstdenkendannlenke.seit corona

telefoniere ich nicht mehr, meine Geräte sind alle aus, ich brauch keinen Strom mehr, ich fahre kein Auto mehr - und alle meine Kunden haben auch die Arbeit eingestellt ... LOL  

26.02.20 10:10
2

84460 Postings, 3488 Tage erstdenkendannlenke.knapp 13800 - 10% = 12420

26.02.20 10:13
2

920 Postings, 3243 Tage tickMoin Moin,

alter Falter, nun wird aber draufgehauen. Unter 400 im Dax. da versuche ich mal ob es den Bären reicht und probiere mich mal wieder im Long.

fetten Profit @ll  

26.02.20 10:14

13151 Postings, 4629 Tage Romeo237Heute noch Test 12200

Denke mal  

26.02.20 10:15
1

2736 Postings, 3939 Tage chefkoch1Dax letzter NK

12.405...  

26.02.20 10:24
1

2736 Postings, 3939 Tage chefkoch1MK Dax

jetzt ca. 12.650

...very long way to go...mal gucken, ob ich aus der Nummer halbwegs rauskomme...:-)  

26.02.20 10:25
1

786 Postings, 195 Tage RostlaubeCorona...

Die Aktienmärkte haben wegen des Coronavirus scharf korrigiert - sollte man Rücksetzer kaufen? Wohl nicht. Warum nicht? Wenn man ein Gremium von Epidemiolog
 

26.02.20 10:26
3

920 Postings, 3243 Tage tick@chefkoch1,

bei der Vola kann Deine Null auch gleich aufblinken. Aktuell fliegen einem die SL´s ja schneller um die Ohren, als das man die nachziehen kann.
   

26.02.20 10:27
1

1545 Postings, 2239 Tage Spassky@mcbain

Der Virus wird auch die Amis richtig erfassen,  dann geht es erst richtig los mit dem Kursverfall. Das bisherige betrachte ich nur als Vorspiel.


Der Virus selbst ist nicht tödlicher als ein gewöhnlicher  Influensca Virus, aber er ist um ein vielfaches in der Ansteckung/Verbreitung gefährlicher.


Deshalb  werden viel mehr Menschen davon betroffen sein. Der wirtschaftliche Schaden wir enorm groß sein....in Honkong gibt es schon Helikoptergeld, um damit die Wirtschaft nicht zusammenbricht.

Stell dir doch nur mal vor, 50% der Audimitarbeiter fehlen 5 Wochen (durchaus möglich) ....  

26.02.20 10:28

786 Postings, 195 Tage Rostlaubeinteressanterweise zieht Gold nicht weiter an.

Also wird mit Gold nicht weiter gehedged. Es werden aber vermehrt Put Optionen gekauft um abzusichern.  

26.02.20 10:31

786 Postings, 195 Tage Rostlaube@spassky...sehe ich genauso.

sogar ehemals Erkrankte können wieder erkranken!

Wenn bei den Autoherstellern nur mal eine Stunde das Band steht kostet es 100 000 Euro....

jetzt mal vorstellen Zukaufteile fehlen weil Lieferkette unterbrochen, oder Mitarbeiter fehlen weil erkrankt!

wir sind ja noch am Anfang  

26.02.20 10:33

2736 Postings, 3939 Tage chefkoch1tick

Das stimmt, hab gestern vermutet, dass wir um die 12.650 - 12.700 nochmal einen Anlauf auf die 13k bekommen. Aber wohl gab es weiter unten viel interessanteres :-)

Da die Position "fett" ist, werde ich händisch (hoffentlich) sukzessive mein Risiko verringern.  

26.02.20 10:35

2736 Postings, 3939 Tage chefkoch1Rostlaube

Ob Gold in der jetzigen Zeit da noch ein (Kontra-)Indikator ist?  

26.02.20 10:36
1

2736 Postings, 3939 Tage chefkoch1sehr schön,

der kleine Turnaround um die 12.400 war erstmal WICHTIG  

26.02.20 11:00
1

920 Postings, 3243 Tage tick@chefkoch1,

wenn es "nur" ein Durchhängen bis zur 36x war, dann wäre Rolle rückwärts an die 666, bis zur Glocke, normales Gespiele. Dann sind wir wieder in der Nachtrange und könnten dort eine Unterstützung bauen.    

26.02.20 11:08

2736 Postings, 3939 Tage chefkoch1Dax

1/3 LO 12.600

:-)

 

26.02.20 11:14

2587 Postings, 756 Tage Old BanditoFuture

https://www.ariva.de/forum/...lichkeiten-534564?page=606#jumppos15154


Punktgenau am unteren Kanalrand gedreht. Sollte einer Interesse haben kann man sich das mal anschauen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12153 | 12154 | 12155 | 12155  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: futureworld